archive-de.com » DE » P » PEAK-OIL-FORUM.DE

Total: 658

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Wie geht es euch? Finanziell gesehen? Spart ihr an Nahrung? - Seite 2 - peak-oil-forum.de
    wie ich noch absichtlich bescheiden lebt geht noch mehr Für die von dir beschriebene Verpackungsorgie ist nicht der Produzent verantwortlich sondern der Käufer Und warum du immer von Schokolade redest verstehe ich nicht so richtig besonders im Hinblick auf die Überbevölkerung Die brauchen Reis oder Kartoffeln Wieso Schokolade Hast du meinen Startpost denn nicht gelesen Dort stand ja eben dass Kakao als Grundstoff für Schokolade stark an Boden verloren hat entgegen der Expertenschätzungen kommt mir bei denen eh wie eine Raterei vor 50 50 Chance up or down Ansonsten ist es wahr in Schwarzafrika braucht kein Mensch Handschuhe oder warme Jacken Schals selbst Pullover sind unnötig Socken tragen die Armen menschen auch nicht wozu auch wenns eh sehr warm ist und man so eine Art Latschen hat lange Hosen oder Jeans sind unnötig kurze Shorts reichen aus ich glaub Unterwäsche haben dann auch nur die nicht ganz so Armen ansonsten sind die Shorts halt Hose und Unterhose zugleich aber trotzdem ein bisschen Kleidung brauchen auch diese Menschenmassen Ob Baumwolle oder Kunststoffe und mit jedem Tag spitzt sich die Lage zu was Fläche für Landwirtschaft angeht Da die Zahl der Moslems rasant steigt und ich Schweinefleisch viel lieber mag als Rindfleisch muss ich mir da keine Sorgen machen Nee aber neben den Indern entfällt ein beachtlicher Teil des Bevölkerungswachstums auf Staaten in denen die Moslems die absolute Mehrheit haben Die klassischen Araber sind ja noch vergleichsweise zurückhaltend aber weibliche Moslems aus Schwarzafrika kriegen locker 4 8 Kinder oder mehr je mehr desto besser Daher haben diese Staaten ein Durchschnittsalter von 15 5 bis 19 Jahre ich glaub mit 18 haben viele schon 2 Kinder Das ist eine gefährliche Mischung weil die Frauen mit Anfang 30 dann schon Großmütter sind weil ihre Kinder auch mit 15 ein Kind zur Welt bringen keine Ahnung warum gerade die ärmsten sich so stark fortpflanzen und die Reichen am wenigsten Gibt es denn eig schon Studien welche die Zwangs Ethanolbeimischung die ja schon lange existiert untersucht haben hinsichtlich der Auswirkung in den Herkunftsländern Ich kann nur eine Youtube Doku empfehlen über eine Ölpalme welche in Kolumbien angebaut wird Die Menschen wurden dort einfach vertrieben ihre Dörfer und alle Bäume etc in der Umgebung wurden platt gemacht und es wurden Ölpalmen angebaut allerdings ist nach 15 20 Jahren Monokultur der Boden so fertig dass dort nicht wächst Davon gab es auch Bilder von den ersten Palmenplantagen aus den frühen 90igern die jetzt nur noch tote Baumstummel sind Denn das Thema Bio Ethanol ist ja sehr eng mit der Welternährung verknüpft und wer ist zahlungskräftiger Ein Bauer aus Uganda oder nehmen wir mal unsere Unterschicht Bauer aus Uganda oder in Deutschland lebender Hartz4 Empfänger In Kolumbien sind die Kommandos mit äußerster Brutalität vorangegangen und haben viele Bauern die sich weigerten ihren Besitz aufzugeben erschossen Das sind noch die Schwadrone der Kartelle gewesen ist eine Einnahmequelle und sogar legal und kann sicher zur Geldwäsche missbraucht werden Optimal für die Kartelle Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Kilon Rang Stammposter Beiträge 784 Registriert So Apr 04 2010 21 19 Status Offline 104904 von Karle2 Fr Nov 09 2012 17 30 Fr Nov 09 2012 17 30 104904 Kilon hat geschrieben In Kolumbien sind die Kommandos mit äußerster Brutalität vorangegangen und haben viele Bauern die sich weigerten ihren Besitz aufzugeben erschossen Das sind noch die Schwadrone der Kartelle gewesen ist eine Einnahmequelle und sogar legal und kann sicher zur Geldwäsche missbraucht werden Optimal für die Kartelle Ich bin mir jetzt nicht sicher ob deine Fragen an mich gerichtet sind Die Ärmsten kriegen wahrscheinlich die meisten Kinder weil sie keine Arbeit haben oder Wenn ich wie jetzt wieder 14 Stunden am Tag arbeiten muss habe ich nur selten Zeit für die Arterhaltung Und die Ethanol Brutalität in Kolumbien gibt es vergleichsweise woanders auch In Australien werden zwar keine Farmer erschossen und von ihrem Land vertrieben Die Schwadronen der Kartelle kommen aber in Australien mit Billigung der Staatsmafia einfach aufs Land und bohren nach Gas und damit ist das Land unverkäuflich der Farmer also enteignet und er gibt sich in manchen Fällen selbst die Kugel Das ist von den Kartellen also wesentlich einfacher und cleverer eingefädelt kostet keine Munition und keiner hats gemacht Verbrecher sind sind so oder so Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Karle2 Rang Stammposter Beiträge 180 Registriert Fr Jul 13 2012 21 03 Status Offline Wohnort Hessisch Sibirien 105031 von Kilon Di Nov 27 2012 20 00 Di Nov 27 2012 20 00 105031 Karle2 hat geschrieben Kilon hat geschrieben In Kolumbien sind die Kommandos mit äußerster Brutalität vorangegangen und haben viele Bauern die sich weigerten ihren Besitz aufzugeben erschossen Das sind noch die Schwadrone der Kartelle gewesen ist eine Einnahmequelle und sogar legal und kann sicher zur Geldwäsche missbraucht werden Optimal für die Kartelle Ich bin mir jetzt nicht sicher ob deine Fragen an mich gerichtet sind Die Ärmsten kriegen wahrscheinlich die meisten Kinder weil sie keine Arbeit haben oder Wenn ich wie jetzt wieder 14 Stunden am Tag arbeiten muss habe ich nur selten Zeit für die Arterhaltung Und die Ethanol Brutalität in Kolumbien gibt es vergleichsweise woanders auch In Australien werden zwar keine Farmer erschossen und von ihrem Land vertrieben Die Schwadronen der Kartelle kommen aber in Australien mit Billigung der Staatsmafia einfach aufs Land und bohren nach Gas und damit ist das Land unverkäuflich der Farmer also enteignet und er gibt sich in manchen Fällen selbst die Kugel Das ist von den Kartellen also wesentlich einfacher und cleverer eingefädelt kostet keine Munition und keiner hats gemacht Verbrecher sind sind so oder so Hi ich bin ein Plappermaul und eigentlich ging es bei meinem ursprünglichem Anliegen gar nicht um Bio Ethanol sondern ich glaube du hattest gefragt wieso ich immer von Schokolade rede Ich hab von Schokolade keine große Ahnung aber sie wird soweit ich weiß aus Kakao gewonnen Im Startpost der mich auf eine evtl Armut bei uns hinwies sprach eben dass die Anleger dachten der Kakao bzw Schokoladenkonsum sei krisensicher Was aber wohl der dortigen Prognose nach nicht so sei ergo in Europa wird an Süßigkeiten gespart jedenfalls denen aus Schokolade woraus jetzt die ganzen Gummiprodukte Nahrungsmittel hergestellt werden wäre aber auch interessant zu wissen Gummibärchen mag ich nicht so aber z b diese sauren Würmer an denen aber Zucker klebt Dann mag ich sehr gerne Weingummi von Gut Günstig reicht schon keinen teuren da ist wieder Zucker wohl das Grundprodukt welches in fast jeder Süßigkeit drine ist Ob Schokolade zunehmend davon verdrängt wird Nun etwas darum ging es aber am Ende ist es bei Kakao sicher wie beim Kaffee ich finde diese Kaffeetasse gut wo man sieht wieviel der Bauer kriegt wieviel der Transport und Händler und dann wieviel an Steuern usw bei Kakao ist es ähnlich wenn man bisschen Fair Trade außer Acht lässt ich kann will aber ehrlich gesagt nicht den zusätzlichen Preis für diese Produkte bezahlen von der Verfügbarkeit abgesehen auch wenn laut Wiki angeblich mind 1 4 Millionen Bauern bisher dadurch profitieren mit leicht steigender Tendenz Eigentlich sollte man sich mal Gedanken machen ob man nicht vlt doch ab und zu wenigstens sowas kauft wenn vom 4 Kaffee der Bauer sonst nur 10 Cent kriegt dann kriegt er bei Fair Trade mind 25 oder sogar 40 Cent oder so Die Welt ist grausam würden die Bauern eine Art Gewerkschaft gründen und einige Verkäufer bestimmen damit die Bauern ihre Produkte selbst in den USA Europa usw den Röstereien usw anbieten können dann ginge es ihnen sehr sehr viel besser nur würde so eine Gewerkschaft bzw jene Verkäufer schneller tot sein als man einen Kaufvertrag aufsetzen kann Ich glaube früher in einem Markt für den sich noch keiner interessierte war das Rockefellers Weg wie er zum reichsten Menschen seiner Zeit wurde Direkt an jedem Bohrturm Sammelplatz ein Standard Oil Häusschen welches das ganze Rohöl von allen abkaufte die dort förderten mit der Drohung dass er sonst kaum was daran verdienen wird oder sogar Verlust einfahren wird und der gute Rockefeller selbst wiederum hat die Bahn erpresst als ihr allerbester Kunde damit sie ihm sehr günstige Tarife anbietet und Konkurrenten die sich weigerten extrem hohe Tja so leicht wird man zur Legende dabei ist das nicht nur eine sehr unschöne Art und wohl selbst in den USA heute strafbar nein er hat denjenigen die sich weigerten auch die Existenz vernichtet dadurch tausende Existenzen Dennoch heißt es Rockefeller Center in New York und nicht Ghandi Center oder Mother Teresa Center oder nach irgendeinem US Amerikaner der wirklich gutes getan hat Steckt denn dann nun in den über 100 verschiedenen Varianten von Gummiprodukten die es gibt irgendwas künstliches mit drine außer der Lebensmittelfarbe Irgendetwas was vlt aus einem Produkt der Petrochemie oder eben energieintensiv gewonnen wird Bei Medikamenten ist das ja bei praktisch allen nicht pflanzlichen Mitteln der Fall und bei den pflanzlichen kommt dafür oft Ethanol oder Methanol als Lösungsmittel zum Einsatz Darum gings hauptsächlich Ich muss da bei Zucker immer an die Simpsons Folge denken wo er einen Zuckerlaster sieht der verunglückt und daraufhin von weißem Gold redet und in seinem Garten dann den Riesenberg Zucker vor den bösen bösen Engländern verteidigt die ihren Tee mit Homer s Zucker süßen wollen Fast wird er reich weil es die Bienen anlockt doch dann regnet es genau kurz vor der Geldübergabe Wäre Zucker nicht so schwer und anfällig wäre es wie Zigaretten eine relativ krisensichere Anlage Ich hab gehört der Hartz 4 Satz soll noch einmal weiter erhöht werden leider ist mir aber auch aufgefallen dass viele Billigprodukte teurer wurden Milch war ja angesagt aber die ist von 0 51 auf 0 60 wobei 1 Cent zusätzliche Umsatzsteuer ist und 8 Cent die wahre Preiserhöhung Viele andere Produkte sind von 1 99 auf 2 09 oder von 2 29 auf 2 49 etc gesprungen keine Ahnung ob es mitunter auch mit dem schwachen Euro zusammenhängt aber ich kaufe eigentlich Produkte ein die ohnehin aus dem Euroraum oder sogar Deutschland selbst stammen dürften Klar eine kleine Inflation gabs immer aber die letzten Wochen hats von meinen Lieblingsprodukten auffällig viele erwischt Auch das dürfte ein Grund sein für den Überschuss welchen der Finanzminister in diesem Jahr erwartet Bei jedem Liter Billig Milch kassiert der Fiskus 1 Cent mehr bei den Cornflakes sind es 2 Cent mehr pro Packung bei der Wurst ist es 1 Cent usw bei der Schokolade womöglich ein weiterer Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Kilon Rang Stammposter Beiträge 784 Registriert So Apr 04 2010 21 19 Status Offline 105034 von Axel F Di Nov 27 2012 23 59 Di Nov 27 2012 23 59 105034 Hi Kilon ich will ja jetzt nicht deinen Schokothread klauen aber woraus jetzt die ganzen Gummiprodukte Nahrungsmittel Wink hergestellt werden wäre aber auch interessant zu wissen Gummibärchen mag ich nicht so aber z b diese sauren Würmer an denen aber Zucker klebt Dann mag ich sehr gerne Weingummi von Gut Günstig reicht schon Tja da nimmste zwei tote Schweineohren und schon kanns losgehen mit der Gummiherstellung Da kann man auch diese Marshmallows von machen Die Schweineohren in Acetat oder sowas auflösen Egal Ist auf jeden Fall weder kosher noch Halal also nix für Gläubige We gesagt Gummibärchen sind veredelte Schlachtabfälle Also mehr was für Aasfresser Hauptsache billig Kann man auch Gummi Arabicum von machen Als es noch keine selbstklebenden Aufkleber gab da hat die Deutsche Bahn die Spedi Scheine mittels so einer Plempe ans Paket gepappt Seife Seife kann man auch machen Aus Rindertalg Evtl kann man auch Gummibärchen zu Seife verarbeiten Ciao Axel F 30 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich Jetzt Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Axel F Rang Stammposter Beiträge 2377 Registriert Mo Feb 26 2007 15 48 Status Offline Wohnort NRW OWL 105036 von Markus Mi Nov 28 2012 07 28 Mi Nov 28 2012 07 28 105036 Hallo Kilon wenn da wenigstens echter Zucker aus Rohr oder Rübe drinnen wäre Stattdessen nimmt man nur noch Glukosesirup Maissirup oder Fruktose Glukosesirup aus dem gerade billigsten Ausgangsmaterial z B Genmais http de wikipedia org wiki Glukosesirup Was dann wiederum der Hauptauslöser der Fettlebigkeit im Westen sein dürfte These rats aren t just getting fat they re demonstrating characteristics of obesity including substantial increases in abdominal fat and circulating triglycerides http www princeton edu main news arch 91 22K07 Aber keine Angst die Asiaten sind auch schon gewaltig am Aufholen Und wenn wir schon bei dem Thema Süßigkeiten sind dann kommt bei der Inhaltsangabe pflanzliches Fett zu 99 Palmöl Palmfett zum Einsatz bestehend aus 80 gesättigte Fettsäuren LDL Cholesterin Rheuma und Arteriosklerose Ahoi für die zumal der letzte tropische Urwald gerodet wird bye Markus http de wikipedia org wiki Palmfett If kindness and comfort are as I suspect the results of an energy surplus then as the supply contracts we could be expected to start fighting once again like cats in a sack George Monbiot hr Dieses Land ist unser Land und es ist unsere Pflicht es positiv zu verändern Mit der Hilfe Allahs werden wir es zu unserem Paradies auf der Erde machen um es der islamischen Ummah und er Menschheit insgesamt zur Verfügung zu stellen Ibrahim El Zayat Präsident der islamischen Gemeinschaft in Deutschland e V IGD 2002 2010 Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Markus Rang Administrator Beiträge 2821 Registriert Fr Mär 23 2007 15 18 Status Offline 105295 von Gru Do Jan 24 2013 10 48 Do Jan 24 2013 10 48 105295 Also ich finde man sollte egal wie immer vorsichtig mit seinen Ressourcen umgehen und jeden Euro schätzen Mir wurde schon im Kindesalter vermittelt das nur wer spart zum Dagobert werden kann und ich bin sehr froh über diese Erziehung Ich spiele in meiner Freizeit aber auch gerne Spiele mit meinen Kids wo es gerade um Geld geht damit sie lernen das man nichts mehr kaufen kann wenn man kein Geld hat Am liebsten Spiele ich private capital manager mehr zum Spiel gibts hier http www private capital manager de Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Gru Rang Anfänger Beiträge 10 Registriert Mo Jan 14 2013 16 42 Status Offline 105296 von brillenoptiker Do Jan 24 2013 14 39 Do Jan 24 2013 14 39 105296 Natürlich ist es wichtig dass man von Anfang an ans Geld sparen herangeführt wird Aber trotzdem sollte man dabei nicht vergessen das Leben zu leben Ich meine damit nicht dass man das Geld aus dem Fenster schmeißen soll Aber ein bissl Lebensqualität sollte schon gewährt werden Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil brillenoptiker Rang Anfänger Beiträge 10 Registriert Do Jan 10 2013 16 16 Status Offline 105297 von Dr Doom Fr Jan 25 2013 09 33 Fr Jan 25 2013 09 33 105297 Zuletzt geändert von Dr Doom am So Jan 24 2016 01 15 insgesamt 1 mal geändert Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Dr Doom Rang Stammposter Beiträge 819 Registriert Mi Jun 03 2009 16 13 Status Offline 105317 von brillenoptiker Mi Jan 30 2013 09 39 Mi Jan 30 2013 09 39 105317 An Nahrung wird bei uns überhaupt nicht gespart Gesunde Ernährung ist die Basis dass man gesund bleibt somit kann man damit am meisten sparen Wir essen aber sehr wenig Fleisch ich baue selber mein Gemüse an und kaufe viel Bio Durch die erhöhte Nährstoffdichte in den qualittätiv hochwertigen Lebensmitteln spart man so gesehen auch wieder Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil brillenoptiker Rang Anfänger Beiträge 10 Registriert Do Jan 10 2013 16 16 Status Offline 105651 von Kilon Fr Apr 26 2013 13 30 Fr Apr 26 2013 13 30 105651 Fred hat geschrieben MBS hat neulich im englischen PO Forum geschrieben die Heizkosten eines Einfamilienhauses in D betrügen jetzt 5 000 Euro pro Jahr Ob das so ist kann als außenstehender nicht beurteilen MBS scheint da seiner Zeit etwas vorraus zu sein Kommt natürlich auch darauf an was er da für ein EFH betrachtet hat Baustandard 60er 70er Jahre nie was gemacht dann könnte das schon hinkommen Mein Nachbar hat 2001 gebaut 150m² WFL und der braucht im Jahr ca 1100 lit HÖL Meine Schwester hat 360 m² beheizte Fläche und da kommt das mit den 5000 EUR hin Allerdings ist das Haus aus 66 mit nachträglich im Do it yourself Verfahren isoliertem Dach neuen Fenstern und Gasbrennwerttherme mit 20m² thermischer Solaranlage ausgerüstet Vorher ohne Dachisolierung waren es 8000 lit HÖL nach der Dachisolierung ca 7000 lit und jetzt sind wir nach den Maßnahmen bei ca 5000 m³ Gas Man muss auch dazu sagen dass sie trotzdem noch so einheizt dass man problemlos mit leichter Kleidung unterwegs sein kann und Sie ist ziemlich verfroren Sparen schaut anders aus Ich schreib dir das nur damit Du mal ein Gefühl bekommst wie die Verbräuche eigentlich einzuordnen sind Fred Oh der M B S fehlt irgendwie hier Ich bin erst so richtig dazugestoßen da waren seine Threads zwar noch weit oben aber seine Beteiligung entweder gar nicht mehr oder nur sehr minimal vorhanden Wobei ich dann auch vlt hat er es nie gelesen oft auf seinen Startpost eingegangen bin und seine Doom Theorie auseinander genommen habe mit meiner Meinung dass diese jetzt DIE Wahrheit ist soll das nicht bedeuten Jedoch gab es von ihm eben extreme Schwarzmalerei und was haben wir Heute Wir haben ein Ölüberangebot Ich glaube dass außer den Saudis ein Staat noch nennenswerte freie Kapazität hat die er binnen recht kurzer Zeit online bringen kann und die vielen OPEC Staaten mit jeweils kleiner Spare Capacity Wenn es nach ihm ginge dann wären wir jetzt bereits im 6 oder 7 Jahr nach Peak Oil der ehemalige saudische Ölminister der auffällig häufig bei Dokus Interviews gibt find ich gut ich wünschte ich dürfte ihn 3 Fragen stellen die er mir ehrlich beantworten müsste als langjähriger Saudischer Ölminister muss er beträchtliches Wissen haben however er sagte Die Steinzeit ging nicht zu Ende weil es keine Steine mehr gab Ansonsten ich lese gerade nochmal die Posts auf Seite 1 danke an eure Antworten Ich glaube wir haben hier relativ wenige Berliner oder Ich würde sagen der durchschnittliche Stammuser hier kommt aus einem Bundesland Landkreis oder wie auch immer die

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=8340&start=15 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - peak-oil-forum.de
    Häme So sieht Dankbarkeit aus http www ftd de politik deutschland 67065 html Gruß Axel 30 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich Jetzt Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Axel F Rang Stammposter Beiträge 2377 Registriert Mo Feb 26 2007 15 48 Status Offline Wohnort NRW OWL Soziale Unruhen im Internationalen Vergleich 62483 von Ponytreiber Fr Apr 24 2009 06 48 Fr Apr 24 2009 06 48 62483 Heute morgen so gesehen in den Nachrichten Französische Demonstranten werfen Autoreifen auf einen Haufen und zünden den Haufen dann an Deutsche Demonstranten stellen eine brennende Schale in die Mitte und stapeln die Autoreifen schön ordentlich drumherum Vermutlich steht ein Feuerlöscher in Reichweite bereit lg Ponytreiber Lieber Dinge bereuen die man getan hat als die die man nicht getan hat Die Lage ist hoffnungslos aber nicht ernst Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Ponytreiber Rang Stammposter Beiträge 210 Registriert Sa Sep 20 2008 11 07 Status Offline Frankreich vor Revolution so ex Ministerpräsident 62487 von M B S Fr Apr 24 2009 07 46 Fr Apr 24 2009 07 46 62487 Following widespread criticism to Sarkozy s economic policy and a wave of social unrest a former French Prime Minister has hinted that the country is at risk of a revolution There is a risk of revolution in France former Prime Minister Dominique de Villepin whose own government was fatally wounded by urban rioters in 2005 and street protests over a youth labour contract the following year declared recently http www maltastar com pages ms09dart asp a 1314 VIVE LA FRANCE Jetzt wird deutlich warum in allen Mainstream Gazetten Deutschlands die Warnung vor sozialen Unruhen kritisiert wird ANGST der ELITE Das Volk erwacht aus seinem Schlaf und das ist GUT SO Der satte Löwe schläft doch der hungrige bläst zur Jagd PEAK OIL macht die Horde hungrig M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline 62489 von Energico Fr Apr 24 2009 07 56 Fr Apr 24 2009 07 56 62489 Axel F hat geschrieben Die Grünen stellten dagegen eine Verbindung zwischen dem von der Großen Koalition verabschiedeten Bankenrettungspaket und den Großspenden der Finanzinstitute her Die Frage die sich jetzt alle stellen lautet Ist das Bankenrettungsgesetz so lasch weil FDP CDU und SPD Parteispenden erhalten haben sagte Fraktionschefin Renate Künast in der Berliner Zeitung Die parlamentarische Geschäftsführerin der Linken im Bundestag Dagmar Enkelmann reagierte mit Häme So sieht Dankbarkeit aus Diese ganze Spendenpraxis ist ne Sauerei Vernünftig erscheint mir da nur die ÖDP die Spenden von juristischen Gesellschaften ablehnt Weiter 14 1 Wer Mitglied des Bundestags eines Landtags oder des Europäischen Parlaments ist darf während der Wahlperiode keinen vergüteten Aufsichtsratsposten bei einem auf Gewinn ausgerichteten Unternehmen innehaben oder übernehmen und keine bezahlten Beraterverträge bei einem auf Gewinn ausgerichteten Unternehmen abschließen oder weiterführen 14 2 Wer Mitglied des Bundesvorstands oder eines Landesvorstands ist soll während der Amtszeit keinen vergüteten Aufsichtsratsposten bei einem auf Gewinn ausgerichteten Unternehmen innehaben oder übernehmen und keine bezahlten Beraterverträge bei einem auf Gewinn ausgerichteten Unternehmen abschließen oder weiterführen ausgenommen diese fallen unter die üblichen Dienstleistungen der beratenden Berufe wie z B Steuerberater Rechtsanwälte Energieberater Baubiologen oder Gutachter Das scheint mir doch mal beispielhaft zu sein Was mich auch stört dass hohe politische Regierungsmitglieder sogar mit dem Hubschrauber zu irgendwelchen Parteisitzungen geflogen werden Ich weiß zwar nicht ob die Partei oder der Steuerzahler dafür aufkommen muss aber ich finde diese Praxis sehr bedenklich Ich find auch selbst eine Bundeskanzlerin sollte wenn sie nicht auf Reisen ist nach 8h Kanzleramt auch mal nach Hause gehen und sich dort um ihren Mann kümmern dürfen Auch wäre eine aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein oder Fitnessstudio eine feine Sache Ponytreiber Vielleicht wissen die deutschen Fabrikarbeiter um den ganzen giftigen Mist der beim Verbrennen von Autoreifen entsteht und haben keinen Bock ihr Leben auf diese Weise zu verkürzen Aber es stimmt in D ist es auf den Straßen noch viel zu ruhig Mal sehen wie lange das noch so bleibt The energy crisis is not in a barrel of oil it is primarily in ourselves John Jeavons Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Energico Rang Stammposter Beiträge 1238 Registriert Do Feb 28 2008 14 10 Status Offline Re Frankreich vor Revolution so ex Ministerpräsident 62490 von Energico Fr Apr 24 2009 07 59 Fr Apr 24 2009 07 59 62490 M B S hat geschrieben Der satte Löwe schläft doch der hungrige bläst zur Jagd PEAK OIL macht die Horde hungrig M B S Ich finde deine Sprüche echt geil The energy crisis is not in a barrel of oil it is primarily in ourselves John Jeavons Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Energico Rang Stammposter Beiträge 1238 Registriert Do Feb 28 2008 14 10 Status Offline Re Frankreich vor Revolution so ex Ministerpräsident 62506 von M B S Fr Apr 24 2009 14 18 Fr Apr 24 2009 14 18 62506 Energico hat geschrieben M B S hat geschrieben Der satte Löwe schläft doch der hungrige bläst zur Jagd PEAK OIL macht die Horde hungrig M B S Ich finde deine Sprüche echt geil DANKE für die Blumen Einer meiner älteren Archiv Aber zum Thema Meine düstere Prognose ist der 1 Mai 2009 als Auftakt zu einer nie gesehenen Explosion des Volkszorns Ein Gefühl mehr nicht BAD BANK MAD MAX M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Kanzlerin Merkel sieht keine Gefahr für soziale Unruhen 62507 von M B S Fr Apr 24 2009 14 25 Fr Apr 24 2009 14 25 62507 http www welt de politik article36165 ruhen html Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Warnungen vor sozialen Unruhen wegen der Wirtschaftskrise als unbegründet zurückgewiesen Diese Sorge teilt die Bundeskanzlerin nicht ließ sie durch ihren Regierungssprecher Ulrich Wilhelm ausrichten

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - Seite 16 - peak-oil-forum.de
    in der Arabischen Welt Die Freiheits Lawine der Völker rollt über ihre Tyrannen hinweg Merkt Euch das Jahr 2011 M B S Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Re Panzer in Hauptstadt Sanaa Präsident Saleh wackelt 93405 von AlexP Mo Mär 21 2011 17 51 Mo Mär 21 2011 17 51 93405 M B S hat geschrieben Merkt Euch das Jahr 2011 Mach ich Aufstiegsjahr der Muslimbruderschaft cu AlexP Und ob ich schon wanderte im finstern Tal fürchte ich kein Unglück denn hier unten bin ich der Schlimmste We are all in the gutter but some of us are looking at the stars Lord Darlington Lady Windermere s Fan Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil AlexP Rang Peak Oil Freak Beiträge 5763 Registriert Mo Aug 13 2007 14 36 Status Offline Re Panzer in Hauptstadt Sanaa Präsident Saleh wackelt 93406 von M B S Mo Mär 21 2011 17 57 Mo Mär 21 2011 17 57 93406 AlexP hat geschrieben M B S hat geschrieben Merkt Euch das Jahr 2011 Mach ich Aufstiegsjahr der Muslimbruderschaft cu AlexP AlexP Kontra Das Ende des radikalen Islams als Widerstandsventil gegen die Diktatur Die Demokartisierung weiter Teile der islamischen Welt http dermorgen blogspot com 2011 02 i mt es html Baut eigene Kraftwerke nach EEG KWK Gesetz Das ist die richtige Antwort Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil M B S Rang Peak Oil Freak Beiträge 10188 Registriert Di Feb 20 2007 22 21 Status Offline Re Panzer in Hauptstadt Sanaa Präsident Saleh wackelt 93415 von Nutzer Mo Mär 21 2011 19 26 Mo Mär 21 2011 19 26 93415 M B S hat geschrieben Die Demokartisierung weiter Teile der islamischen Weltl Unemployment is around 35 rising to 50 for young people Oil wealth is dwindling Water is running out and more than two fifths of Yemenis live in poverty Dazu ebenfalls keine Nation sondern Stämme und Bevölkerungszunahme unter ähnlichen Bedingungen bekamen wir den Führer nach der Demokratie AFP N Every time someone decides to replace a car with a bike material use is reduced by 99 percent Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Nutzer Rang Peak Oil Freak Beiträge 5716 Registriert Sa Feb 24 2007 06 00 Status Offline Wohnort Lüneburg Re Syrien Assad schickt Truppen gegen sein Volk 93416 von Nutzer Mo Mär 21 2011 19 34 Mo Mär 21 2011 19 34 93416 M B S hat geschrieben Israel kann bald aufatmen weil man in Ägypten sich vom Friedensvertrag distanziert und die Muslimbruderschaft die neue Mitte darstellt N Every time someone decides to replace a car with a bike material use is reduced by 99 percent Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Nutzer Rang Peak Oil Freak Beiträge 5716 Registriert Sa Feb 24 2007 06 00 Status Offline Wohnort Lüneburg Re Panzer in Hauptstadt Sanaa Präsident Saleh wackelt 93417 von M B S Mo Mär 21

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131&start=225 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - Seite 17 - peak-oil-forum.de
    03 2009 16 13 Status Offline 100085 von Sukram Do Sep 29 2011 10 03 Do Sep 29 2011 10 03 100085 Ich find s mittlerweile lustig in der hiesigen sogenannten Badischen Zeitung tät man sich lieber entmannen bzw frauen als ein Wörtchen über die Ethnie fallen zu lassen Nun denn da hilft immer ein Blick in die Basler Dort kommt auch noch das pöhse Z Wort vor Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland 100087 von Helmut Do Sep 29 2011 10 42 Do Sep 29 2011 10 42 100087 Sukram hat geschrieben Ich find s mittlerweile lustig in der hiesigen sogenannten Badischen Zeitung tät man sich lieber entmannen bzw frauen als ein Wörtchen über die Ethnie fallen zu lassen Bei einer Exkursion in die Gedankenwelt der Hohepriester der politischen Korrektheit fällt mir dazu folgendes ein Ob man nicht besser Begriffe wie Besitz oder Eigentum vermeiden sollte Ich finde die könnten doch auf die Ethnie beleidigend oder diskriminierend wirken Mir fällt jetzt aber auch keine Ersatzbeschreibung für die potentiell unkorrekten Wörter ein Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Helmut Rang Peak Oil Freak Beiträge 6786 Registriert Mi Feb 21 2007 05 27 Status Offline 100089 von grubenhund Do Sep 29 2011 13 22 Do Sep 29 2011 13 22 100089 Helmut hat geschrieben Bei einer Exkursion in die Gedankenwelt der Hohepriester der politischen Korrektheit fällt mir dazu folgendes ein Ob man nicht besser Begriffe wie Besitz oder Eigentum vermeiden sollte Ich finde die könnten doch auf die Ethnie beleidigend oder diskriminierend wirken Mir fällt jetzt aber auch keine Ersatzbeschreibung für die potentiell unkorrekten Wörter ein Wie wär s mit momentan Meins Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil grubenhund Rang Stammposter Beiträge 146 Registriert Sa Aug 09 2008 23 37 Status Offline Wohnort BaWü 100091 von Karle Do Sep 29 2011 13 55 Do Sep 29 2011 13 55 100091 Meins fiel mir auch dazu ein Hier in Australien macht man sich nicht so viele Gedanken um sowas und jeder kann sich aus der Zeitung eine Strichliste erstellen weil die Missetäter nach dem Einfangen mit Vornamen und Stadtteil genannt werden Da alle Nationalitäten in voneinander getrennten Stadtteilen wohnen gibt es da keine statistischen Probleme Auch gibt es jeden Tag in Sydney Drive By Shootings aber nur in den südwestlichen Stadtteilen wo Mittlerer Osten auf Südostasien trifft Ich wohne auf der anderen Seite in einem englisch kaukasisch mitteleuropäisch geprägten Stadtteil wo Englisch gesprochen wird und hier hat es in meinen 25 Jahren Anwesenheit keine einzige Schießerei gegeben Aus sowas werden in den Medien ganz klare Rückschlüsse gezogen und keiner hat damit ein Problem Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Karle Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2064 Registriert Mi Mär 07 2007 11 42 Status

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131&start=240 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - Seite 18 - peak-oil-forum.de
    Yard Chef prophezeit Jahre der Strassenschlachten Lord Stevens Blick in die Kristallkugel ist ein düsterer Die britische Polizei müsse sich in den nächsten Jahren vermehrt auf Ausschreitungen einstellen Mit seiner Vorhersage steht er bei weitem nicht alleine da http bazonline ch ausland europa ExSc y 24529657 Prost Maggie und Prost Gewerkschaften die eine Maggie erst ermöglicht haben Griechenland ist das einzige bekannte Beispiel eines Landes das seit dem Tag seiner Geburt im totalen Bankrott lebt Edmond About 1858 Bildung ist Sünde Ich wünschte ich wäre eine Kuh in der Schweiz Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Sukram Rang Stammposter altes Forum Beiträge 1861 Registriert Mi Feb 21 2007 15 46 Status Offline Wohnort Baden Markgräflerland 101658 von Tourix Mi Dez 14 2011 19 17 Mi Dez 14 2011 19 17 101658 Die Zeit des Massenwohlstands ist vorbei Der Westen hat über seine Verhältnisse gelebt Proteste und soziale Unruhen werden künftig zum Alltag gehören http www zeit de politik 2011 12 kris sa seite 1 Eine hervorragende Darstellung des Gesellschaftswandels den wir in den nächsten Jahrzehnten erleben werden Der Artikel entspricht ziemlich genau meiner eigenen Meinung wenngleich ich glaube dass die soziale Unruhen immer nur punktuell entflammen werden während gleichzeitg die Kriminalität flächendeckend zunehmen wird Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Tourix Rang Stammposter Beiträge 2297 Registriert Sa Mär 15 2008 21 52 Status Offline 101669 von DerDienstbote Do Dez 15 2011 00 09 Do Dez 15 2011 00 09 101669 Endlich ist auch die Zeit stramm auf Doomerschiene Dann kann es ja nur noch bergab gehen Aber Egal 2012 geht die Welt ja ohnehin unter Das die Kriminalität zunehmen wird halte ich aber auch für sicher Ich halte auch den Ausblick des russischen Nato Botschafters für möglich dass der europäische Faschismus wiederkehrt mfg Bote Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 101678 von zaunreiter Do Dez 15 2011 07 32 Do Dez 15 2011 07 32 101678 http www spiegel de politik ausland 0 31 00 html In China gibt es Haue Mors certa hora incerta Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil zaunreiter Rang Stammposter Beiträge 594 Registriert Mo Apr 11 2011 21 15 Status Offline 101680 von Axel F Do Dez 15 2011 09 10 Do Dez 15 2011 09 10 101680 Niedlich noch ein Regime mit einer Facebook Rebellion http iknews de 2011 12 14 china angri tet krieg 30 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich Jetzt Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Axel F Rang Stammposter Beiträge 2377 Registriert Mo Feb 26 2007 15 48 Status Offline Wohnort NRW OWL Räuberbanden in Spanien 103892 von Mischa Do Jun 28 2012 11 45 Do Jun 28 2012 11 45 103892 Hallo zusammen bevor ich eben diesen SpOn Artikel gelesen habe habe ich sowas zuletzt hier in Beiträgen von Doomern gesehen als es solche hier noch gab Also vor langer laaanger Zeit Gruß Mischa Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Mischa Rang Stammposter altes Forum Beiträge

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131&start=255 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - Seite 19 - peak-oil-forum.de
    ist dass die Südländer ihre Wirtschaften in Ordnung bekommen Aber warum sollten sie es jetzt schaffen wenn sie es die letzten 10 Jahre nicht geschafft haben Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline 103925 von Helmut Fr Jun 29 2012 12 33 Fr Jun 29 2012 12 33 103925 DerDienstbote hat geschrieben Der einzige Weg ist dass die Südländer ihre Wirtschaften in Ordnung bekommen Aber warum sollten sie es jetzt schaffen wenn sie es die letzten 10 Jahre nicht geschafft haben Problemsensibilität und Einsicht Die richtig an die Wand gefahrene Situation von Griechenland sollte mahnendes Beispiel sein Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Helmut Rang Peak Oil Freak Beiträge 6786 Registriert Mi Feb 21 2007 05 27 Status Offline 103926 von Mischa Fr Jun 29 2012 12 51 Fr Jun 29 2012 12 51 103926 Hmmm mit der Sprachregelung kann ich halbwegs leben Helmut Wobei Wenn man sich Schüler aus Hauptschulen o ä mit hohem Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund wow braucht brave Sprache viele Worte anhört merkst du kaum einen Unterschied in Akzent und Verhalten egal ob es echte Deutsche Ausländer oder Russen sind Der Boa Äi Einheitsakzent klingt nach einem Mix aus türkischem und russischem Akzent eingebaut in Hochdeutsch mit minimalem Wortschaft und stark vereinfachter Grammatik Das soll echt nur eine wertfreie Beschreibung sein ich habe schon mit Unistudenten mit solchem Akzent gesprochen ok deren Grammatik war etwas besser und der Wortschatz viel größer Aggresivität ist in solchen Schulen bei allen verbreitet notgedrungen weil den Teufelskreis gegenseitiger Aggresivität keiner durchbrechen kann Minderwertigkeitsgefühle sind bei allen verbreitet und daraus resultiert bei vielen Ablehnung der jeweils anderen Gruppen egal ob es sich um aggresiv islamistische oder rechtsradikale Hintergründe gibt s sowohl mit deutsch als auch russischnationalistischer Grundlage handelt Die stillen Ruhigen sieht man nicht in keiner der Gruppen Was ich damit sagen will Das Gewalt und Kriminalitätspotential liegt meiner Ansicht nach primär in der sozialen Schicht Was die Sache nicht besser macht Damit jetzt zu deinen Statements Bote Deine Einleitung klingt als ob du die ersten 50 Seiten von Breiviks Manifest gelesen hast oder dich von einem hast impfen lassen der s gelesen hat Dass es in der weiteren Entwicklung überall in Europa zu sozialen Ausschreitungen kommt glaube ich auch Wobei es in manchen Ländern heftiger knallen wird als in anderen Mein Tipp In Italien wird es gewaltig rundgehen Und mit der immer schon relativ ausgeprägten kommunistischen Ader in dem Land kann es dort sogar nochmal zum Regimewechsel kommen Knallen dürfte es auch in Spanien kräftig Vielleicht sogar mit Linksruck und Abschaffung der Monarchie der König verhält sich nämlich ziemlich ungeschickt wie ich finde Frankreich als klassisches Revolutionsland kriegt natürlich auch seinen Teil der Randale ab In Deutschland dürfte es sich wohl auf ein paar Städte beschränken und wie immer dürfte bei uns der Regimewechsel von oben kommen also nicht allzu viel Krawall auf der Straße und erst Recht kein Umsturz Nicht dass ich hier ein 4 Reich oder sowas erwarte aber autoritärer wird s bestimmt werden Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung natürlich also für die Bürger nicht gegen Sie Dass die Leute in der ganzen EU die Lust auf Europa verlieren glaube ich auch Damit ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass die EU auseinanderbricht oder auf symbolischer Ebene weitervegetiert so wie das Hl Römische Reich dt Nation in seinen letzten 150 Jahren Dass aber wegen dieser Animositäten Kriege ausbrechen halte ich für ausgeschlossen Die Deutschen sind zu träge um nochmal irgendwo einzumarschieren und die anderen werden mehr als genug mit sich selbst beschäftigt sein Außerdem wird sich für Jahrzehnte jeder noch an Urlaube Schüleraustausch Gäste Studienaufenthalte in anderen europäischen Ländern erinnern und wenig Lust verspüren Freunden von früher eine Kugel in den Kopf oder eine Granate ins Wohnzimmer zu ballern Was ich mir allerdings vorstellen kann ist dass irgendwann doch mal wieder die Russen kommen Sorry ist wohl noch eine tiefsitzende Macke aus dem Kalten Krieg Dass wegen der jetzigen Beschlüsse die Märkte jubeln sagt nur dass kurzfristig das Weiter So gesichert ist Helmut Langfristig kann es trotzdem großer Mist sein was hier läuft Da haben wir mit deiner Dienstbotes und meiner jetzt drei Meinungen dazu im Raum stehen Bote sieht den Ausverkauf Deutschlands die siehst den positiven Verlauf weil du den Märkten vertraust und ich denke nochmal etwas ganz anderes Meiner Ansicht nach steht das Währungs und Finanzsystem zumindest für Dollar Euro und Yen vor dem großen ganz großen Crash Ich staune mit welcher Geschicklichkeit die Politik mit den unterschiedlichsten Mitteln das ganze trotzdem noch so lange am Laufen hält Die Amerikaner drucken Geld und probieren einfach mal wie lange es bis zur großen Inflation dauert Die Japaner machen das gleiche Die Europäer werden von Deutschland gewzungen zu sparen und solide zu wirtschaften koste es was es wolle All diese Maßnahmen sind der jeweiligen Marktpsychologie angepasst mehr oder weniger gut damit das ganze psychologiebasierte Spiel noch eine Weile weitergehen kann Das ist Spieltheorie im Reinformat ein großartiges Schauspiel Ich sehe die Sache so Klar werde ich verarscht Solange das meinen Lebensstandard rettet ist es gut Je länger es bis zum Crash und Reset der Finanzen dauert desto besser Und crashen wird der ganze Mist sowieso Deshalb wird Deutschland auch nicht ausverkauft sondern behält einfach nur ein wenig länger was es hat Finanziert wird das ganze Spiel in Deutschland aus Kapital das aus den Südländern flüchtet psychologischer Erfolg die wiederum mit diesem Geld über den Umweg der stabilen Länder finanziert werden hält das Spiel insgesamt am Laufen Kunstvoll gestrickt muss ich sagen Welche Zahl jetzt in der Schuldenuhr des Steuerzahlerbunds steht ist dabei völlig belanglos Dieses Geld wird niemals zurückgezahlt werden müssen und das war in der Volkswirtschaftslehre schon in den 80ern offizielle gängige Lehrmeinung im Grundstudium Alles nur Psychologie und Spiel Wenn man es spielen kann kann man Wohlstand daraus ziehen und sogar für eine begrenzte Zeit Anrecht auf Wohlstand ansparen letzteres allerdings zu jeder Zeit ohne Garantie Ok Genug

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131&start=270 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Soziale Unruhen- der Sammelthread - Seite 20 - peak-oil-forum.de
    Ausrüstung bezahlen ja wir hauptsächlich Das Hardcore Beten 5x täglich gen Mekka oder wie das war kann man bei diesem Training auch auf normale 2 oder 3 tägliche Kurzgebete reduzieren ich weiß nicht ob solche Soldaten die streng gläubig sind sowas Monate oder sogar 1 2 Jahre aushalten ein Bartverbot für lange Bärte usw sollte auch drin sein Dennoch tun sie mir leid wenn sie überrannt werden im Süden und das werden sie Die USA werden dann nur noch aus der Luft helfen v a mit Drohnen was aber bekanntlich nicht so chirurgisch präzise ist wie das Pentagon es immer darstellt Oder seht ihr einen anderen Grund dafür Date 15 March 2011 ongoing 1 year 10 months and 6 days In Libyen waren es Monate aber Libyen war ein bedeutender Ölexporteur Syrien mit seinen 400 000 Barrel vlt 500 000 bei mind 50 Eigenverbrauch vor dem Krieg Davon gibts viele und die exportierte Menge Syriens kauft wohl der Iran oder andere Befreundete Organisationen auf aber auf die kann man getrost verzichten auf dem Weltmarkt Auch wenn Syrien 2010 und 2011 noch als Rohöllieferant für Deutschland aufgelistet war Die Stärke der syrischen Armee Syrian Armed Forces 200 000 by Nov 2011 120 000 by Jan 2013 Die 120 000 wurden wohl auch nur durch Auffüllung treuer al Assad Anhänger erreicht würde mich nicht wundern wenn im Falle einer Verschärfung auch 16 oder 17 jährige in den Einsatz geschickt werden Es ist wirklich ein Patt wie der Iran Irak Krieg kann man glaub ich noch eine ganze Weile weitergehen ohne dass sich militärisch was ändert Denn von der eigentlichen Sollstärke von 200 000 vor dem Aufstand sind durch Tod 11 487 13 276 aus gefallen vlt sogar noch eine Dunkelziffer oder Verwundete sterben später an den Folgen oder durch Suizid wenn sie verstümmelt sind dazu tausende Überläufer und Desserteure ins Ausland die Deserteure IMHO noch die klügsten und dank der medizinischen Fortschritte gibt es eine erhöhtes Verhältnis von Verwundeten zu Toten und die Luftherrschaft haben die Syrer ja denk ich also kommen auch Medizinische Notfallhubschrauber relativ ungehindert durch und ich glaub die Opposition ist schon so fair und beschiesst keine gemäß Genfer Konvention mit einem roten Kreuz gekennzeichnete Hubschrauber Wagen etc bei Hubschraubern alleine schon weil sie kaum Boden Luftabwehr haben Daher denke ich wenn 12 500 gefallen sind sind locker 50 000 noch ein mal mehr oder weniger schwer verletzt Wieder ein Land das durch Krieg völlig zerstört und ausgelaugt hervorgehen wird und Baschad wird bis zuletzt noch seine Lagebesprechungen halten Befehle geben in seinem Bunker oder wo er steckt Die USA wollen glaub ich 2014 abrücken und dieses Jahr gab es bisher nur 6 Tote in Afghanistan was meine These stützt oder man glaubt der US Führung dass sie plötzlich nach 12 Jahren es geschafft haben das ist extrem gering und im Englischen Wikipedia werden ja sogar die ganzen Al Kaida Gruppierungen die in Syrien kämpfen aufgelistet und Wenn sich 2 streiten freut sich der Dritte Wobei das auch deutsche

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=6131&start=285 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Der Seneca-Effekt: Je besser, desto schlimmer - peak-oil-forum.de
    für die konventionelle Technik Er mag sich auch für die unkonventionelle als zutreffend erweisen Wenn aber die unkonventionelle die konventionelle im Hier und Demnächst kompensieren kann stimmt sie insgesamt bis auf weiteres eben wieder nicht Die Fallhöhe in Sachen Finanzen erscheint wohl jedem hier schwindelerregend keine Frage beste Grüße Corella Schlau sein kann schwer sein doch besser du bist schlau Dann weißt du zwar oft nicht weiter aber das dafür dann ganz genau Aus Ritter Rost kommt in die Schule Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil Corella Rang Stammposter Beiträge 2658 Registriert Mi Apr 23 2008 10 10 Status Offline Wohnort Rhein Main Gebiet 104273 von DerDienstbote Mo Aug 13 2012 23 05 Mo Aug 13 2012 23 05 104273 Hallo Da es relativ spät ist will ich hier auch nicht lang um den heißen Brei drum herum reden Dieser Effekt kann nicht auf die Finanzkrise umgelegt werden Geld ist nämlich kein endlicher Rohstoff Auch wenn ich ja in der Eurokrise zum doomen neige muss ich ganz offen gestehen dass ein Absturz keineswegs sicher ist Ein Draghi so wenig wie ich ihn auch leiden kann hat selbstverständlich recht wenn er davon ausgeht das die jetzige Krise ganz klar mit der Druckerpresse gelöst werden kann Und wenn die Politik dann noch sinnvolle Strukturreformen durchsetzt kann das sogar nachhaltig sein Für uns Deutsche ist die Lösung natürlich nicht das Gelbe vom Ei haben wir die Strukturreformen ja bekanntlich weitestgehend hinter uns sind trotz teurem Euro konkurrenzfähig gewesen usw Warum sollten also die Südländer auf unsere Kosten auf schmerzhafte Reformen verzichten dürfen Zu billiges Geld könnte uns auch unsere Innovationsfähigkeit kosten warum einen neuen Motor entwickeln wenn alle Welt auch den alten kauft weil er billig ist Desweiteren sehe ich es auch so dass dieser Effekt zwar für sich genommen auf eine einzelne Ressource stimmig sein mag Nicht aber wenn man ihn auf alle Ressourcen umlegt Beispielsweise Ölsand Shaleoil OIlshale Alle diese Vorkommen werden überhaupt erst durch hohen Preis und technologische Weiterentwicklung zu Reserven Während wir also mit neuer Technik ein Ölfeld schneller leerlutschen holen wir uns auf der anderen Seite noch eine gigantische neue Ressource dazu Die wir aber trotz dieser Technik nicht so schnell fördern können Natürlich kann man jetzt argumentieren dass sich das Rad ja weiter dreht höhere Kosten schnellere Förderung Aber vielleicht rentiert sich dann auch die Kohle in Sibirien Oder Methan aus erneuerbaren wer weiß Und spätestens wenn wir an dem Punkt sind wo erneuerbare im Schnitt günstiger sind verliert der Effekt seine Bedeutung Peak Sonne ist weit entfernt und die Überlegung das die Menschheit ihren Energieverbrauch noch viele viele Male verdoppelt ist schlichtweg nicht haltbar Zusammenfassen schöne Theorie aber in der Praxis sehe ich sie scheitern Hier könnte ihre Doomstory stehen Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil DerDienstbote Rang Stammposter altes Forum Beiträge 2146 Registriert Mi Nov 10 2010 19 41 Status Offline Re Der Seneca Effekt Je besser desto schlimmer 104284 von JDM Di Aug 14 2012 09 30 Di Aug 14 2012 09 30 104284 Doomina hat geschrieben Das ist fast genauso wie mit der derzeitigen Finanzkrise Da werden auch unmengen an Geld hineingepumpt um den peak Geld und den folgenden Einbruch noch ein wenig hinauszuzögern Damit erhöht man die Menge an ungedecktem Geld und damit die Fallhöhe für die folgende Krise Hallo Doomina willkommen im Forum Der Vergleich mit der Finanzkrise gefällt mir Statts uns die modernen Fördertechniken für die Zeiten aufzusparen wenn der Peak hinter uns liegt um dann den Förderabfall abzumildern nützen wir sie schon heute um die letzten Reserven immer schneller auszubeuten nur um später dann umso schneller auf dem Trockenen zu sitzen Was das Aufsparen der Fördertechnik für schlechte Zeiten betrifft hege ich allerdings gewisse Zweifel da diese Techniken gewaltige Investitionen voraussetzen Gesetzt dem Fall dass die Weltwirtschaft eines nicht mehr allzu fernen Tages gewaltig in den Keller rauschen wird z B durch den Zusammenbruch des Euro Staatsbankrott eines großen Staates etc stehen die Chancen m E hoch dass die Ölnachfrage und die Ölpreise daraufhin so nachhaltig einbrechen werden dass in der Folge über viele Jahre nur noch billiges konventionelles Öl gefördert wird Dieser Preisschock würde so groß sein dass sich praktisch keine Investoren mehr finden ließen die das Wagnis einzugehen bereit wären Abermilliarden in eine Hochpreisöllförderung zu investieren In diesem Sine halte ich die modernen teuren Ölfördertechniken nur für eine volatile Schönwettertechnologie die nur in diesen noch relativ guten Zeiten stabiler Wirtschaft und überbordenden finanziellen Mitteln möglich ist Gruß JDM Mini Nutzerprofil Zeige volles Profil JDM Rang Stammposter altes Forum Beiträge 598 Registriert Mi Feb 21 2007 20 52 Status Offline Wohnort NRW 104372 von Mischa Sa Aug 25 2012 12 45 Sa Aug 25 2012 12 45 104372 Hallo zusammen Doomina hat mit klaren Worten auch meine Sichtweise schön dargestellt Moderne Fördertechniken erhöhen den maximalen Peak und verschieben ihn zeitlich nach hinten dafür ist der folgende Absturz um so steiler Also Je besser die Technik desto höher die maximale Fördermenge am Peak und desto später der Peak aber desto rasanter auch der folgende Einbruch der Fördermenge Dabei hat Bote nicht Unrecht wenn er sagt dass die aufwändigen neuen Fördertechniken auch zusätzliche Reserven erschließen Da ist aber kein Widerspruch zu dem was Doomina geschrieben hat Der Peak kommt eben noch ein bisschen später und ist noch ein bisschen höher als ohne die zusätzlichen Reserven aber grundsätzlich passiert das gleiche Wobei in der Bewertung des Effekts auch der von JDM beschrieben Schönwettereffekt dazukommt Wir kaschieren mit den Unkonventionellen den Peak Easy Oil Das aber mit einer teuren Technologie die ständige große Aktivität erfordert Während man bei einer Krise die alten Ölfelder einfach mal laufen lassen kann bei überschaubarem Decline stürzt die Förderung von Shalegas und Shaleoil innerhalb kurzer Zeit steil ab Das macht das System anfälliger Und die Anpassungsfähigkeit unserer Wirtschaftsstrukturen an hohe Ölpreise auf die Bote aufgrund der Praxiserfahrung der letzten Jahre immer wieder zu Recht verweist wäre mit einem sehr schnellen Decline überfordert Die resultierende um so schwerere Wirtschaftskrise behindert dann wiederum die Aufnahme neuer Föderaktivitäten bei den Unkonventionellen Gruß

    Original URL path: http://www.peak-oil-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=35&t=8293 (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •