archive-de.com » DE » O » OBERHOFPREDIGER.DE

Total: 152

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • OBERHOFPREDIGER | Quellenbeispiele
    Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg von Willem und Joan Blaeu Bd 1 Amsterdam 1645 Schließen X Die Karte zeigt in einem Maßstab von etwa 1 360 000 den von Wolfenbüttel aus regierten Teil der welfischen Besitzungen in den 1620er Jahren Dieses Gebiet erstreckte sich vom Steinhuder Meer und Deister bis zum Elm vom Solling bis zum Harz Es setzte sich zusammen aus den Fürstentümern Wolfenbüttel Calenberg und Göttingen aus großen Teilen des Stifts Hildesheim ferner den Grafschaften Blankenburg und Hohnstein Daneben sind auf der Karte im Norden aber auch Besitzungen der Lüneburger Linie des welfischen Gesamthauses sowie von West nach Ost zudem die Grafschaft Schaumburg das sog Kleine Stift Hildesheim das zu dieser Zeit lüneburgische Fürstentum Grubenhagen die Grafschaften Wernigerode und Stolberg sowie das Stift Halberstadt zu erkennen Den dieser Karte zugrundeliegenden Kupferstich schuf Ende der 1620er Jahre Caspar Dauthendey ca 1639 40 der am Hofe des Herzogs Friedrich Ulrich in Wolfenbüttel als Mathematiker Landvermesser Architekt und Bauverwalter tätig war Die Karte wurde seit Mitte der 1630er Jahre von den Amsterdamer

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=19 (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • OBERHOFPREDIGER | Digitalisierungen
    der Gandersheimischen Kirche unter Volck reicher ansehnlicher Versam m lung gehalten ist Von Johann Christoph Harenberg Rectore daselbst s l ca 1723 Weblink Volltext Heidenreich Johannes Oratio de pia iuventutis educatione et institutione Bregae in gymnasio illustrissimi principis ac domini D Georgii Lignicensium et Bregensium in Silesia Ducis sumptibus et cura benignissima recens extructo habita a M Iohanne Hederico Frankfurt an der Oder 1570 54 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Oratio de sacrorum bibliorum lectione Ioannes Hedericus Frankfurt an der Oder 1574 56 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Praecepta de virtutibus ad omnis aetatis dignitatis et ordinis homines pertinentibus ab Jsocrate ad Demonicum ad Nicoclem et in Nicocle scripta e graeco versibus reddita et additis ad singula annotationibus explicata a Iohanne Hederico Görlitz 1575 160 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Miraculum omnium maximum Sacri Minsiterii Evangelici In Vera Dei Ecclesia Institvtio Conservatio et Instavratio omnibus mundi temporibus portis inferorum nullis præualentibus facta Carmine descripta Görlitz 1577 24 S Weblink Heidenreich Johannes Orationes Duae De Origine Et Causis Multiplicium De Religione Certaminum Et Haeeresium Orationes Dvæ De Origine Et Cavsis Mvltiplicivm De Religione Certaminvm Et Hæeresium Brunsuigæ in Auditorio Theologico habitæ A Iohanne Hederico Magdeburg 1587 108 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Oratio de horribili et insolito terrae motu Annexa est utilis expositio de terrae motus causis tàm Physicis quàm Theolicicis Helmstedt 1591 52 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Prorector Academiae Iuliae Johannes Hedericus S Theologiae D Et Caeteri Professores Lecturis S Reinerus Reineccius cuius filiola Maria heri hora quarta matutina extremum vitae diem morte confecit Clarissimos ornatissimos viros officiose rogamus funus ad locum sepulturae destinatum deducant Aufforderung zur Teilnahme am Begräbnis der dreijährigen Maria Tochter des Prof Reiner Reineccius 6 11 1591 Helmstedt 1591 2 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Descriptio tristissimorum effectuum qui horribilem terrae motum proximis annis consecuti sunt et qui praeterea genti Christianae et nostrae Germaniae impendent Helmstedt 1597 20 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Blechman Joachim Carmina gratulatoria Scr à viris et amicis clariss Johannes Heidenrichius Joachimus Blechman Glückwunschgedichte für Henricus Papaeburgerus vielm Heinrich Papenburger zur theologischen Doktorpromotion Helmstedt 30 Mai 1598 Helmstedt 1598 8 S Weblink Heidenreich Johannes Ronnenberg Zacharias Disputatio de norma et fundamento fidei et religionis christianae Iohannes Hedericus Präses Zacharias Ronnenbergius Resp Helmstedt 1590 20 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Schlüter Gottfried Disputationes duae Dispvtationes dvae praeside Iohanne Hederico Respondente autem M Gotfrido Slvtero Helmstedt 1592 44 S Weblink Volltext Heidenreich Johannes Woning Johannes Disputatio de primario argumento librorum sacrae scripturae canonicorum qui Veteris Testamenti appellatione comprehenduntur Ioannes Hedericus Präses Iohannes Woningius Ultzensis Resp Helmstedt 1595 30 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Bekandtnus Von der Formula Concordiae Wieder das Gottlos und lesterlich gedicht des falschen Brieffs Wolfenbüttel 1578 40 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Bekendtnis Doctoris Tilemanni Heshvsii Von der Persönlichen vnd in alle Ewigkeit vnzertrenlichen Vereinigung beyder Naturen in JHesu CHristo Darinn auch von etzlichen Phrasibus Theologicis nützlicher vnnd nohtwendiger Bericht gethan Vnd denn zu Ende ein herrlich Zeugnisse von der Deutschen Bibel des Herrn D M Lutheri wider alle Verleumbder hinzugesetzt ist Alles zu dem Ende in Druck verfertiget das Gottes Lob vnd Ehre weit ausgebreitet vnnd Gottseliger Eisleben 1585 48 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Eine Predigt Von der Personlichen vnd in alle ewigkeit vnzertrenlichen vereinigung beyder naturen in Christo Jhesu Eisleben 1580 40 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Extrakt oder Auszug aus einem christlichen Sendbrief und Warnnung Extract Oder Auszug aus einem Christlichen Sendbrieff vnd Warnung D Tilemanni Heshvsii An einen fürnemen vom Adel sampt gründlicher erklerung Was von M Wolffgango Amelungo vnd den Predigern zu Zerbst auch andern jhren Consorten vnd Caluinischen Schwermern zuhalten sey Eisleben 1585 24 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Sechs Hundert Irthumb lügen und Gotteslesterung welche die Römische Päpstliche Kirche verthediget Erfurt 1588 552 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Von Eheuerlöbnissen vnd verbotenen Gradibus Wie nahe vnd fern der Verwandnis ein Christ mit gutem Gewissen freien möge Erfurt 1583 52 S Weblink Volltext Hesshus Tilemann Sattler Basilius Propositiones de vera praesentia corporis et sanguinis Jesu Christi in coena Domini Tilemanus Heshusius Präses Basilius Satlerus Resp Helmstedt 1582 48 S Weblink Volltext Hildebrand Friedrich Luctus Publicus Ex obitu Reverendißimi ac Illustrißimi Principi Domini Dn Henrici Julii Postulati Episcopi Halberstadensis Ducis Brunsvicensis Et Lunaeburgensis c Herois imcomparabilis qui pragae in Boemia Christo spiritum suum reddidit 20 Iulii illatus vero suit Wolfferbyti mausoleo suo 4 Octobris Anno 1613 a M Friderico Hildebrando Wolfenbüttel 1613 2 S Weblink Hofmann Daniel Leichpredigt bey der Begrebniß Herrn Joachim Mynsingers von Frudeck Magdeburg 1588 118 S Weblink Volltext Hofmann Daniel Piae Exequiae Piae Exequiae Quas ad cohonestandum funus Illustrissimi Principis Ac Domini D Iulii Ducis Brunsvicensium ac Lunaeburgensium Fundatoris et Nutritoris sui desideratissimi qui III Maij in Christo placidè obdormivit Academia Iulia Orationibus aliquot publicè habitis prosecuta est Helmstedt 1589 180 S Weblink Volltext Hofmann Daniel Zehen Starcke anzeigungen vnd Erweisungen Das der Dichter des Zerbster Buchs verenderung der Lehr vnd Ceremonien belangend von keinem guten Geiste darzu getrieben sey Gestellet Durch Daniel Hofman der H Schrifft Doctor vnd Professor in der Löblichen Iulius Uniuersitet zu Helmstet Mit angeheffter Copey eines Schreibens M Wolffg Amlings an den Fürsten zu Anhalt die verenderung der Religion betreffend Halle 1597 40 S Weblink Volltext Hofmann Daniel Soetefleisch Johann Disputatio de coena domini Daniel Hofmann Teil 1 De coena domini Daniel Hofmannus Präses Johannes Sotefleisch Resp Helmstedt 1587 52 S Weblink Volltext Holtzmann Georg Leich vnd Leydtpredigt Aus dem schönen Gleichnüß Christi Luce am 13 Vom Feigenbaum etc Dem Weyland Hochwürdigen Durchleuchtigen vnd Hochgebornen Fürsten vnd Herrn Herrn Henrico Ivlio Postulirten Bischoffen deß Stiffts Halberstadt vnd Hertzogen zu Braunschweig vnd Lüneburg etc So nach Gottes wunderbarlichem Rath vnd Verhengnüß zu Prag den 20 Julij entschlaffen Magdeburg 1613 40 S Weblink Volltext Holwein Elias Lector benevole Tam verum quàm durum est quod Regius Propheta psalm 89 canit Ilustrioribus exemplis accessit nuper Obitus Dn Henrici Ivlii Ducis Brunsuicensis Lunæburgensis Anno Domini 1613 20 Iulij Das ist Freundlicher lieber Leser Es ist ein wares vnd zugleich ein hartes Wort was der Königliche Prophet im 89 psalm saget Zu ansehnlicher Leute Exempel ist hinzu kommen das Absterben des Henrici Iulii Hertzogen zu Braunschweig vnd Lüneburg Anno 1613 Solcher Begängnisse Abriß vnd effigiation hat die Formschneider Kunst dir alhie für augen stellen wollen Geschnitten durch Elias Holwein Vorr Frid Hildebrandus Holzschnittfolge zum Begräbnis von Herzog Heinrich Julius von Braunschweig Lüneburg am 4 10 1613 Mit e Gedicht von Heinrich Meibom Wolfenbüttel 1613 170 S Weblink Holwein Elias Beschreibung der Verordnung Wie es mit Weilandt des Hochwürdigen Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrn Herrn Heinrich Julii Postulirten Bischoffen des Stiffts Halberstadt und Hertzogen zu Braunschweigk und Lüneburgk etc Hochlöblicher und Christmilder Gedechtniß Fürstlichen Begrebniß den 4 Octobris Anno 1613 zu Wulffenbüttel gehalten worden unterthenigst verfertigt Wolfenbüttel 1613 24 S Weblink Volltext Kale Jacob Eine Christliche Leichpredigt Am tage der Begrebniß des weylandt Hochwirdigen Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrn Herrn Heinrichen Julij Postulierten Bischoff zu Halberstadt und Hertzogen zu Braunschweig und Lüneburg et c Welcher in der Königlichen alten Heuptstadt Prage Anno 1613 am 20 Julij entschlaffen Goslar 1613 80 S Weblink Volltext Kalm Johann Heinrich Die Auf der Amts Reise seligst vollendete Lebens Reise bey dem tödtlichen Hintritte des Eberhardt Finen Trauergedicht auf Eberhard Finen Konsistorialrat und Abt des Klosters Michelnstein Braunschweig 1726 4 S Weblink Kirchner Timotheus Das die zwey vnd viertzig Argument der Kirchendiener im Fuerstenthumb Anhalt so sie wieder das Christliche Concordi buch vnd desselben Apologiam fuerbracht weder grund noch bestand haben Leipzig 1585 680 S Weblink Kirchner Timotheus Gruendlicher Bestendiger bericht vnd wiederlegung der kurtzen Antwort etlicher Anhaltischen Theologen im anfang des 1586 Jares durch den druck ausgangen In welcher sie sich vnterstanden jhre 42 Jena 1587 212 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Leichpredigt aus dem 85 Psalm Bey der Fürstlichen Begrebnis des Durchleuchtigen Herrn Johans Wilhelmens des andern Hertzogen zu Sachsen Jena 1587 42 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Leichpredigt aus dem 90 Psalm Bey der Fürstlichen Begrebnis des Herrn Friderichs des jüngern Hertzogen zu Sachsen Jena 1587 42 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Oratio de autoritate et certitudine verbi prophetici et apostolici Scripta et recitata in Schola Iulia Helmstadij Timotheus Kirchnerus Wolfenbüttel 1575 32 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Propositiones de Deo et tribus personis divinitatis De quibus disputabitur in in illustri Schola Helmstadiana 2 Augusti Praes Timotheo Kirchnero Wolfenbüttel 1574 12 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Propositiones de iustificatione hominis peccatoris coram Deo De quibus juvante Deo disputabitur in illustri Academia Iulia quae est Helmstadij 15 Dec Praes Timotheo Kirchnero Wolfenbüttel 1576 30 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Von der Erbsünde was sie eigentlich vnd nach der heiligen Schrifft zu reden sey vnnd warauff der heuptstreit in dieser sache beruhe Jena 1587 234 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Apologia libri christianae concordiae in qua vera Christi doctrina quae in libro concordiae est comprehensa firmis sacrae scripturae fundamentis defenditur Sophistica autem calumniae quae adversus librum illum in lucem sunt editae refutantur Conscripta a quibusdam Theologis Thimotheus Kirchnerus Nicolaus Selneccerus Martinus Chemnitius Anno 1583 Interprete Philippo Marbachio Heidelberg 1583 430 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Dass die zwey und vierzig anhaltische Argument wider der Ubiquisten Trewme noch fest stehen Notwendige verantwortung uff das vierte Capitel der vermeinten Apologien zu Erfurd im Weinfass Zerbst 1584 509 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin De Apologia Erfurtensi iudicium Scholae Lovaniensis De Apologia Erfvrtensi Ivdicivm Scholae Lovaniensis Lovanii i e S l 1584 16 S Weblink Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Gründliche warhafftige Historia von der Augspurgischen Confession wie die Anno 1530 geschrieben Item Von der Concordia so Anno 1536 zu Wittenberg von gedachtem Artickel auffgerichtet Wider deß gedichten unauffrichtigen Ambrosij Wolffij gefelschete Historiam Leipzig 1584 531 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Refutatio examinis M Christophori Irenaei quod adversus primum caput libri christianae concordiae de peccato Originis Anno 1581 publice edidit Conscripta a quibusdam Theologis i e Timotheus Kirchner Nikolaus Selnecker Martin Chemnitz Interprete Philippo Marbachio Heidelberg 1584 232 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Wider den anhang der genanten Erphurdischen Apologien der dreyen Menner Timothei Kirchners Nicklas Selneckers und Martini Chemnitii Warhaffter Christlicher und gegründter Gegenbericht und Widerlegung Gestellt durch die Diener Göttliches Worts in der Kirchen und Gemeinden zu Bremen Bremen 1584 304 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Histori deß Sacramentstreits Darinnen klärlich außgeführet wirdt wie diese Zwytracht entstanden S l 1591 748 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Chemnitz Martin Widerlegung Aller Lesterungen und Calumnien welche in öffenen Druck von den Newstedtischen Bremischen und Anhaldischen Theologen wider das Christliche Concordien Buch sind außgesprenget worden Timotheus Kirchnerus Nicolaus Selneccerus Martinus Chemnitius Magdeburg 1592 678 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Wigand Johann Coelestin Johann Friedrich Bekentnis Von der Rechtfertigung für Gott vnd Von guten Wercken Der Theologen in der Vniversitet Jhena Jena 1569 44 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Wigand Johann Heshusen Tilemann Vom Flickwerck M Jrenæj Wie gar ungereimpt wider Gottes Wort und den Catechissmum Lutheri er sich unterstehet zubeschönen der Manichaeer Schwermerey Das Die Erbsünde sey ein Wesen Und Wie er aus Thüringen mit seinen Gesellen abgeschieden Jena 1572 196 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Wigand Johann Heshusen Tilemann Von den Fallstricken etlicher newer Sacramentschwermer zu Wittenberg im newen Bekentnis listiglich verstecket die Welt damit zuberücken und zuverführen Erinnerung und Warnung durch die Theologen zu Jena 1572 80 S Weblink Volltext Kirchner Timotheus Wigand Johann Heshusen Tilemann Coelestin Johann Friedrich Zeugnusse vnd Aussage Von D Jacobs Andree Einigkeit Wie er dieselbige anfenglich fürgenommen vnnd fortgetrieben Auch was jhm darüber gelungen sey Auß etlichen Theologen vormals hieuon außgegangenen Schrifften trewlich zusammen getragen vnnd frommen Christen zu notwendiger erinnerung wider gedruckt Nürnberg 1579 8 S Weblink Volltext Knopff Albrecht F Unterthänigste Trost Schrifft Dem Durchläuchtigsten Fürsten und Herrn Herrn Anthon Ulrich Hertzogen zu Braunsw und Lüneburg Bey höchst betrübtem Absterben Dero Hochgeliebtesten Frau Gemahlin Elisabeth Julianen Hertzogin zu Braunsw und Lüneburg gebohrner Hertzogin zu Schleßwig Hollstein Stormarn und der Dittmarsen abgefasset von M Albrecht Fiedler Knopff Hof Diac Leichenpredigt auf Elisabeth Juliane Herzogin zu Braunschweig Lüneburg geb Herzogin zu Schleswig Holstein 4 Febr 1704 1704 20 S Weblink Knopff Albrecht F Die über dem Todt der Gläubigen reichlich getröstete Leydtragende Bey Hoch Adelicher Leich Begängniß Des Herrn Hrn Albert Clamer von dem Busch Eines Hochwürdigen Dohm Capittels des hohen Stiffts zu Minden höchst verdienten Decani und Königl Preußischen im Fürstenthum Minden hochbestelleten ersten Land Raths Als derselbe am 1 Martii dieses 1710 Jahrs sanfft und selig entschlaffen Und dessen entseelter Cörper dem 9 Eiusd in sein Erb Begräbniß in der Stiffts und Stadt Kirchen B M V eingesencket ward In einer Leichen Predigt vorgestellet Von M Albrecht Fiedler Knopffen Königl Preußischen Inspectore der Kirchen und Schulen wie auch Pastore Primario zu Minden Leichenpredigt auf Albert Clamer von dem Busch Decan des Dohm Capittels in Minden 1 März 1710 von Albrecht Fiedler Knopffen Minden 1710 60 S Weblink Volltext König Werner Monodia in obitum Reverendißimi potentißimiq ue Principis ac Domini Dn Henrici Iulii Postulati Episcopi Halberstadensis Ducis Brunsvicensium Ac Luneburgensium Principis Incomparabilis Pragae Bohemorum 20 Iulii placide defuncti Annexa brevi gratulatione ad Dn Fridericum Ulricum ducem Bruns Luneb Wolfenbüttel Heinrichstadt 1613 10 S Weblink Volltext Krebs Johann Andreas Trauer Ode Trauergedicht auf Eberhard Finen Konsistorialrat und Abt des Klosters Michaelstein Blankenburg 1726 2 S Weblink Laßdorf Johann Christoph Den von Der AllerDurchlauchtigsten Großmächtigsten Frauen Frauen Elisabethen Christinen vermählten Königin in Spanien gebohrnen Hertzogin zu Braunschweig und Lüneburg Glücklich bestiegenen Königs Thron Sollte Als deswegen Der Durchlauchtigste Fürst und Herr Anthon Ulrich Regierender Hertzog zu braunschweig und Lüneburg Aus Hochfürstl und Groß Väterlicher Freude auff Dero Residence ein öffentliches Freuden Festein celebrirte in unterthänigster Devotion fürstellen Johann Christoph Laßdorff Past des Closters St Marienberg vor Helmstädt s l 1708 12 S Weblink Volltext Leyser Polycarp Ein Christliches Bedencken was von dem Exorcismo bey der Tauff vnd abschaffung desselben zu halten sey auf begeren etlicher vom Adel gestelt Durch Polycarpum Leisern Magdeburg 1591 36 S Weblink Volltext Leyser Polycarp Rettung Der Ehren des glaubens vnd Bekandnüß des weiland Ehrwirdigen vnd Hochgelarten Herrn Martini Chemnitii der heiligen Schrifft Doctoris vnd Superintendenten der Stadt Braunschweig etc nunmehr aber in Christo Seliglich ruhenden Welcher unverschampt vnnd lügenhafft in offenem Truck von den Anhaldern vnd Caluinisten gelestert worden als wenn er für seinem Ende von seiner Bekändtnüß abgefallen were Gestellet und publiciret von den Predigern der Löblichen Stadt Braunschweig Als da seind Polycarpus Leyser D Superintendens Magdeburg 1592 40 S Weblink Volltext Leyser Polycarp Mebesius Johannes Gründtlicher Bericht von dem seeligen Abscheid vnd Heymfahrt wolgemeldtes Herrn Fritzen von der Schulenburg dem Verstorbenen zu Ehren vnd andern zum Exempel gestellet durch M Johannem Mebesium Pfarrherrn in Eine Christliche Leichpredigt Bey der Begräbnuß deß weyland Edlen Gestrengen vnd Eh renvesten Fritzen von der Schullenburg welcher den 6 Jan Anno 88 zur Fienen burg eyngeschlaffen vnd hernacher den 17 gedachtes Monats in der löblichen Statt Braunschweig in S Jo hannis Kirchen bestattet wor den ist Gehalten durch Polycarpum Leiser der H Schrifft Doctorn Frankfurt 1589 S 39 61 Weblink Volltext Lünig Johann Christian Die Teutsche Reichs Cantzley Worinn zu finden auserlesene Briefe welche von Käysern Königen Chur und Fürsten Sowohl in fröhlichen als traurigen Begebenheiten Seit dem Westphälischen Friedens Schluße de A 1648 Bis auf dieses 1714 Jahr zu Rastadt geschlossenen Frieden in Teutscher Sprach abgelassen worden in VIII Theilen nebst nöthigen Summarien Elenchis und Registern ans Licht gegeben von Johann Christian Lünig Theil 8 Nebst zwei vollständigen Registern Leipzig 1714 1 250 S Weblink Volltext Luther Martin Betbüchlein sampt einem Passional D Martini Lutheri Auffs new wiederumb auffgelegt und aus dem alten Exemplar so Anno 28 außgangen nachgedruckt und mit schönen Figuren gezieret Beneben einer Vorrede D Basilij Satlers Helmstedt 1604 384 S Weblink Volltext Lütkemann Heinrich D Joachim Lütkemann Sein Leben und sein Wirken Braunschweig 1908 329 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Joachimi Lütkemanni Theol Doctoris Et Ecclesiarum In Ducatu Guelphico Generalissimi De Vero Homine Dissertatio Physico Theologica In Qua Praecipue Ventilatur Quaestio An Christus Tempore Mortis Verus Homo Permanserit Adduntur Eiusdem Exercitationes Academicae De Mundo Intelligibili Et De Paradiso Primi Hominis Habitaculo Primo Wolfenbüttel 1650 231 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Iudicii Metaphysici Minores Disputationes Septem Absolventes Tractatum De Ente Ad fundamentalem cognitionem Naturae Metaphysicae primi Principii Cogniti primi Entis item Non Entis ducentes In inclyta Rosarum Academia propositae Auctore M Joachimo Lütkemanno Pomerano Rostock 1639 168 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Lineamenta Corporis Physici Ducta mente studioq ue Ioachimi Lütkemanni Th Licentiati in Acad Rostochi Professoris ordinarii Rostock 1647 132 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Apostolische Auffmunterung zum Lebendigen Glauben in Christo Jesu Nach dem Sinn und Anleytung der gewöhnlichen Episteln durch Gottes Gnade in öffentlichen Predigten angestellet Durch Joachimum Lütkemann Der Heil Schrifft Doctorem Frankfurt Leipzig Rostock 1668 1136 S Weblink Lütkemann Joachim Apostolische Auffmu n terung zum Lebendigen Glauben in Christo Jesu Nach dem Sinn vnd Anleytung der gewöhnlichen Episteln durch Gottes Gnade in öffentlichen Predigten angestellet Durch Joachimum Lütkemann der H Schrifft Doctorem Superintendentem Generalissimum zu Wolffenbüttel 870 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Ander Theil Apostolischer Auffmu n terung zum Lebendigen Glauben in Christo Jesu Nach dem Sinn vnd Anleytung der gewöhnlichen Episteln durch Gottes Gnade in öffentlichen Predigten angestellet Durch Joachimum Lütkemann der H Schrifft Doctorem Superintendentem Generalissimum zu Wolffenbüttel 687 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Von dem Leben im Glauben Jesu Christi Ein Leich Sermon Bey der Christlichen Leichbegängnüs Des Herrn Henrici Brockes Patricii Lubecensis L L Studiosi Am 16 Tag Februarii dieses 1644 Jahres zu Rostock in der Thumb Kirchen zu S Jacob gehalten Von Joachimo Lütkemann Diener am Worte Gottes zu S Jacob Rostock 1644 52 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Von der Mühseligen Kürtze des Menschlichen Lebens Ein Leich Sermon Bey der Adelichen Leichbegängnus Deß Herrn Gebhard Moltken Fürstlichen Meckelnburgischen gewesenen Landraths Provisorn des Adelichen Jungfräwlichen Klosters Dobbertin Am 25 Tage Februarii dieses 1645 Jahrs zu Rostock in S Marien Kirchen gehalten Von Joachimo Lütkeman Diener am Wort Gottes zu S Jacob und bey der Universität Professore Rostock 1645 36 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Von dem blawen Dunst der Welt Ein Leich Sermon bey der Leichbegängniß Conradi Fincken gehalten von Joachimo Lütkeman Rostock ca 1647 40 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Von der Krone nach einem Christlichen Kampff Eine Leich Sermon Bey der Ansehnlichen Leichbegängnis Des Weiland Andreas Wilhelm Weinbachen Fürstl Brunsw Lunäburgischen Obristen Wachtmeisters und Commendanten in der Veste Wulffenbüttel Am 11 Tag Aprilis dieses 1650 Jahres Gehalten Von Joachimo Lütkeman der Heil Schrifft Doctore F Br L Superintendente Generalissimo Wolfenbüttel 1650 31 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Die Lust und Pracht einer Fürstlichen doch geistlichen Vermählung Bey der Vermählung Des Herren Manfredi Hertzogen zu Wirtemberg und Teeck Mit dem Hoch Gräflichen Fräulein Fräulein Juliana Gräfin zu Oldenburg und Delmenhorst In der Fürstlichen Residentz Vestung Wolfenbüttel den 31 Octob im 1652 Jahre entdecket und gezeigt Von Joachimo Lütkeman der H Schrifft Doctore Wolfenbüttel 1652 15 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Von dem seeligen Seelen Durst Eine Leich Sermon bey der Leichbegängniß Der Anna Wienkamps Des Caspar Wulfen Fürstl Brunsw und Lunäburg Wolverdienten Amptmans des Fürstlichen Residentz Ampts Wulffenbüttel Hertzgeliebten Ehefrawen Am 7 Tag Januarii dieses 1652 Jahrs gehalten und auf begehren aufgesetzet von Joachimo Lütkeman Fürstl Br Lunäb Superintendente Generalissimo in Wulffenbüttel Von dem seeligen Seelen Durst Wolfenbüttel 1652 33 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Das gesegnete Hauß Aus dem Anfang des 112 Psalms Bey der Hochansehnlichen Fürstlichen Vermählung Des Herren Friedrichen Hertzogen zu Würtemberg und Teck Mit Fräulein Clara Augusta Hertzogin zu Braunschweig und Lüneburg In der Fürstlichen Residentz Vestung Wolffenbüttel den 7 Junii im 1653 Jahr beschrieben und erkläret Von Joachimo Lütkeman der H Schrifft Doctore Wolfenbüttel 1653 20 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Der frommen Kinder Gottes Zeitliches Leiden und ewige Herrligkeit Aus den Worten Rom IIX v 18 Ich halte es dafür daß dieser Zeit Leyden et c Veranlasset Und bey der Christlichen vnd ansehnlichen Leichbegängnis Der Frawen Margarethen Hackmanns Herrn Brandani Dætrii SS Th Doctoris und Superintendentis allhie zu Braunschweig Hertzgeliebten Ehegemahls Als dieselbe am VI des Wintermonats in S Martini Kirchen hieselbst in Ihr Ruhekämmerlein beygesetzet ward Vorgetragen von Andrea Henrico Bucholtz Coadjutore daselbst 84 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Reverendo plurimùm et Clarissimo viro Dn Joachimo Lutkeman Cum in Athenaeo Gryphico post solennem Disputationem S S Theol Licentiatus crearetur Applaudebant Fautores et Amici Greifswald 1646 4 S Weblink Lütkemann Joachim Programma ad piam devotam resurrectionis Dominicae Laetitiam cives academicos maxime studiosam juventutem invitat exhortatur Programma quo Rector Universitatis Rostochiensis Joachimus Lutkeman ad piam devotam resurrectionis Dominicae Laetitiam cives academicos maxime studiosam juventutem invitat exhortatur Rostock 1647 8 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Propemticon quo Dn Joachimo Lütkemanno diaeceseos Guelphicae Superattendenti General Voacato observantiam obfert Natio Guestphalica Rostock 1649 2 S Weblink Lütkemann Joachim Propemticon quod ad discessum Professoris Dn Joachimi Lutkemanni 1649 cecinit Natio Brunsvicensium Lunaeburgensium Rostock 1649 2 S Weblink Lütkemann Joachim Propemticum quo Domino Joachimo Lutkemanno ad Dignitatem Superattendentis General in districtu Wulffenbuttel Vocato obsequiosum venerationis cultum precatur Natio pomerana Rostock 1649 2 S Weblink Lütkemann Joachim Reyse Geleits Wunsch An Den Herrn Joachimum Lütkemannum gewesenen Phys und Metaphys Prof und Prediger der Gemeine zu S Jakob als Er von Rostock abreysete nach dem District Wolffenbüttel woselbsten Er erwehlter Superintendens Generalissimus gesetzet und gewünschet Von der Märkischen NationReise Geleit Wunsch an Herrn Joachimum Lütkemannum als Er von Rostock abreysete nach dem District Wolffenbüttel Von der Märkischen Nation Rostock 1649 2 S Weblink Lütkemann Joachim Diem Obiit Rarae Pietatis Ac Doctrinae Theologus Joachimus Lütkemannus S S Th D Olim Professor Ecclesiasta Rostochiensis postea Abbas Coenobii Riddagshusiani XV Cal Novembr Anni MDCLV Indolescunt Amici Quos Reliquit Rostochii Wolfenbüttel 1656 8 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Lessus Feralis Quo Pios manes Viri Joachimi Lütkemanni S S Th D Abbatis Riddageshusani prosequuntur Fautores Agnati Fratres Amici in Pomerania Wolfenbüttel 1656 8 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Naeniae In Obitum luctuosissimum Viri Perquam Reverendi Amplissimi ac Excellentissimi Dn Joachimi Lütkemanni S S Th D nec non Abbatis Coenobii Riddageshusani debitae condolentiae observantiae ergo conditae a Cultoribus Amicis Wolfenbüttel 1656 36 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Lachrymae Quibus Viri admodum Reverendi Excellentissimi Dn Joachimi Lütkemanni S Theologiae Doctoris Coenobii Riddagshusani Abbatis Obitum praematurum sed beatum prosequuntur Amici Argentoratenses Wolfenbüttel 1656 8 S Weblink Volltext Lütkemann Joachim Joachimi Lütkemanni Der Heiligen Schrifft Doctoris und Superintendentis Generalissimi in Wulffenbüttel Valet Rede An die Christliche Gemeine zu S Jacob in Rostock Sampt dessen zwo Predigten nemlich der Ersten und Letzten daselbst gehalten Die Erste Von dem kümmerlichen glorwürdigen Stande derer zum heiligen Predig Ampt beruffenen Diener Christi Die ander Von dem freudigen Gott zu Zion Wolfenbüttel 1656 47 S Weblink Vollext Lütkemann Joachim Flöge Justus De Baptismo Disputatio Publica Quam in incluta Academia Rostochiensi Sub Praesidio Dn Joachimi Lütkemanni Publice Doctorum examini subiicit Justus Flögaeus Hamelonia Brunsvigius Habebitur 23 Septembr Rostock 1648 24 S Weblink Volltext Magirus Johannes Gründliche Widerlegung des unwahrhaftigen zwinglischen Buches welches Magister Ambrosius Wolf unter dem Titel Historie der Augsburger Konfession in öffentlichem Druck ausgehen lassen Gründtliche Widerlegung Des vnwarhafftigen Zwinglischen Buchs wölches M Ambrosius Vuolfius vnder dem Tittel Historia der Augspurgischen Confession c in offentlichem Truck außgehn lassen Gestellt durch M Iohannem Mageirum Probst zu Stutgarten Mit einer Vorrede der Theologischen Facultet der Hohen Schul Tü bingen Tübingen 1580 138 S Weblink Volltext Magirus Johannes Kurtzer gründtlicher Bericht von dem Buch Ambrosij Wolffij Wölches er under dem Tittel Historia von der Augspurgischen Confession c von newem gemehrt hat Sampt ettlichen Sendbrieffen Buceri Capitonis und Musculi Tübingen 1581 140 S Weblink Volltext Magirus Johannes Ein Leichpredig gehalten bey der Leich des Matthei Grabißgaden der Artzney Doctorii und Fürstlichen Wirtembergischen Hoffmedici als er den 27 tag Martij Anno 87 entschlaffen Leichenpredigt auf den württemberg Hofmedicus Dr med Matthaeus Grabisgade 27 3 1587 Tübingen 1587 22 S Weblink Volltext Magirus Johannes Kurtzer und gründtlicher Gegenbericht darinnen wider den falschen Bericht Doctor Marxen zum Lamm zu Heidelberg erwisen würdt daß nicht die genannte Lutherische sonder die Zwinglianer unnd Calvinisten die Lehr von den H Sacramenten und von der Person Christi verkehren Kurtzer und gründtlicher Gegenbericht darinnen wider den falschen Bericht Doctor Marxen zum Lamm zu Heidelberg erwisen würdt daß nicht die genannte Lutherische sonder die Zwinglianer unnd Calvinisten die Lehr von den H Sacramenten und von der Person Christi verkehren Sampt angehenckter Erklärung uber den vermeindtlich genannten Christlichen Schwermer Gestelt einer Ehrsamen Burgerschafft zu Heidelberg Durch M Johannem Magirum Acc Theodori Bezae ad Marcum monitoria Wilhelmus Holderus Tübingen 1592 90 S Weblink Volltext Magirus Johannes Christliche und getrewe Warnung für dem falschen Calvinischen Wegweiser Georgen Hanfelds Pfarrers zu Bretten Gestelt durch M Joannem Magirum Tübingen 1592 100 S Weblink Volltext Magirus Johannes Notwendige und warhaffte Antwort M Iohannis Magiri Auff die schmähliche ungegründte Abfertigung und unbefügte vermeindte Retorsion Doctor Marxen zum Lamm Zu end ist auch angehenckt M Danielis Schadaei Antwort auff gedachte D Marxen zum Lamm Invectinam Tübingen 1593 76 S Weblink Volltext Magirus Johannes Christliche Leichpredigt Bey der Begräbnus des Ehrwürdigen Hochgelehrten Herren Lucae Osiandri der H Schrifft Doctoris so Montags den 17 Septembris Anno 1604 entschlaffen und Mittwochs den 19 hernach zur Erden bestattet worden Gehalten zu Stutgarten in der Stifftkirchen Durch M Johannem Magirum Probst daselbsten Tübingen 1604 35 S Weblink Volltext Magirus Johannes Summarischer Begriff deß gantzen Evangelisten Matthei In einer Predig auff den zehenden Sonntag nach Trinitatis Anno 1603 zu Stuttgarten in der Stiffts Kirchen fürgetragen Tübingen 1607 36 S Weblink Volltext Magirus Johannes Baptisterium Oder Taufstein Das ist Predigt Von der heiligen Tauffe vber das Euangelium von der Tauffe Jesu Christi vnsers Herrn Aus dem 3 Capit S Matthæi Zu Christlicher Einweihung dessen in Fürstlicher StifftsKirchen S Blasii in Braunschweig new erbawten Tauffsteins am Sontag Esto mihi im Jar nach Christi Geburt 1609 Gehalten von Ehrn Johanne Magiro am Wort Gottes Diener daselbst Magdeburg 1611 116 S Weblink Volltext Malsius Johann Ein christliches demütiges Gebet aus Gottes Wort zusammen getragen u sonderlich auff das Gebet des Propheten Danielis gerichtet wider die Seuch der Pestilentz Magdeburg 1607 2 S Weblink Volltext Marbach Philipp Kirchner Timotheus Selnecker Nikolaus Refutatio Irenaei Gründlicher Bericht auf das Examen M Christophori Irenei so er Anno 1581 wider den ersten Artikel des christlichen Konkordienbuchs von der Erbsünde durch offenen Druck ausgesprengt Refvtatio Irenæj Gründtli cher Bericht auff das Examen M Christophori Jrenej so er Anno 1581 wider den ersten Artickel deß Christli chen ConcordiBuchs von der Erbsünde durch offenen Druck außgesprenget Vnd beständiger Beweiß daß gemeld ter Artickel in Gottes Wort noch starck vnd fest stehe Gestellet durch etliche hierzu verordnete Theologen Jm Jar nach Geburt vnsers lieben Herrn vnd Heylandts Jesu Christi 1583 Heidelberg 1583 346 S Weblink Volltext Martini Cornelius De Statibvs Controversis Primis Accessoriis Helmstadij agitatis inter Dn Danielem Hoffmannum SS Theologiae Doctorem et quatuor Philosophos ibidem è scripto M Cornelii Martini Qvod Confecit Adversus D Iohannem Olearium excerptis Halle 1600 52 S Weblink Volltext Meyer Franz Heinrich Der in Erwegung göttlicher Wollthaten sich recht verhaltende Israeliter welcher bey ansehnlicher und volckreicher Beerdigung des Johannis Niekamp nachdem er den 2ten Junii dieses lauffenden 1716ten Jahrs sanfft und selig abgeschieden Betrachtet und vorgestellet von Francisco Henrico Meyer Hildesheim 1716 88 S Weblink Volltext Müller Heinrich Carmen Epicum Encomiastice Conscriptum ac non solum debitae gratiarum actionis loco humiliter reverenter nuncupatum sed etiam obsequiose officiose transmissum Dn Henrico Iulio Episcopo Halberstadensi Duciq ue Brunsvicensi ac Lunaeburgensi Magnificis item Consiliariis Guelferbythicis Doctoribus Et Assessoribus ab Henrico Mullero C H Hagae Schaumburgicorum 1612 24 S Weblink Volltext Musaeus Paul Kurtze Erklerung Des vierten Capitels Danielis von dem grossen RegentenBaum zur Leichpredigt Dem Hochwürdigen Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten vnd Herrn Herrn Heinrich Ivlio Weyland Postulirten Bischoff des Stiffts Halberstadt vnnd Hertzogen zu Braunschweig vnd Lüneburg Christseliger hochlöblicher gedechtnuß Wolfenbüttel 1613 40 S Weblink Musaeus Paul Leichpredigt Bey der Begrebnis des Weilandt Ehrnuesten Erbarn vnd Vorsichtigen Heinrich Lappen Fürstlichen Braunschweigischen Rahts vnd Ampt Secretarij Welcher den 31 Octobris dieses 94 Jars war der Donnerstag nach Simonis vnd Judae in wahrer anruffung Gottes selig vnd sanfft entschlaffen Sein Leich aber den folgenden 3 Nouembris Christlich zur Erden bestattet worden Wolfenbüttel 1595 36 S Weblink Volltext Musaeus Paul Leichpredigt Gesehen bey der Begrebnus des Doctoris Conrad Heinemans Fürstlichen Braunschweigischen HoffRhats zu Wolffenbüttel So in der Heinrichstadt den 12 Decembris Anno 1602 entschlaffen Und den folgenden 15 desselben Monats bestattet worden M Paulus Musaeus Wolfenbüttel 1603 44 S Weblink Volltext Musaeus Paul Leichtpredigt Gethan bey der Begrebnuß Der Erbarn vndt Tugentsamen Frawen Maria Helderin Des Herren David Sachsen Fürstliche n Braunschweigischen General Krigs Commissarij Ehelichen Haußfrawen so den 9 Julij dieses 1605 Jahrs Wolfenbüttel 1606 48 S Weblink Volltext Musculus Andreas Corner Christoph Albinus Christoph Heidenreich Johannes Brendike Thomas Propositiones de vera reali et substantiali praesentia Corporis Sanguinis Iesu Christi in Sacramento Altaris Propositiones de vera reali et svbstantiali praesentia Corporis Sanguinis Iesv Christi in Sacramento Altaris Andreas Musculus Präses Christophorus Cornerus Resp Christophorus Albinus Resp Ioannes Hedericus Resp Thomas Brendike Resp Frankfurt an der Oder 1573 16 S Weblink Volltext Mynsinger Joachim Singularium Observationum Iudicii Imp Camerae centuriae V Ioachimi Mynsingeri A Frvndeck Singularium Obseruationum Iudicij Imp Cameræ Centvriæ V Quarum priores Quatuor á mendis accuratiß repurgatæ ueluti renascuntur Quinta nunc primum nascitur Wolfenbüttel 1576 235 S Weblink Volltext Neukirch Melchior In exeqviis illvstrissimi principis ac domini d Ivlii dvcis Brvns et Lvnaebvrg etc elegia scripta a Melchiore Neofanio Braunschweig 1589 16 S Weblink Volltext Niekamp Johannes Der Ruhm eines tüchtigen Regenten aus Gottes Wort und des weyland Herrn Rudolph Augusti Regirenden Hertzogen zu Braunschweig und Lüneburg nachdem S Durchl glorwürdigsten Andenckens den 26 Jan dieses 1704ten Jahres auf dem Hause Hedwigsburg entschlaffen Leichenpredigt in der Wolffenbüttelschen Hof und Schloß Kirchen Wolfenbüttel 1704 36 S Weblink Volltext Niekamp Johannes Des Glaubens Ende Leichenpredigt auf Elisabeth Juliane Herzogin zu Braunschweig Lüneburg geb Herzogin zu Schleswig Holstein 4 Febr 1704 Wolffenbüttel 1704 46 S Weblink Volltext Niekamp Johannes Der zum Leyden und Sterben bereitwilliger Evangelischer Prediger Als Der weyland Herr M Johannes Ulricus Dörrien Pastor zu S Michaëlis der alten Stadt Hildesheim Jm Jahr 1706 den 4 Martii zur Erden bestattet und in itzt gemeldter Kirchen beygesetzet wurde Auß der Apostel Geschicht Cap XX vers 24 selbiger Christlichen Versam m lunge vorgestellet Von Johanne Niekamp Beyder Städte Hildesheim Superintendenten und Ephoro der Evangelischen Schulen daselbst Hildesheim 1706 46 S Weblink Volltext N N Vom Beruff Und Enturlaubung der Prediger Christlicher Fürtrefflicher Lehrer Bedencken Vom Beruff Vnd Enturlaubung der Prediger Christlicher Fürtrefflicher Lehrer Bedencken Als nemblich D Martini Lutheri Herrn Philippi Melanthonis Der Theologen zu Leipzig D Johannis Brentii D Joachimi Mörlini D Nicolai Galli D Tilemanni Hesshusii D Simonis Pauli D Martini Chemnitii Vnd etzlicher Alten Vätter Gießen 1608 84 S Weblink Volltext N N Ephemeris hymnorum ecclesiasticorum ex partibus selecta Das ist geistliche Kirchen Gesenge auß d Lehrern zusamen gelesen auß d Lehrern zusamen gelesen gemeine bekante Melodeien verdeutscht u ubers durch Franciscum Algerman Helmstedt 1596 136 S Weblink Volltext N N Erdichte Lesterschrifft so vnder Doctoris Ti lemanni Heshusij Namen wider die Formulam Concordiæ vnd Doctoris Iacobi Andreæ Person vnder volgendem Tittel durch den Truck außgesprenget Ein Epistel oder Sendbrieff an den Durchleuchti gen Fürsten vnnd Herrn Herrn Julium Hertzogen zu Braun schweig et c Darinnen D Iacobus Andreæ zum höchsten gelobt vnd entschuldiget würdt Wider diejenigen so sich bißher der gesuchten vnderschreibung solcher Concordien Formulæ gewegert oder jnen sonst dieselbig nicht haben ge fallen lassen Sampt Warhaffigem Bericht Doctoris Tile manni Heshusij darinn er sich entschüldiget daß er selbige Lesterschrifft nicht gestelt noch jme belieben lasse Geschrie ben an Hertzog Julium in Braun schweig et c s l 1578 12 S Weblink Volltext N N Kurtze Antwort auff D Timothei Kirchners newe Buch wider die Anhalter Daraus der Christliche Leser befinden wird das die 42 Anhal tischen Argument auff keinen Trübsand sondern auff das vnfeilbare helle Göttliche Wort erbawet sind Allen liebhabern der warheit in der furcht Gottes zu dijudiciren demütig hiemit vntergeben vnd befohlen Zerbst 1586 95 S Weblink Volltext N N Lacrymæ ad Tumulum Summe Reverendi atq ue Excellentissimi Domini Christiani Spechtii Serenissimi Brunsvic Lunæb Ducis Pro Ecclesiastæ Aulici Superintendentis Supremi Consiliarii Ecclesiasitici gravissimi Nec non Cœnobii Riddagshusani Abbatis Cum d 8 Aug Anni 1706 exuvias corporis deposuisset eædem d 30 Ejusd in conditorio Ejus Riddagshusii deponerentur In testimonium devori atque filialis obsequii fusæ à Seniore Collegiatis Riddagshusanis Trauerschrift auf Christian Specht Oberhofprediger zu Wolfenbüttel 8 Aug 1706 Braunschweig 1706 4 S Weblink N N Letztes Thränen Opfer bey dem Grabe Des Weyland Hochwürdigen Herrn Christiani Spechts Hochfl Braunschw Lüneb Ober Hof Predigers Ober Superintendenten Consistorial und Kirchen Raths zu Wolffenbüttel auch Abten des Closters Riddagshausen Am Tage Seiner Beerdigung Wehmüthigst vergossen Von Inwendig benahmten Anverwandten Trauerschrift auf Christian Specht Oberhofprediger zu Wolfenbüttel 8 Aug 1706 Quedlinburg 1706 4 S Weblink N N Luctus Conterraneorum Exeqviis Viri Summè Reverendi Domini Christiani Spechtii Protecclesiastæ Ducalis Aulici Ecclesiarum per Ducatum Gvelphicum qvondam Superintendentis Supremi atqve Consistorii Wolffenbüttelensis Consiliarii gravissimi ac Cœnobii Riddagshusani Abbatis d VIII Aug defuncti d 29 ejusd terris mandati consecratus metris tristi calamo effusis declaratus nomine totius Reichiorum Göttingensis Familiæ à Parente duobusqve Filiis intus nominatis Trauerschrift auf Christian Specht Oberhofprediger zu Wolfenbüttel 8 Aug 1706 Wolfenbüttel 1706 4 S Weblink N N Mit hochbestürtztem unnd betrübtem Gemühte geben wir euch zuuernehmen das Gott der Allmechtige den Herrn Heinrichen Julium Hertzogen zu Braunschweig und Lüneburg in Praag aus dieser müheseligen Welt zu sich abgefordert hat Datum Wolffenbüttel am 24 Julij Anno 1613 Fürstliche Braunschweigische Cantzler und Räthe daselbst Wolfenbüttel 1613 2 S Weblink N N Orationes Epicedia et Programmata Memoriae ac honori incomparabilis Herois Dn Henrici Iulii Postulati Episcopi Halberstadensis Ducis Brunsvicensis Lunaeburgensis c diversis in locis consecrate Helmstedt 1614 288 S Weblink Volltext N N Summos in theologia honores viro Joh Bernhardo Luhn collatos gratulatur ordo theologorum in academia vitembergensi Svmmos In Theologia Honores Viro Svmme Reverendo Amplissimo Atqve Excellentissimo Domino Joh Bernhardo Lvhn Glückwunschgedicht auf Johann Bernhard Luhn Hofprediger 5 11 1717 Wittenberg 1727 4 S Weblink N N Wahrhaftige Erklärung des hohen trostreichen Artikels von der Person Amt und Majestät unseres lieben Herrn und Heilandes Jesu Christi Gottes und Marien Sohn Warhafftige erklerung Des hohen Trostreichen Artickels von der Person Ampt vnd Maiestet vnsers lieben Herrn vnd Heylandes Jesu Christi Gottes vnd Marien Sohn Aus vnbeweglichen Gründen der heiligen Schrifft in gewisse Argument oder Schlusreden verfasset Zu nothwendiger widerlegung der vngegründten Lehr von der empfangenen Allmacht der angenommenen menschlichen Natur Mit angehengter kurtzer Antwort auff D Timothei Kirchners newe Buch wider die Anhalter etc Zerbst 1586 608 S Weblink Volltext N N Pro felici Nuptiarum auspicio Reverendi ac doctissimi Viri Dn M Wilhelmi Mummii Ecclesiae Helmstadianae Pastoris vigilantissimi sponsi Et Sophiae Catharinae Basilii Satleri filiae sponsae gratulatio Helmstedt 1610 8 S Weblink Volltext N N Programma publicum a Magistratu Lipsiensis Academiae propositum pro excipiendo et cohonestando funere Henrici Julii Trauerprogramm Wolfenbüttel 1613 16 S Weblink Volltext Odelem Johann Philipp Christiani Anonymi d i Johann Philipp Odelem literae theologico politicae ad amicum de Anthonii Ulrici Ducis Bruns et Luneb declaratione qua singulari prorsusque immortali gratia Religioni Reformatae addictos ad Jura Civitatis Brunsvicensis nec non varia insuper tam Civilia quam Ecclesiastica Clementissimus invitavit nuperrime Privilegia s l 1708 16 S Weblink Volltext Olearius Johann Drey Predigten vom Unterscheid der wahren Christlichen Lutherischen und falschen Papistischen auch Caluinischen Religion Darinn die Warheit mit Sprüchen Johannis des Teuffers Petri und Pauli s l 1591 190 S Weblink Volltext Olearius Johann Vorzeichnis mehr denn zwey hundert Calvinischer Jrrthumb lügen und lesterung Wider alle Artickel Augspurgischer Confession unnd Stück des heilgen Catechismi D Luthers fürnemlich aus den newlich zu Zerbst gedruckten Zwinglischen Postillen Halle 1597 270 S Weblink Volltext Osterwaldt Heinrich Julius Threnokaretologia seu lachrymae Juliae fatum facta reverendissimi illustrissimi Henrici Julii postulati episcopi Halberstadiensis cum luctu desiderio orbis Europaej rebus crepti humanis Pragae Bohemorum anno 1613 pio calidoque adfectu prosequentes fusae in illustri salinarum Saxonicarum gymnasio effusae vero in sinum Friderici Ulrici ducis Brunsvicensium ac Luneburgensium Leichenrede auf Heinrich Julius Herzog von Braunschweig Wolfenbüttel gest 20 Juli 1613 Halle 1613 18 S Weblink Volltext Papen Johann Ludwig Papen Levin Heinrich Ludwig Das Grab des Weyland Hochwürdigen in Gott Andächtigen und Hochgelahrten Herrn Helmstedt 1750 4 S Weblink Pfaffrad Kaspar M Caspari Pfaffradii De Stvdiis Ra meis Et Opti mæ Institutio nis Legibus Commentatio Qva Ramea

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=17 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Literatur
    Jablonskis in Bahlcke Joachim Korthaase Werner Hrsg Daniel Ernst Jablonski Religion Wissenschaft und Politik um 1700 Jabloniana 1 Wiesbaden 2008 S 109 122 Leube Hans Die Reformideen in der deutschen lutherischen Kirche zur Zeit der Orthodoxie Leipzig 1924 Lund Eric Protestantische Spiritualität Orthodoxie und Frömmigkeit in der Moderne I Die Zweite Phase der Reformation Lutherische und reformierte Spiritualität 1550 1700 in McGinn Bernard Hrsg Geschichte der christlichen Spiritualität Bd 3 Die Zeit von der Reformation bis zur Gegenwart Würzburg 1997 S 239 264 McCullough Peter Sermons at Court Politics and Religion in Elizabethan and Jacobean Preaching Cambridge Studies in Early Modern British History Cambridge u a 1998 Moore Cornelia Niekus Patterned lives The Lutheran funeral biography in early modern Germany Wolfenbütteler Forschungen 111 Wiesbaden 2006 Müller Winfried Hofbeichtväter und geistliche Ratgeber zur Zeit der Gegenreformation in Müller Winfried Zedelmaier Helmut Smolka Wolfgang Hrsg Universität und Bildung Festschrift Laetitia Boehm zum 60 Geburtstag München 1991 S 141 155 Schöllkopf Wolfgang Johann Reinhard Hedinger 1664 1704 Württembergischer Pietist und kirchlicher Praktiker zwischen Spener und den Separatisten Arbeiten zur Geschichte des Pietismus 37 Göttingen 1999 Schorn Schütte Luise Prediger an protestantischen Höfen der Frühneuzeit Zur politischen und sozialen Stellung einer neuen bürgerlichen Führungsgruppe in der höfischen Gesellschaft des 17 Jahrhunderts dargestellt am Beispiel von Hessen Kassel Hessen Darmstadt und Braunschweig Wolfenbüttel in Schilling Heinz Hrsg Bürgerliche Eliten in den Niederlanden und Nordwestdeutschland Studien zur Sozialgeschichte des europäischen Bürgertums im Mittelalter und in der Neuzeit Städteforschung A 23 Köln 1985 S 275 336 Schon Schütte Luise Evangelische Geistlichkeit in der Frühneuzeit Deren Anteil an der Entfaltung frühmoderner Staatlichkeit und Gesellschaft Dargestellt am Beispiel des Fürstentums Braunschweig Wolfenbüttel der Landgrafschaft Hessen Kassel und der Stadt Braunschweig Quellen und Forschungen zur Reformationsgeschichte 62 Gütersloh 1996 Schorn Schütte Luise Sparn Walter Hrsg Evangelische Pfarrer Zur sozialen und politischen Rolle einer bürgerlichen Gruppe in der deutschen Gesellschaft des 18 bis 20 Jahrhunderts Konfession und Gesellschaft 12 Stuttgart 1997 Selderhuis Herman Wriedt Markus Hrsg Bildung und Konfession Theologenausbildung im Zeitalter der Konfessionalisierung Spätmittelalter und Reformation N R 27 Tübingen 2006 Shantz Douglas H Between Sardis and Philadelphia The Life and World of Pietist Court Preacher Conrad Bröske Studies in Medieval and Reformation Traditions 133 Leiden 2008 Sommer Wolfgang Gottesfurcht und Fürstenherrschaft Studien zum Obrigkeitsverständnis Johann Arndts und lutherischer Hofprediger zur Zeit der altprotestantischen Orthodoxie Forschungen zur Kirchen und Dogmengeschichte 41 Göttingen 1988 Sommer Wolfgang Politik Theologie und Frömmigkeit im Luthertum der Frühen Neuzeit Ausgewählte Aufsätze Forschungen zur Kirchen und Dogmengeschichte 74 Göttingen 1999 S 74 90 Sommer Wolfgang Die lutherischen Hofprediger in Dresden Grundzüge ihrer Geschichte und Verkündigung im Kurfürstentum Sachsen Stuttgart 2006 Thadden Rudolf von Die Brandenburgisch Preußischen Hofprediger im 17 und 18 Jahrhundert Ein Beitrag zur Geschichte der absolutistischen Staatsgesellschaft in Brandenburg Preußen Arbeiten zur Kirchengeschichte 32 Berlin 1959 Voigt Manfred Johann Christoph Silchmüller Hofprediger und Superintendent in Bayreuth und Kulmbach Ein lutherischer Pietist zur Zeit der Aufklärung CHW Monographien 7 Lichtenfels 2005 Wagnitz Friedrich Jacob Fabricius 1593 1654 Herzoglicher und königlicher Hofprediger im Dreißigjährigen Kriege in Persönlichkeiten aus der pommerschen Herzogszeit Teil 2 Stettiner Hefte 9 Kiel 2003 S 27 62 Zur Territorial und Kirchengeschichte des Fürstentums Braunschweig Wolfenbüttel Bege Karl Friedrich Chronik der Stadt Wolfenbüttel und ihrer Vorstädte Wolfenbüttel 1839 Beste Johannes Geschichte der Braunschweigischen Landeskirche von der Reformation bis auf unsere Tage Wolfenbüttel 1889 Bockisch Sabine Die Braunschweigische Landesgeschichte geistliche Belange und weltliche Administration in der Frühen Neuzeit in Lippelt Christian Schildt Gerhard Hrsg Braunschweig Wolfenbüttel in der Frühen Neuzeit Neue historische Forschungen Quellen und Forschungen zur Braunschweigischen Landesgeschichte 41 Braunschweig 2003 S 51 66 Boetticher Manfred von Niedersachsen im 16 Jahrhundert 1500 1618 in Geschichte Niedersachsens Bd 3 1 Politik Wirtschaft und Gesellschaft von der Reformation bis zum Beginn des 19 Jahrhunderts Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 36 begr von Hans Patze hrsg von Christine van den Heuvel Hannover 1998 S 21 116 Brüdermann Stefan Das Zeitalter der Glaubensspaltung 1495 1634 in Jarck Horst Rüdiger Hrsg Die Braunschweigische Landesgeschichte Jahrtausendrückblick einer Region Braunschweig 2000 S 441 482 Casemir Kirstin Ohainski Uwe Das Territorium der Wolfenbüttler Herzöge um 1616 Verzeichnis der Orte und geistlichen Einrichtungen der Fürstentümer Wolfenbüttel Calenberg Grubenhagen sowie der Grafschaften Hoya Honstein Regenstein Blankenburg nach ihrer Verwaltungszugehörigkeit Beihefte zum Braunschweigischen Jahrbuch für Landesgeschichte 13 Wolfenbüttel 1996 Dettmer Vitus Das Konsistorium zu Wolfenbüttel Ein Beitrag zur Braunschweigischen Kirchen und Kirchenverfassungsgeschichte Braunschweig 1922 Grote Hans Henning Schloss Wolfenbüttel Residenz der Herzöge zu Braunschweig und Lüneburg Braunschweig 2005 Havemann Wilhelm Geschichte der Lande Braunschweig und Lüneburg Beiträge zur Geschichte Landes und Volkskunde von Niedersachsen und Bremen Serie A Nachdrucke 22 Hannover Döhren 1977 Nachdruck von 1857 Heuvel Gerd van den Niedersachsen im 17 Jahrhundert in Geschichte Niedersachsens Bd 3 1 Politik Wirtschaft und Gesellschaft von der Reformation bis zum Beginn des 19 Jahrhunderts Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 36 begr von Hans Patze hrsg von Christine van den Heuvel Hannover 1998 S 119 218 Kaufhold Karl Heinrich Leuschner Jörg Märtl Claudia Hrsg Die Wirtschafts und Sozialgeschichte des Braunschweigischen Landes vom Mittelalter bis zur Gegenwart Bd 2 Frühneuzeit Hildesheim Zürich New York 2008 Krumwiede Hans Walter Zur Entstehung des landesherrlichen Kirchenregimentes in Kursachsen und Braunschweig Wolfenbüttel Studien zur Kirchengeschichte Niedersachsens 16 Göttingen 1967 Krumwiede Hans Walter Kirchengeschichte Geschichte der evangelischen Kirche von der Reformation bis 1803 in Geschichte Niedersachsens Bd 3 2 Kirche und Kultur von der Reformation bis zum Beginn des 19 Jahrhunderts hrsg von Hans Patze Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 36 Hannover 1983 S 1 259 Krumwiede Hans Walter Kirchengeschichte Niedersachsens Bd 1 Von der Sachsenmission bis zum Ende des Reiches 1806 Göttingen 1995 Krusch Bruno Die Entwicklung der Herzogl Braunschweigischen Centralbehörden Canzlei Hofgericht und Consistorium bis zum Jahre 1584 in Zeitschrift des Historischen Vereins für Niedersachsen 1893 S 201 315 1894 S 39 179 Mager Inge Die Konkordienformel im Fürstentum Braunschweig Wolfenbüttel Entstehungsbeitrag Rezeption Geltung Göttingen 1993 Mager Inge Die Beziehung Herzog Augusts von Braunschweig Wolfenbüttel zu den Theologen Georg Calixt und Johann Valentin Andreae in Pietismus und Neuzeit 6 1980 S

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=18 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Westphal Alexander Zirr M A Technischer Kontakt 1570 1580 1590 1600 1610 1620 1630 1640 1650 1660 1670 1680 1690 1700 1710 Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg von Willem und Joan Blaeu Bd 1 Amsterdam 1645 Schließen X Die Karte zeigt in einem Maßstab von etwa 1 360 000 den von Wolfenbüttel aus regierten Teil der welfischen Besitzungen in den 1620er Jahren Dieses Gebiet erstreckte sich vom Steinhuder Meer und Deister bis zum Elm vom Solling bis zum Harz Es setzte sich zusammen aus den Fürstentümern Wolfenbüttel Calenberg und Göttingen aus großen Teilen des Stifts Hildesheim ferner den Grafschaften Blankenburg und Hohnstein Daneben sind auf der Karte im Norden aber auch Besitzungen der Lüneburger Linie des welfischen Gesamthauses sowie von West nach Ost zudem die Grafschaft Schaumburg das sog Kleine Stift Hildesheim das zu dieser Zeit lüneburgische Fürstentum Grubenhagen die Grafschaften Wernigerode und Stolberg sowie das Stift Halberstadt zu erkennen Den dieser Karte zugrundeliegenden Kupferstich schuf Ende der 1620er Jahre Caspar Dauthendey ca 1639 40 der am Hofe des Herzogs Friedrich

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=6 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Prof. Dr. Wolfgang Adam
    1990 S 123 173 Geselligkeit und Gesellschaft im Barockzeitalter hrsg von Wolfgang Adam unter Mitwirkung von Knut Kiesant Winfried Schulze und Christoph Strosetzki Akten des internationalen Barockkon gresses Wolfenbüttel Wolfenbütteler Arbeiten zur Barockforschung 28 2 Bde Wiesbaden 1997 Geselligkeit und Bibliothek Lesekultur im 18 Jahrhundert hrsg von Wolfgang Adam und Markus Fauser Göttingen 2005 Frühneuzeit Forschung in der Zeitschrift Euphorion in Euphorion 101 2007 S 451 493 Bibliotheksgeschichte und Frühneuzeit Forschung Bilanz und Perspektiven am Beispiel des Nachlassverzeichnisses von Fürst Ludwig von Anhalt Köthen in Euphorion 102 2008 S 1 38 Un prélude à la philologie allemande les Altdeutsche Wälder des frères Grimm in Histoires de Littératures en France et en Allemagne autour de 1800 ed par Geneviève Espagne Paris 2009 S 305 324 La Italienische Biographie di Johann Georg Meusel in Traduzioni e traduttori del Neoclassicismo hrsg von Giulia Cantarutti Stefano Ferrari und Paolo Filippi Milano 2010 S 23 34 1570 1580 1590 1600 1610 1620 1630 1640 1650 1660 1670 1680 1690 1700 1710 Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=20 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Dr. Christian Deuper
    Theologie und der Musikwissenschaft an der Universität Osnabrück 2007 bis 2009 wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Historische Theologie 2009 bis 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Interdisziplinären Institut für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit und am Institut für Evangelische Theologie Historische Theologie seit 2012 im Schuldienst an einem Osnabrücker Gymnasium 1570 1580 1590 1600 1610 1620 1630 1640 1650 1660 1670 1680 1690 1700 1710 Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg von Willem und Joan Blaeu Bd 1 Amsterdam 1645 Schließen X Die Karte zeigt in einem Maßstab von etwa 1 360 000 den von Wolfenbüttel aus regierten Teil der welfischen Besitzungen in den 1620er Jahren Dieses Gebiet erstreckte sich vom Steinhuder Meer und Deister bis zum Elm vom Solling bis zum Harz Es setzte sich zusammen aus den Fürstentümern Wolfenbüttel Calenberg und Göttingen aus großen Teilen des Stifts Hildesheim ferner den Grafschaften Blankenburg und Hohnstein Daneben sind auf der Karte im Norden aber auch Besitzungen der Lüneburger Linie des welfischen Gesamthauses sowie von West nach Ost zudem die Grafschaft Schaumburg das sog Kleine Stift

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=21 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Jan-Hendrik Evers, M.A.
    Claus Heinrich Lüning zu Langelage wegen Totschlags 1648 1658 2009 2011 mehrere Praktika im journalistischen Bereich Oldenburgische Volkszeitung in Vechta NDR Studio Osnabrück und im NLA Staatsarchiv Osnabrück 2011 2012 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Handbuch der kulturellen Zentren der Frühen Neuzeit und Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Osnabrück seit 2012 Wissenschaftliche Hilfskraft am IKFN im Oberhofprediger Projekt Teilbereich E Learning 1570 1580 1590 1600 1610 1620 1630 1640 1650 1660 1670 1680 1690 1700 1710 Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg von Willem und Joan Blaeu Bd 1 Amsterdam 1645 Schließen X Die Karte zeigt in einem Maßstab von etwa 1 360 000 den von Wolfenbüttel aus regierten Teil der welfischen Besitzungen in den 1620er Jahren Dieses Gebiet erstreckte sich vom Steinhuder Meer und Deister bis zum Elm vom Solling bis zum Harz Es setzte sich zusammen aus den Fürstentümern Wolfenbüttel Calenberg und Göttingen aus großen Teilen des Stifts Hildesheim ferner den Grafschaften Blankenburg und Hohnstein Daneben sind auf der Karte im Norden aber auch Besitzungen

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=44 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • OBERHOFPREDIGER | Alexandra Faust, M.A.
    Osnabrücker Friedhofsverlegung zur Zeit der Aufklärung Berufliche Tätigkeiten 2007 2008 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit und Mitarbeiterin im E Learning Projekt der Frühen Neuzeit 2009 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit und im Interdisziplinären Institut für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit Seit 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Obrigkeitskritik und Fürstenberatung Die Oberhofprediger in Braunschweig Wolfenbüttel 1570 1714 Mitgliedschaften Verein für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück 1570 1580 1590 1600 1610 1620 1630 1640 1650 1660 1670 1680 1690 1700 1710 Herzog Julius 1528 1589 Herzog Heinrich Julius 1564 1613 Herzog Friedrich Ulrich 1591 1634 Herzog August der Jüngere 1579 1666 Herzog Rudolf August 1627 1704 Herzog Anton Ulrich 1633 1714 Johann Malsius Basilius Sattler 1549 1624 Petrus Tuckermann 1580 1651 Heinrich Wideburg Joachim Lütkemann 1608 1655 Christoph Specht Brandanus Daetrius 1607 1688 Justus Cellarius 1649 1689 Johann Lucas Pestorff 1638 1693 Christian Specht 1647 1706 Eberhard Finen 1668 1726 Nicolaus Selnecker Ludwig Hahne Nicolaus Großcurdt Andreas Overbeck Christoph Hardtkenius Justus Lüders Johann Niekamp Gottlieb Treuer 1657 1729 Herzöge Oberhofprediger Hofprediger Schließen X DVCATVS BRVNSVICENSIS fereq ue LVNÆBVRGENSIS Cum adjacentibus Episcopatibus Comit atibus Domin iis etc Die Herzogtümer Braunschweig sowie nahezu vollständig Lüneburg mit angrenzenden Bistümern Grafschaften Herrschaften etc ca 1630 Aus Theatrum Orbis Terrarum sive Atlas Novus Schauplatz des Erdkreises oder Neuer Atlas hrsg von Willem und Joan Blaeu Bd 1 Amsterdam 1645 Schließen X Die Karte zeigt in einem Maßstab von etwa 1 360 000 den von Wolfenbüttel aus regierten Teil der welfischen Besitzungen in den 1620er Jahren Dieses Gebiet erstreckte sich vom Steinhuder Meer und Deister bis zum Elm vom Solling bis zum Harz Es setzte sich zusammen aus den Fürstentümern Wolfenbüttel Calenberg und Göttingen aus großen Teilen des Stifts Hildesheim ferner den Grafschaften Blankenburg und Hohnstein Daneben sind auf der Karte

    Original URL path: http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=22 (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •