archive-de.com » DE » O » OMNIRO.DE

Total: 395

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Gourmet 6 | Gipfelbuch
    Ostwand war nass Dass Wasser lief in breiten Streifen noch immer den Fels hinunter Jeder Klippe war eine Pfütze Nur der Kessel hatte vormittags etwas read more 6 7 Gourmet 6 Herrenschneider 6 Leupoldstein Leupoldstein Kessel Jun 6 2010 Zum Abschluß noch einmal in den Kessel Morgens war es am Leupoldstein so voll dass man kaum den Boden sehen konnte Überall Menschen Seilsäcke Rucksäcke Jetzt ist er komplett leer Wir

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/category/frankenjura/leupoldstein/gourmet-6/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Röthelfels: Absturz | Gipfelbuch
    es nicht weiter geschafft oder sie vergessen Oder die Locals haben die Stelle ein wenig entschärfen wollen und jetzt hier eine Exe eingehängt Für eine glatte 6 ist das eine wirklich schwierige Stelle Sie steht ein wenig schief aber richtig wahrnehmen tue ich das nicht Seil greifen mit links ausziehen ich komme gerade so an die Exe etwas weit weg dass ganze Wenn da jetzt keine Exe wäre hatte ich lieber die Panic Exe genommen Aber da hängt nun eine also streck dich Ich erreiche die Exe mit dem Mittelfinger und will ziehen um mit dem Daumen das Seil einzulegen doch der geringe Zug reicht schon um die Exe aus dem Haken auszuhaken Ich schwinge offene Tür nach rechts die Finger der rechten halten nicht mehr ich merke wie die Haut wegfetzt und fliege nach hinten Im Flug merke ich dass an meinem Helm der Daniel vorbeirauscht und komme nach gut 10 Metern zwischen Daniel und Wand zum stehen Nicht aufgeschlagen der Kopf hat die Felsspitze nicht berührt Ein Blick auf die Finger Die sind noch dran bluten aber schon Was nun Hoch Ich will da jetzt rauf Ich rufe meinen Sicherungspartner zu dass alles ok ist und klettere nach oben Irgendwie kommt mir in den Sinn doch abzubrechen da es jetzt doch ordentlich blutet dass ich mich nicht an dem alten rostigen Haken abseilen will Also weiter In den Riß der rechten Hand komme ich nicht mehr hinein der Ringfinger ist schon angeschwollen Also mit links und mit rechts clippen Irgendwie kämpfe ich mich über die Stelle und werde vom Ärger über den Kletterer getrieben der den nicht richtig einghängten Karabiner dort hat hängenlassen Zum einen war die Exe falsch herum und der Drahtschnapper nur mit der Nase eingehängt Der Zug meiner Hand hat ihn abspringen lassen und mich

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/2011/08/rothelfels-absturz/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Kokolores 6 | Gipfelbuch
    trocken und nur wenige Kletterer sind da Die ersten Meter gehen gut ein wenig müde von der langen Autofahrt aber die Genußroute read more 6 Kokolores 6 Röthelfels Fränkische Schweiz Röthelfels Mai 20 2011 Männerwochenende Wir starten am Freitag mittag und sind schon um 17 Uhr in der fränkischen Schweiz Das Wetter ist fantastisch Gewitter sind angesagt doch es ist warm und sonnig Die Straße nach Ursprung ist gesperrt wir

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/category/frankenjura/rothelfels/kokolores-6/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Röthelfels | Gipfelbuch
    an den Röthelfels Hier gibt es für uns auf Jahre genug zum klettern wir werden sicher öfter vorbei kommen Wobei mich bislang der Menschenauflauf störte und ich an den Feiertagen und Sonntagen nicht hier her kommen möchte Auf der aktuellen Klettern ist ein Bild des Daniel und read more 7 6 7 7 Frankenjura Fränkische Schweiz kleine Bär 6 Kleiner Dicker 7 7 Röthelfels Treusteiner Weg 6 Fränkische Schweiz Röthelfels

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/category/frankenjura/rothelfels/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Fränkische Schweiz – Graischer Bleisteinwände | Gipfelbuch
    soooo schlecht und wuchte mich über den Überhang Das ist doch mindestens eine 6 Holger geht dann ganz locker um den Überhang vorbei Aha so könnte man das auch machen Hätte ich auch drauf kommen können Mir ist immer noch schlecht Die Hasardeur 6 kommt mir dann viel leichter vor Rechts an der Wand entlang oben queren zum Umlenker Schon komisch wie hier bewertet wird Wie ziehen weiter Durch einen Durchgang auf die andere dann einem Weg entlang zur Ostseite Ostseite Graischer Bleisteinwände 4 Eine Gruppe kommt zeitgleich mit uns an und wir wählen den Fuchsweg Der nette Herr nebenan stuft sie als 6 ein Ich schaue nicht groß ins Buch und klettere los Hoher erster Haken das scheint hier normal zu sein ich lege eine Friend auf 4 Meter Dann kommt die schönste Kletterei am ganzen Tag Unmengen von Griffen Löchern Tritten Klasse Am vorletzten Haken ändert sich das und ich kämpfe mich rechts am letzten Haken zum Sauschwanz Fluche muntre vor mich hin Was soll jetzt das Irgendwas mit 7 muß das sein Im Buch finden wir dann dass Fuchsweg 6 Direktausstieg 6 sich in den ersten Teil und den Direktausstieg als 2ten Teil untergliedert Na Danke Hätte er auch sagen können Aber egal Später steigt der Nachbar die Route und wählt ab obersten Haken einen linken Weg der sehr viel einfacher ist Ein hocher Griff rechtes Bein anstellen Fertig Ich bin bedient Hier werde ich nur vorgeführt Die Freistunde 6 hält dann was sie verspricht Genußkletterei und einfach bis oben Unten ein hoher erster Haken und keine Möglichkeit selbst zu sichern Langsam gewöhne ich mich daran Eine letzte einfache Route zum Abschluß der Hunger treibt mich in irgendein Cafe wir wechseln zum hinteren Fels Der Halbmondriss 6 Offenbar geistig umnachtet schaffe ich es das dritte Mal an

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/2011/05/frankische-schweiz-graischer-bleisteinwande/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Alles Banana 5 | Gipfelbuch
    dem Schnarchen entgehen vielleicht war mir nur kalt Die zwei Slivovicz und die geschätzten 3 Bier waren ein zuviel Mit dicken Kopf zu klettern macht die Sache nicht leichter Wir kommen bei strahlendem Sonnenschein an den Graischer Bleisteinwänden an Das Gewitter von gestern Abend hat den Fels nicht naß zurückgelassen Über Nacht read more 5 6 6 6 7 Alles Banana 5 Allgemein Freistunde 6 Fuchsweg 6 Graischer Bleisteinwände Halbmondriss

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/category/frankenjura/graischer-bleisteinwande/alles-banana-5/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Freistunde 6 | Gipfelbuch
    Schnarchen entgehen vielleicht war mir nur kalt Die zwei Slivovicz und die geschätzten 3 Bier waren ein zuviel Mit dicken Kopf zu klettern macht die Sache nicht leichter Wir kommen bei strahlendem Sonnenschein an den Graischer Bleisteinwänden an Das Gewitter von gestern Abend hat den Fels nicht naß zurückgelassen Über Nacht read more 5 6 6 6 7 Alles Banana 5 Allgemein Freistunde 6 Fuchsweg 6 Graischer Bleisteinwände Halbmondriss 6

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/category/frankenjura/graischer-bleisteinwande/freistunde-6/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Fränkische Schweiz – Kleine Dooser Welle | Gipfelbuch
    Schweiz Kleine Dooser Welle 21 Mai 2011 Doos Dooser Welle Kleine Dooser Welle Martin Erlangen Zahnarzt klettert 10 Jeder klettert an seiner Grenze und hat gleiche Grenzerfahrungen egal ob eine 5 oder eine 10 Stimmt Martin Danke für das nette Gespräch Leave a Reply Cancel Reply Author required Email will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E

    Original URL path: http://www.omniro.de/Gipfelbuch/blog-jr/2011/05/frankische-schweiz-kleine-dooser-welle/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •