archive-de.com » DE » M » MUSIKSCHULERHEINE.DE

Total: 228

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Rheine Musikschule: Elementarstufe
    von zwei bis sieben Jahren gliedert sich im Wesentlichen in drei Unterrichtsformen die pädagogisch und didaktisch dem Alter und Entwicklungsstand des Kindes entsprechen Bei den Musikzwergen für Kinder ab 2 Jahren mit einer Begleitperson wagen schon die Jüngsten ihre ersten musikalischen Gehversuche Auf vielfältige Weise wird die Lust am Singen am Instrumentalspiel und an musikalischen Bewegungsspielen gefördert Alte und neue Kinderlieder gehören ebenso dazu wie Kniereiter und Tänze Sie als Eltern bzw Großeltern bekommen Anregungen und Tipps wie der spielerische Umgang mit Musik ganz selbstverständlich in den Alltag der Kinder integriert werden kann Eine Unterrichtseinheit besteht aus 8 10 Stunden á 45 Minuten eine Anmeldung ist jederzeit möglich Die Musikalische Früherziehung und die Musikalische Grundausbildung ähneln sich bezüglich der Unterrichtsinhalte jedoch ist die Art der Vermittlung auf das jeweilige Alter der Kinder abgestimmt Dabei werden alle musikalischen Bereiche berücksichtigt Singen und Sprechen Elementares Instrumentalspiel Musik und Bewegung Musikhören Instrumenteninformation Sensibilisierung des Gehörs Bodypercussion und das Vergnügen am eigenen Körper Die Musikalische Früherziehung richtet sich an Kinder im Alter von ca 4 Jahren Gemeinsam mit anderen Kindern werden ersten spielerischen Erfahrungen mit Musik gemacht Das Gesamtkonzept ist auf zwei Jahre angelegt Die Gruppen treffen sich einmal wöchentlich je nach Gruppengröße 60

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=30&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Rheine Musikschule: Rock - Pop
    Instrumenten auch braucht es vor allen Dingen den Spaß am Musizieren Etwas Rhythmusgefühl sollte man allerdings schon mitbringen Die Schlagzeuglehrer der Musikschule können das bei einem kurzen Informationsgespräch in aller Regel schnell feststellen Welche Instrumente werden unterrichtet In der Musikschule wird überwiegend auf dem Drumset unterrichtet Außerdem können aber auch Percussionsinstrumente wie z B Djembe Cajon etc erlernt werden Welche Instrumente braucht der die SchülerIn zu Hause Ohne ein Instrument daheim geht es nicht denn das regelmäßige Üben gehört dazu Ob man sich für ein akustisches Drumset oder ein elektronisches Drumset zulegt ist Geschmackssache Das elektronische Instrument kann auch in Zimmerlautstärke oder mit Kopfhörern gespielt werden was insbesondere bei geräuschempfindlichen Nachbarn von großem Vorteil ist Schlagzeuge und Trommeln in allen Preisklassen gibt es im örtlichen Musikalienhandel Dort kann man die Instrumente auch für eine gewisse Zeit ausleihen Gerne helfen auch die Schlagzeuglehrkräfte der Musikschule Rheine bei der Auswahl des richtigen Instruments Welche Unterrichtsformen werden angeboten Die Musikschule Rheine bietet im Fach Schlagzeug Einzel und Gruppenunterricht an Zusätzlich besteht die Möglichkeit in einer Percussiongruppe mitzuspielen Gitarre Westerngitarre E Gitarre Bassgitarre Die Gitarre zählt wegen ihrer relativ leichten Erlernbarkeit der guten Möglichkeiten des Zusammenspiels ihrer kompakten Form und des günstigen Kaufpreises zu den populärsten Instrumenten Ob als akkordisches Begleitinstrument das sich auch wunderbar in Schule und Kindergarten einsetzen lässt oder als Soloinstrument die musikalische Bandbreite der Gitarre ist enorm Da Kindergitarren in allen Größen erhältlich sind kann mit dem Unterricht schon früh begonnen werden Die Musikschule Rheine bietet Leihinstrumente in allen Größen an Aber auch für Erwachsene ist das Gitarrenspiel gut erlernbar Die Musikschule Rheine bietet ebenso spezielle Kurse für ErzieherInnen und Lehrkräfte an Hier liegt der Schwerpunkt auf der einfachen Liedbegleitung die Literatur wird gemeinsam ausgesucht um möglichst praxisnah zu arbeiten Der Gitarrenunterricht findet einmal wöchentlich in Gruppen zu 4 6

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=31&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Blasinstrumente
    3 Schülerinnen und Schülern statt Gerade bei jüngeren Kindern beugt man so einer Überanstrengung vor außerdem macht es in der Gruppe viel mehr Spaß ein Instrument zu erlernen Übrigens Blechblasinstrumente werden auch zur Therapie von Atemwegserkrankungen wie z B Asthma verwendet Die Musikschule bietet allen Schülerinnen und Schülern neben ihrem Unterricht auch die Möglichkeit an in einem Ensemble oder Orchester wie z B der Sound Company mitzuspielen Blockflöte Warum heißt die Blockflöte Blockflöte Weil ihr Rohr anders als bei der Querflöte mit einem Block verschlossen ist Die Blockflöte gehört zu den ältesten Instrumenten der Menschheit Ihre Beliebtheit hat sich durch viele Jahrhunderte bis in die heutige Zeit erhalten Wurde sie in früher Zeit so geschätzt weil ihr Klang als der menschlichen Stimme sehr ähnlich empfunden wurde so ist sie heute in den Familien und in den Schulen allgegenwärtig Die ganze Vielfalt der Instrumente innerhalb der Blockflötenfamilie wird im Unterricht angeboten vom der Sopranblockflöte zur Altblockflöte wahlweise auch Sopraninoblockflöte Tenorblockflöte Bassblockflöte Großbassblockflöte bis hin zur mannshohen Subbassblockflöte Vielfältig ist auch das Spektrum der Literatur vom Mittelalter bis zur zeitgenössischen Musik Folklore und Popmusik spannt sich der Bogen Das Soloinstrument der Blockflötenfamilie ist die Altblockflöte mit einer großen Palette an Sonaten Kammermusik und Konzertliteratur Für den Unterricht werden grundsätzlich Blockflöten mit barocker Griffweise benötigt Es besteht die Möglichkeit zu Beginn des Unterrichts auf einer Plastikflöte zu spielen Nach Rücksprache mit der Lehrkraft sollte zu einem späteren Zeitpunkt eine Holzflöte zur Verfügung stehen Klarinette Saxophon Querflöte Die Klarinette zählt zu den Holzblasinstrumenten und wurde um 1700 von J Chr Denner in Nürnberg entwickelt Man unterscheidet zwei Instrumententypen aufgrund ihrer Griffweise Die Boehm und die in Deutschland bevorzugte Ohlerklarinette in den Stimmungen B A Es und C Der Unterricht kann im Grundschulalter erfolgen da es heute ausgezeichnete Kinderklarinetten gibt die einen frühen Anfang ermöglichen

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=32&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Streichinstrumente
    19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Legende Ein Kurs Mehrere Kurse Öffnungszeiten Mo Do Fr 08 30 12 00 Uhr 14 00 17 00 Uhr 08 30 12 00 Uhr Violine Viola Violoncello Kontrabass Unterrichtsangebote für alle Streichinstrumente bietet die Musikschule Menschen in jedem Alter als Gruppen oder Einzelunterricht dazu stehen Leihinstrumente aller Größen in begrenzter Zahl zur Verfügung Der Beginn eines Unterrichts kann nach der Früherziehung oder Grundausbildung sein ist daran aber nicht notwendigerweise gebunden Jederzeit können im Rahmen der Kapazitäten der Musikschule Angebote für Wiedereinsteiger geschaffen werden Auch ein Beginn für erwachsene Anfänger ist möglich und erfreut sich zunehmender Beliebtheit Die Wahl zwischen Geige Violine in heller Tonlage Bratsche Viola etwas größer im Bau und etwa eine Altstimme vergleichbar dem Celle Violoncello mit großem Tonumfang von tiefen Basstönen über kantable Tenorlagen bis hin zu hohen Tönen und dem Bass Kontrabass in seinem unübertroffenen Spektrum tiefer Streichertöne wird ganz von jeweils individueller Vorliege der verschiedenen Klangfarben bestimmt sein Entsprechend unterschiedlich ist auch die Rolle der einzelnen Instrumente im Orchester Ein Schwerpunkt im Fachbereich der Streicher liegt auf der Ensemble und Orchesterarbeit Altersgerecht gestaffelt von entdecken des ersten Orchesterspiels bei den Fiddlers im

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=33&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Tasteninstrumente
    rekonstruiert Alle Sounds sind sogenannte Samples Diese werden von originalen Instrumenten per Computer aufgezeichnet und dann im Instrument wiedergegeben Das Keyboard kann in vielen Musikstilen als Solo oder Orchesterinstrument eingesetzt werden Der Unterricht kann mit 6 Jahren begonnen werden Auch für Erwachsenen ist das Keyboard ein ideales Instrument Unsere Lehrkräfte beraten Sie gerne bei der Auswahl des für den Unterricht geeigneten Keyboardmodells Im Jahr 1829 meldete Cyrill Demian in Wien sein von ihm entwickeltes Accordion zu Patent an Das Akkordeon verbreitete sich sehr schnell als Begleit und Soloinstrument Die Tonerzeugung erfolgt durch Stimmzungen im Inneren des Instruments die durch einen Luftstrom in Schwingungen gebracht werden Der Luftstrom entsteht durch das Auseinanderziehen oder Zusammendrücken des Balges mit dem linken Arm Das Akkordeon ist nicht nur in der Volksmusik beheimatet Neben der Originalliteratur ab dem 20 Jahrhundert können auf dem Instrument alle möglichen Musikstile gespielt werden Akkordeons gibt es in verschiedenen Größen man kann also mit dem Unterricht schon nach der Elementarstufe mit etwa 6 Jahren beginnen Auch für Erwachsenen ist es ein interessantes Instrument Klavier Pop Piano Kirchenorgel Das Klavier ist das bekannteste Tasteninstrument Es verbindet ein Tasteninstrument Schlaginstrument und ein Saiteninstrument miteinander Schlägt man eine Taste an schlägt das Filzhämmerchen auf die Saite Die Stärke des Tastendrucks entscheidet über die Lautstärke der Töne 88 Tasten laden dazu ein die verschiedensten Musikstile zu Gehör zu bringen von der Bachfuge bis zum Boogie Woogie Man kann in jedem Alter beginnen direkt nach der Elementarstufe oder als Erwachsener Ob allein vierhändig als Begleiter von Melodieinstrumenten oder als Partner in der Kammermusik die Bandbreite ist enorm Die Musikschule Stadt Rheine besitzt zwei Partnerklaviere der Firma Schimmel Diese Instrumente eignen sich besonders gut für den Zweier Gruppenunterricht Beide SchülerInnen können gleichzeitig in der gleichen Tonhöhe spielen Das Lernen in der Gruppe fördert zum einen den

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=34&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Konzerte/Bilder allgemein
    Musikschule Impressum Veranstaltungskalender für Mai 2016 Mo Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=46&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Bildergalerie
    Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Legende Ein Kurs

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=48&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Rheine Musikschule: Schnupperangebote
    Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Legende Ein Kurs Mehrere Kurse Öffnungszeiten Mo Do Fr 08 30 12 00 Uhr 14 00 17 00 Uhr 08 30 12 00 Uhr Lust auf ein Instrument Sie haben Lust ein Instrument zu

    Original URL path: http://www.musikschulerheine.de/index.php?id=22&no_cache=1&Fsize=eiobousnfccnquh (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •