archive-de.com » DE » N » NABU-FEDERSEE.DE

Total: 276

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Naturerlebnis - Highlights
    gemeinsam im Schilf bevor sie fortziehen beeindruckende Flugformationen März und August bis Oktober etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang Aussichtsturm des Federseestegs Vogelzug der Federsee ist ein wichtiger Rastplatz für durchziehende Vögel März April und September bis November garantieren können wir natürlich nicht dass gerade ein Fischadler durchzieht Kornweihen seltene Brutvögel Nordeuropas wichtigster Überwinterungsplatz in Süddeutschland mit bis zu 60 Exemplaren Oktober März etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang Aussichtsturm des Federseestegs Bartmeisen exotisch aussehende Schilfvögel die hier einen ihrer wenigen Standorte in Deutschland haben gut erkennbar an den metallisch klingenden Rufen Ganzjährig am besten September bis November Federseesteg Reh Da sie im Naturschutzgebiet Federsee nicht bejagt werden sind die Rehe sehr vertraut Oktober bis April abends und morgens Weg zum Federseesteg und zum Banngebiet Sonstiges Besonderheit nähere Information wann und wo zu sehen Banngebiet Staudacher seit fast 90 Jahre unberührter Moorurwald mit einem reichen Tierleben v a Singvögel Infotafeln ganzjährig Vogelstimmenkonzerte im Frühjahr v a morgens Besuchersteg Richtung Moosburg Wackelwald das Geheimnis des Moorpuddings wackelnde Bäume Naturerlebnispfad mit Infotafeln ganzjährig in unmittelbarer Nähe des Kurparks grandioser Alpenblick die komplette Kette der Alpengipfel bei klarer Sicht vom nördlichen Seeufer bei Brackenhofen Infotafel und vom Aussichtsturm des Federseestegs Sonnenauf oder untergang am Federsee stimmungsvolles Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit besonders auch im Winter Federseesteg Winterspaziergang auf dem gefrorenen Federsee ein Naturerlebnis der besonderen Art Besucherplattform des Federseestegs Wir haben zusätzlich für Sie noch jahreszeitlich sortierte Naturbeobachtungstipps für den Federsee zusammengestellt zu den Naturbeobachtungstipps NABU Naturschutzzentrum Federsee Federseeweg 6 88422 Bad Buchau Tel 0 75 82 15 66 Fax 0 75 82 17 78 eMail 101 100 46 101 101 115 114 101 100 101 102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=62 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Federseemoor - Entstehung des Federsees
    noch etwa 10 km Buchau auf einem Moränenrücken gelegen grenzte im Norden noch an offenes Wasser und zur Nachbargemeinde Oggelshausen gab es eine Fährverbindung Durch menschliche Eingriffe die so genannten Seefällungen schrumpfte der Federsee auf seine heutige Größe von ca 1 4 km Seefällungen Landgewinnung enttäuschte Hoffnungen Zwei künstliche Absenkungen des Seespiegels vor etwa 200 Jahren sollten Neuland gewinnen Jahrhunderte lang gab es immer wieder Streit zwischen dem reichen Damenstift Buchau und der zwar unabhängigen aber eingeengten Stadt Buchau Es ging um die Nutzung der feuchten Wiesen um Weiderechte und Torfstich Um neues Land zu gewinnen beschloss das Reichskammergericht den Federsee abzusenken 1787 88 wurde die nahegelegene Kanzach vertieft Das brachte eine Seefällung von 85 cm Nach der Säkularisation 1802 verfolgte König Friedrich von Württemberg die Landgewinnung am Federsee weiter 1808 wurde ein künstlicher Abfluss gegraben der Kanzachkanal Dadurch sank der Seespiegel um weitere 1 15 m Dass der See nicht wie geplant um 3 m gesenkt werden konnte lag am immer wieder nachdrängenden Fließsand am Durchstich zum Kanzachkanal Die gewonnenen Flächen waren feucht Sie konnten meist nur zur Gewinnung von Einstreu genutzt werden Streuwiesen Moorentstehung und Torfbildung Das Konserven Prinzip Auf den verlandeten Flächen rund um den Federsee setzte die Moorentwicklung ein Diese beginnt wenn abgestorbenes Pflanzenmaterial nicht vollständig zersetzt werden kann weil im wassergesättigten Boden der Sauerstoff fehlt Die Reste der Pflanzen stapeln sich übereinander es entsteht Niedermoortorf Zunächst hat der Torf noch Kontakt zum mineralstoffhaltigen Grundwasser Im Lauf der Zeit wächst die Schicht uhrglasartig nach oben und verliert den Kontakt zum Grundwasser Wenn die Niederschlagsmenge nur gering ist halten sich Torfaufbau und Torfabbauprozesse die Waage und es ist trocken genug für die Ansiedlung von Gehölzen Ein Moorwald entsteht Bei hoher Niederschlagsmenge entsteht ein Hochmoor das vom Regen gespeist wird Es ist nährstoff und kalkarm Nur Spezialisten können

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=64 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Federseemoor - Tiere und Pflanzen
    haben eine längere Anfahrt an den Federsee und möchten daher vor dem Start eine konkrete Wettervorhersage für Bad Buchau Schauen Sie hier auf der Homepage der im benachbarten Bad Schussenried betriebenen Wetterwarte Süd nach http www wetterwarte sued com v 1 0 index php NABU Naturschutzzentrum Federsee Federseeweg 6 88422 Bad Buchau Tel 0 75 82 15 66 Fax 0 75 82 17 78 eMail 101 100 46 101 101 115 114 101 100 101 102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 30 04 16 19 00 Natur am Federsee Di 03 05 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 07 05 16 19 00 Themenführung zum Federsee So 08 05 16 09 00 Führung Gartenvögel Weitere Termine im Veranstaltungskalender gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege richtlinie LPR LIFE Projekt Federsee Infos zum LIFE Projekt Federsee see english pages for LIFE project Naturbeobach tungstipps Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob achtungstipps Newsletter Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen Öffentliche Führungen Wir veranstalten für Sie regelmäßig öffentliche

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=66 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Federseemoor - Lebensräume
    88422 Bad Buchau Tel 0 75 82 15 66 Fax 0 75 82 17 78 eMail 101 100 46 101 101 115 114 101 100 101 102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 30 04 16 19 00 Natur am Federsee Di 03 05 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 07 05 16 19 00 Themenführung zum Federsee So 08 05 16 09 00 Führung Gartenvögel Weitere Termine im Veranstaltungskalender gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege richtlinie LPR LIFE Projekt Federsee Infos zum LIFE Projekt Federsee see english pages for LIFE project Naturbeobach tungstipps Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob achtungstipps Newsletter Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen Führung für Gruppen Wir bieten für Gruppen Sonderführungen und projekte an Werfen Sie einen Blick auf unsere Angebote Was ist los am Federsee Hier erhalten Sie Tipps zur Planung Ihres Aufenthalts am Federsee Viel Spaß Unser Partner Das NABU Naturschutz zentrum wird unterstützt von Carl Zeiss Sports Optics Aktuell Naturerlebnis Federseemoor LIFE Projekt Helfen Jobs Über uns

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=71 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Federseemoor - Moornutzung
    1960er Jahre als Einstreu für Ställe genutzt Zu Zeit des Reichsstiftes war die Fischerei eine wichtige Einkommensquelle Zeitweise beschäftigten die Seeherrschaften bis zu 28 Fischer Hier bekommen Sie einen Überblick über folgende Nutzungen Landwirtschaft Fischerei Torfabbau Tourismus NABU Naturschutzzentrum Federsee Federseeweg 6 88422 Bad Buchau Tel 0 75 82 15 66 Fax 0 75 82 17 78 eMail 101 100 46 101 101 115 114 101 100 101 102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 30 04 16 19 00 Natur am Federsee Di 03 05 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 07 05 16 19 00 Themenführung zum Federsee So 08 05 16 09 00 Führung Gartenvögel Weitere Termine im Veranstaltungskalender gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege richtlinie LPR LIFE Projekt Federsee Infos zum LIFE Projekt Federsee see english pages for LIFE project Naturbeobach tungstipps Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob achtungstipps Newsletter Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen Führung für Gruppen Wir bieten für Gruppen Sonderführungen und projekte an Werfen Sie einen Blick

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=76 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - Federseemoor - Naturschutz
    eine Streuwiesennutzung nachahmen zur Erhaltung des Lebensraumes für seltene Tiere und Pflanzen zum Schutz der archäologischen Bodendenkmäler und zur Erhaltung der Erholungslandschaft Die Landwirte erhalten Ausgleichszahlungen Heute erfolgt die Erhaltung der Streuwiesen auf Grundlage eines Pflegeplanes gestützt durch regelmäßiges Monitoring Akteure in der Landschaftspflege sind Landwirte jährlich ca 160 ha Einzelbetriebe und Mähgemeinschaften sowie die Mitarbeiter des NABU Zentrums jährlich ca 100 ha Artenschutzmaßnahmen Gezielte Förderung seltener Arten Als Artenschutzmaßnahme für die Flussseeschwalbe wurden spezielle Brutflöße konstruiert die als künstliche Nistunterlagen dienen Diese wurden gut angenommen Jedes Jahr brüten etwa 15 Paare dieser vom Aussterben bedrohten Vogelart auf den Brutflößen Sie können solche Brutflöße z B in der Tiefenbacher Bucht sehen Spezielles Mahdkonzept für Bekassine Braunkehlchen und andere Feuchtwiesenbrüter Dank der streifenweisen Mahd im mehrjährigem Rhythmus finden sie frisch gemähte Wiesen zur Futtersuche und solche mit letztjährigem Doldenbestand Brutplätze Versteck in unmittelbarer Nachbarschaft Ökologisches Grabenpflegekonzept Räumung nur nach fest gestelltem Bedarf Bagger mit Mähkorb Zur naturverträglichen Räumung der Entwässerungsgräben hat der Naturschutz ein ökologisches Grabenpflegekonzept erstellt Sollen die Gräben ihre Entwässerungsfunktion behalten müssen sie regelmäßig entkrautet werden geräumt Früher geschah das recht radikal Die Gräben wurden jährlich mit einer speziellen Maschine gefräst Tiere die sich zwischen den Wasserpflanzen und in den obersten Schlammschichten versteckten wurden dabei an Land geworfen und meist getötet Das ökologische Grabenpflegekonzept des Naturschutzes sieht vor Gräben nur nach Bedarf zu räumen Zum Einsatz kommt ein Mähkorb diese Methode hat sich als schonender erwiesen Die Räumung erfolgt nicht komplett sondern abschnittsweise So können die Tiere sich in nicht geräumte Abschnitte zurückziehen Von dieser Methode profitieren Fische Amphibien und Wasserinsekten So hat der seltene Schlammpeitzger ein Bewohner der Gräben hier seinen besten Standort im ganzen Land Dieses Konzept überzeugt nicht nur aus Naturschutzsicht da nicht alle Gräben routinemäßig jedes Jahr geräumt werden sparen die Gemeinden beim Grabenunterhalt erhebliche Summen Verbesserung der Wasserqualität Die Sanierung des Federsees Lange Zeit war die Wasserqualität des Federsees ein drängendes Problem So gelangten bis 1981 die Abwässer der Seegemeinden über die Entwässerungsgräben in den Federsee Die Gülledüngung der Wiesen führte dem See über die Gräben weitere Nährstoffe zu Daneben werden auch bei der entwässerungsbedingten Zersetzung von Torf die darin gebundenen Nährstoffe frei In dem sehr nährstoffreichen Wasser konnten sich mikroskopisch kleine Blau und Grünalgen besonders stark vermehren Sie verdrängten die anderen Wasserpflanzen Mit diesen verschwanden auch viele Tiere die von den Pflanzen lebten Der See verarmte stark Der erste Schritt zur Sanierung des Federsees war 1971 der Einbau eines Wehrs im Auslauf des Federsees Damit konnte der Wasserstand reguliert werden 1982 wurde die Kläranlage mit einer 24 km langen Ringleitung rund um den See in Betrieb genommen Seither gelangt kein Abwasser mehr in den See Er erholt sich zusehends Die ehemals heimischen Arten kehren mehr und mehr zurück Seit 2006 verbessert sich die Wasserqualität rapide Seit 2008 ist der See auch im Sommer glasklar Wasserpflanzen sprießen üppig und bilden die Kinderstube für den Fischnachwuchs Sogar Muscheln kann man wieder finden Der Federsee ist wieder ein Wasservogelparadies NABU Naturschutzzentrum Federsee Federseeweg 6 88422 Bad

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=81 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - LIFE+ Projekt - Projektübersicht
    und Entwicklung der Landschaft Erhalt der offenen Moorlandschaft durch extensive Nutzung und Landschaftspflege Besucherlenkung und Öffentlichkeitsarbeit Langfristige Sicherung örtlicher Arbeitsplätze in der Landwirtschaft und im Fremdenverkehr Förderung des Naturtourismus Sicherung der europaweit bedeutsamen archäologischen Feuchtbodendenkmale im Torf Maßnahmen in sieben Teilgebieten Nördliches Federseeried Wiedervernässung Bau eines Aussichtsturms mit Infotafel Kalkquellmoor Oggelshausen Beseitigung von Gehölzen und Schilf und Offenhaltung der Flächen Südliches Federseeried Optimierung der Vernässungen durch Neuordnung eines Grabensystems Südliches Federseeried Erwerb Rückbau und Wiedervernässung Segelfluggelände Gesamtes Projektgebiet Entfernung von Neophyten Wildes Ried Grunderwerb und Rückbau von Entwässerungen Steinhauser Ried Ausweisung des geplanten NSG Steinhauser Ried ca 570 ha Allgemein Ausdehnung einer Natur schonenden Grünlandwirtschaft Beschaffung von speziellen Maschinen und Geräten zur Landschaftspflege intensive Öffentlichkeitsarbeit Vorarbeiten Flurneuordnung im Nördlichen Federseeried ist abgeschlossen die Projektflächen sind in Landesbesitz Maßnahmenplanung zur Vernässung im Nördlichen Federseeried liegt vor NABU Naturschutzzentrum Federsee Federseeweg 6 88422 Bad Buchau Tel 0 75 82 15 66 Fax 0 75 82 17 78 eMail 101 100 46 101 101 115 114 101 100 101 102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 30 04 16 19 00 Natur am Federsee Di 03 05 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 07 05 16 19 00 Themenführung zum Federsee So 08 05 16 09 00 Führung Gartenvögel Weitere Termine im Veranstaltungskalender gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege richtlinie LPR LIFE Projekt Federsee Infos zum LIFE Projekt Federsee see english pages for LIFE project Naturbeobach tungstipps Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob achtungstipps Newsletter Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen Führung für Gruppen Wir bieten für Gruppen Sonderführungen und projekte an Werfen Sie einen Blick auf unsere

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=113 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • NABU Naturschutzzentrum Federsee - LIFE+ Projekt - Projektgebiet
    102 45 117 98 97 110 64 111 102 110 105 Träger des Naturschutzzentrums Naturschutzbund Deutschland e V NABU Landesverband Baden Württemberg Unsere nächsten Veranstaltungen Di 26 04 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 30 04 16 19 00 Natur am Federsee Di 03 05 16 19 00 Führung in den Wackelwald Sa 07 05 16 19 00 Themenführung zum Federsee So 08 05 16 09 00 Führung Gartenvögel Weitere Termine im Veranstaltungskalender gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege richtlinie LPR LIFE Projekt Federsee Infos zum LIFE Projekt Federsee see english pages for LIFE project Naturbeobach tungstipps Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob achtungstipps Newsletter Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen Auf eigene Faust entdecken Entdecken Sie die Natur am Federsee auf eigene Faust Was ist los am Federsee Hier erhalten Sie Tipps zur Planung Ihres Aufenthalts am Federsee Viel Spaß Unser Partner Das NABU Naturschutz zentrum wird unterstützt von Carl Zeiss Sports Optics Aktuell Naturerlebnis Federseemoor LIFE Projekt Helfen Jobs Über uns Newsletter Startseite Terminkalender Spendenaufruf Infomaterial bestellen Bundesverband Landesverband NABU Zentren in BW Tourismus am Federsee Unsere Partner Kontaktformular Impressum Pressekontakt Pressemitteilungen Pressebilder Freianzeigen für Presse Jahresbericht 2015 Wackelwald erneut im TV

    Original URL path: http://nabu-federsee.de/index.php?page=112 (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •