archive-de.com » DE » P » PEAK-OIL-FORUM.DE

Total: 658

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • ASPO-Konferez 30.5-1.6. 2012 in Wien - Seite 2 - peak-oil-forum.de
    2012 14 32 104030 Nachtrag zur Konferenz Präsentation 23 Seiten Hirsch made sure to clarify that while he still believes the world faces a liquid hydrocarbon crunch the broader energy picture is not all that gloomy Longer term I totally believe we are going to electrify a lot of our technologies and we are going to have a better longer term future it just won t happen quickly he said To better understand Hirsch s argument we decided to combine his new presentation with his 2010 presentation to illustrate why even after all the new bullish news on energy he remains skeptical Kommentiert da unser Bote unter alias Peak oil is a lie mit Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland 104031 von DerDienstbote Di Jul 10 2012 14 46 Di Jul 10 2012 14 46 104031 Würde ich nie tun Ein Peak ist etwas ganz natürliches wahrscheinlich peaked alles irgendwann einmal Ich verurteile nur das Doomen das daraus gemacht wird Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 104037 von Markus Mi Jul 11 2012 08 01 Mi Jul 11 2012 08 01 104037 DerDienstbote hat geschrieben Würde ich nie tun Ein Peak ist etwas ganz natürliches wahrscheinlich peaked alles irgendwann einmal Ich verurteile nur das Doomen das daraus gemacht wird Hallo Dienstbote ich habe da einen Hit frei nach Stephan Remmler der ist dir an den Leib geschneidert Alles hat n Peak nur das Öl hat zwei jawoll mein Schatz es ist vorbei doch du musst nicht doomrig sein du bist ja nicht lang allein denn Alles hat n Peak nur das Öl hat zwei und es gibt ja Gas If kindness and comfort are as I suspect the results of an energy surplus then as the supply contracts we could be expected to start fighting once again like cats in a sack George Monbiot hr Dieses Land ist unser Land und es ist unsere Pflicht es positiv zu verändern Mit der Hilfe Allahs werden wir es zu unserem Paradies auf der Erde machen um es der islamischen Ummah und er Menschheit insgesamt zur Verfügung zu stellen Ibrahim El Zayat Präsident der islamischen Gemeinschaft in Deutschland e V IGD 2002 2010 Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Markus Rang Administrator Beiträge 2821 Registriert Fr Mär 23 2007 15 18 Status Offline Antwort Optionen 18 Beiträge Vorherige 1 2 Seite 2 von 2 18 Beiträge 1 2 Zurück zu Aktuelle Nachrichten Anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Sortiere nach Aufsteigend Absteigend Los Gehe zu Wähle ein

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=8188&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • WindGas by Greenpeace Energy als Grundlastlösung für EE - peak-oil-forum.de
    wirklich über 60 Wirkungsgrad oder also insgesamt Windkraft CH4 Strom 60 40 24 Ihre eigene Einschätzung zur Zukunft sieht da schon besser aus 54 in der größeren Beta Anlage das wären dann 32 Insgesamt alles ziemlich dürftig Zuletzt geändert von emmix am Fr Mär 18 2011 19 03 insgesamt 1 mal geändert Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil emmix Rang Stammposter Beiträge 140 Registriert Di Nov 20 2007 18 01 Status Offline 93140 von Lutziver Fr Mär 18 2011 18 31 Fr Mär 18 2011 18 31 93140 32 hälst du für dürftig Was stellst du dir denn so vor Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Lutziver Rang Anfänger Beiträge 63 Registriert Mi Dez 15 2010 20 49 Status Offline 93147 von emmix Fr Mär 18 2011 19 01 Fr Mär 18 2011 19 01 93147 bei Pumpspeicherkraftwerken ist immer von 60 die Rede Transport oder Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil emmix Rang Stammposter Beiträge 140 Registriert Di Nov 20 2007 18 01 Status Offline Klingt gut aber 93199 von peterkarl Sa Mär 19 2011 13 58 Sa Mär 19 2011 13 58 93199 Es klingt sehr einfach der Wasserstoff soll ins bestehende Erdgasnetz eingespeist werden Mehr als diese allgemeine Floskel ist aus der Greenpeace Werbung nicht zu entnehmen Praktisch dürfte es da einige Probleme geben Dass der Gasverbraucher ein Mischgas mit undefiniertem Wasserstoffgehalt also undefiniertem Heizwert bezieht kann ich mir nicht vorstellen schon wegen der Abrechnung Die technische Zulässigkeit Materialverträglichkeit bei den Leitungen gegenüber Wasserstoff scheint mir auch klärungsbedürftig Ausserdem kann man Gas zwar nicht ganz so schlecht speichern wie elektrische Energie aber grossartig dürfte die Verbesserung nicht sein Bei der Greenpeace Werbung wird sinnigerweise eine schöne Mittelgebirgsgegend gezeigt in der ich sofort ein hübsches Pumpspeicherwerk bauen würde a la Goldisthal vielleicht nicht ganz so gross Durchschnittlicher Wirkungsgrad Klemme Klemme ca 75 je nach Auslastung Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil peterkarl Rang Stammposter Beiträge 308 Registriert Mo Jun 11 2007 21 47 Status Offline Wohnort Zürich Re Klingt gut aber 93202 von PowerGmbH Sa Mär 19 2011 14 24 Sa Mär 19 2011 14 24 93202 peterkarl hat geschrieben Es klingt sehr einfach der Wasserstoff soll ins bestehende Erdgasnetz eingespeist werden Hast schon recht Der lösungsansatz ist nicht ideal Ich bin aus nur einem einzigen grund den EE SEHR SKEPTISCH gegenüber die Volatile Stromlieferung von Wind und Sonne UND SOLANGE DAS KEINE LÖSUNG HAT BRINGT EE NICHTS aber auch GAR NICHTS An sich sollte Jedes Windrad und alle Solarzellen auf jedem Dach per Gesetz eine Art Elektrolyse laufen lassen die H2 oder zukünftig CH4 in einem Gasbehälter im Garten oder sonstwo speichern und damit eine Turbine betreiben UND DAS KONSTANT oder zumindest Saisonal KONSTANT Alle EE Lösungen die keine Speicherung oder konstante Lieferung der EE mit sich bringen werden keineinziges Kohlekraftwerk oder sonstwelches FossilKraftwerk ersetzen können dass müssen auch Fanatiker wie M B S Co verstehen Daher immerhin dieser bescheidene Ansatz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil PowerGmbH Rang Stammposter Beiträge 829 Registriert Di Jun 12 2007 09 30 Status Offline 93204

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7791 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • WindGas by Greenpeace Energy als Grundlastlösung für EE - Seite 2 - peak-oil-forum.de
    Tourix Beiträge 3 hunsbuckler Beiträge 3 Karle2 Beiträge 1 neuste Benutzer admin2 Di Jan 26 2016 02 20 hope Do Jan 21 2016 18 09 MillardBo Di Jan 12 2016 10 13 Peter57 Di Dez 08 2015 10 09 sdo Mi Dez 02 2015 16 02 WindGas by Greenpeace Energy als Grundlastlösung für EE Nachrichten aus aller Welt deutsch und Fremdsprachige Moderatoren marc powertiger Suche 16 Beiträge Vorherige 1 2 16 Beiträge Antwort Redox Flow Batterie 103993 von Bonsai Do Jul 05 2012 14 10 Do Jul 05 2012 14 10 103993 Hallo das Thema wurde im Forum mal kurz angesprochen Redox Flow Batterie Mittlerweile scheint man das schon kaufen zu können ist aber wohl noch zu teuer http de cellcube com de cellcube htm Kennt sich jemand genauer mit dem Thema aus Grüße Bonsai Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Bonsai Rang Teilnehmer Beiträge 1779 Registriert Mi Jan 30 2008 10 13 Status Offline Antwort Optionen 16 Beiträge Vorherige 1 2 Seite 2 von 2 16 Beiträge 1 2 Zurück zu Aktuelle Nachrichten Anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Sortiere nach Aufsteigend Absteigend Los Gehe zu Wähle ein Forum zum Wecheln aus Neustart Aktuelles und Allgemeines Peak Oil Aktuelle Nachrichten Peak Oil in den Medien Buchempfehlungen Endliche Ressourcen Erdöl Erdgas Kohle Derivat LPG Uran und Kernenergie Andere Rohstoffe Erdgas Kohle und Braunkohle Unkonventionelles Erdöl Gesellschaftlicher Wandel Initiativen Institutionen Modelle Mobilität Wirtschaft Umwelt und Gesellschaft Wirtschaft und Politik Banken und Börse Energiewende Solarenergie PV Solarthermie Wind und Wasserkraft Energie aus Biomasse Geothermie Konfliktherde Welternährung und Landwirtschaft Klimawandel Handlungsoptionen Energieverbrauch senken Nachhaltig leben Regionale Strukturen fördern Auf den Crash vorbereiten Community Stell dich vor Forumstreffen Stammtisch Wetten und Prognosen Marktplatz Verkauf Privat Gewerbliches Immobilien 11 Feb

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7791&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Peak Oil Studie der Bundeswehr - peak-oil-forum.de
    der Ölquellen heißt zukünftig Stabilisierung 82001 von M B S Di Aug 17 2010 10 12 Di Aug 17 2010 10 12 82001 Zitat Deutschland wird sich vor diesem Hintergrund zur Sicherung seiner Ölversorgung an der Stabilisierung der betreffenden Regionen beteiligen und damit State Building in innerstaatlichen oder transnationalen Konflikten mit vielfältigen nicht staatlichen Akteuren betreiben müssen Vor dem Hintergrund der immensen Kosten von umfangreichen Stabilisierungsmaß nahmen ist allerdings gerade unter dem Kostendruck und den schwierigen Rahmen bedingungen des Peak Oil zu prüfen ob ein gezielter Ausbau der Befähigung zur kon zentrierten Ausbildung von Sicherheitskräften der zu unterstützenden Staaten Mili tary Assistance Foreign Internal Defense eine ausreichende Befähigung bei der Unterstützung von Stabilisierungsbemühungen darstellt S 63 ff Wenn ich diese Kernaussage der Studie richtig deute wird Deutschland wohl die Stabilisierung des Irans Sudans Kongos aktiv mitgestalten Vorbild ist das Vorgehen der US Truppen im Irak KRIEG um ÖL M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline 82003 von AlexP Di Aug 17 2010 11 32 Di Aug 17 2010 11 32 82003 Lars hat geschrieben Besonders gut gefallen hat mir diese Fußnote Auch wenn der Glaube der Gesellschaft an das marktwirtschaftliche System groß das Verständnis für komplexe Zusammenhänge klein und die Annahme von rationalen Wirtschaftssubjekten zweifelhaft ist Solche Sätze erklären sich leicht durch die Geschichte des BW Standorts und des örtlichen Umfeldes Ich kann aber der Studie in fast allen Punkten zustimmen auch wenn einige wichtige Punkte nicht darin vorkommen cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline massenmedientauglich 82525 von Norbert Di Aug 31 2010 14 34 Di Aug 31 2010 14 34 82525 Nun kommt die Studie und damit das Thema langsam in den Massenmedien an http www welt de politik deutschland wird html Ausgebrannt http www peak oil com Zukunftsfähig wirtschaften http www regionales wirtschaften de Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Norbert Rang Anfänger Beiträge 82 Registriert Sa Feb 02 2008 16 51 Status Offline Wohnort Dresden Re massenmedientauglich 82526 von Nutzer Di Aug 31 2010 14 44 Di Aug 31 2010 14 44 82526 Hi und auffallend erstmals ohne die üblichen Beschwichtigungen N Every time someone decides to replace a car with a bike material use is reduced by 99 percent Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Nutzer Rang Peak Oil Freak Beiträge 5716 Registriert Sa Feb 24 2007 06 00 Status Offline Wohnort Lüneburg Erschreckende Welt Leser Kommentare 82527 von M B S Di Aug 31 2010 15 17 Di Aug 31 2010 15 17 82527 Hallo all Ihr müsst die

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7317 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Peak Oil Studie der Bundeswehr - Seite 2 - peak-oil-forum.de
    Do Sep 02 2010 09 21 82618 Bonsai hat geschrieben hier noch eine Reaktion im Focus Focus Der Kampf ums Erdöl hat schon begonnen Ich sammle weitere Reaktionen hier http www regionalentwicklung de blog Norbert Ausgebrannt http www peak oil com Zukunftsfähig wirtschaften http www regionales wirtschaften de Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Norbert Rang Anfänger Beiträge 82 Registriert Sa Feb 02 2008 16 51 Status Offline Wohnort Dresden 82622 von Bonsai Do Sep 02 2010 09 54 Do Sep 02 2010 09 54 82622 Norbert hat geschrieben Hey hey nun lasst mal die Flügel nicht gleich hängen nur weil die erste Welle in den Medien abzuebben scheint Also Welle nutzen statt jetzt schon an den Strand legen Norbert Hallo Norbert zunächst mal Hut ab vor deinem Engagement Ich bin relativ pessimistisch eingestellt was die öffentliche Reaktion auf das Thema anbelangt Immerhin treffen die Konsequenzen von Peak Oil jeden von uns Wer ist schon gerne bereit auf etwas zu verzichten bzw mehr Geld für Energie auszugeben Im Moment sieht ein Großteil der Bevölkerung bei dem Thema eine Verschwörung der Ölkonzerne oder eine Möglichkeit der Politik um neue Steuern und Abgaben zu begründen Gerade die Politik hat mittlerweile einen Großteil ihrer Glaubwürdigkeit verloren Das ist im Moment mein Eindruck aus Gesprächen in meinem persönlichen Umfeld Einen Hoffnungsschimmer gibt es aber auch wir sind mitterweile Teil eines UNESCO Biosphärenreservats Der Focus liegt im Moment aber hauptsächlich auf dem Tourismus Das Thema Energie wird nur am Rande betrachtet wird aber immerhin erwähnt Grüße Bonsai Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Bonsai Rang Teilnehmer Beiträge 1779 Registriert Mi Jan 30 2008 10 13 Status Offline 82640 von Bloemi Do Sep 02 2010 17 30 Do Sep 02 2010 17 30 82640 Moin Tintchen also in der Studie wird auch das Thema Erdöl in verbindung mit Landwirtschaft gebracht Dabei wird als mögliches Szenario Nordkorea bemüht In welchem nach Verlust der Erdölimporte aus der Sowjetunion die landwirtschaftliche Produktion auf 60 oder so eingbrochgen sein soll Mal kurz aus der Erinnerung herausrezitiert Sehr schön finde ich die Auflistung der Peakoilvorhersagen Wodurch unterstrichen werden soll dass es in den letzten 30 40 Jahren keine großen Veränderungen bei der Terminierung von Peak Oil gegeben haben soll Mit dem Zeitraum 2000 2010 als Vorhersage Mittel Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Bloemi Rang Anfänger Beiträge 23 Registriert Di Jun 08 2010 14 01 Status Offline Wohnort Kiel 82644 von AlexP Do Sep 02 2010 18 50 Do Sep 02 2010 18 50 82644 Norbert hat geschrieben Ich sammle weitere Reaktionen hier http www regionalentwicklung de blog Danke auch für die interessante Studie cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline Heise bringt es jetzt auch 82647 von

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7317&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Peak Oil Studie der Bundeswehr - Seite 3 - peak-oil-forum.de
    dem eigenem Haus steht und fragt warum keine EE Rettungsboote gebaut wurden M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Grüne Falken bei den US Marines 87099 von M B S Mo Dez 20 2010 20 07 Mo Dez 20 2010 20 07 87099 http thetyee ca News 2010 12 20 Greenhawks By any standard the guys and gals in uniform now make Greenpeace look like the Boy Scouts In fact admirals generals and colonels have seen the enemy and it s oil They don t care if the stuff is bloody or dirty they just want to get off pricey crude asap They also believe that climate change another byproduct of the Oil Age poses a serious security threat to civilization as we know it Not surprisingly people call these tough hombres the Green Hawks 100 EE ist die Waffe des Grünen Falken M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Peak Oil Studie der BW auf Verbraucherportal 87469 von M B S Mi Dez 29 2010 13 22 Mi Dez 29 2010 13 22 87469 http www energieverbraucher de de sit il 11447 Peak Oil Erdölverknappung bedroht Sicherheit 28 Dezember 2010 Das Zentrum für Transformation der Bundeswehr hat in einer Studie die Auswirkungen einer weltweiten Erdölverknappung auf unsere Sicherheit untersucht Danach führt die Verknappung von Erdöl zu einem systematischen Risiko da nahezu jedes gesellschaftliche Subsystem mittelbar oder unmittelbar betroffen ist Ja es macht die Runde Nur 100 Erneuerbare Energie wird uns retten Darum 100 EE bis 2030 oder Untergang 100 EE ist ein Energetischer Imperativ M B S http www peakoil net files German Peak Oil pdf Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Wenn uns das Öl ausgeht 90049 von M B S Sa Feb 05 2011 14 52 Sa Feb 05 2011 14 52 90049 Wenn uns das Öl ausgeht haben wir nicht einfach nur kein Öl mehr 05 February 11 13 16 Wenn uns das Öl ausgeht haben wir nicht einfach nur kein Öl mehr Berlin Weltexpress Im August 2010 veröffentlichte die Bundeswehr eine bisher wenig beachtete Studie zum Thema künftiger Ressourcenknappheit Diese Studie Peak Oil Sicherheitspolitische Implikationen knapper Ressourcen ist eine erste Teilstudie der Gesamtstudie Streitkräfte Auch wenn in dem Papier der militärische Blickwinkel überwiegt beschäftigt es sich aber deutlich mit dem Wandlungsprozess der in der Welt vor sich geht http www weltexpress info cms index p tx ttnews tt news 28751 tx ttnews backPid 385 cHash 7619c82549 Oh hier scheinen einige Newcomer aufgewacht zu sein

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7317&start=30 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Tunesien: Diktator Ben Ali ist abgesetzt - peak-oil-forum.de
    es Al Jazeera berichtete auch von Schießereien im Zentrum der tunesischen Hauptstadt Deine Islamophobie ist erschreckend Tip 13 Krieger gucken Das Volk hat noch nicht die Macht zurück M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Und wieder fällt ein Land an den Isalm 88613 von Helmut Sa Jan 15 2011 00 33 Sa Jan 15 2011 00 33 88613 Aus der FTD http www ftd de politik international 15200 html Als einem der ganz wenigen Staatsoberhäupter in der Region ist es Ben Ali gelungen radikalislamische Kräfte bedeutungslos zu machen Auch in wirtschaftlicher Hinsicht galt der Mittelmeerstaat bislang als Musterland und beliebte Urlaubsregion in Nordafrika Zitat Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Helmut Rang Peak Oil Freak Beiträge 6786 Registriert Mi Feb 21 2007 05 27 Status Offline Und die Fesseln werden gebrochen Humata l hima 88614 von M B S Sa Jan 15 2011 00 45 Sa Jan 15 2011 00 45 88614 Verteidiger des Vaterlandes Verteidiger des Vaterlandes Wohl an wohl an zum Ruhme der Zeit Das Blut schreit in unsern Adern Lasst uns unserm Land zuliebe sterben Lasst die Himmel donnernd brüllen Lasst Donnerschläge mit Feuer regnen Ihr Männer und Jugendlichen aus Tunesien Erhebt euch für Kraft und Ruhm eures Vaterlandes Kein Platz ist für Verräter in Tunesien Nur für die die ihr Land verteidigen Wir leben und sterben treu zu Tunesien Ein würdevolles Leben und ein ruhmvoller Tod Wenn eines Tages das Volke sich zum Leben entschließt Dann muss sich das Schicksal Beugen Die Nacht muss weichen Und die Fesseln werden gebrochen Quelle http www römer de index php Humata l hima Die Hymne Tunesiens im Wortlaut da wundert einen nichts mehr http www myvideo de watch 4824326 Nat e Tunesien Zuletzt geändert von M B S am Sa Jan 15 2011 00 49 insgesamt 2 mal geändert Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Re Der Kampf des Volkes ist noch nicht vorbei Er beginnt erst 88615 von Helmut Sa Jan 15 2011 00 45 Sa Jan 15 2011 00 45 88615 M B S hat geschrieben Hallo Helmut Ich sehe eher die Gefahr einer brutalen Militär Diktatur am Horizont wie eine Meldung von Ria Novosti befürchten lässt http de rian ru world 20110114 258092260 html Hallo MBS Das hört sich für mich aber nicht nach der erforderlichen starken Hand an und versprach strikt im Rahmen der Verfassung zu handeln und demokratische Reformen durchzuführen Ich verpflichte mich das Grundgesetz einzuhalten sowie die versprochenen ökonomischen politischen und sozialen Reformen in Angriff zu nehmen Er werde auch in ständigem Kontakt zu politischen Parteien sowie nationalen und gesellschaftlichen Organisationen bleiben sagte der Regierungschef Zitat Meiner Meinung nach wird das selbe wie überall auf der Welt passieren wenn in einem mehrheitlich muslimischen Land der Diktator verschwindet Die Prediger kommen aus ihren Löchern gekrochen und das Volk kapituliert halb freiwillig halb hilflos vor dem Islam Als nächstes stehen Algerien und Ägypten vor dem Abgrund Gruß Helmut Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Helmut Rang Peak Oil Freak Beiträge 6786 Registriert Mi Feb 21 2007 05 27 Status Offline Re Der Kampf des Volkes ist noch nicht vorbei Er beginnt erst 88616 von AlexP Sa Jan 15 2011 00 50 Sa Jan 15 2011 00 50 88616 Helmut hat geschrieben Meiner Meinung nach wird das selbe wie überall auf der Welt passieren wenn in einem mehrheitlich muslimischen Land der Diktator verschwindet Die Prediger kommen aus ihren Löchern gekrochen und das Volk kapituliert halb freiwillig halb hilflos vor dem Islam Als nächstes stehen Algerien und Ägypten vor dem Abgrund Zu 100 kann ich das unterschreiben Die Frage ist nur wie schnell der Islam sich in der befürchteten Art dort breit macht Irgendwann haben wir einen radikalen Streifen vom Atlantik bis an den Pazifik der sich nach Norden und Süden ausweitet cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline Ein Menetekel unserer Zeit fragt die Welt 88617 von M B S Sa Jan 15 2011 00 59 Sa Jan 15 2011 00 59 88617 http www welt de politik article12167 Land html Aber dass Tunesien insgesamt ins islamistische Milieu abgleiten könnte steht nicht zu befürchten Es gilt Leben und leben lassen Ein guter Job ein Auskommen Frieden in Freiheit Ganz im Sinne des berühmtesten Sohnes des Landes Ibn Chaldun 1332 1406 Der Historiker und Politiker ergründete die Ursachen die zum Aufstieg und Untergang der arabischen Dynastien geführt haben Ben Ali hätte ihn lesen sollen Ebenso wie die Herrscher anderer Staaten in der Region die den Export der tunesischen Revolution zu Recht fürchten müssen Deine Sorge ist unbegründet Helmut folgt man dieser Quelle Tunesien soll den Funken der Freiheit in die Arabische Welt tragen M B S http de wikipedia org wiki Ibn Chaldun Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Re Der Kampf des Volkes ist noch nicht vorbei Er beginnt erst 88618 von Karle Sa Jan 15 2011 01 04 Sa Jan 15 2011 01 04 88618 M B S hat geschrieben Deine Islamophobie ist erschreckend Das Volk hat noch nicht die Macht zurück M B S Helmut ist nicht islamophob sondern ein realistischer Durchblicker Wiedervorlage 1 1 2013 Das Volk wird die Macht auch nicht zurück kriegen Es hat sie noch nie gehabt und nirgends hat das Volk die Macht Das sind Träumereien Auch

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7606 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Tunesien: Diktator Ben Ali ist abgesetzt - Seite 5 - peak-oil-forum.de
    ist der Bäcker der plötzlich innehält als er Geld herausgeben will Stattdessen dreht er sich um und nimmt das offizielle Foto von Zine el Abidine Ben Ali im goldfarbenen Plastikrahmen von der Wand Das brauchen wir jetzt wohl nicht mehr sagt er und lacht Die Avenue Bourguiba die baumbepflanzte Prachtstraße im Zentrum von Tunis ist zu einer Bühne für selbst ernannte Redner geworden Auf einem Treppenabsatz steht ein Mann und hält wild gestikulierend eine Ansprache an ein Zufallspublikum Freiheit Freiheit kommt darin immer wieder vor http www krone at Nachrichten Tunesie ory 241149 M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline 88802 von sch peakoiler Di Jan 18 2011 10 13 Di Jan 18 2011 10 13 88802 Helmut hat geschrieben Beim Islam ist es aber andersherum Der Muslim welcher ungefiltert die Offenbarung Gottes ließt und die auch befolgt ist ein Problem Schlicht nicht mehr kompatibel mit unser Gesellschaft keine Religion ist kompatibel mit der modernen Gesellschaft die Anti Titten Politik von Vatikan erfreut z B nur sehr wenige Leute die eigentlich als Christen gelten Das Gebot Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau ist auch nicht mehr so relevant in der Welt von swinger und es ist nicht unvorstellbar dass einer die Frau seines Nächsten heiratet und umgekehrt Filme wie American Pie sind auch nicht wirklich christlich oder dieses Gebot Du sollst Vater und Mutter ehren ist vom Staat abgehoben worden in Notfall wird das Kind den Eltern einfach genommen in der modernen Gesellschaft bleibt es der Religion nicht mehr viel eigentlich nur Sitten die nicht im Wege des normalen Lebens stehen deswegen ist es die Frage ob man in muslimischen Ländern eine moderne Gesellschaft bauen kann wenn nicht dann wird es dort radikale Islamisten geben wie in Pakistan und vielen anderen Ländern Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil sch peakoiler Rang Moderator Beiträge 3991 Registriert Di Feb 20 2007 20 31 Status Offline Islam de Das Volk will Freiheit statt Hotels und Gefängnisse 88804 von M B S Di Jan 18 2011 10 19 Di Jan 18 2011 10 19 88804 http islam de 17274 php Tunesien im Aufbruch Das Volk will Freiheit anstatt Gefängnisse und Urlaubshotels Wie 23 Jahre lang im schützenden Windschatten des Westens ein Tyrann Menschenrechte und Demokratie mit Füßen treten konnte Ein schonungsloser Expertenbericht von Hassan Trabelsi Die Frage die vielleicht keine Antwort mehr braucht Ist das Ende von Ben Ali à la Nicolae Ceausescu schon Tatsache geworden Das tunesischer Volk hat in den letzten Tagen Geschichte geschrieben und braucht nun von allen Unterstützung HASSAN TRABELSI Autor des Textes ist der tunesische Blogger und Menschenrechtsaktivist Hassen Trabelsi M B S http english aljazeera net your views 91298 html Die Netzgemeinschaft gratuliert dem Tunesischen Volk http english aljazeera net indepth op 29936 html To the tyrants of the Arab world Or in the words of the beloved Tunisian poet Abul Qasim al Shabi in his poem To the Tyrants of the World Wait don t let the spring the clearness of the sky and the shine of the morning light fool you Because the darkness the thunder s rumble and the blowing of the wind are coming toward you from the horizon Beware because there is a fire underneath the ash Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline 88806 von Helmut Di Jan 18 2011 10 46 Di Jan 18 2011 10 46 88806 sch peakoiler hat geschrieben keine Religion ist kompatibel mit der modernen Gesellschaft die Anti Titten Politik von Vatikan erfreut z B nur sehr wenige Leute die eigentlich als Christen gelten Das Gebot Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau ist auch nicht mehr so relevant in der Welt von swinger und es ist nicht unvorstellbar dass einer die Frau seines Nächsten heiratet und umgekehrt Filme wie American Pie sind auch nicht wirklich christlich oder dieses Gebot Du sollst Vater und Mutter ehren ist vom Staat abgehoben worden in Notfall wird das Kind den Eltern einfach genommen in der modernen Gesellschaft bleibt es der Religion nicht mehr viel eigentlich nur Sitten die nicht im Wege des normalen Lebens stehen Das was du da als nicht kompatibel anführst ist doch völlig unproblematisch Wenn die einen Titten sehen wollen und die anderen nicht dann sehen halt die einen Titten und die anderen halt nicht Alles null Problemo Ich sehe keine Problem mit Christen in einer modernen Gesellschaft Was nicht kompatibel ist ist z B dass es für den einen religiöse Pflicht ist dem Nachbarn die Gurgel durchzuschneiden Dem Nachbarn ist das nun mal kaum zuzumuten Gruß Helmut Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Helmut Rang Peak Oil Freak Beiträge 6786 Registriert Mi Feb 21 2007 05 27 Status Offline 88807 von sch peakoiler Di Jan 18 2011 11 08 Di Jan 18 2011 11 08 88807 Helmut hat geschrieben Das was du da als nicht kompatibel anführst ist doch völlig unproblematisch Wenn die einen Titten sehen wollen und die anderen nicht dann sehen halt die einen Titten und die anderen halt nicht Alles null Problemo Ich sehe keine Problem mit Christen in einer modernen Gesellschaft das problem ist dass sie als Christen gelten wollen d h ich bin Christ will so bleiben gleichzeitig will ich aber auch die Frau meines Naechsten wuenschen und Ehebruch begehen weil es heute als gesellschaftlich unproblematisch gilt d h ich breche 2 der Gebote Dann will ich mir noch einen Goetzen schaffen z B ein Moviestar Ben Affleck Oder Arnold Darf ich laut Christentum auch nicht tun tue ich aber haenge mir nen Arnieposter statt nem Kruzifix an die Wand Also Gebote gebrochen Trotz dieser Tatsache will ich aber ein Christ bleiben und z B in der Kirche heiraten Und zur Beichte gehen

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=7606&start=60 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •