archive-de.com » DE » N » NDB-AURICH.DE

Total: 109

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Theaterwarkstee
    und Szenen aus unserer Frühjahrsinszenierung 2016 zum Besten gegeben Es ist immer wieder toll so viele verschiedene Theatergruppen spielen zu sehen und so viele Jugendliche auf einem Haufen zu haben die alle ein gemeinsames Interesse haben Plattdeutsches Theater spielen Inzwischen haben sich unter den Jugendlichen richtige Freundschaften entwickelt und alle freuen sich auf das nächste gemeinsame Wochenende im nächsten Jahr Bis dahin haben wir aber noch jede Menge zu tun Am 2 April 2016 haben wir Premiere mit unserem Frühjahrsstück As Romeo un Julia Es ist das erste Mal dass wir ein Jugendstück mit der Unterstützung einiger Erwachsener als vollwertige Inszenierung in unseren Spielplan aufgenommen haben Auch alle anderen Posten dieser Inszenierung werden durch Mitglieder der Theaterwarkstee besetzt bzw unterstützt Die Regieassistenz die Inspizienz die Souflage die Technik der Bühnenbau usw Denn ohne all diese fleißigen Hände wäre ja gar keine Aufführung möglich Wir danken jetzt schon mal allen für das Vertrauen das man uns entgegenbringt Wir werden alles daran setzen im Frühjahr 2016 eine Inszenierung auf die Bühne zu bringen die sich im Namen des Niederdeutschen Theaters Aurich sehen lassen kann Wir sehn uns Die Theaterwarkstee 2011 mit der Sage vom Brautpfadlegen Groot Premiere for lüttje Lü Bericht von H J Suhren Ostfriesische Nachrichten am Montag den 7 Mai 2012 Gelungene Erstaufführung im Landschaftsforum Bitte klicken Sie auf ein Bild sn AURICH Wi maken jo platt hatte die vor einem Jahr gegründete Jugendgruppe des Niederdeutschen Theaters in Aurich angekündigt Das ist ihr gelungen Die Premiere gestern Vormittag im Landschaftsforum in Aurich war nicht nur ausgesprochen gut besucht sie ist den Kindern und Jugendlichen der Theaterwarkstee auch überzeugend gut gelungen Wir freuen uns vor einem solch großen Publikum und dazu noch im Forum der Ostfriesischen Landschaft auftreten zu dürfen sagte die Bühnenleiterin Herma Cornelia Janssen Aber wir sind auch ein

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/theaterwarkstee.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Niederdeutschen Theater Aurich: Wer wir sind ...
    Über uns Vorstand Spielzeit aktuell Ensemble Karten Spielort Theaterwarkstee De Sketchkoppel Geschichte Bildergalerien Presse Archiv Links Kontakt Gästebuch Impressum Viele Jahre haben namhafte Schauspieler unserer Bühne mit gespielten Sketchen das Publikum zum Lachen gebracht Diese alte Tradition möchten wir wieder aufleben lassen Sie haben eine Hochzeit ein Jubiläum oder einen Geburtstag zu feiern Sie planen ein Firmenfest und suchen noch etwas Kurzweiliges für Ihre Gäste Dann setzen Sie sich gerne

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/sketchkoppel.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Die Geschichte des Niederdeutschen Theaters Aurich
    Personen besuchten das Stück am 1 April 1924 in Brems Garten Gegen Einnahmen von 360 Mark standen Ausgaben von 270 Mark Auch für diese Aufführung erließ die Stadt nicht die erbetene Vergnügungssteuer Als nächste Vorstellung fand Wittensand von Siefkes 1926 statt Am 2 April 1927 wurde Dat leewe Geld von Heinrich Behnken aufgeführt Das heitere Schauspiel De Hochtied in de Pickbalje von Wilhelm Scharrelmann wurde am 16 und 18 April 1928 gezeigt und am 26 Oktober 1928 Faderhuus von Siegfried Siefkes Da der finanzielle Erfolg dieser Aufführung für die heimatlichen Bestrebungen des Heimatvereins verwendet werden sollte erließ auch dieses Mal die Stadt die Kartensteuer Darauf folgte das Heimatspiel Sodom und Gomorrha von Heinrich Behnken am 6 und 8 September 1929 Am 3 und 6 April 1930 stand das Stück Pulterabend von Friedr Lange auf dem Programm gefolgt am 20 März 1931 von Dat Lock in dc Häg von H Balzer Am 1 Oktober 1933 wurde unter der Regie von Frau Dr Daniel das Drama Klaus Störtebeker aufgeführt Die Mitspieler Kasjen Düpree Gertrud Schüler Erwin Dähne Margarethe Janssen Ernst Stottmeyer und Hans Balke ernteten großen Beifall Auch die Presse zeigte sich von der Aufführung sehr angetan Zur 400 Jahrfeier der Stadt Aurich leistete die Spöldeel am 30 6 und 2 7 1939 mit dem plattdeutschen Volksstück Unner Napoleon ihren Beitrag Der Krieg von 1939 bis 1945 brachte darauf alle Aktivitäten der Spöldeel zum Erliegen Doch schon kurz nach dem Kriege entwickelten der neue Vorsitzende des Heimatvereins und der Leiter der Spöldeel Maßnahmen um das kulturelle Angebot für die Stadt Aurich zu erneuern Die damals für sämtliche öffentliche Angelegenheiten zuständige Britische Militärregierung hatte bereits das plattdeutsche Bühnenstück Wittensand von Siegfried Siefkes für die ostfriesischen Kammerspiele in Leer freigegeben Darauf wurde nun auch der Spielleiter des Heimatvereins Aurich Hinrich Schoolmann autorisiert das gleiche Schauspiel am 14 und 15 Dezember 1946 aufzuführen Nun hatte Hinrich Schoolmann als Spölbaas die Freiheit mit Edo Schmidt Marie Wullekopf Henny Wilken Maria Behrends Wilhelmine de Buhr Gottlieb Schmidt Hermann Edzards Ferdinand Twardokus Herbert Bock u a einen neuen Beginn der Spöldeel zu machen Der Bühnenbildner Kurt Harke hatte für die Aufführungen am 14 und 15 Dezember 1946 mit einfachen den Zeitumständen bedingten Mitteln eine Bühnenausstattung geschaffen die nicht nur in ihrer technischen sondern auch in ihrer künstlerischen Gestaltung volles Lob verdiente Den Reinerlös von 2393 RM überwies der Vorsitzende des Heimatvereins Dietmar Dunkmann an das Hilfswerk der freien Wohlfahrtsverbände Am 7 Februar 1948 gelangte dann das pleerlike Heimatspill Mannslü sünd Pack im Ahrenholz Garten zur Aufführung Dieser Saal stellte von 1946 bis 1949 der Spöldeel seine Bühne zur Verfügung Ein großes Problem das die Spieler in der Vergangenheit bedrückte und später noch lange bedrücken sollte war die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten in denen sie proben und auch evtl sogar ihre Requisiten aufheben konnten Die zwei Räume die sie zunächst benutzen konnten haben wir bereits oben erwähnt Aber auch die späteren waren ihnen immer nur zeitweise zugänglich Nach dem Kriege bot ihnen der Heimatverein an einen Raum im Hause

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/geschichte.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Die Galerie des Niederdeutschen Theaters Aurich mit Bildern von den Auftritten
    falls nötig Galerie 14 Bloot Foten bit an d Hals Frühjahr und Herbst 13 Galerie 13 Torügg na t Happy End Herbst 12 Galerie 12 Lüttje Paris Frühjahr 12 Galerie 11 Geld verdarvt den Charakter Herbst 11 Galerie 10 Leev nah Stünnenplan Frühjahr 11 Galerie 9 Holl di still Herbst 10 Galerie 8b Föhlst du de Regen Frühjahr 10 Teil 2 Galerie 8a Föhlst du de Regen Frühjahr 10 Teil

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/galerie.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Presseberichte über oder zu den Stücken des Niederdeutschen Theaters Aurich
    vom 05 11 2012 Spielzeit 2011 2012 Frühjahr Lüttje Paris von Stefan Vögel Kritik Ostfriesen Zeitung vom 06 03 2012 Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 05 03 2012 Artikel Ostfriesische Nachrichten vom 03 03 2012 Vorbericht Ostfriesischer Kurier vom 01 03 2012 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 17 02 2012 Spielzeit 2011 2012 Herbst Geld verdavt de Charakter von Ray Cooney Kritik Ostfriesen Zeitung vom 31 Oktober 2011 Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 31 Oktober 2011 Spielzeit 2010 2011 Frühjahr Leev nah Stünnenplan von Ray Cooney Kritik Ostfriesen Zeitung vom 08 März 2011 Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 07 März 2011 Bericht Ostfriesische Nachrichten vom 05 März 2011 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 21 Februar 2011 Spielzeit 2010 2011 Herbst Holl di still von Fitzgerald Kusz Kritik Ostfriesen Zeitung vom 02 November 2010 Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 01 November 2010 Bericht Ostfriesische Nachrichten vom 30 Oktober 2010 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 29 Oktober 2010 Spielzeit 2009 2010 Frühjahr Föhlst Du de Regen nach Frank Pinkhus Kritik Sonntagsblatt vom 14 März 2010 Kritik Ostfriesen Zeitung vom 08 März 2010 Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 08 März 2010 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 24 Februar 2010 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 17 Februar 2010 Spielzeit 2009 2010 Herbst De letzt Will von Fitzgerald Kusz Kritik in der Ostfriesen Zeitung vom 26 Oktober 2009 Kritik in den Ostfriesischen Nachrichten vom 26 Oktober 2009 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 24 Oktober 2009 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 19 Oktober 2009 Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 25 Juli 2009 Spielzeit 2008 2009 Frühjahr Een Joghurt för twee von Stanley Price Kritik Ostfriesische Nachrichten vom 09 März 2009 Kritik Ostfriesen Zeitung vom 09 März 2009 Ausgabe Aurich Vorbericht Ostfriesische Nachrichten vom 04 März 2009 Spielzeit 2008 2009 Herbst Pension Schöller von Carl Laufs und Wilhelm Jakoby Vorbericht Ihlow Ostfriesische Nachrichten vom 19 November 2008 Vorbericht Ihlow Heimatblatt

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/presse.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Archiv der Niederdeutschen Theater Aurich
    Niederdeutsche Übersetzung und Bearbeitung von Manfred Hinrichs Frühjahr Lüttje Paris Altweiberfrühling von Stefan Vögel Komödie nach dem Drehbuch des Films Die Herbstzeitlosen Von Sabine Pochhammer und Bettina Oberli Niederdeutsche Bearbeitung von Rolf Petersen Spielzeit 2010 2011 Herbst Holl di still Komödie in 2 Akten von Fitzgerald Kusz Bearbeitet und Plattdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen Frühjahr Leev nah Stünnenplan Turbulente Komödie von Ray Cooney Niederdeutsch von Kay Kruppa Spielzeit 2009 2010 Herbst De letzt Will Leichenschmaus in 5 Akten von Fitzgerald Kusz niederdeutsche Übertragung Rolf Petersen Frühjahr Föhlst Du de Regen Komödie in 2 Akten von Frank Pinkus niederdeutsche Übertragung Herma Cornelia Janssen Spielzeit 2008 2009 Herbst Pension Schöller von Carl Laufs und Wilhelm Jakoby Frühjahr Een Joghurt för twee von Stanley Price niederdeutsch von Heiko Hundt Spielzeit 2007 2008 Herbst Mannlüü to utprobeern von Derek Benfield Frühjahr Hest Du mi mörgen froh ok noch leev von Brian Clemens und Dennis Spooner Spielzeit 2006 2007 Herbst Twee Frölüü tovöl von Andreas Baumgartner und Jan Harrjes Frühjahr Geld in t Büdel nix as Getüdel von Michael Cooney Spielzeit 2005 2006 Herbst De Hexenhoff von Jens Exler Frühjahr Völ Glück mit mien Weetfro von Rudolf Korf Spielzeit 2004 2005 Herbst Lögen

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/archiv.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Niederdeutschen Theater Aurich: Interessante Links
    V Startseite Über uns Vorstand Spielzeit aktuell Ensemble Karten Spielort Theaterwarkstee De Sketchkoppel Geschichte Bildergalerien Presse Archiv Links Kontakt Gästebuch Impressum Niederdeutscher Bühnenbund Niedersachsen und Bremen e V Arbeitsgemeinschaft ostfriesischer Volkstheater e V Niederdeutsche Bühne Brake Niederdeutsches Theater Braunschweig Niederdeutsche Bühne Bremerhaven Waterkant Niederdeutsche Bühne Cuxhaven Niederdeutsches Theater Delmenhorst Niederdeutsches Theater Emden Irish Mystic Dancer Stadt Aurich Gemeinde Ihlow Niederdeutsches Theater Neuenburg Niederdeutsche Bühne Norden Niederdeutsche Bühne Nordenham August Hinrichs

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/links.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Bitte nehmen Sie Kontakt zum Niederdeutschen Theater Aurich auf ....
    V Startseite Über uns Vorstand Spielzeit aktuell Ensemble Karten Spielort Theaterwarkstee De Sketchkoppel Geschichte Bildergalerien Presse Archiv Links Kontakt Gästebuch Impressum Kontaktformular Name Vorname Straße Hausnummer PLZ Ort E Mail Telefon Betreff Nachricht Pflichtfelder Info Die abgefragten persönlichen Angaben in

    Original URL path: http://www.ndb-aurich.de/html/kontakt.html (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •