archive-de.com » DE » N » NAVC.DE

Total: 627

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Börse 0 Gesuche NAVC Reiseangebot Aus der Clubverwaltung ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen NAVC Motorsport Bergslalom Rallye Rundstreckenrennen Slalom Bergslalom Heckmocup Orientierungsfahrten Kartslalom Kartrennen Fahrzeugbestimmungen Teilnehmer Termine Ausschreibung Reglement Klasseneinteilung Meisterschaftsstand Aktuelles Volle Konzentration ein Fahrzeug ein Fahrer ein Berg und der einsame Kampf gegen die Uhr diese Herausforderung gehen bis zu 100 Starter an einer Bergveranstaltung an Genau wie bei einem Platzslalom gehen normale Serienfahrzeuge und spezielle auf den Berg optimierte Rennautos an den Start Um Kosten zu sparen sind zwei Starter auf einem Fahrzeug zugelassen Wer nicht auf die letzte hundertstel Sekunde fahren will der kann auch an einer der meist mit angebotenen Gleichmäßigkeitsprüfung teilnehmen Hierbei gibt man sich selber eine Zeit vor die man möglichst wieder genau treffen muss Um zur Deutschen Amateur Bergmeisterschaft gewertet zu werden ist der Besitz eines gültigen DAM Fahrerausweises und eine Anmeldung erforderlich Lizenzantrag Meisterschaftsanmeldung NAVC Mitgliedsantrag siehe auch www Bergmeisterschaft de Viele weitergehende Infos und Erklärungen findet man auch im NAVC Wiki 18 6 2014 Copyright by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten Publiziert am 2009 01 22 6213 mal gelesen Zurück Content Deutscher NAVC Johannesbrunner Str 6 84175 Gerzen Tel 08744 8678 Fax 08744 9679886 Firmen und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=76 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Reisen zu besonderen Konditionen NAVC Motorsport HeckMoCup Rallye Rundstreckenrennen Slalom Bergslalom Orientierungsfahrten Kartslalom Kartrennen Heckmocup Fahrzeugbestimmungen Teilnehmer Termine Ausschreibung Reglement Klasseneinteilung Meisterschaftsstand Der Deutsche NAVC hatte schon immer ein Herz für besondere Fahrzeuge So darf z B jedes Fahrzeug ungeachtet seines Alters in allen Rennserien mitfahren und sich mit der moderneren Konkurrenz messen Für Fahrzeuge mit Heckmotor wurde im Slalomsport eine eigene Pokalserie geschaffen Der HeckMoCup wurde bereits 2005 ins Leben gerufen und erfreut sich bei Fahrern und Zuschauern steigender Beliebtheit Fahrzeuge vom Schlage eines Simca Rallye 3 Fiat Abarth 1000TC oder NSU TTS sind bei dieser Rennserie startberechtigt Seit 2009 gibt es zwei verschiedene Wertungen der HeckmoBergCup richtet sich an die Gipfelstürmer für Pylonenliebhaber ist der HeckmoSlalomCup das richtige Betätigungsfeld Selbsverständlich kann auch um beide Pokale gefahren werden Um zum Heckmobergcup oder zum Heckmoslalomcup gewertet zu werden ist der Besitz eines gültigen DAM Fahrerausweises oder einer DAM Internationalen Fahrerlizenz und eine Anmeldung erforderlich Lizenzantrag Meisterschaftsanmeldung NAVC Mitgliedsantrag Viele weitergehende Infos und Erklärungen findet man auch im NAVC Wiki 13 1 2015 Copyright by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten Publiziert am 2009 03 30 3073 mal gelesen Zurück Content Deutscher NAVC Johannesbrunner Str 6 84175 Gerzen Tel 08744 8678 Fax

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=111 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Konditionen NAVC Motorsport Ori Rallye Rundstreckenrennen Slalom Bergslalom Heckmocup Orientierungsfahrten Kartslalom Kartrennen Fahrzeugbestimmungen Teilnehmer Termine Ausschreibung Reglement Klasseneinteilung Meisterschaftsstand Aktuelles Schon seit den Anfangszeiten des Deutschen NAVC werden Orientierungsfahrten durchgeführt Da es hier nicht um die schnellste Zeit geht und eine Orientierungsfahrt im öffentlichen Straßenverkehr gefahren wird kann man mit jedem ordentlich zugelassenen PKW daran teilnehmen Der sportliche Ehrgeiz liegt darin anhand der Aufgaben die richtige Fahrstrecke zu ermitteln und möglichst fehlerfrei abzufahren Aufgaben sind z B Chinesenzeichen die einfach zeigen wie man an der nächsten Kreuzung abbiegen soll aber auch Kartenskizzen mit eingezeichneten Pfeilen und Punkten da muss der richtige Weg ausgemessen werden Da man kein spezielles Sportfahrzeug braucht ist der Orientierungsport kostengünstig und bereits 12 Jährige können als Beifahrer starten Der Deutsche NAVC ist der einzigste Verband der eine bundesweite Meisterschaft im Orisport anbietet Um zur Deutschen Amateur Automobilmeisterschaft gewertet zu werden ist der Besitz eines gültigen DAM Fahrerausweises und eine Anmeldung erforderlich Lizenzantrag Meisterschaftsanmeldung NAVC Mitgliedsantrag Ori Flyer Viele weitergehende Infos und Erklärungen findet man auch im NAVC Wiki 26 01 2015 Copyright by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten Publiziert am 2009 01 22 3752 mal gelesen Zurück Content Deutscher NAVC Johannesbrunner Str 6 84175 Gerzen Tel

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=84 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Meisterschaftsstand Aktuelles Für von der DAM genehmigte Kart Slaloms gelten prinzipiell die gleichen Richtlinien wie für den Automobilslalom Kart Slaloms werden auch im Rahmen eines Automobilslaloms durchgeführt die Strecke wird entsprechend den Anforderungen der Karts aufgebaut Wie im Automobilslalom entscheiden auch hier meist nur Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage Viele weitergehende Infos und Erklärungen findet man auch im NAVC Wiki 13 1 2015 Copyright by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=92 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Fahrzeugbestimmungen Teilnehmer Termine Ausschreibung Reglement Klasseneinteilung Meisterschaftsstand Aktuelles Klein schnell und bereits ab 8 Jahren zu fahren Kartrennen sind der ideale Einstieg in den Motorsport Viele große Motorsportler starteten ihre Karriere auf einem Kart Lizenzantrag NAVC Mitgliedsantrag siehe auch Kart Thropy Weiß Blau Viele weitergehende Infos und Erklärungen findet man auch im NAVC Wiki 13 1 2015 Copyright by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten Publiziert am 2009 01 22 2752

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=100 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    vorhanden ist Der Katalysator muß so eigebaut sein dass eine innere Sichtprüfung möglich ist Bei Wettbewerben auf öffentlich nicht gesperrten Straßen oder Plätzen muß die schadstoffarme Ausführung bzw Nachrüstung mit Kat des Fahrzeuges in den Fahrzeugpapieren eingetragen sein Bei Wettbewerben auf öffentlichen gesperrten Straßen oder Plätzen und nicht öffentlichen gesperrten Straßen oder Plätzen ist die schadstoffarme Ausführung des Fahrzeuges durch den Kfz Brief oder einem Hersteller Prüfbericht über den eingebauten Nachrüstkatalysator zu belegen Für die einzelnen Wettbewerbe werden die Fahrzeuge nach Wertungsgruppen und Klassen eingeteilt Die für die einzelnen Wettbewerbsarten vorgeschriebenen Klasseneinteilungen sind im Anhang II des Handbuches festgelegt sie können von der DAM für jedes Kalenderjahr neu festgelegt werden Der Einbau von Überrollvorrichtungen auch geschweißter Zellen ist generell erlaubt Der Einbau eines Überrollkäfigs ist in den Gruppen 1 2 und 3 bei Bergslalom Rallye und Rundstreckenrennen vorgeschrieben Folgende Mindestanforderungen werden an Eigenkonstruktionen die zur Verbesserung der Sicherheit in serienmäßig gefertigten Karosserieen dienen gestellt Es sind ausschließlich Konstruktionen mit Rundrohren aus nahtlos kalt gezogenem Kohlenstoffstahl zu verwenden Die Mindestzugfestigkeit beträgt 350 N mm2 Die Rohre müssen ein Mindestmaß in mm von 38 x 2 5 bzw 40 x 2 aufweisen und besonders dehnbar und gut schweißbar sein Eine 3 mm dicke Verstärkungsplatte die eine Mindestfläche von 100 cm2 hat muß an den Befestigungspunkten siehe Zeichnung innen und aussen an der Karosserie angebracht sein Die Verschraubung hat mind in M8 Mindestqualität 8 8 nach ISO Normen zu erfolgen Die Muttern müssen gesichert oder selbstsichernd sein Alternativ zu den aussen liegenden Verstärkungsplatten ist es ausreichend wenn die innen vorgeschriebenen Platten mit der Karosserie verschweißt sind Die Hauptbügel an A und B Säulen müssen aus einem durchgehenden Rohrstück gefertigt sein Die genannten Mindestanforderungen gelten sinngemäß für alle anderen Eigenbau Überrollvorrichtungen in serienmäßig gefertigten Karosserieen bei allen Wettbewerben bei denen Überrollschutz vorgesehen ist Jedes

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=109 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Deutscher NAVC - Daten und Informationen rund um den NAVC
    Automobilslalom und in der Klasse 1 bei Rundstreckenrennen erlaubt Für Beifahrer entfällt die Bestimmung des Führerscheines soweit sie sich nur als solche betätigen Jede natürliche Person kann den DAM Sportfahrerausweis beantragen Die internationale DAM Fahrer Lizenz wird erst ausgegeben wenn der Antragsteller mindestens 500 Punkte für das Sportabzeichen seines Verbandes errungen hat Der Antragsteller muß mindestens das 18 Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit 6 Monaten im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B Klasse 3 bzw seit 2 Jahren im Besitz einer Kartlizenz sein Antragsteller die sich nur als Beifahrer betätigen wollen müssen das 12 Lebensjahr bei Rallyes das 14 Lebensjahr vollendet haben Für Jugendliche die nur am Kart Sport teilnehmen beträgt das Mindestalter 8 Jahre Bis zur Volljährigkeit des Antragstellers muß der Antrag vom gesetzlichen Vertreter mitunterzeichnet werden der damit bekundet daß gegen die Teilnahme des Antragstellers am Motorsport keine Bedenken bestehen Die Ausstellung eines Ausweises unter Pseudonym ist möglich Dazu ist jedoch ein besonderer Antrag an die DAM notwendig Gibt die DAM dem Gesuch des Antragstellers statt so ist das Pseudonym bis zum Ende der Saison am 31 12 des Jahres zu führen Die Gebühr für die Genehmigung eines Pseudonyms kann von der DAM für jedes Kalenderjahr neu festgelegt werden DAM Ausweis bzw Lizenzinhaber dürfen nur von der DAM registrierte Pseudonyme benutzen Die vorstehend genannten Unterlagen sind vom Veranstalter bei der Papierabnahme zu überprüfen Die DAM kann einem Antragsteller die Ausstellung eines Sportfahrerausweises ohne Angabe von Gründen verweigern Der Antragsteller verpflichtet sich die bestehenden Sportstatuten der DAM anzuerkennen Die Gültigkeit eines Ausweises erstreckt sich auf das Kalenderjahr für das er ausgestellt wurde Die Höhe der Ausstellungsgebühr kann für jedes Kalenderjahr von der DAM neu festgesetzt werden Der Geltungsbereich des Sportfahrerausweises erstreckt sich grundsätzlich auf die von der DAM genehmigten Wettbewerbe Die Inhaber von gültigen DAM Ausweisen bzw

    Original URL path: http://www.navc.de/phpnuke/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=110 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Einsteigerportal
    Motorsport ist nur etwas für begüterte Leute und um mitfahren zu dürfen müsste man ein Fahrzeug mit mindestens 500 PS und fünf Mechaniker haben Dass es auch anders geht zeigt der Deutsche NAVC Ein breites Spektrum der verschiedensten Motorsportarten stehen zur Auswahl Ob Kart Slalom Bergslalom Orientierungsfahrten Rallye oder Rundstrecke alles steht für den interessierten Motorsportler unbürokratisch zur Verfügung Die Fahrzeugbestimmungen sind übersichtlich die Kosten niedrig und der Einstieg problemlos

    Original URL path: http://www.navc.de/wiki/einsteigerportal.htm (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •