archive-de.com » DE » P » PEAK-OIL-FORUM.DE

Total: 658

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Iran stoppt Öllieferungen an Griechenland (+Spanien) - peak-oil-forum.de
    24 Mi Apr 11 2012 13 24 103351 MADRID RIA Novosti Das spanische Außenministerium hat am Dienstag bekannt gegeben dass das Land bereits seit Ende Februar kein iranisches Erdöl mehr importiert meldet die AFP Wie iranischen Medien zuvor berichteten habe die Islamische Republik die Öllieferungen nach Spanien gekürzt bzw gänzlich eingestellt Ähnliche Medienberichte gibt es auch zu Griechenland Der Iran hatte bereits angekündigt die Öllieferungen an Großbritannien Frankreich und Griechenland einzustellen und die Exporte an Portugal Spanien Italien Deutschland und die Niederlande zu reduzieren http www brennstoffspiegel de energie D6l mehr Das Problem für die Griechen ist lediglich dass alternative Lieferanten auf Vorkasse beharren PS Und nun sind auch wir dran Report Iran halts oil exports to Germany in retaliation over EU embargo http ca finance yahoo com news report 55187 html Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland Fast Alles gar nicht wahr 103406 von Sukram Do Apr 19 2012 14 35 Do Apr 19 2012 14 35 103406 Iranischer Ölminister Erdölstopp gilt nur für Frankreich und Großbritannien Ein Sprecher der Nationalen Iranischen Ölgesellschaft NIOC dementierte am Mittwoch die Berichte über einen Lieferstopp für Griechenland und Spanien http de rian ru politics 20120419 263393313 html Es knirscht vernehmlicher bei den Persern Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=8219 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Kalte Fusion - peak-oil-forum.de
    volles Profil zaunreiter Rang Stammposter Beiträge 594 Registriert Mo Apr 11 2011 21 15 Status Offline 103250 von Markus Di Mär 27 2012 14 33 Di Mär 27 2012 14 33 103250 Lustig zu dem Thema habe ich vor etwa 2 Jahren mit MichaelD Mitarbeiter am CERN und Dozent an der ETH Zürich hier einige PN ausgetauscht er war not sophasticated Da sind einige Kollegen wohl mittlerweile weiter If kindness and comfort are as I suspect the results of an energy surplus then as the supply contracts we could be expected to start fighting once again like cats in a sack George Monbiot hr Dieses Land ist unser Land und es ist unsere Pflicht es positiv zu verändern Mit der Hilfe Allahs werden wir es zu unserem Paradies auf der Erde machen um es der islamischen Ummah und er Menschheit insgesamt zur Verfügung zu stellen Ibrahim El Zayat Präsident der islamischen Gemeinschaft in Deutschland e V IGD 2002 2010 Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Markus Rang Administrator Beiträge 2821 Registriert Fr Mär 23 2007 15 18 Status Offline 103252 von Sukram Di Mär 27 2012 14 53 Di Mär 27 2012 14 53 103252 Telepolis springt natürlich auch drauf an http www heise de tp artikel 36 36635 1 html Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland 103391 von Dr Doom Di Apr 17 2012 22 14 Di Apr 17 2012 22 14 103391 Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Dr Doom Rang Stammposter Beiträge 819 Registriert Mi Jun 03 2009

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=8210 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Peak Oil in der Bild - peak-oil-forum.de
    JDM Di Apr 10 2012 08 43 Di Apr 10 2012 08 43 103346 Energico hat geschrieben So nun stehts auch in der Bild Das Fördermaximum also der Zeitpunkt zu dem die größte Menge Öl gefördert wird ist bei allen Staaten längst erreicht Heißt Jedes Jahr kann weniger gefördert werden als im vergangenen So ist das eine Falschaussage OPEC Staaten Die Abkürzung steht für Organization of the Petroleum Exporting Countries ein Zusammenschluss der meisten ölfördernden Staaten Gaaanz falsch Jeden Tag verbrauchen wir derzeit weltweit 90 Millionen Barrel Dieser Wert ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen Hätte der Autor die Bildreihe seines Artikels besser betrachtet hätte er gesehen dass dieser Wert in den vergangenen Jahren nicht kontinuierlich gestiegen ist Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil JDM Rang Stammposter altes Forum Beiträge 598 Registriert Mi Feb 21 2007 20 52 Status Offline Wohnort NRW Re Peak Oil in der Bild 103348 von Aurisa Di Apr 10 2012 14 00 Di Apr 10 2012 14 00 103348 JDM hat geschrieben Energico hat geschrieben So nun stehts auch in der Bild Das Fördermaximum also der Zeitpunkt zu dem die größte Menge Öl gefördert wird ist bei allen Staaten längst erreicht Heißt Jedes Jahr kann weniger gefördert werden als im vergangenen So ist das eine Falschaussage OPEC Staaten Die Abkürzung steht für Organization of the Petroleum Exporting Countries ein Zusammenschluss der meisten ölfördernden Staaten Gaaanz falsch Jeden Tag verbrauchen wir derzeit weltweit 90 Millionen Barrel Dieser Wert ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen Hätte der Autor die Bildreihe seines Artikels besser betrachtet hätte er gesehen dass dieser Wert in den vergangenen Jahren nicht kontinuierlich gestiegen ist JDM Hey wir reden hier von der BILD Zeitung Erwartest du von denen eine sachliche und fachlich korrekte Berichterstattung Nicht wirklich oder P S Auch wenn s jetzt

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=8218 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Röttgen will Claudia Kemfert als Energieministerin - peak-oil-forum.de
    einließe Strunzdämliche Kritik an Kemfert übrigens Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland Re Röttgen will Claudia Kemfert als Energieministerin 103331 von Bonsai Do Apr 05 2012 07 07 Do Apr 05 2012 07 07 103331 Sukram hat geschrieben http www spiegel de politik deutschland 0 1518 825730 00 html Wäre etwas enttäuscht wenn sie sich auf diesen Schaumschläger einließe Strunzdämliche Kritik an Kemfert übrigens Hallo Sukram keine Angst Röttgen wird in NRW keinen Blumentopf gewinnen Der hat bis jetzt ja noch nicht eine einzige klare Aussage getroffen was er überhaupt vorhat Der letzte Satz im Spiegel ist ja lächerlich Tatsächlich sank der Ölpreis kurze Zeit später bis unter 40 Dollar Sie hat bis heute nicht erklärt warum sie eine ohnehin tief verunsicherte Bevölkerung leichtfertig mit Prognosen verschreckt die offenbar allenfalls zufällig eintreffen schrieb die Welt Wie hoch steht denn jetzt der Ölpreis Immerhin fast 3 mal 40 Dollar Grüße Bonsai Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Bonsai Rang Teilnehmer Beiträge 1779 Registriert Mi Jan 30 2008 10 13 Status Offline 103342 von Dieselenfield So Apr 08 2012 17 19 So Apr 08 2012 17 19 103342 Ich werde ihn nicht wählen Wer Interesse an den Problemen des Ruhrgebiets hat dem sei das gerade raus gekommene Buch von vier Proffs empfohlen Viel erreicht wenig gewonnen erschienen im Klartext Verlag Gruß und frohe Ostern Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Dieselenfield Rang Stammposter Beiträge 362 Registriert Di Sep 30 2008 15 33 Status Offline Wohnort Hagen 103343 von Sukram So Apr 08 2012 19 33 So Apr 08 2012 19 33 103343 Bundesumweltminister Röttgen fordert Erhöhung der Pendlerpauschale dieser Wendehals geht mir mittlerweile fast ebenso sehr auf den Senkel wie unsere allseits verehrte Claudia Benedikta Fatima Roth Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland 103345 von Dieselenfield Mo Apr 09 2012 09 29 Mo Apr 09 2012 09 29 103345 Wer in Berlin ist hat keinen Bezug mehr zu den Problemen in den Kommunen das ist fast egal von welcher Partei die Person ist Düsseldorf ist von den Problemen des östlichen Ruhrgebiets so weit wie Sylt von Hamburg Harburg Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Dieselenfield Rang Stammposter Beiträge 362 Registriert Di Sep 30 2008 15 33 Status Offline Wohnort Hagen Antwort Optionen 5 Beiträge Seite 1 von 1 5 Beiträge Zurück zu Aktuelle Nachrichten Anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=8216 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Deutschland: Ersten Tankstellen geht das Benzin aus! - peak-oil-forum.de
    are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline 86885 von DerDienstbote Fr Dez 17 2010 15 13 Fr Dez 17 2010 15 13 86885 Ich glaube wir missverstehen uns ich brauche alle 6000 Kilometer nen Benzintank mit ka 55 liter oder 60 litern Bevor das Auto warm is braucht es cirka 3 Kilometer benzin danach fahr ich mit Autogas Der Tank hat 55 Liter Brutto Autogastank Reserveradmulde Also muss ich alle 400 480 Kilometer tanken aber halt gas Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 86886 von AlexP Fr Dez 17 2010 15 13 Fr Dez 17 2010 15 13 86886 M B S hat geschrieben 6000 km Das glaubt Dir hier keiner Benzin nachtanken cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline 86906 von Frank Fr Dez 17 2010 21 08 Fr Dez 17 2010 21 08 86906 Ich frage mich immer was wohl passiert wenn es mal richtig Winter wird also länger richtig schneit und auch richtig kalt wird 10 C Wenn jetzt schon teilweise die Infrastruktur zusammenbricht kein Sprit mehr zu bekommen und Schulen geschlossen sind Frank Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Frank Rang Anfänger Beiträge 103 Registriert So Dez 09 2007 13 57 Status Offline 86911 von DerDienstbote Fr Dez 17 2010 21 54 Fr Dez 17 2010 21 54 86911 Nichts passiert gar nichts die Leute farhen nicht so viel in der gegend rum Aber es wird nichts großes passieren Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline Extremwetter 86923 von Nutzer Sa Dez 18 2010 04 52 Sa Dez 18 2010 04 52 86923 Frank hat geschrieben Ich frage mich immer was wohl passiert wenn es mal richtig Winter wird also länger richtig schneit und auch richtig kalt wird 10 C Extremwetter gabs schon immer mal und früher hatten wir weder Isofenster noch Dämmung wie heute Man nimmt einfach eine Heiz Decke In Zukunft beim Spritmangel müssen dann wieder mehr auch private Wintervorräte eingelagert werden akt Welt Die momentane Anomalie bei unserer Wetterlage hat auch nichts mit Veränderungen beim Golfstrom zu tun Wenn jetzt einige Winter etwas zu kalt sind dann reicht das aber noch lange nicht an die harten Winter etwa während des Zweiten Weltkriegs oder auch in den1960er Jahren heran Am linearen Trend der Temperaturen die nach oben gehen wird das nichts ändern N Every time

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7530 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Deutschland: Ersten Tankstellen geht das Benzin aus! - Seite 2 - peak-oil-forum.de
    überhaupt leben Ich glaube fast das es nur sehr sehr wenige Länder gibt die unseren Standart mal erreichen werden mfg Bote Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 87151 von Steve Reeve Di Dez 21 2010 10 48 Di Dez 21 2010 10 48 87151 ich sehe das es nur sehr wenige Leute gibt die wissen das man Standard mit D schreibt Allerdings Standart ist ein deutsches Wort Gruß Stephan H P S Wer hat jemals behauptet die Form sage etwas über den Inhalt aus Das einzige Mittel das Leben zu ertragen ist es schön zu finden Rudolf Leonhard 1889 1953 dt Schriftsteller Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Steve Reeve Rang Stammposter Beiträge 417 Registriert Di Nov 06 2007 11 49 Status Offline Wohnort Münsterland 87153 von Mischa Di Dez 21 2010 12 01 Di Dez 21 2010 12 01 87153 Hallo zusammen ich glaube es war 1985 oder 1986 da hatten wir hier längere Zeit Temperaturen unter 10 C da ist z B die Mosel zugefroren Damals hatten wir noch einfach verglaste Fenster und die Heizung musste halt durchbrummen Im 2 500 Liter Tank war aber genug Öl also kein Problem Der Winter war zwar kalt aber schneearm deshalb war auch das Pendeln meines Vaters auf den Hunsrück kein Problem Im Winter 1978 79 war es nicht ganz so kalt aber sehr schneereich Auch damals hat die Ölheizung einfach durchbrummen müssen Für den Fall eines Stomausfalls haben meine Eltern damals ein paar Flaschen Brennspiritus gekauft damit wir im Feuerzangenbowlentopf hätten kochen können Wegen der Heizung war damals der Plan in die Waschküche zu ziehen wo noch der alte Waschkessel gestanden hat Den hätten wir dann wieder in Betrieb genommen Die Motorsäge war betriebsbereit und der Traktor war vollgetankt und ist zuverlässig angesprungen So wie ich meine Eltern kenne hätten die keinen Baum im Wald geklaut sondern ein oder zwei Obstbäume von ihrem Feld kleingemacht War aber alles nicht nötig Heutzutage haben nicht mehr so viele Leute Ölheizung Die Gasversorgung ist robust die wird auch bei Stromausfall nicht so schnell ausfallen Seit ein paar Jahren gibt es wieder viel mehr Leute mit Holzöfen so dass eigentlich jeder jemanden kennen sollte bei dem er sich aufwärmen kann Wenn Pendler wegen Schnee nicht zur Arbeit kommen müssen halt wohl oder übel Urlaubstage oder Überstunden draufgehen Und wenn im Supermarkt mal ein paar Produkte ausgehen weil der LKW nicht durchkommt ist das auch kein Beinbruch Also ich sehe jetzt nicht wirklich das Ende der Zivilisation hereinbrechen Gruß Mischa Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Mischa Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1480 Registriert Fr Feb 23 2007 09 41 Status Offline Wohnort Boppard am schönen Mittelrhein 87156 von GKM Di Dez 21 2010 13 28 Di Dez 21 2010 13 28 87156 Mischa hat geschrieben Und wenn im Supermarkt mal ein paar Produkte ausgehen weil der LKW nicht durchkommt ist das auch kein Beinbruch Also ich sehe jetzt nicht wirklich das Ende der Zivilisation hereinbrechen Gruß Mischa Hallo Mischa Bei uns in der Region gibt es Tankstellen die wegen Benzin und Dieselmangel geschlossen sind Sicher geht davon die Zivilisation nicht unter aber die Äußerungen der Leute sind interessant Es wird klar das der Standard in dem wir leben doch von den meisten fälschlich als Naturrecht angesehen wird Hallo Stephan Standart e übersetze ich immer noch mit Alkohol fahne und so gesehen handelt es sich wohl nicht um einen Fehler Im Delirium tremens stellen sich oft Wahnvorstellungen ein aus Wikipedia über das Delirium tremens Symptomen Angst örtliche zeitliche und situative Orientierungsstörungen illusionäre Verkennungen Halluzinatione Beispiele Man sieht keine rosa Elefanten sondern schwarze eklige Tiere oder weisse Mäuse Des Weiteren hört man Stimmen oder liest Texte von einem leeren Blatt Papier Und das trifft wohl z Zt auch auf breite deutsche Bevölkerungsteile zu Gruß GKM Seien wir ehrlich Das Leben ist immer lebensgefährlich Erich Kästner Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil GKM Rang Stammposter altes Forum Beiträge 696 Registriert Fr Feb 23 2007 13 40 Status Offline Wohnort NRW 87178 von Aurisa Di Dez 21 2010 17 43 Di Dez 21 2010 17 43 87178 Helmut hat geschrieben Der Zivilisation zerbricht nicht wegen einer extremen Situation Wir sind nur daran gewöhnt das immer alles perfekt funktioniert Wir sind einfach nur verwöhnt Hallo Helmut du hast natürlich völlig recht wir jammern auf sehr hohen Niveau Und das was wir bisher technisch erreicht haben ist absolut fantastisch Aber leider geht die hohe Effizienz unserer Wirtschaft zu lasten ihrer Stabilität Schon die Bibel wusste daß auf fette Jahre unausweichlich auch wieder magere Jahre folgen und man für diese vorsorgen muss wenn man sie gut überstehen will Wir dagegen haben die Lager der Firmen die privaten und öffentlichen Notvorräte meisst abgebaut und leben just in time von der Hand in den Mund und tun so als würde es ewig so weitergehen wie die letzten Jahrzehnte Unsere Zivilisation ist ungeheuer Komplex und mit ihrer Komplexität wuchs auch die Verwundbarkeit All das funktioniert nur wenn unzählige Rädchen weltweit reibungslos ineinandergreifen Aber wenn dann nur ein wichtiges Rädchen z B Stromversorgung oder Ölversorgung oder Finanzsystem ausfällt steht das komplette System menschliche Zivilisation still Noch ist das nicht passiert aber an diesen Winter sieht man ja schon mal was los ist wenn ein Bereich der Verkehr auch nur ein bisschen hakt Mal angenommen wir bekommen Versorgungsengpässe beim Öl die Auswirkungen auf den Verkehr wären ganz ähnlich nur daß die Konsequenzen nicht nach ein paar Tagen vorbei wären sondern auf Dauer anhalten und sogar ständig schlimmer würden Man stelle sich mal vor dieser Winter würde nie wieder aufhören und ständig strenger werden Die Auswirkungen auf den Verkehr und damit auf die ganze Wirtschaft wären fatal Und genau das steht uns post peak oil bevor plus die Auswirkungen auf all die anderen energieabhängigen Bereiche Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Aurisa Rang Stammposter Beiträge 717 Registriert Fr Sep 18 2009 21 23 Status Offline Wohnort Stuttgart 87183 von DerDienstbote Di

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7530&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Deutschland: Ersten Tankstellen geht das Benzin aus! - Seite 3 - peak-oil-forum.de
    Wäre es denkbar dass die aktuellen Lieferschwierigkeiten in Deutschland nicht nur auf schlecht laufender Logistik beruhen wie in den anderen Ländern zum Teil ja angeblich auch sondern auf grundsätzlichen Lieferengpässen Hier und im alten Forum wurde lange die Grundsatzfrage diskutiert ob fehlende Produktion sich nur in hohen Preisen oder nur in leeren Tankstellen niederschlägt Das Jahr 2008 hat experimentell gezeigt dass eine Kombination von beidem auftritt Irgendwie so wie jetzt Gruß Mischa Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Mischa Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1480 Registriert Fr Feb 23 2007 09 41 Status Offline Wohnort Boppard am schönen Mittelrhein Re Emirate Nepal Afghanistan Uganda Malawi Deutschland 95582 von Nutzer Mo Apr 25 2011 16 39 Mo Apr 25 2011 16 39 95582 Mischa hat geschrieben Hallo in Deutschland war über Ostern Benzinknappheit angekündigt Benzinknappheit über Ostern in Deutschland Ganz klarer Grund Die Logistik ist durcheinander wegen E10 komisch dass das auch knapp werden sollte wo es doch gar nicht gekauft wird Wie schon berichtet gab es auch in den Emiraten Spritknappheit Alles wieder ok in den Emiraten Grund für die Knappheit Ein Logistikproblem Flüge in Afghanistan ausgefallen weil kein Sprit da war Flugausfälle weil einfach kein Sprit da war Im April auch kein Sprit in Uganda In Nepal Ausfall der Spritversorgung weil nichts mehr aus Indien geliefert wird In Malawi gibt es Lieferprobleme beim Sprit und die Regierung verhaspelt sich in Erkärungen woher das kommt Immerhin hört man aus den USA nichts über leere Tankstellen Aktuell liegen die Rohölpreise über denen von 2008 der Anstieg ist ähnlich dem von 2008 Damals wurden afrikanische Länder oft einfach nicht beliefert auch wenn sie zahlen konnten offenbar sollten die Industrieländer beliefert werden um keine Unruhe aufkommen zu lassen Afrika und ärmere Länder Asiens bekommen auch jetzt ganz offenbar nicht mehr genug Sprit Wäre es denkbar dass die aktuellen Lieferschwierigkeiten in Deutschland nicht nur auf schlecht laufender Logistik beruhen wie in den anderen Ländern zum Teil ja angeblich auch sondern auf grundsätzlichen Lieferengpässen Hier und im alten Forum wurde lange die Grundsatzfrage diskutiert ob fehlende Produktion sich nur in hohen Preisen oder nur in leeren Tankstellen niederschlägt Das Jahr 2008 hat experimentell gezeigt dass eine Kombination von beidem auftritt Irgendwie so wie jetzt Gruß Mischa Dann würde man Ethanol nutzen zum Strecken Spricht also eher dagegen N Every time someone decides to replace a car with a bike material use is reduced by 99 percent Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Nutzer Rang Peak Oil Freak Beiträge 5716 Registriert Sa Feb 24 2007 06 00 Status Offline Wohnort Lüneburg Re Emirate Nepal Afghanistan Uganda Malawi Deutschland 95585 von DerDienstbote Mo Apr 25 2011 16 55 Mo Apr 25 2011 16 55 95585 Mischa hat geschrieben Hallo in Deutschland war über Ostern Benzinknappheit angekündigt Benzinknappheit über Ostern in Deutschland Ganz klarer Grund Die Logistik ist durcheinander wegen E10 komisch dass das auch knapp werden sollte wo es doch gar nicht gekauft wird Wie schon berichtet gab es auch in den Emiraten Spritknappheit Alles wieder ok in den Emiraten Grund für die Knappheit Ein Logistikproblem Flüge in Afghanistan ausgefallen weil kein Sprit da war Flugausfälle weil einfach kein Sprit da war Im April auch kein Sprit in Uganda In Nepal Ausfall der Spritversorgung weil nichts mehr aus Indien geliefert wird In Malawi gibt es Lieferprobleme beim Sprit und die Regierung verhaspelt sich in Erkärungen woher das kommt Immerhin hört man aus den USA nichts über leere Tankstellen Aktuell liegen die Rohölpreise über denen von 2008 der Anstieg ist ähnlich dem von 2008 Damals wurden afrikanische Länder oft einfach nicht beliefert auch wenn sie zahlen konnten offenbar sollten die Industrieländer beliefert werden um keine Unruhe aufkommen zu lassen Afrika und ärmere Länder Asiens bekommen auch jetzt ganz offenbar nicht mehr genug Sprit Wäre es denkbar dass die aktuellen Lieferschwierigkeiten in Deutschland nicht nur auf schlecht laufender Logistik beruhen wie in den anderen Ländern zum Teil ja angeblich auch sondern auf grundsätzlichen Lieferengpässen Hier und im alten Forum wurde lange die Grundsatzfrage diskutiert ob fehlende Produktion sich nur in hohen Preisen oder nur in leeren Tankstellen niederschlägt Das Jahr 2008 hat experimentell gezeigt dass eine Kombination von beidem auftritt Irgendwie so wie jetzt Gruß Mischa Wir haben eindeutig nur ein Logistikproblem Über die Osterfeiertage dürfen die Sprittlaster nicht fahren Sonn und Feiertagsfahrverbot Hinzu kommt das die großen Tanks der Tankstellen mit E10 befüllt sind Die kleineren Super Plus Tanks werden schneller leer aber leider kommt kein Nachschub ran weil man sich nicht früh genug um Sondergenehmigungen gekümmert hat Hinzu kommt eine gesteigerte Nachfrage nach Super kraftstoff weil viele Menschen ihre Verwandten und Bekannten besuchen Privatautos aber häufiger mit Super laufen als Firmenfahrzeuge Man hat wohl gedacht das die Leute e 10 besser annehmen und hat sich geschnitten Ich kann das ganze nicht nachvollziehen ich hab mit meinem Gasauto eh nur 3 Tankstellen in der Umgebung die ich anfahren kann Und auf meiner täglichen Strecke kenn ich 2 weitere Im weiteren Umkreis kommen noch 3 Hinzu mfg Bote Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 95587 von Mischa Mo Apr 25 2011 17 11 Mo Apr 25 2011 17 11 95587 Hi Dienstbote was mich wundert 1 Die haben sich doch sonst nicht so doof angestellt 2 Waren ja auch trockene E10 Zapfsäulen angekündigt Hi Nutzer E10 wird ja nicht richtig angenommen Und ungefragt Ethanol beimischen und den Sprit dann falsch deklarieren Das würde sehr sehr teuer werden Dann lieber ein paar Tankstellen nicht beliefern Ok was natürlich noch offen ist Ist es tatsächlich zu den Engpässen gekommen Bis jetzt kenne ich nur die Ankündigung der Kraftstoffindustrie die allerdings schon ziemlich ungewöhnlich ist Der Bericht aus der Praxis steht aber noch aus Gruß Mischa Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Mischa Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1480 Registriert Fr Feb 23 2007 09 41 Status Offline Wohnort Boppard am schönen Mittelrhein 95588 von DerDienstbote Mo Apr 25 2011 17 16 Mo Apr 25 2011 17 16 95588 Naja

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7530&start=30 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Deutschland: Ersten Tankstellen geht das Benzin aus! - Seite 4 - peak-oil-forum.de
    Registriert Fr Mär 23 2007 15 18 Status Offline 95679 von powertiger Mi Apr 27 2011 07 02 Mi Apr 27 2011 07 02 95679 Der Grund ist doch knappes Öl das die Preise steigen lässt Egal was man dann macht es wird weniger verbraucht werden können Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil powertiger Rang Stammposter Beiträge 2317 Registriert Mi Feb 21 2007 14 12 Status Offline Wohnort Rambach Nordhessen 95681 von Fred Mi Apr 27 2011 07 48 Mi Apr 27 2011 07 48 95681 Hi Aurisa Da auf null stellen aber nicht geht hat der Pächter den Preis stattdessen auf 9 99 gestellt wohl in der Hoffnung dadurch die Autofahrer abzuschrecken Auf die Idee ist er bestimmt nicht alleine gekommen Bei Markentankstellen darf der Pächter nicht eigenmächtig die Preise ändern Das geht nur in Absprache mit der Zentrale Wer das als Pächter trotzdem macht hat am nächsten Tag die Kündigung in der Tasche Selbst wenn der Pächter auch Eigentümer der Tankstelle ist wäre er vertraglich zur selben Vorgehensweise verpflichtet weil das sonst heftige Strafzahlungen nach sich zöge Man muss einfach mal akzeptieren dass Tankstellenpächter nur bessere Angestellte des Konzerns sind Unternehmerische Freiheiten wie in anderen Bereichen sind bei Tankstellen ein Fremdwort Da wird dir sogar noch der Steuerberater vorgeschrieben zu dem er zu gehen hat Auswahl im Warensortiment wird ihm auch weitestgehend vorgeschrieben wie auch woher er sie zu beziehen hat Alles natürlich zu überzogenen Preisen Fred Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Fred Rang Administrator Beiträge 319 Registriert Mo Feb 19 2007 21 21 Status Offline Wohnort Gmund 95687 von Aurisa Mi Apr 27 2011 08 44 Mi Apr 27 2011 08 44 95687 Dr Doom hat geschrieben Um die Autofahrer vom Tanken von Superbenzin abzuhalten hätte ein Schild mit der Aufschrift DEFEKT an der Zapfsäule genügt Klar aber du erwartest von Politik Verwaltung und Wirtschaft doch nicht etwa einfache vernünftige und wirksame Handlungen oder Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Aurisa Rang Stammposter Beiträge 717 Registriert Fr Sep 18 2009 21 23 Status Offline Wohnort Stuttgart 95691 von DerDienstbote Mi Apr 27 2011 09 22 Mi Apr 27 2011 09 22 95691 Ich habe mal bei einer Freien Tankstelle bei uns nachgefragt Dort kommt es seit E 10 öfters vor das die Tanks leer sind Sie verkaufen nämlich super e 5 für den gleichen Preis wie ihn andere Tankstellen für e 10 Verlangen Leztens viel mir auf das der Preis nachdem der Tank leer war auf 9 99 gesetzt wurde Früher haben sie den Preis immer auf 0 00 Gesetzt und an jede Säule ein defekt Schild geklebt Das hat mich interessiert und ich hab angehalten ich hab das nämlich zum ersten mal gesehen Sie meinte aber das sie die Pumpen an der Zapfsäule nicht einzeln abschalten kann fällt mir schwer zu glauben da ja verschiedene Pumpen vorhanden sein sollten sie aber noch Diesel haben Der ist dort immer 2 Cent günstiger als an der normalen Markentanke sie kann nun also nur die komplette Zapfsäule ausschalten oder laufen lassen

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7530&start=45 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •