archive-de.com » DE » M » MVWIT.DE

Total: 601

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bewegung | Mieterverein Witten
    Wir dokumentieren das bei dieser Gelegheit verteilet Flugblatt Mehr lesen Forum für das Recht auf Kultur und Stadt 21 04 2012 Aufruf Für das Recht auf Kultur und Stadt Am 13 Mai wird in NRW ein neuer Landtag gewählt Es sieht momentan ganz danach aus dass er sich vorrangig damit beschäftigen wird wie die Verschuldung der öffentlichen Haushalte gebremst wird Mehr lesen MieterInnenverein Witten 24 02 2012 Bürgerantrag Kommunalfinanzierung an lokalen sozialen Rechten orientieren Der MieterInneneverin Witten hat dem Wittener Stadtrat vorgeschlagen die folgende Resolution an die Landesregierung zu richten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 06 12 2011 Chronik Anti Atom Protest und Energiewende in Witten 2011 11 März 2011 Im AKW Fukushima in Japan kommt es nach Erdbeben und Tsunami zur Kernschmelze Dabei gelangt eine gewaltige Menge Radioaktivität in die Umwelt Wasser und Nahrungsmitteln in der Umgebung werden verstrahlt Die Einwohner müssen das Gebiet verlassen Die japanische Atomaufsicht ordnet die Katastrophe auf der Internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse mit der Höchststufe ein Mehr lesen MieterInnenverein Witten 13 03 2011 Solidarität mit den Menschen in Japan Ausstieg aus der Atomenergie jetzt MieterInnenverein Witten Habitat Netz e V die Aktionsgruppe Basta Witten und das Kommunikationszentrum Trotz Allem rufen auf zur Teilnahme an Solidaritäts und Protestaktionen in Witten Fassungslos nehmen wir das Ausmaß der unglaublichen sich stündlich weiter verschärfenden Katastrophen in Japan zur Kenntnis In diesen Tagen und darüber hinaus gilt unsere Solidarität den Menschen in Japan Mehr lesen MieterInnenverein Witten 17 09 2010 NEIN zum Streichkonzept für die Bibliotheken Trotz aller Proteste hat der Verwaltungsrat des Kulturforums am 17 September 2010 das umstrittene und lange geheim gehaltene Umstrukturierungskonzept für die Wittener Bibliotheken beschlossen Nur die VertreterInnen der Linken und der Liste Bürgerforum haben gegen die Verwaltungsvorlage gestimmt die auf einen weitreichenden Abbau der Bibliotheken in den Stadtteilen und in der Innenstadt hinausläuft

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/vor_ort/bewegung/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Initiativen | Mieterverein Witten
    zu erarbeiten Denn das ist Voraussetzung für einen Antrag beim Land zur Aufnahme des Annens in das Förderprogramm ZUM THEMA Heven Mieterbeirat kämpft für Wohnrechte in Heven Nach den Blockverkäufen der Viterra Mira in Heven bildete sich im Spätsommer 2004 der Mieterbeirat um gemeinsam gegen die Gefahren der Privatiserung vorzugehen ZUM THEMA MieterInnenverein Witten u Umg e V Schillerstr 13 58452 Witten Öffnungszeiten Mo u Di 13 00 19 00

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/vor_ort/bewegung/initiativen/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Urteile | Mieterverein Witten
    und Nebenkosten ZUM THEMA Urteile zur Miete Miete und Mietererhöhung ZUM THEMA Urteile Wohnungsmangel Schäden Mängel Mietminderung ZUM THEMA MieterInnenverein Witten u Umg e V Schillerstr 13 58452 Witten Öffnungszeiten Mo u Di 13 00 19 00 Uhr Do 10 00 13 00 Uhr 14 00 17 00 Uhr Fr 10 00 14 00 Uhr Tel 02302 51793 Konto Nr 42887 BLZ 452 500 35 Sparkasse Witten Kontakt Suche nach

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/urteile/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Urteile Witten | Mieterverein Witten
    in ihrem Umfeld nicht völlig rechtlos sind sagt Vereinsprecher Knut Unger Es erinnert Vermieter daran dass sie rechtzeitig eine Wohnwertminderung ihrer Immobilien durch Baumaßnahmen verhindern müssen und mahnt die Stadtplanung die Interessen von Nachbarn nicht deshalb zu vernachlässigen weil sie Mieter sind Vor allem zeigt das Urteil aber auch dass Mietergärten zur Wohnung gehören können obwohl sie nicht im Mietvertrag stehen Mehr lesen MieterInnenverein Witten 10 02 2008 Amtsgericht Einzelhandelsansiedlung an Drei Könige rechtfertigt Mietminderung In einem langen Rechtstreit um Mietminderungen an der Straße Drei Könige hat der Vermieter die Immeo Wohnbau GmbH den Kürzeren gezogen Im Januar entschied das Amtsgericht Witten Die Mieter innen ein Paar mit Kind haben ihre Miete seit 2000 zurecht gemindert da die damals hin ter den Häusern errichteten Einzelhandelsmärkte die Nutzbarkeit der zu den Wohnungen gehörenden Gärten beeinträchtigen 2 C 341 07 AG Witten Urteil vom 10 01 2008 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 31 03 2006 Schimmelpilzurteile in Witten Im diesjährigen langen Winter kam es wieder vermehrt zu Ärger mit Schimmelpilzen in der Wohnung Regelmäßig behaupten Vermieter der Mieter heize und lüfte falsch Die für Witten zuständigen Gerichte haben jedoch in mehreren Fällen bestätigt dass bei unzureichend wärmegedämmten Wänden der Vermieter für die Schäden verantwortlich ist Mehr lesen MieterInnenverein Witten 30 01 2004 Viterra muss reparieren In einem Prozess von Wittener Mietern gegen die Viterra wurde die Vermietungsgesellschaft dazu verurteilt umfangreiche Feuchtigkeitsschäden in einer Wohnung am Hardel zu beseitigen Die Mieter dürfen die Miete um 50 mindern Äußerlich machen die Häuser einen vernachlässigten Eindruck Seit etlichen Jahren leidet ein Mieter Ehepaar unter massivem Schimmelbefall in sämtlichen Räumen Der Mieterverein forderte Viterra seit 2001 immer wieder zur Sanierung auf Viterra behauptete verantwortlich für die Schäden sei das Lüftungsverhalten der Mieter 2002 stellte das Lorenz Institut eine gesundheitliche Gefährdung fest und empfahl Die betroffenen Räume sollten

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/urteile/witten/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • LG Bochum | Mieterverein Witten
    Dachrinnen gehört nach Ansicht der 9 Kammer des Landgerichts Bochum nicht zu den umlagefähigen Betriebskosten Urteil LG Bochum 9 S 278 02 v 1 4 2003 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 10 01 2004 Schimmel Vermieter muss aufklären Erfordert der bauliche Zustand einer Wohnung ein besonders intensives Lüftungsverhalten der Mieter um Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden dann muss der Vermieter die Mieter auf die besonderen Anforderungen hinweisen Unterlässt er dies haben die Mieter einen Anspruch auf Beseitigung der Mängel und sind zur Mietminderung berechtigt LG Bochum 10 S 52 02 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 11 12 2002 Wittener Mietspiegel maßgeblich Zur Anwendung des Wittener Mietspiegels liegt ein Urteil des Landgerichts Bochum vor LG Bochum Urteil v 6 11 02 10 S 33 02 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 16 01 2001 Ruhrtal 7 Mietersieg vor Landgericht Juristisch ist die fünfköpfige Familie Yilmaz Sieger Am 25 Oktober 2000 bestätigte das Landgericht Bochum ein Amtsgerichtsurteil gegen ihren Vermieter Al Bayati Der muss ihre Wohnungen Im Ruhrtal 7 so instandsetzen dass sie wieder darin wohnen können Das Haus war wegen Einsturzgefahr 1999 vom Ordnungsamt geräumt worden Mehr lesen MieterInnenverein Witten 04 09 2000 Kein Eigenbedarf am Hee Einen Räumungsprozess auch in zweiter Instanz gewonnen haben Mitglieder des

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/urteile/bochum/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • andere Gerichte | Mieterverein Witten
    Monaten nach Ende der Abrechnungsperiode erstellt werden Diese Frist wird nur eingehalten wenn die Abrechnung auch tatsächlich beim Mieter vorliegt Dabei reicht es nicht aus wenn der Vermieter die Unterlagen innerhalb der Zwölfmonatsfrist bei der Post aufgegeben hat Entscheidend ist allein wann der Mieter die Post erhält Abrechnungen für das Kalenderjahr 2007 beispielsweise mussten spätestens am 31 Dezember 2008 bei den Mietern eingetroffen sein Auf später eingehende Abrechnungen müssen Mieter keine Nachzahlungen leisten AZ BGH VIII ZR 107 08 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 28 02 2009 Nur nötige Modernisierungskosten zählen Von den tatsächlich angefallenen Modernisierungskosten können nur die Kosten zur Berechnung einer Mieterhöhung angesetzt werden die notwendig sind Unnötige unzweckmäßige oder überhöhte Aufwendungen müssen Mieter nicht zahlen Im Streitfall hatte der Vermieter zwei Wasserzähler in die Wohnung einbauen lassen da Küche und Bad über zwei getrennte Steigeleitungen versorgt werden Umstritten war die Höhe der Montagekosten Nach Auffassung des Gerichts hatte der Vermieter unnötigerweise in der Küche unter anderem die Arbeitsplatte demontieren lassen um den Einbau des Wasserzählers durchzuführen Diese unnötigen Kosten muss der Mieter nicht tragen AZ BGH VIII ZR 41 08 Mehr lesen MieterInnenverein Witten 28 02 2009 Abrisskündigung In einer höchst problematischen Entscheidung hat der Bundesgerichtshof einer Gesellschaft Recht gegeben die ein stark renovierungsbedürftiges Haus gekauft hatte um es abzureißen und deshalb allen Mietern gekündigt hatte Die Entscheidung des Bundesgerichtshofs gefährlich Erstmals werden Renditeerwartungen und hoffnungen eines Finanzinvestors höher bewertet als die Bestands und Wohninteressen der Mieter kritisierten die Mietervereine das Urteil Mehr lesen MieterInnenverein Witten 16 08 2008 Nutzerwechselkosten sind vom Vermieter zu zahlen Bei Ein oder Auszug aus der Wohnung werden von der Abrechnungsfirma oftmals Kosten für Zwischenablesung Nutzerwechselgebühr erhoben Bei diesen Kosten handelt es sich nach der Entscheidung BGH VIII ZR 19 97 um Verwaltungskosten welche nicht vom Mieter zu zahlen sind Mehr lesen MieterInnenverein

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/urteile/sonst/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Rat & Tipps | Mieterverein Witten
    Umzug Wie übergebe ich meine Wohnung bei Auszug Muss ich renovieren Alle MieterInnen stellen sich diese Frage Oftmals gibt es hierzu Differenzen mit dem der VermieterIn Mehr lesen MieterInnenRat 20 07 2013 Mietrechtsreform fördert Wohnungsverlust Trotz vieler Proteste der Mieterverbände und gegen die Opposition hat die Bundesregierung zum 1 Mai 2013 eine empfindliche Verschlechterung des Kündigungs und Räumungsschutzes für Mieter durchgesetzt Mehr lesen MieterInnenverein Witten 01 12 2011 Jetzt helfe ich uns selbst Der Vermieter ist verpflichtet Ihre Wohnung in vertragsgerechtem Zustand zu erhalten Er muss Schäden reparieren und Mängel beseitigen Tut er dies nicht hat der Mieter das Recht die Miete angemessen zu mindern Dadurch spart MieterIn Geld das sie nicht zurückzahlen muss Gerade die Finanzinvestoren interessiert es aber oft überhaupt nicht wenn einzelne Mieter die Miete mindern Handelt es sich um kleinere Schäden vor allem in den eigenen vier Wänden sollten Sie nicht lange zögern eine Selbstvornahme einzuleiten Mehr lesen MieterInnenverein Witten 01 12 2011 Was passiert wenn der Vermieter Pleite geht Wenn der Vermieter Zahlungsverpflichtungen gegenüber Gläubigern nicht erfüllen kann kann das Gericht einen Zwangsverwalter oder einen Insolvenzverwalter einsetzen Grundsätzlich bleibt dann das Mietverhältnis bestehen Der Insolvenz oder Zwangsverwalter übernimmt die Pflichten des Vermieters Trotzdem gibt es immer wieder Ärger Mehr lesen MieterInnenverein Witten 22 12 2008 BETRIEBSKOSTEN Viele fragwürdige Abrechnungen zum Jahresende Gegen Ende des Jahres haben viele Mieter ihre Betriebs und Heizkostenabrechnungen für das Jahr 2007 erhalten Oft werden sehr saftige Nachforderungen verlangt die keineswegs immer allein durch die Kostensteigerungen zu erklären sind Der MieterInnenverein Witten muss wieder viele fragwürdige Rechnungen prüfen Mehr lesen MieterInnenverein Witten 13 09 2008 Wohngeld Deutlich mehr Zuschuss Nach langem Tauziehen wird es ab 1 1 2009 eine deutliche Erhöhung des Wohngeldes geben Erstmals werden auch Heizkosten einbezogen Mehr lesen MieterInnenverein Witten 12 10 2007 Feuchte und Schimmel Beispiele aus

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/tipps/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Wohnen & Sozialrecht | Mieterverein Witten
    MieterInnenverein Witten 14 08 2009 Hartz IV im EN Kreis Neue Grenzen für die Unterkunftskosten Die Jobagentur EN hat zum 1 Juli ohne Beratung mit den Sozialberatungsstellen und dem Sozialausschuss neue Regelungen zu den Leistungen für Unterkunft und Heizung für Arbeitslose SGB II erlassen Diese Regelungen führen vor allem für Alleinstehende zu Verschlechterungen Ihnen stehen nur noch 45 statt bislang 48 qm zu Und damit sinken auch die Angemessenheitsgrenzen für die Miete und die Nebenkosten Der Arbeitslosenberatung sind bereits erste Betroffene bekannt Unter anderem werden Nebenkostennachforderungen nicht mehr akzeptiert die nach den bisherigen Regelungen in Ordnung gewesen wären Mehr lesen MieterInnenverein Witten 24 02 2009 Abtretung von Hartz Miete Grundsätzlich zahlen auch EmpfängerInnen von ALG II oder Grundsicherung ihre Miete und Nebenkosten selbst Niemand kann ohne Grund verlangen dass das geändert wird Auch Erwerbslose sind mündige Bürger Wenn man allerdings mit seiner Miete leicht in Rückstand gerät kann es von Vorteil sein wenn man die Jobagentur bittet die Zahlung an den Vermieter direkt zu erledigen Das kann der die Hilfeemfängerin aber freiwillig entscheiden und auch widerrufen Eine Abtretung der ALG II Ansprüche an den Vermieter ist dazu nicht erforderlich Mehr lesen MieterInnenverein Witten 10 04 2008 Hartz IV Bundessozialgericht begrenzt die Kürzung von Heizkosten Nach einem Urteil des Bundessozialgerichts können zahlreiche Bezieher innen von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung auf eine Korrektur ihrer Bescheide zur Übernahme der Heizkosten hoffen Denn die Job Agentur hat in zahlreichen Fällen zu hohe Anteile für die Warmwasserkosten von den Heizkosten abgezogen Der MieterInnenverein rät Betroffen zum Widerspruch und fordert von der JobAgentur EN eine unbürokratische Rückerstattung der zuviel gekürzten Beträge Mehr lesen MieterInnenverein Witten 10 04 2008 pdf SGB II XII Warmwasserkosten stark gekürzt Jetzt Widerspruch einlegen Nach einem Urteil des Bundessozialgerichtes sind die Kosten Warmwassererwärmung nur mit 6 22 Euro Monat im Regelsatz enthalten

    Original URL path: http://www.mvwit.de/de/recht/hartz/index.php (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •