archive-de.com » DE » O » OFENMUSEUM.DE

Total: 43

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • BESUCHERINFORMATIONEN
    Ofenfibel Säulenofen Hestia Notöfen Notöfen Übersicht Kanonenöfen Schützengrabenöfen Armeleuteöfen Anbaukochtrommeln Unterzugöfen oder Blitz Sparkochherde Energieeffizienz Immissionsschutzverordnung Fotostrecke zum Bestand Aushänge im MQ BESUCHERINFORMATIONEN Impressionen In den 4 historischen Fachwerkgebäuden werden über 140 Stubenöfen Herde Spezialöfen und Brennstellen in passender Umgebung von über 500 weiteren zugehörigen Ausstellungsstücken präsentiert Die außergewöhnliche und damit einmalige Sammlung des Ehepaars Hoffmeister aus Metelen umfasst über 40 thematische Abteilungen zu unterschiedlichen Aspekten Das Element Feuer und

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Impressionen
    Feuerstättengeschichte Ofenfibel Säulenofen Hestia Notöfen Notöfen Übersicht Kanonenöfen Schützengrabenöfen Armeleuteöfen Anbaukochtrommeln Unterzugöfen oder Blitz Sparkochherde Energieeffizienz Immissionsschutzverordnung Fotostrecke zum Bestand Aushänge im MQ Impressionen In den 4 historischen Fachwerkgebäuden werden über 140 Stubenöfen Herde Spezialöfen und Brennstellen in passender Umgebung von über 500 weiteren zugehörigen Ausstellungsstücken präsentiert Die außergewöhnliche und damit einmalige Sammlung des Ehepaars Hoffmeister aus Metelen umfasst über 40 thematische Abteilungen zu unterschiedlichen Aspekten Das Element Feuer und

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home/impressionen (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • MuseumsQuartier (MQ)
    Führung Eine Reise wert FACHKUNDLICHE BEITRÄGE Sammlung Hoffmeister Feuerstättengeschichte Ofenfibel Säulenofen Hestia Notöfen Notöfen Übersicht Kanonenöfen Schützengrabenöfen Armeleuteöfen Anbaukochtrommeln Unterzugöfen oder Blitz Sparkochherde Energieeffizienz Immissionsschutzverordnung Fotostrecke zum Bestand Aushänge im MQ MuseumsQuartier MQ Speicher 1 Vom offenen Feuer zur Ofenglut Gerätschaften Sandsteinöfen Hale Ofenentwicklung Feuerstahl usw Speicher 2 Eigener Herd ist goldes Wert Kochöfen Notöfen Spezialöfen Badeöfen Ofenwannen usw Torhaus Zündende Ideen Patentöfen Kunstgußöfen Plättöfen Röstautomatiköfen Kinderöfen usw Wassermühle Heute

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home/museumsquartier-mq (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Führungsangebote
    Organisation d Führung Eine Reise wert FACHKUNDLICHE BEITRÄGE Sammlung Hoffmeister Feuerstättengeschichte Ofenfibel Säulenofen Hestia Notöfen Notöfen Übersicht Kanonenöfen Schützengrabenöfen Armeleuteöfen Anbaukochtrommeln Unterzugöfen oder Blitz Sparkochherde Energieeffizienz Immissionsschutzverordnung Fotostrecke zum Bestand Aushänge im MQ Führungsangebote Wegen des umfassenden Angebots und der Vielfalt der Inhalte können Sie jeweils bei einem Ihrer Besuche zwischen 2 verschiedenen Führungsschwerpunkten auswählen Vom Feuertier zur Ofenglut Speicher 1 und Torhaus Eigener Herd ist Goldeswert Speicher 2 und

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home/fuehrungsangebote (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Organisation d. Führung
    d Führung Eine Reise wert FACHKUNDLICHE BEITRÄGE Sammlung Hoffmeister Feuerstättengeschichte Ofenfibel Säulenofen Hestia Notöfen Notöfen Übersicht Kanonenöfen Schützengrabenöfen Armeleuteöfen Anbaukochtrommeln Unterzugöfen oder Blitz Sparkochherde Energieeffizienz Immissionsschutzverordnung Fotostrecke zum Bestand Aushänge im MQ Organisation der Führung Rundgang mit Begleitung Jeden 1 Sonntag im Monat Punkt 15 00 Uhr am Torhaus Kontakt November März Ehepaar Hoffmeister 02556 7600 Kontakt April Oktober Heimatverein Asbeck 0171 9898121 Gruppenführungen mit Erläuterungen für 10 15 Personen

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home/organisation-d-fuehrung (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Eine Reise wert...
    Ortswettbewerben mit dem 1 Preis ausgezeichnet Planen Sie ausreichend Zeit für Ihren Besuch ein StiftsMuseum mit Dormitorium Stiftskirche 12 Jahrhundert mit Kreuzganggalerie Ältester Fachwerkraum Norddeutschlands 1340 im Haus van Wüllen MuseumsQuartier Feuerstättenmuseum Backhaus Backtag jeder 1 Dienstag im Monat Stiftsmühle 1653 mit Wasserrad und Waschplatz Dorfteich Und damit es ein runder Tag wird Oldtimertreffen Mai bis Oktober jeder letzte Sonntag 13 14 Uhr Fahrzeuge über 50 Fahrer unter 100 Im

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/home/eine-reise-wert (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • FACHKUNDLICHE BEITRÄGE
    der chronologische Aufbau mit speziellen Gerätschaften der offenen Feuerstätten fort Hierzu gehören Feuerzangen Stocheisen Kochgeräte Kaminuhren Ketten Hülsen Schraub und Zahnhaie Sandsteinöfen Feuerschalen Fußwärmer Kaminplatten und vieles mehr Mit der Frontplatte eines Fünfplattenofens biblisches Motiv aus dem Jahre 1587 beginnt die Entwicklungsreihe der geschlossenen Feuerstätten aus Guss oder Stahl Konsequent folgte der frühe Sechsplattenwindofen der erstmalig an einen Zugkamin angeschlossen wurde und über eine Scharnierklappe mit Zahnstange reguliert werden konnte Überlegungen zufolge bei denen die Rauchgase noch mehr Wärme in den Raum abfuhren können führten zur Konstruktion des zweischenkeligen Pyramidenofens Gut ziehende Kamine erlaubten sogar eine waagerechte Rauchführung Die extreme Rauchwegverlängerung im Zirkulierofen führte zu einem sehr hohen Wirkungsgrad bzw Spareffekt Abschließende Türen ließen später Wärmekacheln entstehen die bei Öfen bis in die Dreißigerjahre häufig vorkamen Parallel hierzu finden wir in der Sammlung seltene Kochöfen wie z B den runden Pottofen den Zweiblatt und den westfälischen Kleeblattofen die frühe gusseiserne und rechteckige Kochmaschine mehrere 2 Meter hohe gusseiserne Kochaufsatzöfen mit regionalen und historischen Motiven und den allgemein noch geläufigen Sparkochherd in verschiedensten Ausfuhrungen Beeindruckend sind auch die Armeleut Kriegs oder Notöfen Oft sind sie ein Ergebnis örtlicher Handwerkskunst und bestehen aus einfachsten Materialien Ihr schlichtes Aussehen hat dazu geführt dass nur noch wenige Exemplare heute vorhanden sind Besondere technische Merkmale bestätigen das Sprichwort Not macht erfinderisch Als Kontrast hierzu finden wir eine beachtliche Anzahl herrschaftlicher und reich verzierter Prunköfen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Motive und Stilrichtungen Diese Öfen erreichen eine Höhe von bis zu 2 60 Metern oder die Größe von stattlichen Schränken Öfen kosteten früher oft mehr als die gesamte Wohnungseinrichtung oder übertrafen sogar den Preis von einem kleinen Haus Sie stammten aus Produktionsstätten mit überregionaler Bedeutung Sehr ansprechend ist die Abteilung der kleinen Kinder und Spielöfen zu der sogar ein gusseisernes offenes Herdfeuer ca 1830 gehört Diese Ausstellungsstücke

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/fachkundliche-beitraege (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Sammlung Hoffmeister
    Hoffmeister Überblick Quelle kultureller Veränderungen sind die Fortschritte in der Nutzung des Feuers umfassend und vielfältig Themenkomplexe kulturelle Bezüge damit der Funken funktioniert das Zeug zum Feuern Wohnen wie die Tiere Weiterlesen Sammlung Hoffmeister Überblick Sammlung Hoffmeister Die Sammlung Hoffmeister umfasst über 140 Exponate und wird zur Zeit noch weiter ausgebaut Die Ausstellungsstücke vermitteln Kenntnisse und Eindrücke aus über vier Jahrhunderten Feuerstättengeschichte Die Zielsetzung des Sammlers ist es eine große

    Original URL path: http://www.ofenmuseum.de/index.php/fachkundliche-beitraege/sammlung-hoffmeister (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •