archive-de.com » DE » P » POSTSV-DAMENFUSSBALL.DE

Total: 381

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    Segelflug Post SV Triathlon Impressum Skip to content Verstärkung Gesucht 17 Juni 2015 Eine erfolgreiche Saison ist zu Ende und DU möchtest ein Teil der Erfolgsgeschichte werden und auch mal im Konfettiregen feiern Oder Du suchst einfach eine neue Herausforderung Dann bist DU bei UNS genau richtig UNS das sind Unser Landesliga Team frisches Blut für die neue Aufgabe ist da herzlich willkommen Unser Bezirksliga Team das perfekte Umfeld für

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/251-verstaerkung-gesucht (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    es Stürmerin Nina Ruckriegel die an der Strafraumgrenze eine Hereingabe mustergültig verarbeitete sich blitzschnell um ihre Gegenspielerin drehte und fulminant abschloss Der Ball traf die Unterkante der Latte und sprang vor der Torlinie auf den Rasen und ins Spielfeld zurück Wenige Minuten später marschierte Innenverteidigerin Sarah Enßlin durch das TSV Mittelfeld Nach Zusammenspiel mit Ruckriegel und Flügelspielerin Charlotta Lein flankte letztere zu unpräzise in den Strafraum Der missglückte Klärungsversuch landete bei Laura Pollack deren Schuss aus 18 Metern das Tor verfehlte Zur Halbzeit wechselte die Heim Elf doppelt Sonja Meingast ersetzte bei ihrem letzten Einsatz im blauen Trikot die laufstarke Nicole Winkler auf der rechten Außenbahn für die glücklose Ruckriegel kam Nadin Eichhorn ins Spiel Am Spielverlauf änderte sich auch in der zweiten Halbzeit kaum etwas Ein brilliant getretener Freistoß Linksverteidigerin Mona Bieberich von halblinks auf das lange Toreck fand nur den Weg an den Innenpfosten und richtig Auch dieser Ball zog es vor zurück ins Spiel zu klatschen anstatt im Netz zu zappeln Dann der nächste Angriff Nach gutem Zuspiel von Juliana Adler auf Nadin Eichhorn fehlte der Stürmerin im letzten Moment das Auge für die mitgelaufene Lein und schloss aus spitzem Winkel selbst ab Der Schuss ging am Tor vorbei Nach einer guten Stunde wechselte das Trainergespann erneut Bieberich durfte frühzeitig mit dem Feiern beginnen für sie kam Clara Bader auf die Linksverteidiger Position 64 Minute Wenige Minuten später bekam dann Innenverteidigerin Stefanie Fröhlich ihren rühmlichen Abschied von der Fußballbühne Unter reichlich Beifall verabschiedete sich unsere Ballstreichlerin von allen Teamkolleginnen einzeln und verließ das Spielfeld ein letztes Mal Tschüss Steffi vielleicht kommst Du ja doch mal wieder Für sie kam Judith Neumeier ins Spiel 71 Minute In der 76 Minute war es nach dem ersten schnellen Spielzug im ganzen Spiel wie Spielführerin Ines Rudel richtig erkannte Zeit für die Führung der Nürnbergerinnen Nadin Eichhorn kontrollierte in höchstem Tempo einen erneuten Pass von Juliana Adler aus der eigenen Hälfte mustergültig und machte sich auf den Weg Richtung gegnerisches Tor Im richtigen Moment zog sie fulminant ab und setzte den Ball einmal mehr an die Latten Unterkante Diesmal fand der Ball dann den Weg hinter die Linie Nur vier Minuten später war es erneut Eichhorn die nach Foulspiel fair auf den Beinen blieb Abwehrspielerin und Torwart aussteigen ließ und aus fünf Metern zum 2 0 einschieben konnte In der letzten Minute hatten die Postlerinnen noch die Möglichkeit den Spielstand zu erhöhen Nach perfektem Zuspiel von Stefanie Eichenseer aus der Abwehrreihe ins Zentrum setzte sich Enßlin gegen die TSV Libera durch zögerte dann aber beim Abschluss und konnte von der Brander Keeperin gestoppt werden Die Postlerinnen konnten so auch das zweite Spiel nach der frühzeitigen Meisterschaft für sich entscheiden und haben am Ende unglaubliche 16 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten TSV Mörsdorf Meisterinnen feiern ausgelassen am Platz Mit dem Schlusspfiff gab es kein Halten mehr Auf dem Platz wurde ausgelassen mit Freunden und Fans Meisterschale und Bierduschen unter blau weißem Konfettiregen gefeiert Als besonderes Highlight wurde jede Spielerin einzeln mit der

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/250-post-sv-feiert-meistertitel-und-rueckkehr-in-die-landesliga (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    Nürnberg geht eine erfolgreiche Saison zu Ende Die erste Mannschaft holte in der Bezirksoberliga mit deutlichem Vorsprung letztendlich doch souverän die Meisterschaft und steigt in die Landesliga auf Die Postlerinnen kletterten am 3 Spieltag der Saison auf den ersten Tabellenplatz Diesen verteidigten Sie bis zum Schluss entschlossen Mit dem drittletzten Spiel brachte das Team des Trainergespanns Danja Hofmann und Cornelia Beyer den Erfolg vorzeitig in trockene Tücher Durch eine überragende Teamleistung schafften sie es nach dem Last Minute Klassenerhalt in der letzten Saison die Liga zu dominieren und als Meister erfolgreich abzuschließen Ein Traum wurde wahr Das Team belohnt sich selbst mit der Rückkehr in die Landesliga für die harte Arbeit der vergangenen Jahre Ein großer Dank an unsere zweite Mannschaft Und natürlich unseren Fans und Unterstützern die gerade in der vergangenen Saison nie den Glauben an die Truppe verloren haben Ohne Euch wäre dieser Traum wohl ein Traum geblieben Den Freudentaumel perfekt macht unsere zweite Mannschaft Ein Auge am Dietenhofener Spielfeld und ein Ohr ständig am Handy war das Motto des vergangenen Spieltags Unserem Kreisliga Team gelang trotz schwierigster Personalsituation der direkte Wiederaufstieg in die Bezirksliga Das Team musste durch schwere Verletzungen während der Saison einige Rückschläge einstecken und hat das mit Bravour gemeistert Ein großer Dank geht an die Spielerinnen der U17 Mannschaft die regelmäßig unterstützt und so zum Erfolg beigetragen haben Trotz Punktverluste am Runden Tisch die den Glauben an Fairness im Sport bröckeln ließen sicherten sich die Mädels des Trainergespanns Hans Weht und Vali Kappler am vorletzten Spieltag den zweiten Tabellenplatz durch einen Derbysieg beim Club Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten Am Samstag 30 05 2015 werden beide Teams auf heimischen Rasen im Sportpark am Ebensee Ihr jeweils letztes Saisonspiel genießen bevor die große Party Nacht steigt Anpfiff ist jeweils um 16 Uhr auf den beiden Rasenplätzen

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/249-qpost-frauen-holen-das-doubleq-bol-meister-und-direkter-wiederaufstieg (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    Juniorinnen U15 Juniorinnen U13 Juniorinnen U11 Juniorinnen Kleinfeldliga SG Morenbrunn Golden Girls Galerie Frauen Juniorinnen Archiv 2004 2011 Kontakt Gästebuch Sponsoren Links Post SV Hauptverein Post SV Männerfußball Post SV Segelflug Post SV Triathlon Impressum Skip to content Erfolgreicher Saisonauftakt 11 September 2014 Erfolgreicher Saisonauftakt am Ebensee Die 2 Mannschaft kann ihr Auftaktspiel in der Kreisliga mit 3 2 gegen Dentlein für sich entscheiden Auch die 1 Frauenmannschaft startet mit

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/242-erfolgreicher-saisonauftakt (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    Morenbrunn Golden Girls Galerie Frauen Juniorinnen Archiv 2004 2011 Kontakt Gästebuch Sponsoren Links Post SV Hauptverein Post SV Männerfußball Post SV Segelflug Post SV Triathlon Impressum Skip to content Fundsachen Allianz Girls Cup 2014 22 Juli 2014 Liebe Turnierteilnehmer und Helfer wir haben noch einige kleinere Fundsachen zu vergeben Wer etwas vermisst bitte an Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/240-fundsachen-allianz-girls-cup-2014 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    ist das Organisationsteam dieses Jahr mit einer gewissen Skepsis in die Planung gegangen Aber alle Bedenken waren grundlos Dieses Jahr hat uns der Wettergott ein optimales Fußballwetter geschenkt und so haben am 5 Und 6 Juli 2014 insgesamt 38 Mannschaften aus 5 Altersklassen den B Platz bei Sonnenschein ordentlich bearbeitet Vorallem am Sonntag wurden die Spiele zu einer wahrlich schweißtreibende Angelegenheiten Aber die Sonne zauberte nicht nur Schweiß sondern auch ein Lächeln auf die Gesichter Bei allen Teams blitzten ein ums andere Mal technische Fertigkeiten und ein tolles Ballgefühl auf was manchen Zuschauer zum Raunen brachte und spontanen Beifall hervorrief Höhepunkt des Wochenendes war sicherlich auch der Besuch von Michael Wiesinger der fleißig Autogramme schrieb und bei der Siegerehrung allen teilnehmenden Mannschaften gratulierte Der Post SV Nürnberg bedankt ganz besonders sich bei Sponsor Stefan Wölfel der sowohl bei der Organisation aber auch am ganzen Turniertag mit vollem Einsatz zum Erfolg des Turniers beigetragen hat Bei allem Eifer und aller Einsatzbereitschaft zeichneten sich die Teams des 4 Allianz Girls Cup ausnahmslos durch ihre große Fairness und ein freundschaftliches Miteinander aus Gewinnen wollten sie alle aber nur mit sportlichen Mitteln Ein herzliches Dankeschön geht an Stefan Wölfel den Trainerstab der Frauenfußball abteilung

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/239-fussball-gutes-essen-und-tolles-wetter-was-will-man-mehr (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    content 4 Allianz Girls Cup 2014 am 05 und 06 Juli 19 Juni 2014 Am ersten Juli Wochenende steht der Sportpark Ebensee ganz im Zeichen des Mädchen und Frauenfußballs Der Post SV veranstaltet am Samstag und Sonntag 05 und 06 Juli zusammen mit den Allianz Agenturen Stefan Wölfel und Manfred Gebhardt den Allianz Girls Cup 2014 Die U13 und U17 tragen ihr Turnier am Samstag von 10 00 Uhr bis

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/234-4-allianz-girls-cup-2013-am-05-und-06-juli- (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Willkommen auf www.postsv-frauenfussball.de
    Juniorinnen News U15 Juniorinnen U13 Juniorinnen U11 Juniorinnen auf Facebook Ergebnisse 1 Mannschaft 2 Mannschaft U17 Juniorinnen U15 Juniorinnen U13 Juniorinnen U11 Juniorinnen Kleinfeldliga SG Morenbrunn Golden Girls Galerie Frauen Juniorinnen Archiv 2004 2011 Kontakt Gästebuch Sponsoren Links Post SV Hauptverein Post SV Männerfußball Post SV Segelflug Post SV Triathlon Impressum Skip to content Frauen 1 Puhhhhh geschafft 01 Juni 2014 und hier geht s zur Tabelle Keine IFrames Geburtstage

    Original URL path: http://www.postsv-damenfussball.de/index.php/frauen/home2/232-frauen-1-puhhhhhgeschafft (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •