archive-de.com » DE » P » PROBRASILIA.DE

Total: 31

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Juiz de Fora - Pro Brasilia e.V.
    Bürgermeister will die Bauarbeiten nicht fortführen da er behauptet der Unterhalt dieses Restaurants wäre zu teuer für die Stadt Die überall in Brasilien eingerichteten Volksküchen servieren gesunde Mahlzeiten zu Mindestpreisen und die Stadtverwaltungen kommen für die Restkosten auf von R 3 00 Endpreis der Mahlzeit zahlt der Käufer nur R 1 00 und die Stadtverwaltung R 2 00 hat aber durch die bessere Ernährung der Bevölkerung weniger Ausgaben in anderen Bereichen Gesundheit Sozialwesen Sicherheit usw Unser Nahrungssicherheitsrat ist dabei eine öffentliche Anhörung zu organisieren damit die Bauarbeiten fortgeführt werden und das Restaurant zum Funktionieren gebracht wird Besuch der Baustelle der Nahrungsmittelbank Auch hier handelt es sich um eine bereits stillgelegte Baustelle mit dem gleichen Argument der Unterhalt sei für die Stadt zu teuer Die Nahrungsmittelbank ist vorgesehen für das Verteilen von ca 40 bis 60 Tonnen Nahrungsmittel pro Monat die aus irgendeinem Grund auf dem Müll landen würden weil sie nicht mehr verkaufsfähig sind sei es durch schlechten Transport oder schlechte Lagerung die aber noch für den Verbrauch geeignet sind In der Bank sollen Sozialarbeiter Ernährungsberater Lebensmitteltechniker und Personal der Hygienebehörde arbeiten sowie Hilfsarbeiter für Verpackung Transport usw Die für den Konsum noch geeigneten Nahrungsmittel werden dann an karitative Einrichtungen wie die Pastoral da Criança Bürgerinitiativen Altenheime usw weiter gegeben Der Nahrungssicherheitsrat hat auch hier ein Auge drauf Einmal im Monat macht die Pastoral da Criança in allen Gemeinden wo sie existiert die Gewichtskontrolle der von ihnen betreuten Kinder das Fest des Lebens nennen wir diesen Tag Das Foto zeigt Adriano damals ein Jahr alt von der Pastoral seit seinem dritten Lebensmonat betreut mit schwerer Unterernährung der Dank der Hilfe der Gemeinde mitarbeiter überleben konnte Inzwischen hat er sich gut erholt und ein Brüderchen bekommen dem es gut geht Kurs über Nahrungssicherheit im Bezirk Linhares Satdt Juiz de Fora hier

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/19.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Grüne Apotheke - Zona da Mata - Pro Brasilia e.V.
    Straßenrand Abbau des Camps Einzug in die Farm nach der Wiederbesetzung 1 Versammlung nach der Wiederbesetzung in der Kirche der Farm Abmessen eines Landstücks für den Bau einer Hütte und für den Gartenbau Partner und Koordinatoren der Bewegung Erste Momente nach der Wiederbesetzung Anfang September 2013 Partner und Koordinatoren der Bewegung Erste Momente nach der Wiederbesetzung Anfang September 2013 Partner und Koordinatoren der Bewegung Erste Momente nach der Wiederbesetzung Anfang

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/30.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Escola Dom Edilberto - Pro Brasilia e.V.
    etwas andere Verein Eindrücke des Projektes Escola dom Edilberto Kinder der Schule im Treppenhaus in ihren Schul T Shirts Außenansicht der neuen Schule Eingangstür Die Kinder beim Unterricht Kinder in der Schulbibliothek Die Kinder beim kostenlosen Mittagessen Die Konrektorin Maria

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/20.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Der Vorstand - Pro Brasilia e.V.
    etwas andere Verein Der Vorstand von Pro Brasilia e V 1 Vorsitzende Dr Birgit Paetow Thoene Adelheidstraße 23 30171 Hannover 0511 817848 paetow thoene t online de 2 Vorsitzender Detlev Kelle Friedlandstraße 9 33790 Halle 05201 5103 detlev kelle online

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/21.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Der Verein - Pro Brasilia e.V.
    Home Warum Pro Brasilia News Unsere Projekte Projektberichte Projektfotos Kontakt Gründung Der Verein Vereinsgeschichte Satzung Pro Brasilia e V Der etwas andere Verein Impressum Links

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/9.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Vereinsgeschichte - Pro Brasilia e.V.
    in Art 1 GG heißt dass die Würde des Menschen unantastbar ist und sie zu achten und zu schützen Verpflichtung aller staatlichen Gewalt ist so meinen wir dass dies nicht nur auf einen kleinen Fleck der Erdkugel bezogen werden kann Im Zuge der Globalisierung zieht das Geflecht der Verantwortungen die Länder stärker zusammen Der Verein Pro Brasilia ist eine politisch und religiös unabhängige Nichtregierungsorganisationen Vorteile von Vereinen in dieser Größe

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/8.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Satzung - Pro Brasilia e.V.
    Vorstand c durch Ausschluß aus dem Verein aufgrund eines Beschlusses der Mitgliederversammlung lt 6 7 dieser Satzung 4 Jedes Mitglied ist gehalten die Ziele und Zwecke des Vereins zu fördern und zu unterstützen 4 Organe Die Organe des Vereins sind 1 Die Mitgliederversammlung 2 Der Vorstand 3 Der Beirat für Öffentlichkeitsarbeit 4 Die Arbeitsgruppen 5 Vorstand 1 Der Vorstand des Vereins besteht aus drei Mitgliedern dem ersten Vorsitzenden dem zweiten Vorsitzenden und dem dritten Vorsitzenden Vorstand im Sinne des 26 BGB ist der erste und zweite Vorsitzende Der erste oder zweite Vorsitzende vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich jeweils allein 2 Die Amtsdauer des ersten Vorsitzenden beträgt einmalig bei Gründung des Vereins drei Jahre bei späteren Wahlen jeweils zwei Jahre Die Amtsdauer des zweiten Vorsitzenden und des dritten Vorsitzenden beträgt zwei Jahre 3 Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt Er bleibt so lange im Amt bis eine Neuwahl erfolgt ist Scheidet ein Mitglied des Vorstandes während seiner Amtsperiode aus beruft der Vorstand ein Ersatzmitglied für die Zeitdauer bis zur nächstfolgenden Mitgliederversammlung 4 Vorstandsmitglieder müssen Vereinsmitglieder sein 5 Der Vorstand kann Mitglieder und Arbeitsgruppen dir den Verein oder seine Ziele schädigen bis zur nächsten Mitgliederversammlung ihrer Funktion entheben und ist befungt für die restliche Amtszeit andere Mitglieder für die entsprechenden Funktionen zu benennen Der Vorstand hat hierüber in der nächsten Mitgliederversammlung zu berichten Über die Wiederaufnahme oder Enthebung der Funktionen oder den Ausschluß aus dem Verein beschließt die nächstfolgende Mitgliederversammlung 6 Mitgliederversammlung 1 Die Mitgliederversammlung a berät Aktivitäten des Vereins zur Verwirklichung der in 1 genannten Zwecke und Ziele Hierfür sind in geeigneter Weise alle Organe und alle Mitglieder des Vereins einzubeziehen b Beschließt die Förderung der Projekte die langfristig unterstützt werden sollen 2 Die Mitgliederversammlung hat folgende Aufgaben a Entgegennahme des Rechenschaftsberichts des Vorstands und dessen Entlastung b Genehmigung des Haushaltsplans für das kommende Geschäftsjahr c Wahl des Vorstands d Erstellung der Beitragsordnung e Wahl eines Beirats von drei Mitgliedern für Öffentlichkeitsarbeit f Beschlüsse über Satzungsänderung und Vereinsauflösung 3 Wenn die Mitgliederversammlung nicht anders beschließt erfolgen Abstimmungen offen Soweit die Satzung nichts anderes vorschreibt genügt die einfache Mehrheit der abstimmenden Mitglieder 4 Die Mitgliederversammlung ist jährlich vom Vorstand unter Einhaltung einer Einladungsfrist von vierzehn Tagen durch persönliche Einladung mittels Brief einzuberufen Dabei ist die vom Vorstand festgesetzte Tagesordnung mitzuteilen 5 Eine außerordentliche Mitgliederversammlung kann von zwei Vorsitzenden unter Angabe des Grundes jederzeit einberufen werden Sie ist mindestens vierzehn Tage im voraus schriftlich unter Angabe von Ort Zeit und beabsichtigter Tagesordnung einzuberufen Sie muß ferner einberufen werden wenn mindestens fünfundzwanzig Prozent der Mitglieder die Einberufung schriftlich unter Angabe des Zwecks und der Gründe fordern Sie soll innerhalb von sechs Wochen nach Eingang des Antrags durchgeführt werden 6 Über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung ist ein Protokoll aufzunehmen das vom Versammlungsleiter und vom Protokollführer zu unterzeichnen ist 7 Ein Mitglied das in erheblichem Maße gegen die Vereinsinteressen verstoßen hat oder seiner Verpflichtung aus 3 4 nicht nachkommt kann durch Beschluß der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit ohne Stimmrecht des betroffenen Mitglieds aus dem

    Original URL path: http://www.probrasilia.de/10.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •