archive-de.com » DE » M » MY-MOVIE-WORLD.DE

Total: 379

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Das kommt auf die Zielgruppe an Möcht jemand eine Story dann ja Möchte aber jemand die Gruppengesänge haben so ist der erste Teil deutlich besser Also nur mit Einschränkungen Somit eine Jein Fazit Mehr was für Einzel Story Liebhaber Note 5 am 14 06 2015 anonym Enttäuschung pur Die witzigsten Szenen hat man vorab schon im Trailer gesehen Note 1 am 07 06 2015 Marie Zuerst wusste ich auch nicht ob ich den Film ansehen soll aber zum Glück habe ich das getan Der Film war total cool Note 1 am 03 06 2015 Anne Ich habe mit meiner Cousine den Film angesehen und wir fanden beide dass der Film geil war Wir können ihn nur weiterempfehlen Note 1 am 02 06 2015 Nina Ich habe den ersten Teil noch nicht gesehen aber der Zweite ist echt voll cool Ich kaufe mir sicher die DVD Note 1 am 31 05 2015 c c c Super Note 1 am 30 05 2015 T aus Halle War mit meiner Schwester in dem Film Schon beim ersten Teil ist sie absoluter Fan geworden doch der zweite schlägt das nochmal Wie schon in den vorherigen Kommentaren erwähnt wurde lustiger Film der auch zeigt wie wichtig Zusammenhalt ist bzw das jeder für jeden da ist und natürlich absolute Gänsehaut vor allem beim finalen Song Note 1 am 30 05 2015 Chrisi Der Film ist Perfect Ich habe ihn an meinem Geburtstag angesehen und muss mich für dieses Geburtstagsgeschenk wirklich bedanken Würde mich jemand über die schlechten Dinge im Film fragen müsste ich ihn ein bisschen enttäuschen weil mir der Film gefallen hat Das einzige was ich zu bemäkeln hätte wäre dass mir irgendetwas gefällt hat im Vergleich zum ersten Teil aber das war es dann auch schon Ich würde den Film am liebsten noch ein paar Mal ansehen und die DVD werde ich bestimmt kaufen Note 5 am 26 05 2015 Sinsheimer aus Sinsheim Ich verstehe wirklich nicht wie der Film Pitch Perfect 2 eine Durchschnittsnote von 1 6 erreichen kann Hat der erste Teil jede Menge Unterhaltung geboten so läßt der zweite Teil sehr zu wünschen übrig Zeitweilen dachte ich wirklick ich muß aus dem Kinosessel aufstehen und gehen Hinzu kommt dann noch die Frage wieso Volkswagen in dem Film mit Productplacement auftritt Lieber Volkswagen Konzern das Productplacement paßte nicht wirklich zum Film Achja und dann bekommen wir Deutsche auch noch unser Fett ab Diese eingebildete Akapellagruppe schießt schon mächtig bei der ersten Nennung negativ auf uns Deutsche ein Der deutsche Volkswagen Konzern darf als Geldgeber fungieren und gleichzeitig werden wir Deutschen als so negativ in dem Film dargestellt Der erste Teil war wirklich super den zweiten Teil kann man sich getrost sparen Note 2 am 20 05 2015 TD Ich fand den 1 Teil viel besser weil da einfach viel mehr Humor dabei war Der 2 Teil ist zwar gut aber da haben die Sprüche von Amy einfach gefehlt Ansonten ein guter Film Note 5 am 17 05 2015 anonymous Richtige Enttäuschung Note

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&target=detail&firstday=akt&date=&idf=25522&LI_S=&bew_all=1 (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Theron Nicholas Hoult Rosie Huntington Whiteley Zoe Isabella Kravitz Riley Keough Josh Helman Nathan Jones Abbey Lee Hugh Keays Byrne Megan Gale Courtney Eaton Coco Jack Gillies Jennifer Hagan Richard Norton Angus Sampson Richard Carter Melissa Jaffer Debra Ades Gillian Jones Joy Smithers Melita Jurisic Regie George Miller Drehbuch George Miller Brendan McCarthy Nick Lathouris Kamera John Seale Schnitt Margaret Sixel Jason Ballantine Genre Roadmovie Science Fiction Land USA Australien 2015 Altersfreigabe freigegeben ab 16 Jahren Laufzeit ca 121 min Tonsystem Dolby Digital Verleih Warner Bros Pictures Germany Mehr Infos Link zum Film Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Warner Bros Pictures Germany Heute Do 18 02 Fr 19 02 Sa 20 02 So 21 02 Mo 22 02 Di 23 02 Tickets Einfach die gewünschte Spielzeit anklicken 24 Meinungen zum Film Durchschnittsnote 2 0 Note 1 am 24 08 2015 Stas aus Quakenrbück Wenn man gute handgemachte und vor Allem perfekt inszenierte Action zu schätzen weiß wird einen dieser Film umhauen Besonders Kenner der Mad Max Reihe sollten auf ihre Kosten kommen Wenn man allerdings eher auf Filme wie Transformers und The Fast and the Furious steht wird man unzufrieden aus dem Kino gehen Hier gibt es keinen unnötig verzwickten Plot keine Wendungen die lediglich dem Zweck der Überraschung dienen und auch keine überflüssige Romanze Dieser Film schlägt dem Zuschauer fast 90 von 120 Minuten in die Fresse und ist genauso knall hart und dreckig wie die Dystopie in der er statt findet Note 1 am 15 06 2015 Leo Legat aus 9312 Meiselding Der erste Film den ich 2x im Kino gesehen habe und er war beim 2 mal noch genauso obergeil wie beim ersten mal Sicher man vermisst den schlaksigen jungen Mel Gibson und die weibl Hauptrolle ist auch die tragende Rolle steht

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&firstday=akt&date=&target=detail&idf=22654&LI_S= (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    FURY ROAD ist mit großem Abstand der beste Action Film des Jahres Dieser Film macht deutlich dass Michael Bay mittlerweile ein absoluter Amateur seines Fachs geworden ist und das selbst harte Action Filme aus Hollywood immer noch perfekt funktionieren können Note 1 am 21 05 2015 Matthias aus Lennestadt Der Film ist eine adrenalingefüllte Achterbahnfahrt Kaum CGI Effekte unglaubliche Stunts aber auch die Schauspieler sind glaubwürdig Apokalyptische Action erster Güterklasse Reingehen Note 4 am 21 05 2015 Michael aus Herne Also ich hab da fast Augenkrebs gekriegt In den ActionSzenen ist das ein total zusammen gestückeltes und gehackschnipseltes etwas 50 Schnittstellen in 60 Sekunden man kann keine Zusammenhänge mehr erkennen Aber das ist ja schon länger in Hollywood so gang und gebe Früher hat man eine Szene die nicht gut war mit mehreren Schnitten versucht noch einigermaßen hin zu kriegen heute wird nur noch zusammen geschnipselt GANZ SCHLECHTES KINO Man kann nur hoffen das die selber mal erkennen was die da zur Zeit für einen Mist machen Aber leider schmeißen ja aufwendiger gemachte Filme nicht so viel Profit ab Aber so lange noch das fleißig Zuschauer reingehen wird sich da auch nix ändern Ich bin geheilt Meine Freikarte Weinachsgeschenk hätte ich besser noch behalten sollen Note 4 am 21 05 2015 Herms aus BRD Wieder so ein Film total enttäuscht Also wer die alten Filme kennt der weis was ich meine Note 1 am 18 05 2015 Karma aus Kerpen Mad Max spielt in einer grotesken Welt welche hier detailreich mit praktischen Effekten in Scene gesetzt wird Die Action ist hart mit meist echten Autos und Stuntleuten dafür ohne CGI Figuren und Wackelbilder Die Charaktere sind wortkarg und verstehen keinen Spaß aber das tut der Handlung keinen Abbruch Denn diese schwebt eher über allen Dingen als je wirklich präsent zu sein Das Gesamtpaket ist einer der besten Actionfilme seit langer Zeit Doch werden Fans von Filmen wie Transformers oder 21 Jump Street hier nicht auf ihre Kosten kommen Weder wird hier ein schöner Held geboten noch infantiler Humor Note 4 am 17 05 2015 André aus Koblenz INDEX Es ist durch und durch krass und eben auch MAD was hier geboten wird Man kann nicht abstreiten dass man furiose Bilder dank toller Drehorte und ebenso furiose Non Stop Action bekommt Man kann auch nicht abstreiten dass dieses Machwerk in seinen wenigen leisen Minütchen einen Hauch von Seele hat aber wirklich nur einen Hauch Die düstere Utopie ist gnadenlos schräg extrem brutal und verrückt Dieser Heavy Metal Action Film wird etliche Fans finden Und genau das finde ich in mehrerer Hinsicht mehr als erschreckend Filme wie dieser hier schaden meiner Ansicht nach der Gesellschaft Da spielt es für mich keine Rolle mehr wie gut das brutale geschehen in Szene gesetzt wurde und wie überzeugend Tom Hardy als neuer Mad Max und Charlize Theron sind Für mich ist dies ein sehr bedenklicher Film Nebenbei machen es die hastigen Schnitte oft unmöglich nachzuvollziehen was wie geschieht MUSS NICHT SEIN Ich kann nur hoffen

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&target=detail&firstday=akt&date=&idf=22654&LI_S=&bew_all=1 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    Freundes und Produzenten Jake hin engagiert Riggan widerwillig Mike Shiner ein unberechenbarer Typ aber eine Garantie für viele Ticketverkäufe und begeisterte Kritiken Bei der Vorbereitung auf sein Bühnendebüt muss er sich nicht nur mit seiner Freundin Co Star Laura und seiner frisch aus der Entzugsklinik kommenden Tochter und Assistentin Sam auseinandersetzen sondern auch mit seiner Ex Gattin Sylvia die gelegentlich vorbeischaut um die Dinge in ihrem Sinn zu richten Originaltitel Birdman Darsteller Michael Keaton Emma Stone Edward Norton Naomi Watts Zach Galifianakis Andrea Riseborough Amy Ryan Merritt Wever Joel Garland Natalie Gold Clark Middleton Anna Hardwick Jeremy Shamos Bill Camp Stefanie Bari Benjamin Kanes Dusan Dukic Johanna Day Stephen Payne Alan Davis Taylor Schwencke Paul Thornton Janis Corsair Ebrahim Jaffer Rachael Ma Regie Alejandro González Iñárritu Genre Komödie Drama Land USA Frankreich 2014 Altersfreigabe freigegeben ab 12 Jahren freigegeben ab 6 Jahren in Begleitung eines Elternteils Laufzeit ca 120 min Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Twentieth Century Fox of Germany GmbH Heute Do 18 02 Fr 19 02 Sa 20 02 So 21 02 Mo 22 02 Di 23 02 Tickets Einfach die gewünschte Spielzeit anklicken Fünf Meinungen zum Film Durchschnittsnote 3 4 Note 5 am 15 04 2015 TD Pure Langeweile wirklich Überhaupt nicht unterhaltsam Einfach nur langweilig Note 3 am 05 04 2015 Andie aus Erde Stark selbstreferenzieller Film Mutmaßlich viel Kluges zum Schauspiel Theater und Kinobetrieb Anfangs spannend weil anders wird es zum Ende hin nur anstrengend und man hofft aufs Ende Note 3 falls man was lernen will oder 4 falls man Unterhaltung sucht Note 2 am 27 03 2015 Syro aus Kärnten Dem mutigen Kinogeher wird schon in den ersten Einstellungen klar hier geht es um einen etwas anders gestrickten Film Was man

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&firstday=akt&date=&target=detail&idf=26091&LI_S= (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    27 03 2015 Syro aus Kärnten Dem mutigen Kinogeher wird schon in den ersten Einstellungen klar hier geht es um einen etwas anders gestrickten Film Was man letztendlich auch immer hineininterpretiert denn einige Dinge nicht nur der Schluss werden bildlich nicht aufgelöst und bleiben somit offen eine gewisse ironische Grundhaltung ist dem Film nicht abzusprechen Die Besetzung ist sehr fein gewählt Da gibt es ein erfrischendes Wiedersehen mit dem Typen aus Hangover Die Aufeinandertreffen von Edward Norton und Emma Stone besonders über dem nächtlichen Broadway ganz stark Note 5 am 08 03 2015 K aus Trier Wieder mal ein Beispiel dafür wie gelungenes Marketing funktioniert Gute Kritiken 4 Oscars ein netter Trailer und die Genrezuordnung Komödie Satire sorgen für Interesse Die Kritiken können nur gefälscht sein Wahrscheinlich haben alle voneinander abgeschrieben ohne den Film je gesehen zu haben Oder niemand will sich die Blöße geben zuzugeben dass er den Film weder verstanden hat noch gut findet Außerdem ein Beweis dafür dass Hollywood korrupt ist und exzessiver Drogenkonsum das Urteilsvermögen trübt Wer darauf hofft dass der Film Ähnlichkeiten mit Black Swan oder Donnie Darko hat wird enttäuscht sein Der Film besteht leider nur aus 2 Stunden purer Langeweile mit äußerst verschwurbelten Texten Die sehr jazzlastige schräge Musik stresst nicht nur den Protagonisten Nur die Kameraführung die ist tatsächlich gut Diesen Oscar kann man noch rechtfertigen 50 Shades of Grey ist da die unterhaltsamere Zeitverschwendung Die Musik ist besser Note 2 am 01 03 2015 Dr No aus Gotham City Für Menschen mit dem Hang zur Tiefgründigkeit findet dieser Film mit Sicherheit seine Fans Die Rollen sind sehr passend besetzt und die Schauspieler gehen in den Rollen scheinbar auf Die gelungene Kameraführung und der Schnitt lassen den Film kurzweilig erscheinen Die Musik ist etwas Gewöhnungsbedürftig aber doch irgendwie passend weil der Film

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&target=detail&firstday=akt&date=&idf=26091&LI_S=&bew_all=1 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    beiden Generationen gegenseitig retten Originaltitel The Longest Ride Darsteller Britt Robertson Scott Eastwood Jack Huston Oona Chaplin Alan Alda Melissa Benoist Lolita Davidovich Hunter Burke Peter Jurasik Amy Parrish Barry Ratcliffe Brett Edwards Tiago Riani Mark Jeffrey Miller Todd Truley Kristi Booher Regie George Tillman Jr Drehbuch Craig Bolotin Kamera David Tattersall Musik Mark Isham Schnitt Jason Ballantine Genre Drama Lovestory Land USA 2015 Altersfreigabe freigegeben ab 6 Jahren Laufzeit ca 129 min Tonsystem Dolby Digital Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Twentieth Century Fox of Germany GmbH Heute Do 18 02 Fr 19 02 Sa 20 02 So 21 02 Mo 22 02 Di 23 02 Tickets Einfach die gewünschte Spielzeit anklicken Dreizehn Meinungen zum Film Durchschnittsnote 1 2 Note 1 am 30 05 2015 anonymous Sehr schöner Film Schon 2x drin gewesen dass dritte mal FOLGT Note 2 am 25 05 2015 tina aus bochum Großer Spagat zwischen Lovestory modernem Western und 2 Weltkrieg Großes Gefühlskino Note 1 am 20 05 2015 Caro aus Aschersleben Wir haben mit diesem Film unseren Mädelsabend begonnen wobei man diesen Film auch als Mann sehen kann Uns hat er eigentlich gut

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&firstday=akt&date=&target=detail&idf=25519&LI_S= (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    2015 Drake aus Solingen Zu schnulzig aber sonst ganz cool XD Note 1 am 08 05 2015 Mila aus FT Wunderschöner Film mit tiefer Aussage Echt empfehlenswert Auch passende Schauspieler Beste Nicholas Sparks Verfilmung Note 1 am 07 05 2015 Melina aus Faßberg Der Film ist sooo schön Ich musste sogar weinen echt berührend und herzergreifend kann ich wirklich nur weiter empfehlen und ich würde den Film auf jeden Fall nochmal gucken Note 1 am 06 05 2015 Victoria aus Frankenthal Der Schönste Film seit langem aber auch sehr tränenreich Note 1 am 04 05 2015 Kati aus Bad Salzungen Wow sehr ergreifender wunderschöner Liebesfilm Hat mich tief berührt und kann ich nur sehr empfehlen Taschentücher nicht vergessen Note 1 am 03 05 2015 Petra aus Gross Niendorf Ein ganz toller Film Sehr zu empfehlen Ich werde mir den auf jeden Fall auf DVD holen Note 1 am 02 05 2015 Daria aus Regensburg Dieser Film ist echt gut ih empehle es weiter Viel spaß Note 3 am 01 05 2015 wolf aus ensdorf naja ich hab schon bessere liebesfilme gesehen Ist halt nicht schlecht aber auch nicht so hammer Note 1 am 30 04 2015 Jasmin aus Detmold Der

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&target=detail&firstday=akt&date=&idf=25519&LI_S=&bew_all=1 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Kino in Lebach: City Filmstudio Lebach mit Kinoprogramm, Infos rund ums Kino und die Filme, Filmtrailern und vielem mehr.
    muss sich Jimmy für eine Seite entscheiden Entweder er bleibt der Gangsterfamilie treu der er sich angeschlossen hat oder er steht zu seiner eigentlichen Familie die er vor Jahren im Stich gelassen hat Mike ist auf der Flucht und vielleicht muss Jimmy die Fehler der Vergangenheit wettmachen indem er seinen Sohn vor dem Schicksal bewahrt das ihm selbst auf jeden Fall bevorsteht das Rendezvous mit einer Kugel Ab sofort kann Jimmy sich auf niemanden mehr verlassen nur eine Nacht bleibt ihm um sich darüber klar zu werden wo seine Verantwortung liegt und wie er das Versäumte nachholen kann Originaltitel Run All Night Darsteller Liam Neeson Ed Harris Joel Kinnaman Boyd Holbrook Bruce McGill Genesis Rodriguez Vincent D Onofrio Lois Smith Common Beau Knapp Patricia Kalember Daniel Stewart Sherman James Martinez Radivoje Bukvic Tony Naumovski Lisa Branch Holt McCallany Giulia Cicciari Carrington Meyer Gavin Keith Umeh Malcolm Goodwin John Cenatiempo Ray Quinlan Rene Cadet Major West Tony Devon Steve Ferrarie Dennis Rees Harry L Seddon Alex Ziwak Regie Jaume Collet Serra Drehbuch Brad Ingelsby Kamera Martin Ruhe Musik Alan Silvestri Schnitt Craig McKay Genre Action Krimi Land USA 2015 Altersfreigabe freigegeben ab 16 Jahren Laufzeit ca 114 min Tonsystem Dolby Digital Verleih Warner Bros Pictures Germany Copyright CINEPROG macht Lust auf Ihr Kino zelluloid de Rightster Warner Bros Pictures Germany Neun Meinungen zum Film Durchschnittsnote 2 6 Note 3 am 22 05 2015 Dr No aus Neverland Also weißt du Shawn ich habe deinen Sohn erschossen Ach so nun denn lass uns darauf noch einen Drink nehmen Wir werden dich dafür natürlich nicht sofort erschießen um den Film und die allseits bekannte Handlung zu strecken sondern irgendwann und irgendwo im Wald Im Ernst generell ein Film für Genre Liebhaber Note 1 am 18 05 2015 Finn Ole Hi aus Marne Super

    Original URL path: http://www.lebach.my-movie-world.de/index.php?knr=49&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&search=&search2=&limit=60&idf=31075&from=archiv (2016-02-17)
    Open archived version from archive