archive-de.com » DE » P » POLYTECHNISCHESJOURNAL.DE

Total: 20

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Startseite
    diese Zeitschrift ein beispielloses europaweites Archiv der Technik Wissens und Kulturgeschichte Als Dingler Online wurde in diesem Projekt des Instituts für Kulturwissenschaft der Humboldt Universität zu Berlin in Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek Staats und Universitätsbibliothek Dresden SLUB und mit dem Digitalisierungs Dienstleister Editura GmbH der gesamte Bestand des Polytechnischen Journals digitalisiert und frei im Internet verfügbar gemacht Der gesamte Inhalt des Journals wurde mittels einer OCR Software texterkannt Der

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/startseite/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Kontakt
    Universität zu Berlin Institut für Kulturwissenschaft Georgenstr 47 10117 Berlin Projektleitung Prof Dr Christian Kassung E Mail CKassung at culture hu berlin de Mitarbeiter Marius Hug Koordination Telefon 49 30 2093 66287 E Mail marius hug at culture hu berlin de Frank Wiegand Software Entwicklung und Webapplikation E Mail wiegand at bbaw de Studentische Mitarbeiterinnen Una Ulrike Schäfer Textaufbereitung Diana Daniel Textaufbereitung Ehemalige studentische Hilfskräfte Laura Luzardo Antonia Bechmann SLUB

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/kontakt/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Projekt
    Das beispiellose europaweite Archiv der Technik Wissens und Kulturgeschichte wird in diesem Projekt des Instituts für Kulturwissenschaft der Humboldt Universität zu Berlin frei im Internet verfügbar gemacht Workflow Das Ausgangsmaterial umfasst 375 Bände mit etwa 205 000 Seiten über 280 Mio Zeichen und insgesamt ca 3 500 Abbildungen und 3 600 Tafeln Die Arbeitsschritte von der Erfassung der Zeitschrift bis zur Online Präsentation werden in Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/projekt/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Das Polytechnische Journal
    Lehrfachs Technologie und Karl Karmasch der nach 1839 rund 50 deutsche Zeitschriften für den Dingler regelmäßig rezensierte Emil Maximilian gab die Herausgeberschaft kurz vor seinem Tod 1874 ab Damit verbunden war dann auch der Namenswechsel zu Dingler s Polytechnisches Journal Polytechnik Die Ingenieursschulen des 19 Jahrhundert wurden als Polytechnische Bildungsanstalten bezeichnet zu deren berühmtesten zählten die 1855 gegründete Eidgenössische Technische Hochschule Zürich die aus Polytechnika hervorgegangenen Universitäten in Karlsruhe und Stuttgart oder die 1794 von Carnot und Monge begründete Ecole Polytechnique in Paris Das Polytechnische Journal steht genau für dieses technische Wissen des 19 Jahrhunderts ein dessen Gesamtheit noch durch die Geste der Überschaubarkeit gekennzeichnet war Wobei die Überschaubarkeit nicht der Mannigfaltigkeit widerspricht So umfasste Dinglers Projekt einer Polytechnik nicht weniger als die allgemeine Naturgeschichte die Naturwissenschaft die Chemie die Mineralogie die Pflanzenkunde die Land und Hauswirthschaft die Maschinenlehre und Gewerbskunde die Handels und Waarenkunde Dingler J G Vorwort In Polytechnisches Journal Bd 1 1820 Ab etwa Mitte des 19 Jahrhunderts fällt der Begriff Polytechnik zunehmend der fortschreitenden Ausdifferenzierung des menschlichen Wissens zum Opfer Inhalte und Themen Der große zeitliche Bogen den das Polytechnische Journal mit einer Laufzeit von 111 Jahren umfasst spannt sich von den ersten zarten Wurzeln der Elektrotechnik bis zum vorläufigen Abschluss der Relativitätstheorie Waren es zunächst eher Fragen der sich langsam industrialisierenden Agrarkultur und des sich zunehmend mechanisierenden Handwerks treten sukzessiv Bereiche wie Bergbau und Hüttenwesen Maschinen und Fahrzeugbau Antriebstechnik chemische Verfahren Elektro oder Nachrichtentechnik hinzu Neben der Übersetzung und Diskussion europäischer Patentschriften und technischer Innovationen behandelte das Polytechnische Journal auch die mit der Industrialisierung verbundenen gesellschaftspolitischen und sozialen Fragen Die Entstehung von Fabrikarbeiterschaft und Gewerkschaften wurden ebenso thematisiert wie die ersten Symptome industrieller Umweltverschmutzung Forschungsfelder Die Artikel des Polytechnischen Journals sind exemplarisch für das Entstehen von Kultur im technischen Horizont sie beleuchten das wechselvolle Verhältnis

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/projekt/das-polytechnische-journal/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Workflow
    wodurch die Bände stark geschont werden konnten Eine Ausnahme stellten hier einige Bände aus den Anfangsjahren der Zeitschrift dar Diese sind teilweise so fest gebunden dass sie händisch gescannt werden mussten da noch nicht einmal der ansonsten notwendige Öffnungswinkel von 60 Grad erreicht werden konnte Abb 1 Imagedigitalisat einer Journalseite Bd 1 1820 S 374 Das Faksimile aus Dinglers Polytechnischem Journal dient als Vorlage zur weiteren Verarbeitung 2 Texterkennung Textauszeichnung Die Volltexterkennung und automatische Aufnahme der Metadaten wird durch den erfahrenen Digitalisierungsdienstleister Editura GmbH realisiert Die Texterkennung per OCR beinhaltet gleichzeitig die Auszeichnung diverser struktureller Merkmale per tagging Diese Auszeichnung des Textes ermöglicht später eine Volltextansicht des Dokumentes und geht weit über die Möglichkeiten von schlicht mit dem Text hinterlegten Images hinaus Weitere Informationen zur Texterkennung und TEI Auszeichnung finden Sie hier Abb 2 Bei der Texterfassung werden textuelle Daten erfasst Anschließend bzw schon während dieses Arbeitsschrittes werden Format und Strukturinformationen in das XML TEI File eingetragen 3 Wissenschaftliche Bearbeitung und Nutzbarmachung Die Textauszeichnung wird nach einer Analyse von Nutzungsszenarien noch tiefer granuliert um den gezielten Zugriff auf die Digitalisate zu ermöglichen So entsteht eine hochwertige komfortable und öffentlich zugängliche Datenbank mit großem wissenschaftlichem Mehrwert gegenüber der gedruckten Version Detaillierte

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/projekt/workflow/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Dingler-Online
    komplettieren so ist seine Zeitschrift von Beginn an eindeutig als enzyklopädisches Nachschlagewerk angelegt Allein die Tatsache dass es nur einmal pro Jahrgang d h anfänglich alle drei später alle vier Bände einen solchen Index gibt deutet darauf hin wie arbeitsintensiv und zeitaufwendig das händische Erstellen dieser Indizes zur damaligen Zeit war Heute und damit sind wir bei der textdigitalisierten Ausgabe des Polytechnischen Journals können diese Register teilweise automatisiert erstellt werden Für den entscheidenden Mehrwert bezüglich des wissenschaftlichen Umgangs mit dem Digitalisat ist jedoch nach wie vor viel Handarbeit nötig In diesem Sinne versteht sich unser Projekt tatsächlich als echte Fortführung der Herausgeberschaft des Journals Arbeiten mit dem digitalen Polytechnischen Journal Dem Plane gemäß soll dieses polytechnische Journal allgemeine Brauchbarkeit mit Gründlichkeit und Vollständigkeit so viel möglich vereinigen Polytechnisches Journal Bd 1 1820 S iv Die von J G Dingler im Vorwort zum ersten Band des Polytechnischen Journals erwähnte Vollständigkeit ist ein Verweis auf die für die Zeitschrift tatsächlich europaweit rezensierten Quellen Dieses einmalige Archiv lässt somit Rückschlüsse auf die zur jeweiligen Zeit gerade relevanten poly technischen Diskurse zu Da die Herausgeber des Journals die bibliographischen Angaben der für die Artikel verwendeten Journale detailiert mit angeben und andererseits immer mehr dieser Zeitschriften bereits auch digital vorliegen ist es möglich Links auf diese Originale zu setzen Hinweise zum konkreten Vorgehen finden sich auf der Seite Textauszeichnung am Modell So lassen sich beispielsweise Auswahlkriterien rekonstruieren welche europäischen Patente für Deutschland als relevant erachtet wurden Es können Patentfehden nachgezeichnet werden die sich über mehrere Länder und damit Kulturen hinweg erstrecken Oder es können Übersetzungsprobleme analysiert werden Eine Erfindung erscheint zwar interessant und relevant ihr Funktionieren oder Nicht Funktionieren aber erschließt sich weder aus der Originalveröffentlichung noch aus der kommentierten Übersetzung im Polytechnischen Journal Kulturelle Überlieferung umfasst im Dingler deshalb nicht alleine ein ausformuliertes Wissen

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/projekt/dingler-online/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Publikationen
    nach dem Patent Ein Blick auf J G Dinglers Polytechnisches Journal In Kümmel Schnur Albert Kassung Christian Hg Bildtelegraphie Eine Mediengeschichte in Patenten 1840 1930 Bielefeld Transcript 2012 S 39 52 Hug Marius Gödel Martina Visualization of geo referencialised data of the Polytechnisches Journal Patent entries on the timemap PDF Hug Marius Patent policies in Dingler s Polytechnisches Journal Exemplary tagging of names dates and places Posterpräsentation im Rahmen von TEI MM 2011 Würzburg 10 16 Oktober 2011 PDF Kassung Christian Was ist ein Cylinder Die Dampfmaschine im Deutschen Textarchiv und im Polytechnischen Journal Projektvorstellung auf dem Workshop Das Deutsche Textarchiv Vernetzung und Nachnutzung Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 12 Oktober 2010 PDF Hug M Wiegand F Kassung Ch Wer kommt in den 1820er Jahren auf die Idee fliegende Eisenbahnen zu bauen Patentanmelder im Polytechnischen Journal Projektvorstellung auf dem Workshop Personen Daten Repositorien Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften 29 September 2010 PDF Hug Marius Kassung Christian A Matter of Communication in the 19th Century Posterpräsentation im Rahmen der Digital Humanities 2010 London 7 10 Juli 2010 PDF Hug Marius Kassung Christian Meyer Sebastian Dingler Online The Digitized Polytechnisches Journal on Goobi Digitization Suite In Digital Humanities DH2010 Conference Abstracts London

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/projekt/publikationen/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Digitalisierung des Polytechnischen Journals: Home
    chemist and industrialist J G Dingler first started publishing the Polytechnische Journal The journal was published over a period of 111 years and has hence become an important and European wide source for the history of knowledge culture and technology in Germany at least it is without compare The project is a cooperation between the Institut für Kulturwissenschaft at Humboldt Universität zu Berlin the Sächsischen Landesbibliothek Staats und Universitätsbibliothek Dresden

    Original URL path: http://www.polytechnischesjournal.de/en/home/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •