archive-de.com » DE » N » NORDKALK.DE

Total: 400

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Auditoren :: Nordkalk
    für Industrie Landwirtschaft und Umweltschutz Unternehmen Über Nordkalk Management Team Aufsichtsrat Eigner Wirtschaft Auditoren Unternehmenswerte Visionen Produktionsstätten Geschichte Karriere Umwelt Qualität Operating policy Zertifikate Logistik Seetransport Straßengüterverkehr Zugtransport Kontakt Team Germany Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN Über Nordkalk Wirtschaft Auditoren

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=1094 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Unternehmenswerte & Visionen :: Nordkalk
    Qualität Operating policy Zertifikate Logistik Seetransport Straßengüterverkehr Zugtransport Kontakt Team Germany Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN Unternehmenswerte Visionen Unternehmenswerte Visionen Unsere Werte Vertrauen Kompetenz und Qualität leiten all unsere Aktivitäten Wir sind offen und ehrlich Wir halten unsere Versprechen Wir wissen lernen und teilen Wir erfüllen die Anforderungen unserer Kunden liefern pünktlich und produzieren kostengünstig Geschäftsdefinition und Mission Die Bedürfnisse unserer Kunden mit kalksteinbasierenden Produkten und wissensbasierenden Servicekonzepten zu decken

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=527 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Produktionsstätten :: Nordkalk
    Aufsichtsrat Eigner Wirtschaft Auditoren Unternehmenswerte Visionen Produktionsstätten Geschichte Karriere Umwelt Qualität Operating policy Zertifikate Logistik Seetransport Straßengüterverkehr Zugtransport Kontakt Team Germany Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN Produktionsstätten Produktionsstätten Miedzianka Polen w Miedziance 26 065 Piekoszów S awno Polen Owadów Brzezinki 26 332 S awno Wolica Polen ul Kolejowa 1 26 060 Ch ciny Szczecin Polen ul Gda ska 20N 70 661 Szczecin Storugns Schweden Gotland Für weitere Informationen zu den

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=525 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Geschichte :: Nordkalk
    neuer Produkte und Herstellungsarten dieser Trend hält bis heute an In den siebziger und achtziger Jahren investierte das Unternehmen in die Entwicklung konkurrenzfähiger Produkte für die Landwirtschaft und die Steinbrüche in Siikainen und Vampula wurden erschlossen In den frühen achtziger Jahren wurden zwei wichtige Entscheidungen getroffen jede einzelne sollte eine bedeutende Rolle für die Zukunft spielen Das größte Kalkstein Vorkommen in den skandinavischen Ländern Storugns auf der Insel Gotland in Schweden wurde in Parteks Aktivitäten durch den Abschluss eines joint venture mit Euroc Mineral aufgenommen Zum selben Zeitpunkt wurden weitere joint ventures mit dem Schweizer Unternehmen Plüss Staufer und Ruskealan Marmori in Finnland eingegangen Die 80er Führender Produzent in den skandinavischen Ländern Mitte der achtziger Jahre haben die Kalkstein Aktivitäten von Partek so stark zugenommen dass Partek sein Ziel erreichte der führende Produzent von kalksteinbasierenden Produkten in Skandinavien zu werden Das Kalksteingeschäft wurde im August 1991 in eine unabhängige Gesellschaft die Nordkalk Oy Ab umgewandelt Durch den Erwerb von Ruskealan Marmori im Jahr 1988 Euroc Mineral im Jahr 1990 und des Bergwerkes von Lohja Oy im Jahr 1992 erreichte Parteks Tochtergesellschaft Nordkalk eine führende Rolle in Finnland und Schweden Das ausgezeichnete Wachstum des Unternehmens in der Papier und Stahlindustrie in der Mitte der neunziger Jahre führte zu weiterer Expansion Die 90er Führender Produzent in der Ostseeregion Nordkalks neue Strategie wurde im Jahr 1995 umgesetzt diese besagte der führende Produzent von Kalksteinen in den Ostsee Anrainerstaaten zu werden Nun kamen auch die baltischen Länder hinzu in Estland wurden ein Kalkstein und ein Dolomitvorkommen erworben und im Jahr 1998 übernahm Nordkalk den führenden estnischen Produzenten von gebranntem Kalk die Rakke Lubjatehase AS Im Jahr 1996 erwarb Nordkalk die Kalkbrenntätigkeiten von Rautaruukki in Raahe und im Jahr 1997 SSAB Tunnplåt in Schweden Dieses kann als Beweis für das Vertrauen das Nordkalk als Kalksteinproduzent in der Stahlbranche genießt gelten Nordkalk expandierte in Polen und eröffnete die erste Zweigniederlassung in Gdansk Danzig im Jahr 1997 Das Unternehmen nannte sich Partek Nordkalk Polska Sp z o o Im darauf folgenden Jahr wurde der Hauptsitz des Unternehmens in Warschau gegründet Im Jahr 1999 wurden ein Kalksteinwerk und ein Steinbruch in Slawno das etwa 120 km südöstlich von Warschau liegt erworben 2000 Führender Produzent in Nordeuropa Auch im neuen Jahrtausend hat Nordkalk weiterhin daran gearbeitet seine Position auf dem europäischen Markt durch die verschiedenen Investitionen in Polen auszubauen In Szczecin Stettin im Nordwesten Polens wurde Anfang 2000 eine neue Vermahlungsanlage in Betrieb genommen Hier wird Kalksteinmehl für die Rauchgasentschwefelungsanlagen in Kraftwerken und als Asphaltfüller für den Straßenbau für die nahe gelegenen Märkte produziert Im Juni 2000 erwarb Nordkalk 80 der Aktien des Kalksteinunternehmens Miedzianka im Süden Polens Nordkalk Miedzianka S A an dem Nordkalk inzwischen mit 96 beteiligt ist verfügt über eines der größten Kalksteinvorkommen des Landes Der Steinbruch in Wolica im Süden Polens erhielt die Abbaurechte und eine neue Vermahlungsanlage wurde im Jahr 2001 fertig gestellt Die Hauptkunden in Polen sind Rauchgasentschwefelungsanlagen und die Asphaltindustrie 2002 Neue Eigentümer NK Holding Oy Ab und Partek Corporation die Teil

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=526 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Karriere :: Nordkalk
    KONTAKT Nordkalk Kalksteinbasierende Lösungen für Industrie Landwirtschaft und Umweltschutz Unternehmen Über Nordkalk Management Team Aufsichtsrat Eigner Wirtschaft Auditoren Unternehmenswerte Visionen Produktionsstätten Geschichte Karriere Umwelt Qualität Operating policy Zertifikate Logistik Seetransport Straßengüterverkehr Zugtransport Kontakt Team Germany Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=739 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Umwelt & Qualität :: Nordkalk
    Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN Umwelt Qualität Umwelt Nordkalk gewinnt Kalkstein und veredelt ihn für Anwendungen in der Industrie dem Umweltschutz und der Landwirtschaft Viele der Produkte von Nordkalk sind Umweltschutzprodukte die sowohl zur Prävention vor entstehenden Umweltschäden als auch zu Ihrer Lösung eingesetzt werden Nordkalks Produkte finden Anwendung bei Regulierung des pH Wertes in Wasseraufbereitungsprozessen Neutralisation von industriellen Rauchgasen Reduzierung der Auswaschung von Phosphor von Feldern in Gewässer Die Umweltauswirkungen von Nordkalks Geschäftsaktivitäten werden fortlaufend überwacht und entsprechend der Operating Policy des Unternehmens bewertet die für das gesamte Unternehmen gilt Die Verpflichtung Umweltauswirkungen aufmerksam zu verfolgen ist Teil der jährlichen Strategieplanung Produkte und Produktionsprozesse werden mit dem Ziel weiterentwickelt den Einfluß auf die Umwelt durch den Abbau und Verarbeitung des Kalksteins auf ein Minimum zu reduzieren Nordkalk hat wichtige Umweltaspekte definiert ebenso Ziele für Schutzmaßnahmen die Mittel diese Ziele zu erreichen und die Überwachung der Umsetzung Das Ziel ist kontinuierliche Verbesserung die Umweltarbeit wird regelmäßig überprüft Das Ziel der Überprüfungen ist außerdem sicherzustellen daß die Operating Policy Anwendung findet und die gesetzten Ziele z B für Emissonen erreicht werden Seit 1996 veröffentlicht Nordkalk jährlich einen Umweltreport Die Hauptumweltziele sind Emissionen in Luft und Wasser reduzieren Energieverbrauch reduzieren Vermehrter Einsatz

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=529 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Operating policy :: Nordkalk
    Operating policy Operating Policy der Nordkalk Group Nordkalk gewinnt verarbeitet und liefert Kalkstein und bietet Dienstleistungen dazu an Leitlinien für das Geschäft Das Arbeitsumfeld soll für jeden gut und sicher sein Wir befolgen Umweltgesetzgebung Vorschriften und Vereinbarungen Wir bemühen uns die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt zu minimieren Unsere Werte Offenheit Fairness Bescheidenheit Vertrauen und Respekt leiten unser Geschäft Wir liefern das richtige Produkt die richtige Qualität und den richtigen Service zur vereinbarten Zeit Kontinuierliche Verbesserung Unser Ziel ist es fortlaufend unsere Produkte Services und Abläufe zu verbessern und dabei ökonomische Aspekte Auswirkungen auf die Umwelt und den Energieverbrauch unseres Geschäfts zu berücksichtigen Wir pflegen eine aktive Kommunikation mit unseren Kunden und verbessern unsere Leistung indem wir jede mögliche Unzulänglichkeit untersuchen Als Teil unserer strategischen und jährlichen Planung erstellen wir Pläne zur Verbesserung der Arbeitsumgebung der Qualität von Umweltaspekten und von Energiekosten verbunden mit entsprechenden Zielen Maßnahmen und Investitionen Wenn eine Investition bei Nordkalk bewertet wird muß eine Beurteilung der Auswirkungen auf die Arbeitsumgebung und die Umwelt erfolgen Wir überprüfen regelmäßig unsere Ziele für das Arbeitsumfeld die Qualität und die Umweltauswirkungen Verantwortung Alle Führungskräfte haben die Aufgabe sicherzustellen daß die Mitarbeiter Ihre Rolle verstehen und die notwendige Autorität und

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=1874 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Zertifikate :: Nordkalk
    PUBLIKATIONEN KONTAKT Nordkalk Kalksteinbasierende Lösungen für Industrie Landwirtschaft und Umweltschutz Unternehmen Über Nordkalk Management Team Aufsichtsrat Eigner Wirtschaft Auditoren Unternehmenswerte Visionen Produktionsstätten Geschichte Karriere Umwelt Qualität Operating policy Zertifikate Logistik Seetransport Straßengüterverkehr Zugtransport Kontakt Team Germany Aktuelles Nordkalk Nordkalk Konzern UNTERNEHMEN Umwelt Qualität Zertifikate Zertifikate Das Nordkalk Multisite Certificate besteht aus drei einzelnen Zertifikaten es ist gültig bis 31 05 2018 DE REACH statement 2013 Freiwillige Güteüberwachung Kalksteinmehl 08 09

    Original URL path: http://www.nordkalk.de/default.asp?viewID=1630 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •