archive-de.com » DE » M » MVWIT.DE

Total: 601

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Stadtentwicklung | Mieterverein Witten
    Für einen solidarischen Stärkungspakt von unten Dienstag 13 Dezember 2011 19 Uhr Gemeindezentrum Johanniskirche Bonhoeffer Straße Witten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 04 12 2011 Stärkungspakt von unten Im Frühjahr 2010 richtete die Protestgruppe basta eine Petition an die Stadt Witten Nach den Stärkungspakt Stadtfinanzen ist der Vorschlag eines Bürgerhaushaltes als Widerstandsakt von neuer Aktualität Mehr lesen MieterInnenverein Witten 17 09 2010 NEIN zum Streichkonzept für die Bibliotheken Trotz aller Proteste hat der Verwaltungsrat des Kulturforums am 17 September 2010 das umstrittene und lange geheim gehaltene Umstrukturierungskonzept für die Wittener Bibliotheken beschlossen Nur die VertreterInnen der Linken und der Liste Bürgerforum haben gegen die Verwaltungsvorlage gestimmt die auf einen weitreichenden Abbau der Bibliotheken in den Stadtteilen und in der Innenstadt hinausläuft Auf Antrag der haushaltstragenden Fraktion SPD Grüne und WBG wurde lediglich der abschließende Beschluss zum Verkauf des jetzigen Gebäudes der Stadtbücherei an der Ruhrstraße auf einen späteren Zeitpunkt verschoben Diese erste öffentliche Sitzung der Verwaltungsrates fand unter absurd hohen Sicherungsvorkehrungen statt Mit Leibesvisitationen verhinderte ein privater Sicherheitsdienst dass zum Beispiel ein Appell des MieterInnenvereins an die Mitglieder des Verwaltungsrates verteilt werden konnte Auch weitere Unterschriften für den Bürgerantrag Rettet unsere Bibliotheken konnten wegen der Abschirmung nicht an die Bürgermeisterin überreicht werden Nach Ansicht des MieterInnenvereins ist der Beschluss inhaltlich verfehlt wirtschaftlich unvernünftig politisch verantwortungslos und undemokratisch Die Art des Vorgehens v a die Abwesenheit jeglicher Diskussionkultur bei der Stadtverwaltung ist für eine soziale Interessen Organisation wie den MieterInnenverein absolut unerträglich Wir werden weitere Proteste und Maßnahmen gegen die Zerstörung der Bibliotheken und für die Verteidigung sozialer und demokratischer Rechte in Witten aktiv unterstützen Wir dokumentieren den Appell des MieterInnenvereins Mehr lesen MieterInnenverein Witten 02 09 2010 Mieter sauer Stadtplanung für Einkaufszentrum Vorgärten an der Berliner Straße sollen einer Gehwegerweiterung weichen Dagegen wenden sich die Anwohner mit Unterstützung des MieterInnenvereins Es gibt einfache Alternativen Aber das Planungsamt stellt auf stur Mehr lesen MieterInnenverein Witten 15 08 2010 Witten bleibt unser PROTEST Spektakel am 27 August ab 17 Uhr im Wittener Stadtpark Ausstellung Theater Diskussion Party Mehr lesen MieterInnenverein Witten 22 04 2010 basta Initiative protestiert gegen Verkäufe und Haushaltsstreichungen Am 21 April hat sich in Witten eine Initiative gegen das Totsparen gebildet basta witten Die Stadt gehört uns allen heißt die Gruppe Zum Auftakt ihrer Aktivitäten will sie ein informatives Flugblatt bei den Wittener Tagen für neue Kammermusik am Wochende verteilen Dies ist das einzige überregional sogar international bedeutende Kultureriegnis in Witten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 21 04 2010 Verkauft nicht die Seele Wittens In Generationen geschaffene öffentliche Plätze Parkanlagen und Gebäude bilden das Gesicht das Gedächtnis das Leben einer Stadt In Witten aber wird aus finanziellen Gründen Schritt für Schritt alles verkauft was die Seele der Stadt ausmacht Nach dem Stadtbad und vielen historischen Gebäuden sollen jetzt sogar die als Standesamt genutzte Villa Lohmann samt Teilen des Stadtparks sowie der zentrale Kornmarkt privatisiert werden Mehr lesen MieterInnenverein Witten 19 04 2010 Großer Bedarf an Sozialwohnungen Wenn Experten den Wohnungsmarkt in Witten als quantitativ ausgeglichen bezeichnen sagt das nichts über den

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/top/witten2020/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Wahlverprechen | Mieterverein Witten
    andere Finanzierung Frauen helfen Frauen e V Erwerbslose und Hartz IV Was kann das Land tun Stephan Schulze Bentrop HAZ Streichungen und Ausverkauf ohne Ende Rettet unser Stadt jetzt basta witten Mi 28 04 2010 19 30 Uhr 22 00 Uhr Uhr Gewerkschaftshaus Hans Böckler Straße Mehr lesen MieterInnenverein Witten 22 04 2010 basta Initiative protestiert gegen Verkäufe und Haushaltsstreichungen Am 21 April hat sich in Witten eine Initiative gegen das Totsparen gebildet basta witten Die Stadt gehört uns allen heißt die Gruppe Zum Auftakt ihrer Aktivitäten will sie ein informatives Flugblatt bei den Wittener Tagen für neue Kammermusik am Wochende verteilen Dies ist das einzige überregional sogar international bedeutende Kultureriegnis in Witten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 21 04 2010 Diskussion am 28 April Witten in der Landtagswahl Für den 28 April um 19 30 Uhr lädt der MieterInnenverein alle Mitglieder und Interessierten zu einer Diskussionsveranstaltung in das Gewerkschaftshaus an der Hans Böckler Str ein Anlass ist natürlich die Landtagswahl am 9 Mai Mehr lesen Mieterforuhr Ruhr MV Witten 20 04 2010 Das war Rüttgers Als CDU und FDP vor fünf Jahren die Macht an Rhein und Ruhr übernahmen hatten sie sich einiges vorgenommen auch im Bereich der Wohnungspolitik Auf dem Wohnungsmarkt in NRW gab es ihrer Ansicht nach zu viele Regeln und zu viel Staat Konsequent sorgte die Regeierung Rüttgers dafür dass die Regeln zum Schutz der Mieter und der Wohnungen verschwanden Ebenso konsequent wurde das öffentliche Wohnungsvermögen privatisiert Proteste prallten an der Regierung ab Mehr lesen Mieterforum Ruhr 20 04 2010 SPD und Grüne Verfassungsklage wegen Wohnungsvermögen eingereicht Die Landtagsabgeordneten Dieter Hilser SPD und Horst Becker DIE GRÜNEN haben ihre Ankündigung wahr gemacht und am 7 April Organklage gegen die Landesregierung beim Verfassungsgericht des Landes eingereicht Die Integration des 18 6 Mrd Euro umfassenden Wohnungsbausondervermögens des Landes in die NRW Bank ist ihrer Ansicht nach verfassungswidrig Mehr lesen MieterInnenverein Witten 18 04 2010 Leere Wahlversprechen Im Vorfeld der Kommunalwahlen im letzten August hatte der MieterInnenverein in Wahlprüfsteinen wohnungspolitische Positionen der Ratsparteien abgefragt Die haushalstragenden Grünen und Sozialdemokraten konnten trotz Gesprächsbereitschaft ihre Versprechungen bislang nicht halten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 17 04 2010 Schwere Wege leicht machen Schwere Wege leicht machen so lautet das Motto einer Kampagne der Frauenhäuser in NRW Ziel ist es von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern schnellen und unbürokratischen Zugang zu Schutz und kompetenter Hilfe zu gewährleisten unabhängig von ihrem Einkommen ihrer Nationalität ihrer beruflicher Situation oder ihrer Mobilität Mehr lesen MV Witten 17 03 2010 pdf Landespolitische Thesen des MieterInnenvereins Witten Stand 17 03 2010 Diese Thesen stellen den Diskussionsstand zu bislang vorrangig wohnungspolitischen Forderungen auf Landesebene dar Sie sollen bis Mitte April noch auf der Grundlage weiterer wichtiger Probleme in Witten und der Diskussion mit Bündnispartnern angepasst und erweitert werden Document MV Witten Wohnungspolitische Herausforderungen für das Land NRW 2010 2015 2010 pdf PDF DOWNLOAD MieterInnenverein Witten 13 08 2009 Witten vor der Wahl Noske gegen Leidemann Bei der Kommunalwahl am 30 Augustentscheiden die WählerInnen wer diese krisengeschüttelte Stadt durch nicht leichter

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/top/wahlen2009/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Wahlpr?fsteine Kommunalwahlen 09 | Mieterverein Witten
    bekennt sich zur kommunalen Zukunft der Siedlungsgesellschaft und der Stadtwerke Sie ist u a für eine sofortige Umsetzung der Mietervereins Forderung nach einer Sozialcharta für die Mieter der Siedlungsgesellschaft In ihrem Wahlprogramm das sich ausführlich mit den verschiednen Aspekten der Stadtteilentwicklung auseinandersetzt spricht sie sich auch für eine verbesserte Sozialberichterstattung und eine Sozialkonferenz aus Wir dokumentieren die vollständigen Antworten von Thomas Stotko MdL Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Antworten der Wittener Bürgergemeinschaft WBG Die Wittener Bürgergemeinschaft WBG stimmt u a Forderungen des MieterInnenvereins nach Erhalt der Siedlungsgesellschaft Witten mbH im kommunalen Eigentum zu Sie fordert auf der anderen Seite aber eine Teilprivatisierung der Stadtwerke Witten Wir dokumentieren hier die vollständigen Frage und die Antworten von Thomas Karpowicz WBG Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Anworten der CDU auf die Wahlprüfsteine Die Wittener CDU will sich nicht festlegen ob sie eine Privatisierung von Siedlungsgesellschaft und Stadtwerke ablehnen wird Sie ist gegen einen dauerhaften Schutz vor Kündigungen wegen Eigenbedarfs bei der Siedlungsgesellschaft Sie will auch mehr Bauland für Eigenheime schaffen Sie spricht sich aber für einen Mietspiegel aus und findet die Überlassung von Grundstücken an Wohnprojekte in Erbpacht sei ein interessantes Modell Wir dokumentieren die vollständige Antworten der CDU Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Antworten der Wittener Grünen Die Wittener Grünen antworteten mit Auszügen aus ihrem Wahlprogramm und zusätzlichen Stellungnahmen von Birgit Legel Wood Sie unterstützen fast alle Forderungen des MieterInnenvereins Wir dokumentieren die vollständigen Antworten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Reaktion der Partei Die Linke DIE LINKE Ortsverband Witten Wetter Herdecke hat nur kurz auf unsere Fragen geantwortete Wir dokumentieren die Antwort Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Reaktion von AUF Witten Das überparteiliche Personenwahlbündnis AUF Witten hat in der jetzigen Phase des Wahlkampfes nicht mehr die Zeit gefunden

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/top/wahlen2009/pruefsteine/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Satzung | Mieterverein Witten
    ist 4 AUFNAHME AUSTRITT AUSSCHLUSS 1 Die Aufnahme erfolgt aufgrund einer schriftlichen Anmeldung Das Mitglied erhält nach seiner Aufnahme ein Mitgliedsbuch Die Satzung kann in der Geschäftsstelle von den Mitgliedern eingesehen werden Sie braucht nicht an jedes Mitglied ausgehändigt werden 2 Die Mindestmitgliedschaft beträgt 2 Jahre Die Kündigung muß mit einer Frist von 3 Monaten schriftlich erfolgen Rückständige Beiträge sind vor Erlöschen der Mitgliedschaft zu zahlen Vereinseigentum ist zurückzugeben Der Vorstand kann Ausnahmen zulassen 3 Bei Tod oder Auswanderung des Mitglieds erlischt die Mitgliedschaft es sei denn MitbewohnerInnen oder Angehörige wollen die Mitgliedschaft übernehmen In diesem Fall wird eine Neumitgliedschaft ohne Erhebung der Beitrittsgebühr ausgestellt 4 Von Auswärts zuziehende Personen die dort in vergleichbaren Vereinen Mitglied waren können übernommen werden Dort bereits entrichtete Zahlungen können angerechnet werden 5 Der Ausschluß eines Mitglieds kann erfolgen wenn es mit mehr als einem Jahresbeitrag im Rückstand ist wenn sein Verhalten sich mit den Zielen und Zwecken des Vereins nicht vereinbaren läßt das Ansehen oder die Interessen des Vereins schädigt insbesondere bei erwiesener Veruntreuung von Vereinsvermögen bei Mitgliedschaft in einer faschistischen nationalsozialistischen oder rassistischen Organisation oder offener Unterstützung einer solchen bei erwiesener Spekulation mit Wohnraum 6 Die Entscheidung über den Ausschluß erfolgt durch den Vorstand Beschwerde bei der Mitgliederversammlung ist sowohl durch die den Betroffene n als auch durch andere Mitglieder zulässig Endgültig entscheidet die Mitgliederversammlung 5 RECHTE UND PFLICHTEN DER MITGLIEDER 1 Jedes Mitglied hat Anspruch auf kostenlose Rechtsauskunft in allen Miet Pacht und Unterkunftsangelegenheiten fortlaufende Information über alle Vereinsangelegenheiten insbesondere auf Übersendung der Vereinsveröffentlichungen Unterstützung bei der Planung und Durchführung von MieterInnen und Hausversammlungen bei der Erstellung von Informationsmaterialien und bei der Arbeit in Initiativen und Gruppen von Wohnungslosen und MieterInnen 2 Bei Vorliegen besonderer Gründe die im allgemeinen Interesse der Mitgliedschaft liegen kann der Verein auf Beschluß des Vorstands die Kosten eines Rechtsstreits und andere Kosten ganz oder teilweise übernehmen 3 Aus der Gewährung von mündlicher und fernmündlicher Auskunft durch MitarbeiterInnen des Vereins stehen den Mitgliedern keinerlei Ansprüche an den Verein zu 6 MITGLIEDSBEITRÄGE 1 Jedes Mitglied hat eine Beitrittsgebühr und einen ordentlichen Beitrag zu zahlen der bei Einkommensschwachen und Gemeinschaften ermäßigt werden kann Die Höhe der ordentlichen Beiträge wird von der Mitgliederversammlung beschlossen 2 Die Erhebung von Gebühren für Leistungen des Vereins bedarf die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung 3 Der Jahresbeitrag ist im Voraus zu entrichten Bei Rückständen über drei Monate können Gebühren verlangt werden 7 ORGANE DES VEREINS 1 Organe des Vereins sind a die Mitgliederversammlung b der Vorstand 2 Gremien a auf Beschluß der Mitgliederversammlung können zusätzliche Gremien gebildet werden die die Arbeit des Vereins unterstützen 8 MITGLIEDERVERSAMMLUNG 1 Die Mitgliederversammlung wird durch den Vorstand unter Wahrung einer Frist von mindestens 14 Tagen durch schriftliche Einladung im Vereinsorgan oder in der örtlichen Tagespresse einberufen und inhaltlich vorbereitet Die den VersammlungsleiterIn wählt die Mitgliederversammlung 2 Die Jahreshauptversammlung soll jährlich im ersten Halbjahr stattfinden Auf Antrag von 1 10 aller Mitglieder muß der Vorstand innerhalb von 14 Tagen eine Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung veröffentlichen 3 Die Mitgliederversammlung nimmt den

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/ueber/satzung/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Leistungen für Mitglieder | Mieterverein Witten
    Sie auf die Titel Gemeinsamkeit macht stark Mieterversammlungen Von Problemen wie Schäden Mieterhöhungen oder nicht nachvollziehbaren Nebenkostenabrechnungen sind of nicht nur einzelne sondern alle Mieter innen eines Hauses oder eines Wohnquartiers betroffen Das gilt erst Recht für Probleme im Wohnumfeld oder bei Stadtplanungsfragen Wo man gemeinsam betroffen ist empfiehlt sich auch ein gemeinsames Vorgehen Der MieterInnenverein führt gerne mit Ihnen eine Nachbarschaftsversammlung durch Mehr lesen Kosten der Unterkunft Beratung für Erwerbslose Der MieterInnenverein vertritt seine Mitglieder nicht nur gegenüber Vermietern sondern in Wohnraumangelegenheiten auch gegenüber Behörden Dazu zählt natürlich auch die Beratung zu den Kosten der Unterkunft und Heizung bei BezieherInnen von ALG II Wir prüfen die Bescheide der JobAgentur und legen wenn nötig in Ihrem Auftrag Widerspruch ein Mehr lesen Nebenkostenabrechnungen Erst prüfen dann zahlen Zu der Beratung unserer Mitglieder gehört selbstverständlich auch die Überprüfung Ihrer jährlichen Betriebs und Heizkostenabrechnung Diese Aufgabe ist im Beratungsalltag ein Schwerpunkt Falls Sie eine Nebenkostenabrechnung erhalten haben an der Sie Zweifel haben vereinbaren Sie bitte schnell einen Termin und zahlen Sie Nachforderungen nicht bis zum Abschluss der Überprüfung Mehr lesen Unser Vorgehen bei Schäden und Mängeln Kommt es in Ihrer Wohnung zu Schäden müssen Sie diese unmittelbar dem Vermieter mitteilen wenn es eilt

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/ueber/beratung/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • diese Web-Seiten | Mieterverein Witten
    Bibliothek Service Impressum ber diese Webseiten DRUCKVERSION MieterInnenverein Witten u Umg e V Schillerstr 13 58452 Witten Öffnungszeiten Mo u Di 13 00 19 00 Uhr Do 10 00 13 00 Uhr 14 00 17 00 Uhr Fr 10 00 14 00 Uhr Tel 02302 51793 Konto Nr 42887 BLZ 452 500 35 Sparkasse Witten Kontakt Suche nach SUCHE Die Inhalte auf dieser Seite geben nicht unbedingt die Meinung der

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/ueber/web/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Impressum | Mieterverein Witten
    Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des MieterInnenvereins Witten u Umgeb oder der Redaktion wieder Wir distanzieren uns vorsorglich von den Inhalten verlinkter Seiten anderer Anbieter Diese Website enthält allgemeine Informationen zum Mietrecht Eine individuelle Rechtsberatung ist Mietervereinen nach dem deutschen Rechtsberatungsgesetz nur gegenüber Mitgliedern erlaubt Wir sind bemüht für die Richtigkeit und Aktualität aller auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen Mit Urteil vom 12 Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf mit zu verantworten hat Dies kann so das LG nur dadurch verhindert werden dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert Wir haben auf dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt Für all diese Links möchten wir ausdrücklich betonen dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website vorhandenen Links und die Anzeige fremder Contents Die Texte und Fotos auf dieser und den übrigen sowie die Gestaltung der Website unterliegen dem Urheberrecht des MieterInnenvereins Witten oder der namentlich genannten natürlichen oder juristischen Personen soweit dies gesetzlich möglich ist Der Download von Texten und Fotos zum persönlichen privaten und nichtkommerziellen Gebrauch ist gestattet eine Übernahme in andere Web Angebote nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Herausgebers Mit der Nutzung unser Website werden diese Bedingungen anerkannt Die Unwirksamkeit einzelner Klauseln berührt nicht die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen insgesamt Sämtliche Informationen und oder Daten ihre Nutzung und die Anmeldung zur Website sowie sämtliches mit dieser Website zusammenhängendes

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/ueber/web/impressum/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Leute | Mieterverein Witten
    Familien ihre Miete irrtümlich an den alten Eigentümer Die neue Eigentümerin wollte die Wohnungen gewinnbringend verkaufen und verklagte die Familien wegen Zahlungsverzugs auf Räumung Das Amtsgericht Witten gab der Klage statt Mehr lesen MieterInnenverein Witten 28 02 2013 Gagfah zieht Kündigung zurück Mehrere Medien hatten über den Fall einer Wittener Mieterin berichtet der die Gagfah nach berechtigten Mietabzügen fristlos die Wohnung gekündigt hatte Inzwischen hat sich die Gagfah in einem Schreiben an die betroffene Mieterin entschuldigt die Kündigung zurückgezogen und die Aufrechnung der Kosten der Mieterin akzeptiert Mehr lesen MieterInnenverein Witten 20 02 2013 Fristlos gekündigt vom GAGFAH System Mit Eigenvornahmen und Mietabzügen musste eine Wittener GAGFAH Mieterin dafür sorgen dass ihre Wohnung repariert wurde Die Reaktion ihres Vermieters fristlose Kündigung Der MieterInnenverein meint Das ist rechtlich lächerlich aber für die Betroffenen immer eine Belastung Mehr lesen MieterInnenRat 01 10 2012 Anklage in Neapel Beim World Urban Forum der Vereinten Nationen September 2012 in Neapel protestierten Basisbewegungen und Menschenrechtsorganisationen aus der ganzen Welt gegen Zwangsräumungen und Landraub Bei der Eröffnung der Konferenz wurden Schilder mit Beispielfällen aus über 40 Ländern hochgehalten Das deutsche Beispiel Die Vertreibung der Immeo Mieter am Zinkhüttenplatz in Duisburg ür das umstrittene Factory Outlet Center Mehr lesen MieterInnenverein Witten 09 08 2009 Arbeitslosenberatung in Witten Seit Anfang Mai führt die Arbeitslosenberatung des HAZ regelmäßig Sprechstunden in den Räumen des MieterInnenvereins Witten durch Im Auftrag des HAZ Hattingen Arbeit und Zukunft berät der Sozialwissenschaftler Stephan Schulze Bentrop Erwerbslose von Arbeitslosigkeit Bedrohte und GeringverdienerInnen kostenlos zu allen Fragen rund um Arbeitslosengeld Hartz IV und andere Sozialleistungen Mehr lesen MieterInnenverein Witten 28 02 2009 Interview mit Ingmar Wichert Bündnis 90 Die Grünen Ingmar Wichert 24 Jahre seit längerem in der Studentenvertretung der Ruhruni in der Kulturzentrumsinitiative Trotz Allem und im Bündnis gegen Rechts aktiv kandidiert auf Listenplatz 4 der

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/vor_ort/leute/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •