archive-de.com » DE » P » PRO-BAHN-FRANKFURT.DE

Total: 11

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pro Bahn Frankfurt
    Fahrplan ihrer Stammlinie nicht auswendig kennen sich aber kein Fahrplanbuch kaufen wollen schätzen die Möglichkeit sich die Zeiten ihrer Stammlinie zu Hause ausdrucken zu können zumal dann wenn dies wie bei traffiQ Vias und vectus angeboten auf Vorder und Rückseite eines mehrfach faltbaren DIN A 4 Blattes möglich ist Nachfolgend finden Sie einige Links mit denen Sie auf einfache und schnelle Weise via Internet zu den Fahrplänen der wichtigsten Bahn und Bus Linien im Großraum Frankfurt am Main gelangen S und Regionalbahnen Schnellbusse S Bahnen RE und RB Linien RMV Regionalbusse Linien der Lokalen Nahverkehrsorganisationen Stadtverkehr Frankfurt am Main Die Fahrpläne aller unter der Regie von traffiQ im Stadtgebiet von Frankfurt am Main und im angrenzenden Umland betriebenen U Bahn Straßenbahn und Omnibuslinien finden Sie hier Diese sind erfreulicherweise durchgängig im handlichen Pocketformat gestaltet Vorder und Rückseite bedruckt hat der Fahrplan einer Linie zusammengefaltet gerade einmal das Format einer Scheckkarte und findet somit in jeder Geldbörse oder Handtasche Platz Dies ist ein löblicher Service von traffiQ den auch vectus und bedingt VIAS übernommen haben Die anderen LNG s im RMV sollten diesen Beispielen so schnell als möglich folgen Speziell für Frankfurt am Main gibt es eine Hotline mit einer ebenfalls leicht einprägsamen Telefonnummer Frankfurt hin zurück 01805 0 69 96 0 Abfahrtszeiten und aktuelle Verspätungen Von jedem Bahnhof und sogar von jeder Bus Haltestelle im RMV Gebiet kann man sich als besonderen Service den Aushangfahrplan aller dort verkehrenden Linien in vier verschiedenen Versionen herunterladen und ausdrucken bzw als e Mail zusenden lassen Noch interessanter ist der Link zu den aktuellen Ankunfts und Abfahrtszeiten der Bahnen Hier wird auch die aktuelle Verspätung der Züge minutengenau angezeigt sofern die Züge bereits mit dem digitalen Reisenden Informations System RIS ausgerüstet sind Die aktuelle Verkehrslage am Hauptbahnhof Frankfurt am Main erfahren Sie als Beispiel

    Original URL path: http://www.pro-bahn-frankfurt.de/fahrplaene.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Pro Bahn Frankfurt
    Frankfurt Telefon 069 36701750 Telefax 069 710459442 mobil 0176 20510475 Mail comtom01 web de Stellvertretende Vorsitzende Helmut Lind Telefon 06171 4628 Fax 06171 6987282 Mail Helmut Lind pro bahn hessen de Wilfried Staub Telefon 06196 26684 oder 0171 7421215 Mail WilfriedStaub t online de Verantwortlich für den Inhalt dieser Homepage www WilfriedStaub de Datenschutz Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Abwicklung von Anfragen gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben Das Recht

    Original URL path: http://www.pro-bahn-frankfurt.de/impressum.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Pro Bahn Frankfurt
    im Bürgertreff Depot per Beamer an die Wand projiziert wurde Interesse und Faszination an der Historie der Straßenbahn sind groß Die Sitzplätze im Saal waren sehr schnell belegt Rund 350 Besucher hatten sich eingefunden Viele mussten deswegen stehen bleiben Organisiert wurde das Ereignis vom Arbeitskreis 125 Jahre elektrische Straßenbahn an dem sich Mitglieder aus fünf verschiedenen Vereinen beteiligten Neben dem Bürgerverein und dem Oberräder Heimat und Geschichtsverein auch der Fahrgastverband Pro Bahn der Offenbacher Geschichtsverein sowie der Verein des Verkehrsmuseums in Schwanheim Historische Straßenbahn der Stadt Frankfurt Einer der sich seit vielen Jahren für die Geschichte der Straßenbahn interessiert ist Fabian Göbel 29 Er kommt aus einer Familie in der vier Generationen als Bahnbeamte gearbeitet haben Fabian Göbel hat diesen Weg nicht eingeschlagen und studiert BWL Seit Mai 2005 engagiert er sich aber ehrenamtlich im Verein Historische Straßenbahn der Stadt Frankfurt und bereitet derzeit mit sechs weiteren Mitgliedern eine Ausstellung zum 125 jährigen Bestehen der elektrischen Straßenbahn vor die vom 25 April an im Schwanheimer Verkehrsmuseum zu sehen ist Ein kleiner Ausschnitt hieraus wurde anlässlich der Feier im Depot präsentiert Auf einer Stellwand ist die Anfangszeit der Tram zwischen 1884 und 1906 fotografisch und mit Text dokumentiert Bis 1906 fuhr die elektrische Straßenbahn auf einer so genannten Meterspurstrecke also mit einem Schienenabstand von einem Meter Danach sei eine Regelspur von 1 435 Metern eingeführt worden Betrieben wurde die Strecke von der Frankfurt Offenbacher Trambahn Gesellschaft FTGO Die Recherche gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Teams das die Ausstellung vorbereitet Die Infos haben sie aus verschiedenen Archiven zusammengetragen unter anderem aus dem Institut für Stadtgeschichte in Frankfurt und aus dem Stadtarchiv Offenbach aber auch aus Privatsammlungen und dem Siemens Archiv Das Unternehmen hat einst die Technik für die erste elektrische Straßenbahn geliefert Aus München kam auch Gastredner Frank Wittendorfer angereist der

    Original URL path: http://www.pro-bahn-frankfurt.de/125%20Jahre%20Strab.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •