archive-de.com » DE » P » PEAK-OIL-FORUM.DE

Total: 658

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Grüne Sachsen fordern Peak-Oil-Strategie - peak-oil-forum.de
    der Klimawandel Diskussion angenervt bist Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Aurisa Rang Stammposter Beiträge 717 Registriert Fr Sep 18 2009 21 23 Status Offline Wohnort Stuttgart 97609 von Karle Mi Jun 22 2011 12 23 Mi Jun 22 2011 12 23 97609 Aurisa hat geschrieben Langsam verstehe ich warum du von der Klimawandel Diskussion angenervt bist Ich finde es lediglich sinnvoll die dringendsten Probleme zuerst zu lösen Aber die Peakoil Problematik kommt auch in diesem Forum oft zu kurz Andere sind da alerter und deren Beurteilung der Lage wiegt ziemlich schwer Ich zitiere mal Unterbrechung der Ölversorgung plausibel und wahrscheinlich Die Aussagen von Politikern sind nicht dazu gedacht Informationen zu geben sondern Ereignisse bzw Wähler zu steuern Der Gehalt an realen Informationen ist daher gleich null Es gibt aber eine nicht so mitteilungsfreudige Kategorie von Menschen die absolute Realisten sind und deren Tun man beobachten sollte um die tatsächliche Lage zu beurteilen das Militär Die Aussage in der Überschrift stammt aus einem neuen Bericht des Pentagons Das strategische Denken der Militärs oder der CIA lässt sehr genau erkennen welche Herausforderungen uns bevorstehen und gibt aufmerksamen Beobachtern eine gute Chance einen Vorsprung im Hinblick auf Lösungen zu erhalten Das Pentagon bereitet sich auf Peakoil vor bzw auf den Rückgang der Ölförderung und hat die Verfügbarkeit von Öl als militärische Fähigkeit auf die gleiche Bedeutungsstufe angehoben wie die Verfügbarkeit von Soldaten Der US Verteidigungsminister sagt die Fähigkeit zur Durchführung von Militäraktionen wird zunehmend durch Unwägbarkeiten bei der Treibstoffversorgung bedroht Wie lautet der Lösungsvorschlag der Realisten Im Gegensatz zu Träumern in Politik und Subventions Abziehern verschwenden sie keinerlei Gedanken an Ölbohrungen ins Nirgendwo oder Träume von sauberer Kohle Nein sie bereiten eine zügige Umstellung auf erneuerbare Energien vor Damit ist das häufig zu hörende Argument Erneuerbare Energien schaffen es nicht praktisch erledigt Was die Militärs einsetzen hat Hand und Fuß und ist bis in alle Einzelheiten geprüft und in der Beurteilung des technisch machbaren kann man sie durchaus als glaubwürdigste Instanz betrachten Die strategischen Planungen der Militärs sind davon geprägt dass sie keine ausreichende Ölversorgung mehr sehen Ihre Maßnahmen könnten daher auch auf die Gesamtgesellschaft übertragen werden die jetzt noch von neuen Ölfunden oder Kohleverflüssigung träumt 1 Energieverbrauch senken 2 Umstellung auf erneuerbare Energien 3 Energieeffizientere Fahrzeuge und Maschinen entwickeln Kein Link da die obigen Informationen eine Zusammenfassung eines Email Berichtes sind Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Karle Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2064 Registriert Mi Mär 07 2007 11 42 Status Offline 97610 von AlexP Mi Jun 22 2011 12 49 Mi Jun 22 2011 12 49 97610 Karle hat geschrieben Was die Militärs einsetzen hat Hand und Fuß und ist bis in alle Einzelheiten geprüft und in der Beurteilung des technisch machbaren kann man sie durchaus als glaubwürdigste Instanz betrachten Technisch machbar ist der Ersatz von Öl schon lange Das Problem ist der Preis Bei dem Militär kann die Gallone Flugsprit incl aller Logistik Kosten durchaus 1000 Dollar betragen Wenn nun aus Meerwasser und Atomstrom auf Flugzeug Trägern der Gesamtpreis auf

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7950&p=97610 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Diamond Trees (Tropostats) - peak-oil-forum.de
    andere halte ich für Esotherik Man muss sich die Dinge ansehen die schnell wachsen nehmen wir den Internettraffik der sich zur Zeit pro Jahr mehr als verdoppelt und er wird weiter und noch schneller anwachsen Wenn man praktisch gratis mit 3D Druckern und PV nicht nur Produkte sondern auch bessere 3D Drucker und PV herstellen kann dann sind CO2 und die Sonne das Limit Das Problem wird bei Politikern Wirtschaft und den meisten Wissenschaftlern vielleicht bei einem Anteil von 1 auf dem Radar auftauchen Bei 10 sieht man einen Handlungsbedarf und bei 100 versucht man es anzupacken Für eine Steigerung um Faktor 10 braucht es nur 3 Jahre Die Investitionen für solche Entwicklungen werden immer geringer und werden mittlerweile auch von normalen Bürgern in Gemeinschaftsleistung getragen Openhardware gibt es wie Opensource oder wie bei Wikipedia Das Internet kann heute Diktatoren und Präsidenten stürzen vor 15 Jahren hätten das viele noch als Esoterik abgetan cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline 97555 von Corella Mo Jun 20 2011 12 55 Mo Jun 20 2011 12 55 97555 3D Druck mit Materiefluss aus der Umgebung Replikator Dann bräuchten wir noch Warp ach ja und Trägheitsdämpfer Allein die Massenbilanzen Wenn das klappt dann ist die CO2 Bilanz bestimmt das kleinste Problem und unaufwändig lösbar Schlau sein kann schwer sein doch besser du bist schlau Dann weißt du zwar oft nicht weiter aber das dafür dann ganz genau Aus Ritter Rost kommt in die Schule Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Corella Rang Stammposter Beiträge 2658 Registriert Mi Apr 23 2008 10 10 Status Offline Wohnort Rhein Main Gebiet 97558 von AlexP Mo Jun 20 2011 13 16 Mo Jun 20 2011 13 16 97558 Corella hat geschrieben 3D Druck mit Materiefluss aus der Umgebung Replikator Dann bräuchten wir noch Warp ach ja und Trägheitsdämpfer Solche Witze habe ich früher auch im Zusammenhang mit PCs Ende 1970er Mobiltelefon Mitte 1980er und Internet Mitte 1990er hören müssen Jetzt wird über 3D Drucker und CO2 als Rohstoff gelacht Und was Star Trek betrifft da reicht ein Blick auf den Communicator http upload wikimedia org wikipedia c eplica jpg Wie man heute so ein Handy verkaufen könnte keine Ahnung Obwohl es ein paar solcher Fan Handys gibt und auch als App für Smartphones Und was den Warp Antrieb betrifft der mich überhaupt nicht interessiert da gibt es durchaus ernste Arbeiten ob so etwas möglich wäre z B The quantum inequalities do not forbid spacetime shortcuts http arxiv org abs gr qc 0207057 Also auch kein Grund sich über die Arbeit andere Leute lustig zu machen cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=6&t=6966&p=97558 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Say Goodbye to Sunspots? - peak-oil-forum.de
    breaking this evening as heavyweight US solar physicists announce that the Sun appears to be headed into a lengthy spell of low activity which could mean that the Earth far from facing a global warming problem is actually headed into a mini Ice Age http www theregister co uk 2011 06 14 ice age cu AlexP Hi ein Nullzustand entspräche Teilen der Kleinen Eiszeit welche schon jetzt durch Treibhausgase mehr als kompensiert wäre Allenfalls wäre eine vorübergehende Einbremsung der Erwärmung zu erwarten Mini ice age und ähnliches liegt im Niveaubereich der Regenbogenpresse Gruß Corella Schlau sein kann schwer sein doch besser du bist schlau Dann weißt du zwar oft nicht weiter aber das dafür dann ganz genau Aus Ritter Rost kommt in die Schule Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Corella Rang Stammposter Beiträge 2658 Registriert Mi Apr 23 2008 10 10 Status Offline Wohnort Rhein Main Gebiet Re Earth may be headed into a mini Ice Age within a decade 97520 von AlexP Sa Jun 18 2011 15 58 Sa Jun 18 2011 15 58 97520 Corella hat geschrieben Mini ice age und ähnliches liegt im Niveaubereich der Regenbogenpresse Sehe ich anders weil die Nasa diese Worte auch benutzt um Otto Normal Verbrauchern und Schülern Maunder Minimum mögliche Szenarien zu erklären Maunder Minimum Peak Fossil und CO2 aus der Luft als Rohstoff kann schnell zu einer Mini Eiszeit führen CO2 als Rohstoff kann ab 2100 zu einer echten Eiszeit führen Wenn man sich die Kalkulationen zu diamond trees und Tropostats ansieht dann halte ich Eiszeit für realistischer als Glutofen cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline Re Earth may be headed into a mini Ice Age within a decade 97542 von Corella Mo Jun 20 2011 11 39 Mo Jun 20 2011 11 39 97542 AlexP hat geschrieben Corella hat geschrieben Mini ice age und ähnliches liegt im Niveaubereich der Regenbogenpresse Sehe ich anders weil die Nasa diese Worte auch benutzt um Otto Normal Verbrauchern und Schülern Maunder Minimum mögliche Szenarien zu erklären Maunder Minimum Peak Fossil und CO2 aus der Luft als Rohstoff kann schnell zu einer Mini Eiszeit führen CO2 als Rohstoff kann ab 2100 zu einer echten Eiszeit führen Wenn man sich die Kalkulationen zu diamond trees und Tropostats ansieht dann halte ich Eiszeit für realistischer als Glutofen cu AlexP Hi stand das so im Artikel Oder ist das eine Ausschmückung um die zweifelhafte Aussage wenigstens möglich erscheinen zu lassen Allein aus der fossilen Verbrennung und unbeachtet der Abholzung Mineralisation trockengelegter Böden usw blasen wir schon gut 5 Gt CO2 pro Jahr in die Atmossphäre Entspricht rund 200 kg C pro Nase und Jahr Ich wäre ja einverstanden dass Spekulationen unter

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=42&t=7440&p=97547 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Der Niedergangsthread - Seite 73 - peak-oil-forum.de
    MBS fehlt Gruß Mischa Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Mischa Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1480 Registriert Fr Feb 23 2007 09 41 Status Offline Wohnort Boppard am schönen Mittelrhein 97489 von tankstelle Do Jun 16 2011 19 51 Do Jun 16 2011 19 51 97489 hi mischa er hat es jahre und jahre gesagt da darf er jetzt schweigen aber stimmt fehlt snief vielleicht sitzt er ja schon im bunker und beschaeftigt sich mit der inventur seiner vorraete Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil tankstelle Rang Stammposter Beiträge 274 Registriert Fr Mai 16 2008 23 31 Status Offline Wohnort wien Bestellte Gewalt auch in Spanien 97491 von AlexP Do Jun 16 2011 23 49 Do Jun 16 2011 23 49 97491 Bestellte Gewalt auch in Spanien Empörte distanzieren sich von der Gewalt in Barcelona und ein Video weist auf Polizeiprovokateure hin http www heise de tp blogs 8 150013 cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline 97495 von Corella Fr Jun 17 2011 08 44 Fr Jun 17 2011 08 44 97495 und alles erst Vorspiel Die wirklichen nächsten Pleiten drohen in Spanien und vor allem USA Und sogar in Tunesien muss man um einen Erfolg der Jasminrevolution bangen Mir ist auch mulmig Schlau sein kann schwer sein doch besser du bist schlau Dann weißt du zwar oft nicht weiter aber das dafür dann ganz genau Aus Ritter Rost kommt in die Schule Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Corella Rang Stammposter Beiträge 2658 Registriert Mi Apr 23 2008 10 10 Status Offline Wohnort Rhein Main Gebiet 97509 von Cujo Fr Jun 17 2011 21 50 Fr Jun 17 2011 21 50 97509 Neulich saß ich mit einer wichtigen Grünen Politikerin aus der 2 Reihe zusammen Sie vertritt die Auffassung dass die arabische Jasmin Revolution beginnend mit Tunesien in Wahrheit eine handfeste allerdings erst auf den 2 Blick erkennbare Peakoil Revolte sei Steigende Ölpreise steigende Lebensmittelpreise steigende Mobilitätskosten Existenzkrise bei den verarmten arabischen Massen Ruf nach Freiheit und Revolution vereinfachte Wiedergabe Will jd dagegenhalten oder wollen wir das akzeptieren Als Umweltministerin halte ich es für erforderlich die Energiepreise schrittweise anzuheben und so ein eindeutiges Signal zum Energiesparen zu geben Angela Merkel FAZ 28 03 1995 Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Cujo Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1770 Registriert Do Mär 08 2007 23 32 Status Offline Wohnort fest 97518 von Axel F Sa Jun 18 2011 15 46 Sa Jun 18 2011 15 46 97518 Hallo Cujo wir haben hier in D und in Europa extreme Probleme mit ausgehendem Geld Vor Peak Oil kommt nach AlexP Peak Geld bzw Peak Kredit Öl noch da aber Geld ist alle Das mal vorweg Marokko bis Ägypten das

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=5862&p=97526 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Der Niedergangsthread - peak-oil-forum.de
    Karle Do Jan 29 2009 22 54 Do Jan 29 2009 22 54 58310 What s new So richtig die Dramatik sehe ich bei den genannten Ereignissen nicht Ob es in der Ukraine Strom gibt oder mal nicht da hat sich noch nie einer drüber aufgeregt das ist und war in allen 3 W Ländern seit jeher so Große Gewerkschaftsdemonstrationen sind besonders in Frankreich auch nichts besonders berichtenswertes Der Grund ist immer mal ein anderer man nimmt halt was sich gerade anbietet Und die Staaten mit den Massenprotesten hauptsächlich Osteuropa haben von jeher solche Probleme gehabt Nachdem sie viele Jahre an der Nuckelflasche hingen und von Deutschland unzählige Milliarden bekommen haben zeigt sich dass es nichts hilft Das Geld ist an die Staats mafia gegangen und für die Bürger bleibt alles größtenteils wie vor dem Fall der Mauer Logisch dass die enttäuscht sind aber wenn so viel geschenktes Geld nichts hilft was soll man dann noch machen Ansonsten habe ich es immer noch nicht geschafft einen DIREKT von der Krise Betroffenen zu finden trotz aktiver Suche Ich finde nur Leute die einen kennen dessen Bekannter um drei Ecken Nachteile durch die Krise hat Alle Selbständigen Firmeninhaber die ich selbst kenne schütteln nur uninteressiert den Kopf Geschäfte laufen gut in allen Branchen Wohlgemerkt Das sind Personen mit denen ich direkt zu tun habe Betroffene der Krise da höre ich nur in den Medien von Sogar ich selbst habe mehr zu tun als je zuvor und finde niemanden der mit Arbeit abnimmt Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Karle Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2064 Registriert Mi Mär 07 2007 11 42 Status Offline 58312 von Axel F Do Jan 29 2009 23 05 Do Jan 29 2009 23 05 58312 Ansonsten habe ich es immer noch nicht geschafft einen DIREKT von der Krise Betroffenen zu finden trotz aktiver Suche Ich finde nur Leute die einen kennen dessen Bekannter um drei Ecken Nachteile durch die Krise hat Alle Selbständigen Firmeninhaber die ich selbst kenne schütteln nur uninteressiert den Kopf Geschäfte laufen gut in allen Branchen Du Glücklicher ich hätte heute eigentlich beim Zahnarzt sein sollen allein ich hab momentan die verflixten 10 Eintritt nicht zur Hand Musste noch tanken damits bis Monatsende reicht Naja Faden Türklinke und drauf warten dass einer die Tür zu macht 15 5 Pffff Sogar ich selbst habe mehr zu tun als je zuvor und finde niemanden der mit Arbeit abnimmt Dann bietest Du nicht genug Zaster Du Ausbeuter kapitalistischer Gute Nacht 30 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich Jetzt Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Axel F Rang Stammposter Beiträge 2377 Registriert Mo Feb 26 2007 15 48 Status Offline Wohnort NRW OWL 58313 von himbim Do Jan 29 2009 23 33 Do Jan 29 2009 23 33 58313 Ansonsten habe ich es immer noch nicht geschafft einen DIREKT von der Krise Betroffenen zu finden trotz aktiver Suche Ich finde nur Leute die einen kennen dessen Bekannter um drei Ecken Nachteile durch die Krise hat Ich bin im Herbst hier

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=5862 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • peak-oil-forum.de - Suche
    eher wertlosen Zeitschriften die Rufe den Beitrag auf von AlexP Do Jun 23 2011 11 52 Forum Wirtschaft Umwelt und Gesellschaft Thema Gefährliche Windkraftanlagen Antworten 26 Zugriffe 5398 Es gibt schon längst Recyclingkonzepte für die Rotorblätter Richtig die habe ich auch oben beschrieben Oder kennst du welche die weiter von dieser lustigen Abfallentsorgung entfernt sind Wie sieht denn so ein Recyclingkonzept das seinen Namen verdient für GFK FKV aus Weil das so schwierig i Rufe den Beitrag auf Stealth Start up bricht Photovoltaikrekord von AlexP Do Jun 23 2011 11 11 Forum Solarenergie PV Solarthermie Thema Neuigkeiten rund um Materialien für Solar Zellen Antworten 25 Zugriffe 9221 Stealth Start up bricht Photovoltaikrekord Alta Devices ein Start up aus Santa Clara hat laut eigenen Angaben einen neuen Wirkungsgradrekord bei Solarzellen erzielt Mit einer Effizienz von 28 2 Prozent näherten sich die Forscher der Firma dem theoretischen Maximum von 33 5 Prozent Damit überhol Rufe den Beitrag auf von AlexP Mi Jun 22 2011 23 15 Forum Wirtschaft Umwelt und Gesellschaft Thema Gefährliche Windkraftanlagen Antworten 26 Zugriffe 5398 Wo wird man das zerstörte Windrad nun wohl Endlagern Wo landen die Reste Ein Teil wird geschreddert und im Straßenbau entsorgt Oder bei der Stahl Herstellung verbrannt Auf der Deponie kostet die Tonne 500 Euro eine normale Verbrennung geht kaum da die Filter geschädigt werden Daher ist ein Rufe den Beitrag auf von AlexP Mi Jun 22 2011 12 49 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Grüne Sachsen fordern Peak Oil Strategie Antworten 4 Zugriffe 1232 Was die Militärs einsetzen hat Hand und Fuß und ist bis in alle Einzelheiten geprüft und in der Beurteilung des technisch machbaren kann man sie durchaus als glaubwürdigste Instanz betrachten Technisch machbar ist der Ersatz von Öl schon lange Das Problem ist der Preis Bei dem Militär kann die Rufe den Beitrag auf von AlexP Mo Jun 20 2011 13 16 Forum Solarenergie PV Solarthermie Thema Diamond Trees Tropostats Antworten 9 Zugriffe 4676 3D Druck mit Materiefluss aus der Umgebung Replikator Dann bräuchten wir noch Warp ach ja und Trägheitsdämpfer Solche Witze habe ich früher auch im Zusammenhang mit PCs Ende 1970er Mobiltelefon Mitte 1980er und Internet Mitte 1990er hören müssen Jetzt wird über 3D Druc Rufe den Beitrag auf von AlexP Mo Jun 20 2011 12 49 Forum Solarenergie PV Solarthermie Thema Diamond Trees Tropostats Antworten 9 Zugriffe 4676 erstmal die cans coulds und ifs abwarten Wenn es darüber hinaus kommt WC im Sinne von wohl kaum dann Investoren finden und bauen und dann kann man sich über die Klimawirkung immer noch Gedanken machen Alles andere halte ich für Esotherik Man muss sich d Rufe den Beitrag auf von AlexP Mo Jun 20 2011 12 25 Forum Klimawandel Thema Say Goodbye to Sunspots Antworten 11 Zugriffe 4620 Also kommen wir schon auf eine Dreivierteltonne AlexPschen C Rohstoffes pro Erdenbürger und Jahr Wo da ein jeder mit all seinem Besitz wohl noch hin soll Nehmen wird doch ein normales Haus dürfte so um die 200 Tonnen wiegen Mit Kohlenstoff Holz

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/search.php?st=0&sk=t&sd=d&sr=posts&author_id=183 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • peak-oil-forum.de - Suche
    ausreichend für ein Todesurteil geklärt Wenn man nun den falschen erwischt hat und damit die Suche nach dem richtigen Täter für längere Zeit unmögli Rufe den Beitrag auf Re Kommandoaktion von Nutzer Mi Mai 04 2011 19 26 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Daraus Er habe sich auf andere Weise gewehrt ließ der Sprecher des Weißen Hauses Jay Carney wissen reicht in einer Combat Kommandosituation für den begründeten Kopfschuß aus Die USA haben eine Aktion durchgeführt die in mehrfacher Hinsicht illegal war sich wehren ist Notwehr Rufe den Beitrag auf Re Kommandoaktion von Nutzer Mi Mai 04 2011 15 55 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Möglicherweise ist OBL festgenommen worden und dann gefesselt mit 2 Kopfschüssen getötet worden da ein Prozess zu viele Probleme bringen könnte Wenn es so war Gratulation Hr Friedensnobelpreisträger http www orf at stories 2056469 2056468 Daraus Er habe sich auf andere Weise ge Rufe den Beitrag auf Re Kommandoaktion von Nutzer Mi Mai 04 2011 15 21 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Das wirkt für mich in dem Zusammenhang schon sehr am OBL Barte herbeigezogen Nein bei einer Kommandoaktion in eine Terroristenfestung in einem fremdem Land unter dem Zeitdruck der Entdeckung und der Gefahr herbeigerufener Hilfe muß mit allen auch technischen Hinterhältigkeiten gerade bei Rufe den Beitrag auf Re Kommandoaktion von Nutzer Mi Mai 04 2011 14 38 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Viele haben einfach keine Ahnung von dem Zeitdruck solcher Kommandoaktionen da muss zeitverzögernder Widerstand mit allen Mitteln gebrochen werden Welcher Widerstand 50 Jahre und unbewaffnet Es wird immer lustiger dabei ist es fast egal ob wahr oder nicht weil jetzt der Mediengegenschlag komm Rufe den Beitrag auf Kommandoaktion von Nutzer Mi Mai 04 2011 13 34 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Ich stimme Alex zu Menschlichkeit Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit sind zu wertvoll um sie der Willkürlichkeit zu opfern Denn wenn diese nach außen hin mißachtet werden werden diese auch nach innen verletzt Und das fällt dann auch auf die jetzt Jubelnden unter uns zurück Mal sehen ob Rufe den Beitrag auf Re Asymmetrische Kriegsführung von Nutzer Mi Mai 04 2011 05 46 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Asymmetrische terroristische Kriegsführung eben nur dieses mal ist Bin Laden das Opfer N Beim Krieg ist es die Kunst sich der Situation anzupassen Nichts anderes tut Obama indem er gezielt tötet Das System Bush mit Demokratie für muslimische Länder nachdem man einen ordentlichen ehr Rufe den Beitrag auf Asymmetrische Kriegsführung von Nutzer Mi Mai 04 2011 05 08 Forum Aktuelle Nachrichten Thema Revolutionärer Frühling Libyens UN Mandat 1973 Antworten 656 Zugriffe 66185 Seid so weitsichtig zu erkennen dass wir uns selbst abschaffen demontieren und in die Barbarei geraten wenn wir der

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/search.php?st=0&sk=t&sd=d&sr=posts&author_id=41&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • peak-oil-forum.de - Suche
    Zugriffe 3981 Zwischen grundsätzlich sofort machbar Wenn wir PO haben dann haben wir außerdem noch erhebliche Verschiebungen in der Nachfrage Kaufkraft und anderen schwer vorhersehbaren Sachen Kommt dann noch eine Überschuldung von Staaten Gemeinden hinzu wird es für Unternehmer sehr schwer kalkulierbar Rufe den Beitrag auf Das grüne Grundlast Windei mit 1 Kapazität von Nutzer Fr Apr 29 2011 21 54 Forum Wirtschaft Umwelt und Gesellschaft Thema Ethikkommission Atomkraft des Forums Antworten 35 Zugriffe 3981 Nochmals Nach Peak Oil wenn fossile Energie kaum noch bezahlbar ist ist es noch nicht sicher ob wir ohne Atomenergie auskommen sollten wir nicht bis dahin ausreichend Langzeit E Speicher und Trassen für E gebaut haben Im Winter bringt Solarenergie bei uns nichts und selbst Windenergie s Rufe den Beitrag auf Re vorher Klarmachen von Nutzer Fr Apr 29 2011 08 36 Forum Wind und Wasserkraft Thema Einmal Atomkraft und zurück Antworten 106 Zugriffe 16189 Dann müsste man ein vorliegendes Havarie Konzept mit den entsprechenden Robotern zur Voraussetzung für eine Betriebsgenehmigung machen wenn man verhindern will dass nach dem GAU zur billigsten Lösung gegriffen werden muss Richtig man muß sich jetzt ernsthaft mit Schutzmaßnahmen gegen den eb Rufe den Beitrag auf Ausstieg auch nach PO von Nutzer Do Apr 28 2011 16 09 Forum Wind und Wasserkraft Thema Einmal Atomkraft und zurück Antworten 106 Zugriffe 16189 AlexP hat geschrieben Ein Weg der erst noch zeigen muss dass er in der Praxis gangbar ist Insbesondere nach PO sehe ich da einige Fragzeichen auch wenn es wünschenswert wäre N Rufe den Beitrag auf Re Militärische Entwicklung und Atomenergie von Nutzer Do Apr 28 2011 03 56 Forum Wind und Wasserkraft Thema Einmal Atomkraft und zurück Antworten 106 Zugriffe 16189 Es gibt noch einen anderen Aspekt warum es eher mehr AKWs geben wird und warum man es sich vor allem aus militärischen Gründen nicht leisten kann die AKWs abzuschalten Supercomputer NSA Building 896 5 Million Supercomputing Center The specs for the new supercomputing center read much like the N Rufe den Beitrag auf Zweitexplosion von Nutzer Mi Apr 27 2011 20 05 Forum Uran und Kernenergie Thema 3Sat Di 26 4 11 20 15 AKW Störfallabend Antworten 17 Zugriffe 5502 Jedem Atomkraftbefürworter sei ein Besuch in einem der Kinderheime in der Umgebung von Tschernobyl empfohlen Die Bilder der missgebildeten Kinder gehen mir nicht mehr aus dem Kopf Aus der Sendung Atomphysiker Vassili Nesterenko Es drohte eine Zweitexplosion durch Magmawasserkontakt und Kettenrea Rufe den Beitrag auf Re 3Sat Di 26 4 11 20 15 AKW Störfallabend von Nutzer Mi Apr 27 2011 18 44 Forum Uran und Kernenergie Thema 3Sat Di 26 4 11 20 15 AKW Störfallabend Antworten 17 Zugriffe 5502 Niederösterreich Bezirk Horn um genau 4 05 Uhr morgens In einem tschechischen Kernkraftwerk wird ein Störfall der Alarmstufe rot registriert Das Krisenkoordinationszentrum des österreichischen Bundesministeriums löst Strahlenalarm aus Die Behörden reagieren professionell und sind doch mi Rufe den Beitrag auf von Nutzer Mi Apr 27 2011 15 34 Forum Energie aus Biomasse Thema Lokale Bioreaktoren zur Bodenverbesserung

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/search.php?st=0&sk=t&sd=d&sr=posts&author_id=41&start=30 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •