archive-de.com » DE » N » NATOURS-BUS.DE

Total: 11

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Natours Busreisen: Impressum
    0 5473 922922 Telefax 49 0 5473 922912 E Mail info natours bus de Internet www natours bus de Vertretungsberechtigte Geschäftsführer Peter Hoppe Registergericht Amtsgericht Osnabrück Registernummer HRB 16813 Umsatzsteuer Identifikationsnummer gemäß 27 a Umsatzsteuergesetz DE 117 591 847 Steuernummer 65 210 19418 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 10 Absatz 3 MDStV Peter Hoppe Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links Für den Inhalt der

    Original URL path: http://www.natours-bus.de/impressum (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Natours Busreisen: AGB
    Busunternehmens bei vertraglichen Ansprüchen ist auf den 10 fachen Mietpreis vgl oben 4 beschränkt soweit a der Anspruch bei einer Verletzung des Lebens des Körpers oder der Gesundheit des Bestellers oder der Fahrgäste nicht auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung des Busunternehmers selbst oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Busunternehmers beruht b der Anspruch bei sonstigen Schäden nicht auf einer grobfahrlässigen Pflichtverletzung des Busunternehmers selbst oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Busunternehmers beruht 2 23 PBefG bleibt unberührt Die Haftung für Sachschäden ist damit ausgeschlossen soweit der Schaden jeder beförderten Person 1 000 übersteigt und nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht 10 Gepäck und sonstige Sachen 1 Gepäck im normalen Umfang und nach vorheriger Absprache sonstige Sachen werden mitbefördert 2 Explosionsfähige leicht entzündliche radioaktive übel riechende oder ätzende Stoffe sowie unverpackte oder ungeschützte Sachen durch die Fahrgäste verletzt werden können sind von der Beförderung ausgeschlossen 3 Für Schäden jeglicher Art die durch Sachen verursacht werden die vom Besteller oder seinen Fahrgäste mitgeführt werden haftet der Besteller wenn die eingetretenen Schäden auf Umständen beruhen die von ihm oder seinen Fahrgästen zu vertreten sind 11 Verhalten und Haftung des Bestellers und der Fahrgäste 1 Dem Besteller obliegt die Verantwortung für das Verhalten seiner Fahrgäste während der Beförderung Den Anweisungen des Bordpersonals ist Folge zu leisten Der Besteller haftet selbst auch für durch seine Fahrgäste verursachte Schäden am Fahrzeug oder anderen Sachen des Busunternehmens soweit für die Entstehung des Schadens die Verletzung eigener vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten des Bestellers ursächlich oder mitursächlich geworden ist und der Besteller nicht nachweist dass weder er noch seine Fahrgäste den Schaden zu vertreten haben Sonstige Ansprüche bleiben unberührt 2 Gemäß 21 StVO sind vorgeschriebene Sicherheitsgurte während der Fahrt anzulegen Sitzplätze dürfen nur kurzzeitig verlassen werden Jeder Reisende ist verpflichtet sich im Fahrzeug stets einen festen Halt zu verschaffen insbesondere beim kurzzeitigen Verlassen des Sitzplatzes 3 Fahrgäste die trotz Ermahnung begründeten Anweisungen des Bordpersonals nicht nachkommen können von der Beförderung ausgeschlossen werden wenn durch die Missachtung von Anweisungen eine Gefahr für die Sicherheit oder Ordnung des Betriebes oder für die Mitfahrgäste entsteht oder aus anderen Gründen die Weiterbeförderung für das Busunternehmen unzumutbar ist Ein Anspruch auf Rückbeförderung oder Rückgriffsansprüche des Bestellers gegenüber dem Busunternehmen bestehen in diesen Fällen nicht 4 Beschwerden sind zunächst an das Bordpersonal und falls dieses mit vertretbarem Aufwand nicht abhelfen kann an das Busunternehmen zu richten 5 Der Besteller ist verpflichtet bei der Behebung von Leistungsstörungen im Rahmen des ihm Zumutbaren mitzuwirken um eventuelle Schäden zu vermeiden oder so gering wie möglich zu halten 12 Gerichtsstand und Erfüllungsort 1 Erfüllungsort Erfüllungsort ist im Verhältnis zu Kaufleuten juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtlichen Sondervermögen ausschließlich der Sitz des Busunternehmens 2 Gerichtsstand a Ist der Besteller ein Kaufmann eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen ist Gerichtsstand der Sitz des Busunternehmens b Hat der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder verlegt er nach Zustandekommen des Vertrages seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in das Ausland oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist Gerichtsstand ebenfalls der Sitz des Busunternehmens 3 Für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland maßgeblich 13 Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Mietomnibusverkehr hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge Natours Bus Reisen Geschäftsführer Gabriel Meinders Handelsregister HRB 16813 Untere Eschstraße 15 49179 Ostercappeln Tel 05473 922922 Fax 05473 922912 Email info natours bus de REISEBEDINGUNGEN PAUSCHALREISE Sehr geehrte Kunden die nachfolgenden Bestimmungen werden soweit wirksam vereinbart Inhalt des zwischen Ihnen und Natours Bus Reisen nachstehend NB R abgekürzt im Buchungsfall zustande kommenden Reisevertrages Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch 1 Abschluss des Reisevertrages Verpflichtung des Buchenden 1 1 Mit der Buchung Reiseanmeldung bietet der Kunde NB R den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an An sein Vertragsangebot ist der Kunde 10 Tage gebunden 1 2 Die Buchung kann mündlich schriftlich per Telefax oder auf elektronischem Weg E Mail Internet erfolgen 1 3 Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung von NB R beim Kunden zustande Sie bedarf keiner bestimmten Form Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird NB R dem Kunden eine schriftliche Reisebestätigung übermitteln Hierzu ist NB R nicht verpflichtet wenn die Buchung durch den Kunden weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt 1 4 Für telefonische Buchungen gilt a Bis 7 Tage vor Reisebeginn nimmt NB R telefonisch nur den unverbindlichen Buchungswunsch des Kunden entgegen und reserviert für ihn die entsprechende Reiseleistung NB R übermittelt dem Kunden ein Buchungsformular mit diesen Reisebedingungen Übersendet der Kunde dieses Buchungsformular vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterzeichnet innerhalb einer genannten Frist an NB R so kommt der Reisevertrag durch die Buchungsbestätigung von NB R nach Ziffer 1 3 zustande b Telefonische Buchungen welche kürzer als 7 Tage vor Reisebeginn erfolgen sind für den Kunden verbindlich und führen durch die telefonische Bestätigung von NB R zum Abschluss des verbindlichen Reisevertrages 1 5 Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden für die er die Buchung vornimmt wie für seine eigenen einzustehen sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat Bezahlung 1 6 Nach Vertragsabschluss und nach Aushändigung des Sicherungsscheines gemäß 651k BGB wird eine Anzahlung in Höhe von Variable des Reisepreises zur Zahlung fällig Die Restzahlung wird Variable vor Reisebeginn zur Zahlung fällig sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer Variable genannten Grund abgesagt werden kann 1 7 Dauert die Reise nicht länger als 24 Stunden schließt sie keine Übernachtung ein und übersteigt der Reisepreis pro Kunden 75 nicht so werden Anzahlung und Restzahlung mit Vertragsschluss ohne Aushändigung eines Sicherungsscheines zahlungsfällig 2 Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn Stornokosten 2 1 Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten Der Rücktritt ist gegenüber NB R unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift zu erklären Falls die Reise über ein Reisebüro gebucht wurde kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden Dem

    Original URL path: http://www.natours-bus.de/agb (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Natours Busreisen: Jobs
    Start Mietbus Klassenfahrten Fahrzeuge Team Fotoalben Kontakt im Augenblick können wir keine Jobs anbieten Natours Bus Reisen GmbH Untere Eschstr 15 49179 Ostercappeln Links Impressum AGBs Jobs

    Original URL path: http://www.natours-bus.de/jobs (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •