archive-de.com » DE » N » NEWFLEET.DE

Total: 1072

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Von der Rennstrecke auf die Straße :: DMM Der Mobilitätsmanager
    R8 verspricht genau das was Kunden von einem Hochleistungssportwagen erwarten sagt Prof Dr Ulrich Hackenberg Audi Vorstand für Technische Entwicklung Mit diesem Auto kommt die geballte Racing Kompetenz von der Rennstrecke auf die Straße Dafür sorgt das komplett überarbeitete Fahrzeugkonzept des Sportwagens Der nach dem Mittelmotor Prinzip verbaute noch leistungsfähigere V10 Saugmotor ist nach dem Hochdreh zahlkonzept entwickelt Er fasziniert durch sein schnelles Ansprechverhalten und enorme Kraft über das gesamte Drehzahlband Dieses durchzugsstarke Aggregat das neuartige Leichtbaukonzept und der verbesserte quattro Antrieb mit völlig freier und variabler Momentensteuerung machen den Audi R8 sowohl auf als auch abseits der Rennstrecke noch dynamischer Eine weitere Neuerung im R8 ist der performance Modus im Fahrdynamiksystem Audi drive select Er ermöglicht es dem Fahrer die wichtigsten fahrdynamischen Parameter auf den Reibwert und die Beschaffenheit der Straße abzustimmen Die Erfolgsgeschichte des Audi R8 begann mit der Markteinführung der ersten Generation im Jahr 2007 Seitdem hat das Unternehmen knapp 27 000 Einheiten des Modells verkauft Der Vorverkauf für den neuen Audi R8 startet am 13 Mai 2015 der Einstiegspreis für den Audi R8 V10 liegt bei 165 000 Euro für die Top Variante R8 V10 plus bei 187 400 Euro Im Herbst erfolgen die ersten Auslieferungen

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/06/von-der-rennstrecke-auf-die-strasse-69408/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Händlerpremiere für den Mazda CX-3 :: DMM Der Mobilitätsmanager
    Pre Crash Safety System mit aktivem Bremseingriff SBS Markante Details wie der neue Kühlergrill mit sieben horizontalen Lamellen und das kompakte dynamische Design stehen in der Tradition des KODO Designs und geben ihm eine neue individuelle Note die sich auch im hellen und großzügigen Innenraum fortsetzt Für den Antrieb des CX 3 stehen drei lebhafte und effiziente SKYACTIV Motoren zur Wahl Die beiden Benzin Direkteinspritzer SKYACTIV G 120 Frontantrieb Verbrauch 5 9l 100 km CO2 137 g km sowie SKYACTIV G 150 Allradantrieb Verbrauch 6 4l 100 km CO2 150 g km leisten 88 kW 120 PS bzw 110 kW 150 PS Dazu kommt ein komplett neuer von Mazda entwickelter Diesel SKYACTIV D 105 mit 77 kW 105 PS mit Front Verbrauch 4 0 l 100km CO2 105 g km oder Allradantrieb Verbrauch 4 7 l 100km CO2 123 g km Alle Motoren sind ab Werk an ein manuelles 6 Gang Getriebe gekoppelt optional steht für beide Benziner sowie für den Diesel mit Allradantrieb das 6 Stufen Automatikgetriebe SKYACTIV Drive zur Verfügung das mit schnellen Schaltvorgängen und direkter Kraftübertragung überzeugt Serienmäßig an Bord ist bei allen Motorisierungen zudem das Start Stopp System i stop das Kondensator basierte Bremsenergie Rückgewinnungssystem i

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/06/haendlerpremiere-fuer-den-mazda-cx-3-69403/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Jubiläumsbroschüre - 40 Jahre Polo :: DMM Der Mobilitätsmanager
    Polo Warum ist der G40 noch heute Kult Diese und noch viele weitere Fragen werden in der Broschüre geklärt Es gibt exklusive Hintergrundberichte Interviews eine ausführliche Modellgeschichte mit detaillierten Fakten und exkluive Bilder Gegen eine geringe Schutzgebühr kann die Broschüre bei der Stiftung AutoMuseum Volkswagen bestellt werden www automuseum volkswagen de Quelle VW NF Die aktuelle Ausgabe 11 12 2015 Gesteuert a us dem All Moderne Navigationsgeräte lotsen ab 2020

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/06/jubilaeumsbroschuere-40-jahre-polo-69374/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Neuer Ford S-MAX geht in den Verkauf :: DMM Der Mobilitätsmanager
    kW 160 PS sowie der 176 kW 240 PS starke EcoBoost Benziner mit 2 0 Liter Hubraum heraus 1 Die Bandbreite der vier 2 0 Liter TDCi Diesel Aggregate reicht von 88 kW 120 PS über die optimierten Versionen mit 110 kW 150 PS und 132 kW 180 PS bis hin zum neuen 155 kW 210 PS starken Bi Turbo Gegenüber der ersten S MAX Generation sinken die CO2 Emissionen der Diesel voraussichtlich um durchschnittlich sieben Prozent Alle Motor Versionen erfüllen die strenge Euro 6 Abgasnorm ohne Zugabe spezieller Additive Ein Start Stopp System zählt stets zum serienmäßigen Lieferumfang Praktische Detaillösungen Die schlanken und sportlichen Formen der fünftürigen S MAX Karosserie finden im modern gestalteten auf besonderen Komfort optimierten Innenraum mit seinen neu entwickelten Multi Kontursitzen ihre Entsprechung Fortan lassen sich auch die Einzelsitze der zweiten und dritten Reihe dank Easy Fold System mit lediglich einem Handgriff flachlegen Bis zu 32 verschiedene Sitzkonfigurationen erleichtern die flexible Nutzung des Platzangebots Ein neues optional erhältliches Panorama Glasdach mit Solar Reflect Wärmeschutz und elektrischer Sonnenblende sorgt für ein lichtdurchflutetes Interieur Auf Wunsch gleitet auch die Heckklappe elektrisch auf und zu Über einen Sensor in der Heckschürze reagiert sie auf einen einfachen Fußschwenk Zum Marktstart zwei Ausstattungslinien Zum Marktstart bietet Ford den neuen Sportvan in zwei Ausstattungslinien an Trend und Titanium Der S MAX Trend steht in Kombination mit dem 1 5 Liter großen EcoBoost Turbo Benziner ab 30 150 Euro in der Preisliste Serienmäßig wartet er unter anderem mit einem CD Audiosystem inklusive USB Anschluss und Lenkrad Fernbedienung elektrischen Fensterhebern vorn und hinten einer Zwei Zonen Klimaautomatik MyKey Schlüsselsystem und Ford Power Startfunktion Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Sportsitzen auf Hinzu kommen Tagfahrlicht Nebelscheinwerfer mit statischem Abbiegelicht und Chrom Dekor Umrandung sowie in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel mit Umfeldbeleuchtung die elektrisch einstell beheiz und anklappbar sind Zur Grundausrüstung zählen auch der Sicherheits Bremsassistent EBA Emergency Brake Assist das elektronische Sicherheits und Stabilitätsprogramm ESP und das Intelligente Sicherheitssystem IPS Intelligent Protection System Es umfasst nicht weniger als sieben Airbags darunter auch einen Knie Airbag für den Fahrer Nochmals größere Betonung auf Stil und Komfort legt der neue S MAX inder Premium Ausstattung Titanium Dies spiegelt sich bereits optisch wider durch die serienmäßigen 17 Zoll Leichtmetallräder im 15 Speichen Design das Tagfahrlicht in LED Technologie sowie die Chrom Dekor Umrandungen der Seitenscheiben und des unteren Kühlergrills Die Ambiente Beleuchtung im Innenraum sorgt für eine wohlige Atmosphäre die Vordersitze können individuell und variabel beheizt werden Das sprachsteuerbare Kommunikations und Entertainmentsystem Ford SYNC 2 inklusive Touchscreen mit 20 3 Zentimeter 8 Zoll Bildschirm Diagonale ermöglicht eine noch einfachere Bedienung Ebenfalls serienmäßig an Bord des ab 32 700 Euro erhältlichen S MAX Titanium ein umfangreiches Paket an hochmodernen Assistenz Systemen Dies beginnt beim Fahrspur Assistenten mit Fahrspurhalte Assistent und Müdigkeitswarner und reicht über den Fernlicht Assistenten und Scheinwerfer Assistenten mit Tag Nacht Sensor bis hin zum Verkehrsschild Erkennungssystem das aus den Kartendaten des Navigationssystems zusätzliche Informationen schöpft Die Geschwindigkeitsregelanlage erhält einen intelligenten Geschwindigkeitsbegrenzer die Scheibenwischer einen Regensensor Sicher komfortabel vernetzt

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/03/neuer-ford-s-max-geht-in-den-verkauf-67257/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Der Fiat Freemont macht fast alles mit :: DMM Der Mobilitätsmanager
    Familiensinn offenbaren auch die in der ersten Fondbank eingebauten Kindersitzpolster die mit einem Griff wieder in der Sitzfläche verschwinden Platz gibt s auch reichlich Die Fondsitze können nicht nur umgelegt sondern auch verschoben werden das maximale Ladevolumen steigt so auf knapp 1461 Liter an Nicht eingerechnet den sich laut Fiat auf 138 Liter aufsummierenden Stauraum der 29 Fächer und Ablagen Die sind über den gesamten Innenraum verteilt und manchmal auch vor den Augen Außenstehender versteckt Nur was die nicht unbeträchtliche Ladehöhe betrifft sollte sich der Freemont nicht mit einem Kombi vergleichen Zu Testfahrten hatten NF DMM die 4x4 Version mit Automatikgetriebe mit 170 PS zur Verfügung Die Fahrleistungen sind für einen Van in dieser Größe ausreichend Man hatte nie das Gefühl untermotorisiert zu sein Auch wenn die Kurve mal zu schnell genommen wurde behielt der Freemont die Ruhe Dafür sorgt der aktive Vierradantrieb des Freemont Cross der auch eingreift wenn auf trockener Fahrbahn mit höherem Tempo auf kurvenreicher Strecke gefahren wird Die Lenkung dürfte etwas präziser sein und sein Wendekreis von 12 60 Meter machen ihn in der Stadt sehr unhandlich Der laut Hersteller kombinierte Verbrauch von 7 3 Liter auf 100 km h wurde leicht überschritten Allerdings hatten wir auch eine moderate Fahrweise Für 32 490 Euro bringt der Freemont Cross stets eine stattliche Ausstattung sowie einen hohen Sicherheitsstandard mit und damit auch die Modellvariante Cross belegt das Fünf Sterne Spitzenergebnis beim Crashtest nach EuroNCAP Verfahren Die Sicherheitsausstattung umfasst mehr als 50 Einzelkomponenten Serienmäßig gehören dazu unter anderem Front Airbags Seiten Airbags Kopf Airbags die alle drei Sitzreihen abdecken elektronisches Fahrstabilitätsprogramm ESP mit integrierter Traktionskontrolle TCS sowie aktive Kopfstützen an den Vordersitzen und ISOFIX Befestigungen für Kindersitze Das Verletzungsrisiko für Fußgänger wird durch eine aktive Motorhaube deutlich reduziert Dazu erfasst ein Sensor bei einem Frontalaufprall eine mögliche Beteiligung eines

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/03/der-fiat-freemont-macht-fast-alles-mit-67249/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • VW Sharan mit neuen Highlights :: DMM Der Mobilitätsmanager
    in Deutschland auf den Markt der Vorverkauf startet bereits im April Neben der serienmäßigen Multikollisionsbremse die nach einem Unfall automatisch eine Bremsung einleitet wenn der Fahrer selbst nicht mehr eingreifen kann sind für den aktualisierten Sharan optional zahlreiche Assistenzsysteme erhältlich Mit dabei sind das Umfeldbeobachtungs system Front Assist mit integrierter Citynotbremsfunktion der Spurhalteassistent Lane Assist die automatische Distanzregelung ACC der Parklenkassistent der dritten Generation zum assistierten Ein und Ausparken sowie der Blind Spot Sensor der beim Spurwechsel vor Fahrzeugen im toten Winkel warnt Komplett erneuert wurden auch die kraftvollen wie effizienten Benzin TSI und Dieselmotoren TDI Die aufgeladenen Direkteinspritzer sind jetzt um bis zu 15 Prozent sparsamer und erfüllen durchgängig die Euro 6 Abgasnorm Die zwei TSI leisten 110 kW 150 PS und 162 kW 220 PS Im Fall des stärksten Benzinmotors stieg die Leistung dabei um 15 kW 20 PS Die Dieselaggregate werden in drei Leistungsstufen mit 85 kW 115 PS 110 kW 150 PS plus 10 PS und 135 kW 184 PS plus 7 PS angeboten Alle Aggregate außer 85 kW TDI lassen sich mit dem agilen 6 Gang Doppelkupplungsgetriebe DSG kombinieren das fortan auch das kraftstoffsparende Segeln Auskoppeln des Motors beim Gaswegnehmen ermöglicht Im Sharan kommt die zweite Generation des Modularen Infotainment Baukastens MIB zum Einsatz die ein Höchstmaß an Konnektivität bietet Als einer der ersten Volkswagen kann der Sharan mit App Connect ausgestattet werden dank MirrorLink TM Android Auto Google und Car Play Apple können die verschiedensten Apps in die neuen Infotainmentsysteme eingespeist werden Darüber hinaus überzeugen die Systeme mit schnellen Prozessoren optimiertes Booten rasche Routenberechnung optimale Touchscreen Performance und hochauflösenden Displays Darüber hinaus wurde das Interieur des Sharan mit neuen Applikationen und Stoffen aufgewertet und das Kombiinstrument perfektioniert Zusätzlich zeigt sich das Heck des Sharan dank LED Technik jetzt mit einer prägnanteren Lichtsignatur Quelle Volkswagen

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/02/vw-sharan-mit-neuen-highlights-66757/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Honda HR-V bald im Handel :: DMM Der Mobilitätsmanager
    bilden so eine schwungvoll gestaltete Einheit Großes Raumangebot und Vielseitigkeit Der neue HR V überzeugt mit einem großen Raumangebot in seiner Klasse Durch seine Innenraumvariabilität bietet er zudem die Vorteile eines Minivans Grundlage für die hohe Variabilität und das große Platzangebot im Innenraum ist Hondas neue globale Plattform für Klein und Kompaktmodelle mit zentral platziertem Kraftstofftank unter den Vordersitzen Dadurch entsteht mehr Platz unter den hinteren Sitzen um die einzigartigen Honda Magic Seats unterzubringen Dank zahlreicher Konfigurationsoptionen bieten die im Verhältnis 60 40 geteilten Magic Seats ein Maximum an Variabilität Im Utility Modus werden die hinteren Sitze nach vorne geklappt und die Sitzfläche abgesenkt sodass eine großzügige und vollkommen ebene Ladefläche entsteht Beim Tall Modus werden die Sitzflächen wie bei Kinositzen in senkrechter Position hochgeklappt und bieten so freien Stauraum vom Boden bis zum Dach Komplett umgeklappt werden die Beifahrersitzlehne und der dahinter liegende Rücksitz im Long Modus So lassen sich besonders lange Gegenstände problemlos verstauen Im Innenraum wartet der HR V mit einer einzigartigen Bein Schulter und Kopffreiheit auf die sonst nur in größeren Fahrzeugklassen anzutreffen ist Auch der Kofferraum weiß zu überzeugen Bei hochgeklappten Rücksitzen stehen bereits 453 Liter zur Verfügung Sind die Rücksitze umgeklappt erhöht sich das Ladevolumen auf 1 026 Liter bis Fensterunterkante Dank der breiten Heckklappe und niedrigen Ladehöhe lässt sich der große Kofferraum besonders bequem beladen Elegantes Interieur Honda ist es gelungen die gegensätzlichen Vorstellungen von Geräumigkeit und Robustheit mit dem Innenraum eines eleganten und sportlichen Coupés zusammenfließen zu lassen Mit hochwertigen Materialien und dezenten Chromelementen setzt der HR V stilvolle Akzente Die Armaturentafel verbindet solides Design mit eleganten Zierelementen die die anspruchsvolle Optik unterstreichen Der Fahrer blickt auf drei von schwebenden Beleuchtungsringen umgebene Instrumente die das hochwertige Innendesign hervorheben Die Eco Assist Funktion sorgt dafür dass die Umgebungsbeleuchtung des Tachos bei effizienter Fahrweise von Weiß zu Grün wechselt In der Ausstattungsvariante Executive ist zudem ein Panorama Glasschiebedach enthalten das sich per Tastendruck kippen oder öffnen lässt Die Sonnenblende öffnet sich automatisch mit dem Schiebedach und kann zum Schutz vor Sonneneinstrahlung separat geschlossen werden In der Mitte der Armaturentafel befindet sich der 7 Zoll Touchscreen des neuen Infotainmentsystems Honda CONNECT das ab Ausstattungsvariante Sport serienmäßig verfügbar ist Honda CONNECT basiert auf dem Betriebssystem Android 4 0 4 und ermöglicht die vom Smartphone bekannten Multi Touchscreen Bedienfunktionen Das Infotainmentsystem erlaubt den schnellen und einfachen Zugriff auf zahlreiche Internetdienste wie Internet Browsing Echtzeit Verkehrsinformationen aktuelle Nachrichten und Wetterinfos Facebook und Twitter Neuigkeiten sowie Musik Streaming Weitere Apps lassen sich über das Honda App Center herunterladen So kann der Fahrer das Infotainmentsystem an seine persönlichen Präferenzen anpassen und zudem die optionale Garmin Satellitennavigation nutzen Das Display bietet zudem eine Reihe an Fahrzeuginformationen wie Tageskilometerzähler Kraftstoffverbrauch und Reisezeit Auch für umfassende Konnektivität ist gesorgt Honda CONNECT lässt sich über MirrorLink WLAN Bluetooth HDMI und USB problemlos mit dem Smartphone und anderen Multimedia Geräten verbinden Fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme Der neue HR V ist mit einer Vielzahl aktiver und passiver Sicherheitssysteme ausgestattet Die aktiven Sicherheitssysteme nutzen eine Kombination aus Kamera und

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/02/honda-hr-v-bald-im-handel-66737/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Fragezeichen hinter Jaguars XK :: DMM Der Mobilitätsmanager
    gegenüber dem supererfolgreichen F Type größeren und teureren Sportwagens zweifelhaft Möglicherweise kommt dafür auf Basis eines verlängerten F Type ein sportlich eleganter 2 2 Sitzer als Coupé und Cabrio In der Mache ist auch den Nachfolger der großen Limousine XJ Das Stufenheckfahrzeug bedient sich der gleichen Alu Architektur wie der XE und die zweite Auflage des XF Quelle Autobild NF Die aktuelle Ausgabe 11 12 2015 Gesteuert a us dem

    Original URL path: http://www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2015/02/fragezeichen-hinter-jaguars-xk-66654/ (2016-02-12)
    Open archived version from archive