archive-de.com » DE » M » MUSICA-CANTEREY.DE

Total: 160

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    Cembalo In den Cembalowerken Girolamo Frescobaldis findet sich die gesamte Bandbreite menschlicher Gefühle auf engstem Raum Sein Schüler Johann Jacob Froberger übernahm die traditionellen italienischen Formen wie Toccata und Ricercar widmete sich aber auch der französischen Suite mit teils programmatischem

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=33 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    Blumen Ambra Flocken Arien Kantaten und Sonaten des Barock weitere Details zu dieser Veranstaltung hier Freitag 23 Mai 2008 19 00 Uhr Katharinenkapelle der Alten Hofhaltung Freitag 23 Mai 2008 21 00 Uhr Katharinenkapelle der Alten Hofhaltung Musik und Rezitation Das Hohe Lied der Liebe Vertonungen und Nachdichtungen weitere Details zu dieser Veranstaltung hier Samstag 24 Mai 2008 19 30 Uhr E T A Hoffmann Theater Großes Haus Opernpremiere Dafne

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/tam_details.php?ID=2008 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    27 Januar 2008 17 00 Uhr Burgebrach Kulturraum Ich hab ein Mann Heitere Musik der Renaissance zu einem heiklen Thema Chor und Bläsermusik mit Werken von Orlando di Lasso Hans Leo Hassler Clement Jannequin u a Chor der Musica Canterey

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=22 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    2007 17 00 Uhr Kaiserdom zu Bamberg Festkonzert zum Bistumsjubiläum Aus Bambergs fürstbischöflichen Tagen weitere Details zu dieser Veranstaltung hier Samstag 2 Juni 2007 20 01 Uhr Spiegelsaal der Harmonie Ensemble vivi felice Zürich weitere Details zu dieser Veranstaltung hier Samstag 5 Mai 2007 19 30 Uhr St Jakobskirche im Rahmen der 2 Bamberger Chornacht zur Dom Kirchweih Te Deum laudamus weitere Details zu dieser Veranstaltung hier Freitag 26 Januar

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/konz2.php?y=2007 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    wer einmal jemand anders sein könnte Nur ne Minute lang So seufzt Leonce im Drama Georg Büchners Und wir seufzen mit Denn auch wir wünschen oft der verfolgten Nymphe Daphne gleich eine rettende entrückende Verwandlung Die Künstler wissen nicht erst seit Ovids wundervoller Sammlung der Metamorphosen das Hohe Lied der Verwandlung zu singen ist sie doch zutiefst menschlich erschreckend und tröstlich zugleich Elias Canetti nannte die Schriftsteller beschwörend die Hüter

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=24 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    Leitherer Viola da Gamba Barbara Maria Willi Cembalo Elisabeth Scholl in Kiedrich im Rheingau geboren begann bereits als Jugendliche mit der Gesangsausbildung Während ihrer Univer sitätsjahre in Mainz wurde ihre sängerische Entwicklung durch den Pädagogen Eduard Wollitz gefördert bevor sie ein Aufbaustudium an der Schola Cantorum Basiliensis u a bei René Jacobs absolvierte Seither konzertiert sie mit namhaften Dirigenten und Ensembles Sie wird regelmäßig zu internationalen Festivals eingeladen Liebe und

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=23 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    In ihr wird die hochzeitliche Liebe zwischen Mann und Frau zum Ausdruck gebracht die Bewunderung des Bräutigams für die Schönheit der Braut und die Sehnsucht der Braut nach dem Bräutigam In der christlichen und jüdischen Mystik wird das Hohelied auch als Brautliebe der Seele zu Gott gedeutet Das Hohelied ist ein Zwiegespräch Diese dramatische Grundstruktur wird in der poetischen Übersetzung des Dichters Manfred Hausmann besonders deutlich Heidi Lehnert und Martin

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=25 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Musica Canterey Bamberg e.V.
    Raimonds Spogis Barockorchester La Gamba Musikalische Leitung Gerhard Weinzierl Regie Tihomir Carlo Glowatzky Die mythologische Geschichte der Nymphe Daphne die die Liebe des Gottes Apollo ver schmäht und von Zeus in einen Lorbeerbaum verwandelt wird war ein beliebtes Thema der frühen Oper Auch der Venezianer Antonio Caldara Kapellmeister am Wiener Kaiserhof griff 1719 diesen Stoff auf und widmete seine Oper dem Salzburger Fürsterzbischof Graf von Harrach Die Bamberger Inszenierung orientiert

    Original URL path: http://www.musica-canterey.de/details.php?ID=29 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •