archive-de.com » DE » M » MINI650.DE

Total: 126

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Project Transat 2007 | Start MINI-Fastnet heute
    Fastnet heute Ver ffentlicht am 11 53 32 21 06 2007 Aktuell Soeben wurde der Start fuer ein verkuerztes Rennen zum Wolf Rock nahe der Scillies freigegeben Das Rennen kann auf der Website verfolgt werden http www winchesclub com minis650 fastnet650 FR Newsmeldungen Noch einmal Atlantik im Mini Mini Transat auf der Hanseboot 2008 Mini Transat auf der Kieler Woche Boris 2 ter bei the Artemis Transat Premiere Rund Skagen

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=37 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Project Transat 2007 | MINI-Fastnet abgesagt
    es kleinere Rennen im Küstenbereich der Bretagne geben Auch wenn diese Entscheidung nicht bei allen Teilnehmern auf Verständnis stößt so steht die Sicherheit aller doch an oberster Stelle Für uns ist dieses Rennen nicht qualitativ und wäre ohnehin eher als Training gewertet worden um für die Transat nach Brasilien bestmöglich vorbereitet zu sein Wir sind sicher dass der Winches Club Ihre Entscheidung zum besten der Skipper getroffen hat und freuen

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=36 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Minis ohne Maxis vor Helgoland
    alter Genua unterwegs sicher nicht der optimale Kurs Henrik sicherte sich dennoch den zweiten Platz Samstag Nacht frischte der Wind immer mehr auf und am Morgen zogen Böen mit 35 Knoten über die deutsche Bucht Auf freier See kein Problem für die kleinen hochseetauglichen Rennyachten mit Außenborder oder unter Segeln gegen Wind und Welle die Brecher liefen z T über die Hafenmole aus einem Hafen auslaufen birgt aber Gefahren Die Miniflotte lebte gute Seemannschaft und blieb geschlossen am Steg Die Helgoländer Acht am Pfingstmontag brachte das genaue Gegenteil absolute Flaute Auf der stark verkürzten Regattabahn trieb die Beijamar als zweiter Mini über die Ziellinie Am Nachmittag ging es dann zurück nach Cuxhaven und endlich wehte der Wind fast aus der richtigen Himmelsrichtung nur leider recht schwach Die Spinnacker standen zwar vom Start bis zum Ziel für richtige Gleitfahrten reichte es aber nur selten Dennoch war ein Mini das schnellste Schiff der ganzen Regattaflotte Henrik sicherte sich wiederum den zweiten Platz diesmal hinter dem Lokalmatador Insgesamt war die Nordseewoche für die Minisegler wieder ein tolles Ereignis langsam etablieren sich die Minis auch auf den deutschen Regattabahnen Gleich im Anschluß an die Nordseewoche ging es für Henrik und die Beijamar auf dem

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=35 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Erste deutsche Einhandregatta
    Mit dabei LaVie mit Heina Dannemann TurTur mit Christoph Sohnrey Beijamar mit Henrik Masekowitz Pasja mit Gregor Die Route ging zunächst raus aus der Förde dann gen Norden Richtung Ansteuerung Flensburger Förde Mit schönen Genacker Surfs war die Wendemarke in schnellem Tempo bald erreicht und es zeigte sich dass Heina der eine spitzere Route wählte mit Henrik der auf Tiefe fuhr gleichzeitig an der Tonne auf die Kreuz gingen Aber was heißt eigentlich Tonne Etwas verdutzt funkten sich die beiden an weil weit und breit die verabredete Wendemarke nicht zu sehen war Kurzerhand entschloss man sich die virtuelle Bahnmarke gerundet zu haben und gemeinsam auf die Kreuz zu gehen Christoph gab sich da ganz relaxt und war ohnehin auf die in der nähe liegende Kardinaltonne gefahren Gregor hatte sich etwas früher mit technischem Defekt zum Umkehren entschieden Eine ewige Kreuz bei viel Regen und einigem Segelwechseln in den dazu passenden Böen zehrte dann doch noch ganz schön an den Kräften So waren dann alle froh kurz nach 20 00 Uhr wieder in die Kieler Förde tauchen zu können In der Reihenfolge BEIJAMAR fünf Minuten dahinter LaVie und als dritter TurTur Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung mit viel Humor und wenn

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=34 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Nordseewoche: Maxis und Minis vor Helgoland
    mit etwa acht Crewmitgliedern segeln Bernd Jörg der als Organisationsleiter der Nordseewoche über Pfingsten noch alle Hände voll zu tun hat übernimmt dann zur Langstrecke das Ruder Zum 20 Jubiläum ist das Interesse an der Langstrecke Helgoland Edinburgh besonders groß sagt Marcus Boehlich von der Regattagemeinschaft Nordseewoche Jeweils im Wechsel mit dem Pantaenius Rund Skagen Race wird die Wettfahrt nach Schottland alle zwei Jahre ausgeschrieben Im Ziel richtet der Royal Forth Yacht Club RFYC als Gastgeber eine Scottish Night mit Barbecue und Musik aus Und die Crew der UCA will auf dem Weg nach Edinburgh richtig Gas geben Murmann und sein 17 köpfiges Team haben sich klar vorgenommen die etwa 400 Seemeilen in Rekordzeit zu segeln Es gilt dabei die Zeit von Norbert Plambeck und seiner Hexe zu unterbieten Mit seiner Baltic 51 kam Plambeck im Jahr 2003 bereits nach 47 Stunden und 14 Minuten ins Ziel vor Schottland Ganz besondere Aufmerksamkeit wird auch den kleinsten Yachten vor Helgoland zuteil werden Denn erstmals sind in diesem Jahr die Mini Transat Segler zur Nordseewoche als eigene Klasse am Start Die nur 6 50 Meter langen Boote mit den Typenbezeichnungen TipTop Pogo 1 Pogo 2 oder Zero und Co sind echte Hochseeyachten wenn auch für nur ein bis zwei Crewmitglieder ausgelegt Sie gelten als die Nachwuchsklasse der Einhandsegler und dienten schon so bekannten Seglern wie Ellen MacArthur Isabelle Autissier und Jean Luc Van Den Heede als Einstieg in die Profikarriere Einige der deutschen Mini Segler bereiten sich während der Nordseewoche auf das im September startende Transat 6 50 Minitransat von Frankreich nach Brasilien vor So Henrik Masekowitz aus Hamburg der mit seinem blauen Top Top Beijamar gleich nach der Nodrdseewoche auf eigenme Kiel Richtung Frankreich absegelt oder Dominik Zürrer der mit seinem roten Pogo 1 Ubik extra für die Norseewoche aus der

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=33 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Ellen MacArthur in D?sseldorf
    Race BWR wird mit dem selben Schiffstyp wie beim Vendée Globe gesegelt den 60 Fuß Monohulls Das Design der neuen Generation der Open 60 unterscheidet sich nicht wesentlich von den für Einhandrennen konzipierten Schiffen Racer für eine Zwei Mann Crew die nach den aktuellen Regeln der IMOCA gebaut werden können deshalb zu relativ niedrigere Kosten gebaut oder umgebaut werden Yachten der moderne 60 Fuß Open Klasse gehören zu den innovativsten High Tech Racer der Welt Der Kippkiel der auch von den 70 Fuß Yachten des Volvo Ocean Races VOR übernommen wurde ist ein Beispiel für den hohen technischen Stand diese Klasse Die 60 Fuß Open ist von der ISAF International Sailing Federation anerkannt und in der IMOCA organisiert Zur Zeit gibt es rund 30 vermessene 60 Fuß Open 7 werden gebaut und weitere sind in Planung Das Barcelona World Race zielt darauf ab die besten 60 Fuß Kampagnen zu gewinnen und neue Skipper für die Klasse zu gewinnen Das Barcelona World Race wurde bereits im IMOCA 2007 08 Kalender aufgenommen und wird in der IMOCA Weltmeisterschaft gewertet Zwei Segler auf einem Open 60 bringen nach Ellen Mac Athurs Worten sehr viele Vorteile Ein einzelner Skipper muss schlafen er muss essen

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=30 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Erhaltung der Meere: MINI-Skipper setzen ein Zeichen
    the Eco Sailor s charter This partnership thus widen this responsibility to the whole of our members and this suits very well to us We share the same values and the same wish to protect the sea as Echo Mer and we hope to be followed by the other offshore racing associations such as the Figaros Classe 40 60 foot 500 new ambassadors for the environment In concrete terms the half thousand members of the Classe Mini will sign and become ambassadors of the Eco Sailor s charter when entering the Classe Mini Born in La Rochelle this charter aims at promoting and developping some easy basics but essential gestures to protect the environment at sea or in the habours This charter is based on 13 concrete points Some Incentive theoritical points such as not throwing wastes overboard chosing the less polluting products to clean the boats avoiding any chemical dumping not landing on protected islands prefering the harbours and the official moorings rather than mooring anywhere which is harmful to the nature limiting the soft water consumption respecting the speed limits respecting the animal life This message that famous sailors such as Isabelle Autissier Jean Luc Van Den Heede Karen Leibovici Benoît Parnaudeau Armel Tripon or Erwan Leroux already support will then be relayed by 500 more sailors who will commit themselves by entering the Classe Mini David Beaulieu representant of the the Association Echo Mer explains that this partnership even goes beyond the promotion of the charter Especially because the Mini Sailors will also participate in the Textiles en Mer operation For instance we will set up a collection of used sails and flags but we will also help them in using ecological cleaning products we will distribute boxes for used batteries at the start of the races

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=29 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Zweite TIPTOP in Hamburg
    dass es sich hierbei um Sander und Kitty s Boot handelt Herzlichen Glückwunsch Für die Winterzeit stehen beide Boote nett beieinander in Glückstadt Das Team ist schon jetzt ganz gespannt drauf die ersten gemeinsamen Ausfahrten zu unternehmen Schließlich ist ein Sparringspartner unerlässlich für ein optimales Training Schon werden Pläne geschmiedet ob woh 2007 schon in Frankreich Qualifikationsregatten für die Transat 2009 gesegelt werden sollten Ich freue mich drauf Newsmeldungen Noch

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=28 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •