archive-de.com » DE » M » MINI650.DE

Total: 126

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Project Transat 2007 | Guten Rutsch - Das war die Transat6.50 ed. 2007
    Erfüllung eines lang gehegten Traumes Die vielen Glückwünsche die ich in Salvador erhalten habe waren eine große Überraschung Dafür möchte ich mich herzlich bei Euch bedanken Nach einem kurzen Luftholen wurde die BEIJAMAR verpackt und kam nun kurz vor Weihnachten per Huckepack Transport wieder im Hamburger Hafen an Damit habe ich gerade genug Zeit sie für die Besucher der Boot Düsseldorf vorzubereiten Vom 19 Januar bis zum 27 Januar wird sie dort zu sehen sein Am Stand werde ich täglich Einblicke über meine Erfahrungen und Erlebnisse geben und freue mich über Euren Besuch Am 26 Januar um 13 30 Uhr und am 27 Januar um 16 00 Uhr werden Dominik Zürrer und ich im Rahmen des offiziellen Programms auf der Aktionsbühne Segel und Olympiacenter Halle 2 zum Thema Transat6 50 Einhand über den Atlantik Rede und Antwort stehen Als Vorgeschmack ist der angehängte Erlebnisbericht gedacht Einen lebhafteren Eindruck wird die im Delius Klasen Verlag erscheinende DVD über die deutsche Beteiligung an der Transat6 50 ed 2007 geben an der wir zurzeit fieberhaft arbeiten Fertigstellung 1 Quartal 2008 Ich bedanke mich noch mal recht herzlich bei allen die das Projekt und mich bis hierhin unterstützt haben Nur durch die zahlreichen Sponsoren

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=53 (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Project Transat 2007 | Gesamtclassement Serienboote
    mn 30 s 13 527 Dubucq Bertrand Les Toiles de mayenne serie 28 j 19 h 12 mn 31 s 14 482 Graulle Bénédicte Barreau de paris serie 28 j 20 h 32 mn 25 s 15 517 Marsset Sébastien Maree haute serie 29 j 0 h 48 mn 42 s 16 435 Chateau Laurence Okofen serie 29 j 1 h 30 mn 31 s 17 589 Van Esch Koen k l m flying dutchman serie 29 j 4 h 47 mn 22 s 18 480 Loisel Véronique De l espace pour la mer serie 29 j 8 h 43 mn 16 s 19 569 Delesne Bertrand Le gal josset menguy serie 29 j 14 h 36 mn 15 s 20 286 Girolet Matthieu Le roi du matelas serie 29 j 20 h 15 mn 56 s 21 281 Barthel Dominique Conseil general de l isere serie 30 j 1 h 33 mn 25 s 22 613 Masekowitz Henrik Beija mar serie 30 j 7 h 10 mn 18 s 23 322 Brasseur Pierre Peintures ripolin serie 30 j 9 h 27 mn 33 s 24 483 Longeau Sigrid 2b consulting serie 30 j 15 h 32 mn 34 s 25 498 le Carrou David Le treport serie 30 j 16 h 8 mn 11 s 26 405 Retif Gael Okoume serie 31 j 1 h 8 mn 56 s 27 426 Bouw Jelmer Van uden sailcenter nl serie 31 j 4 h 20 mn 42 s 28 507 Monsempes Adrien Golden apple serie 31 j 6 h 25 mn 47 s 29 287 Gueroult Sophie Felibre serie 31 j 10 h 14 mn 46 s 30 457 Bordiec Sébastien Garcimore serie 31 j 11 h 7 mn 43 s 31 328 Guillon verne Matthieu Dcns lino serie 31 j

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=52 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Angekommen- Arrived ? Arriv
    gegen an Zusammen mit vier Protos und einer weiteren POGO2 kam Henrik nach 22 Tagen 3 Std 31 Min und 50 Sek ins Ziel Mit einer Platzierung als 18 Boot in der Serienwertung kann er auch mit leicht angeschlagenem Mast siehe letzter Newsletter mehr als zufrieden sein Erst einige Stunden zuvor war die lange Einsamkeit der ca 3200 Seemeilen weiten Strecke vorbei Seit den Kapverden hatte er keinen Kontakt zu anderen Booten und war nun froh und erleichtert endlich sein Ziel in Salvador de Bahia erreicht zu haben Bewegt und überglücklich wurde er von seiner werdenden Familie in Empfang genommen Das Empfangskomitee auf dem Steg überreichte sogleich frische Früchte Geschenke und passende Getränke Caipirinha Viele der Segler und Freunde gratulierten Glückwunsch für seine Entschlossenheit das Rennen so erfolgreich beendet zu haben Die ersten Schritte an Land sind natürlich etwas unbeholfen und deshalb ging es auch gleich wieder in Element zurück was unter Seglern gute Sitte ist wenn ein Seemann nach einer langen erfolgreichen Regatta das Land betritt Samuel Manuard der Designer der BEIJAMAR zusammen mit Peter Laureyssens dem Gewinner der Transat2005 erledigten dies höchst persönlich Welch eine freundlich charmante Ehrung Die nächsten Tage werden zur Erholung genutzt werden und damit

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=51 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | BeijaMar kommt an - mit funktionstuechtigem Transponder!
    Das Team BeijaMar wartet geduldig bei 27 C im Schatten und haelt die wichtigsten Willkommensgruesse Caipirihna Steak und tropische Fruechte schon bereit Die Ankunft wird sich vermutlich aufgrund von Flaute und Tidenstroemung verschieben Da BeijaMar ueber einen zweiten Positionsgeber verfuegt ist seine Position immerhin bekannt fuer viele der anderen Regattaboote bleibt nur ein Warten auf ueber Funk mitgeteilte Positionen Da die meisten der Begleitschiffe schon hier eingetroffen sind sind die

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=50 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Morgen 11.02 UTC Start der zweiten Etappe
    und Skipperinnen einiges an taktischem Einschätzungsvermögen abverlangen Dazu werden Eddies Routing und Ralf Brauners Einschätzungen eingeholt um bestens vorbereitet zu sein Diese Zweite Etappe ist im Übrigen die längste in der Geschichte der Mini Transat seit Beginn im Jahre 1977 Um den verlorenen Rückstand der ersten Etappe nach Möglichkeit etwas zu reduzieren hat sich Henrik nach einer ordentlichen Stärkung bei dem offiziellen Dinner mit Maske und Schnorchel bewaffnet und schnell

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=49 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Photos
    immer gut ins Bild geschoben Pierrick Garenne Grand Pavois regatafunchal5 800 jpg 124 89 kB regatafunchal9 800 jpg 122 15 kB regatafunchal15 800 jpg 102 46 kB regatafunchal19 800 jpg 79 57 kB regatafunchal24 800 jpg 105 73 kB t650 madere20 800 jpg 130 41 kB Newsmeldungen Noch einmal Atlantik im Mini Mini Transat auf der Hanseboot 2008 Mini Transat auf der Kieler Woche Boris 2 ter bei the Artemis

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=gallery&cid=11 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Funchal, die Zeit vergeht...
    ohnehin kurzen Schlafphasen mehr auf den Tag zu verlegen Der Anblick des taghell erleuchteten Meeres ist wirklich ganz besonders eindrucksvoll und bringt die Seele des einsamen Skippers in Verzückung Eine Gruppe fluoreszierender Delfine tut das ihrige dazu Unter durch vorne weg und nebenher überall feilschnelle Leuchtstreifen das darf man nicht verpassen Leider gibt es ja immer zwei Seiten So wurde meine Aufholhatz jäh gestoppt mit einem Furcht einflossendem lauten Knall Ich schreckte hoch und hatte eigentlich nur eins im Kopf der Mast liegt unten Mein Ausblick nach hinten auf die beiden lose hängenden Backstagen bestätigten meine erste Vermutung und ich stand etwas unter Schock Alles aus Sollen so zwei Jahre harte Vorbereitung mit all den Entbehrungen zuende sein Das war knapp Der Mast war noch da Allerdings durch den grossen Spinnacker weit nach vorn überdehnt so dass ich erstmal alles abgeworfen und das Gross dicht geholt habe um den Mast nach hinten zu stabilisieren Lage checken Spi aus dem Wasser bergen alles aufräumen und dann Der Mut ist erstmal weg Erst nach und nach habe ich begonnen die Segelfläche wieder zu vergrössern Fock gegen Code 0 Code 0 gegen kleinen Spi und erst am nächsten Tag wieder den Grossen Wie gesagt dass der Mast nach einem gebrochenem Backstag noch steht war wohl reines Glück Wahrscheinlich ist der Druck durch den Niederholer etwas abgefangen worden da auch hier ein 57er Carbo Block mit über 1000 Kg Bruchlast einfach gesprengt worden ist Das Glück war mir wohl gesonnen Ich bedanke mich bei den Delfinen In Funchal angekommen gab es erstmal ein grosses Steak mit Pommes und ein kräftiges Bier oder zwei Jedenfalls war ich heilfroh hier angekommen zu sein und habe mich erstmal ein paar Tage ausgeschlafen um mich mit den vergangenen 1200 Meilen und den Erlebnissen auseinandersetzen zu können Mittlerweile kann

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=47 (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Project Transat 2007 | Erste Etappe absolviert
    Madeira angekommen zu sein Photo Pierrick Garenne Grand Pavois Etliche seiner Konkurrenten haben den ein oder anderen Spinnacker zersegelt oder groessere Schaeden produziert die nun erst einmal repariert werden wollen Die erste Etappe war eher etwas zum warmfahren meint er angenehm entspannt aber dennoch etwas enttaescht die schlechtere Nordroute in der Biskaya gewaehlt zu haben Es ist schon etwas anderes die 3200 Meilen jetzt am Stueck zu segeln Ich bin

    Original URL path: http://www.mini650.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=46 (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •