archive-de.com » DE » M » MIETERVEREIN-REGIO-FREIBURG.DE

Total: 408

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • 2013 schlägt sich dagegen noch nicht wie erwartet bei den Heizkosten nieder Denkbar ist dass viele Vermieter noch im letzten Quartal 2012 getankt haben bzw nachtanken mussten und dieses vergleichsweise teure Heizöl noch 2013 verbraucht wurde Ausblick 2014 2014 dürfte aus Mietersicht ein gutes Abrechnungsjahr werden Mieter können mit niedrigeren Betriebskosten und damit sogar mit Rückzahlungen rechnen Zwar sind 2014 in vielen Städten und Gemeinden die Grundsteuern zum Teil deutlich erhöht worden aber die Kosten für Wasser und Abwasser sind um nur 0 7 Prozent gestiegen und die für die Müllbeseitigung sind sogar leicht gesunken Entscheidend ist aber die Heiz und Warmwasserkosten fallen für das Kalenderjahr 2014 spürbar niedriger aus als 2013 Wegen der deutlich wärmeren Wintermonate 2014 ist der Heizenergieverbrauch um 20 bis 25 Prozent gesunken Das gilt auch für die Energiepreise Der Gaspreis sank um 0 1 Prozent der für Fernwärme um 1 3 Prozent und der für Öl um 7 8 Prozent Auch wenn es lokal regional unterschiedliche Preisentwicklungen geben kann die Prognose für 2014 ist gut Alle Betriebskostenarten im Überblick Nach der Betriebskostenverordnung dürfen soweit im Mietvertrag wirksam vereinbart nach folgende Kosten in tatsächlich angefallener Höhe abgerechnet werden Die hier genannten Ver gleichswerte des aktuellen Betriebskostenspiegels sind Angaben pro Quadratmeter und Monat aus dem Abrechnungsjahr 2013 Heizkosten 1 25 Euro Heizkosten müssen immer dann wenn eine Heizungsanlage mindestens zwei Wohnungen ver sorgt verbrauchsabhängig abgerechnet werden Bei der Heizkostenabrechnung müssen Mieter nicht nur die reinen Brennstoffkosten für Gas Öl oder Fernwärme zahlen sondern auch so ge nannte Heizungsnebenkosten wie Betriebsstrom Heizungswartung und Kosten für Wärme messdienstfirmen Warmwasser 0 32 Euro Die Kosten für die zentrale Warmwasserversorgung werden in aller Regel ebenfalls verbrauchs abhängig abgerechnet Hier gelten die gleichen Grundsätze wie bei der Heizkostenabrechnung Wasser Abwasser 0 34 Euro Zu den Wasserkosten gehören neben dem reinen Wassergeld auch die Kosten einer Wasseruhr inklusive regelmäßiger Eichkosten Kosten der Berechnung und Aufteilung unter Umständen auch Kosten für eine Wasseraufbereitungs oder eine Wasserhebeanlage In den meisten Fällen erfolgt die Abrechnung der Wasserkosten nach dem Verteilerschlüssel Kopfzahl oder Wohn fläche Nur im Neubaubereich muss zwingend verbrauchsabhängig anhand von Wasseruhren in den Wohnungen abgerechnet werden Zu den Entwässerungskosten gehören die städtischen Kanalgebühren Hierzu können aber auch die Kosten für eine private Anlage bzw die Kosten für Abfuhr und Reinigung einer eigenen Klär und Sickergrube gezählt werden Auch von der Gemeinde per Abgabenbescheid erhobene Kosten wie Sielgebühren Oberflächenentwässerung Regenwasser oder Niederschlagswasser gehören zu den Entwässerungskosten Grundsteuer 0 19 Euro In der Betriebskostenverordnung ist von laufenden öffentlichen Lasten des Grundstücks die Rede gemeint ist die Grundsteuer Hauswart 0 24 Euro Zu den typischen Hausmeister oder Hauswartaufgaben gehören körperliche Arbeiten wie zum Beispiel Haus Treppen und Straßenreinigung Gartenpflege Bedienung und Überwachung der Sammelheizung der Warmwasserversorgung und des Fahrstuhls Soweit der Hausmeister auch für Reparaturen oder Verwaltungsarbeiten im Haus zuständig ist gehört dies nicht in die Be triebskostenabrechnung Ist der Hausmeister auch für Gartenpflegearbeiten oder die Hausreinigung verantwortlich dürfen diese Betriebskostenpositionen in der Regel nicht mehr eigenständig abgerechnet werden Es sei denn zusätzliche Arbeitskräfte oder Dienstleistungen werden

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/betriebskostenspiegel-bw.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  • erstellen individuelle Heizgutachten Bislang haben bundesweit knapp 60 000 Haushalte ein Heizgutachten bestellt und von den darin enthaltenden Informationen profitiert So einfach bestellen Sie Ihr Heizgutachten 1 Drucken Sie das Bestellformular und füllen Sie es aus 2 Kopieren Sie Ihre Heizkostenabrechnung bzw Rechnung des Energielieferanten 3 Senden Sie das Formular und die Kopie bitte an co2online gemeinnützige GmbH Heizgutachten Hochkirchstraße 9 10829 Berlin 4 Sie erhalten von co2online per E Mail eine Rechnung in Höhe von 35 Euro je bestelltes Heizgutachten E Mailadresse erforderlich ansonsten werden zusätzlich 2 Euro Porto und Bearbeitungsgebühr berechnet 5 Sie überweisen den Rechnungsbetrag per Vorkasse innerhalb von 21 Tagen Die nötigen Informationen zu Ihrer Zahlung finden Sie auf der Rechnung Nach etwa vier Wochen erhalten Sie die Analyse der Heizwerte Ihres Gebäudes bzw Ihrer Wohnung wunschgemäß per Post oder E Mail Wichtige Hinweise vor der Bestellung eines Heizgutachtens Um Ihnen ein aussagekräftiges Heizgutachten liefern zu können benötigt co2online je nach Energieträger verschiedene Daten von Ihnen Auf dieser Seite erfahren Sie welche Informationen für das Erstellen eines Heizgutachtens erforderlich sind und in welchen Fällen es nicht möglich ist ein Heizgutachten zu erstellen Das sollten Sie wissen bevor Sie ein Heizgutachten bestellen Erstellt werden kann ein Heizgutachten für die Energieträger Erdgas Fernwärme Nachtstrom Heizöl Nahwärme und Flüssiggas Mieter und Hauseigentümer mit Fernwärme schicken bitte die gesamte Heizkostenabrechnung Für ein aussagekräftiges Heizgutachten werden die die Rechnungsdaten für die Wohnung und das gesamte Gebäude benötigt Mieter mit Gasetagenheizungen senden uns bitte die Energierechnung Diese muss mindestens einen Zeitraum von einem Jahr abdecken damit aussagekräftige Ergebnisse erzielt werden Hauseigentümer die mit Erdgas und Heizöl aus einem Tank heizen senden uns bitte ebenfalls die vergangene Energierechnung des Lieferanten und eine Angabe zum ungefähren Verbrauch Sollten Sie die Rechnung nicht zur Hand haben können Sie den Jahresverbrauch auch schätzen und uns den

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/heizspiegel.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • 2013 Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A freiburg suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Service Infos Download DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Download Mietvertrag PDF 164KB Mietvertrag Online Version Diesen könen Sie

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/download.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A freiburg suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Service Infos Links Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Links Infos IUT Die IUT ist die Internationale Mieterallianz in der 56 Mitgliederverbände in 48 Staaten organisiert sind Zu den 36 europäischen Mitgliederorganisationen gehört auch der Deutsche Mieterbund IUT Internationale Mieterallianz Verbraucherorganisationen vzbv Verbraucherzentrale Bundesverband Verbraucherzentrale Baden Württemberg Verbraucherzentrale Bayern Verbraucherzentrale Berlin Verbraucherzentrale Brandenburg Verbraucherzentrale Bremen Verbraucherzentrale Hamburg Verbraucherzentrale Hessen Verbraucherzentrale Mecklenburg Vorpommern Verbraucherzentrale Niedersachsen Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen Verbraucherzentrale Rheinland Pfalz Verbraucherzentrale Saarland Verbraucherzentrale Sachsen Verbraucherzentrale Sachsen Anhalt Verbraucherzentrale Schleswig Holstein Verbraucherzentrale Thüringen Stiftung Warentest TV Sender INFOMARKT das Verbrauchermagazin SWR RATGEBER ARD PLUSMINUS das verbraucherorientierte Wirtschaftsmagazin ARD WISO Wirtschaft Soziales ZDF plusminus das Wirtschaftsmagazin SWR Hinweis zu externen Links Der Deutsche Mieterbund ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte die er zur Nutzung bereithält nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden Durch den Querverweis hält der Deutsche Mieterbund insofern fremde Inhalte zur Nutzung bereit Für diese fremden Inhalte ist er nur dann verantwortlich wenn er von ihnen d h auch von einem rechtswidrigen bzw strafbaren Inhalt positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist deren Nutzung zu verhindern Bei Querverweisen handelt es sich allerdings stets um lebende dynamische Verweisungen Der Deutsche Mieterbund hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird Er ist aber nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet die Inhalte auf die er in seinem Angebot verweist ständig auf Veränderungen zu überprüfen die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/links-infos.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Beitragsordnung Mietrecht BGH Urteile Mietrecht Überblick Eigenbedarf Heizkostenabrechnung Kündigungsschutz Mieterhöhung Mietkaution Mieterkündigung Mietvertrag Modernisierung Nachmieter Nebenkosten Reparaturen Sozialklausel Umwandlung Wohngeld Wohnungsmängel Mietrecht A Z Mieterzeitung Mieter Zeitung 2015 Dezember 2015 Oktober 2015 August 2015 Juni 2015 April 2015 Februar 2015 Mieter Zeitung 2014 Dezember 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 Februar 2014 Mieter Zeitung 2013 Dezember 2013 Oktober 2013 August 2013 Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A freiburg suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Service Infos regionale Links DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Links regional Stadt Freiburg SWR Badische Zeitung KoKo Konstruktive Konfliktbearbeitung in Stadtteil und Nachbarschaft www mieter contra annington de DMB Landesverband Badenwürttemberg Deutscher Mieterbund Mieterverein Regio Freiburg e V Marchstr 1 79106 Freiburg Telefon 0761 20270 0 Fax 0761 20270 70 E Mail info mieterverein regio freiburg de Aktuelles Neuer Betriebskostenspiegel für Baden Württemberg 2 17 Euro pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt mehr Sozialer Wohnungsbau ade Staat fördert Wohneigentum für Mittelschicht mehr Verein Wir über

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/regionale-links.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Beitragsordnung Mietrecht BGH Urteile Mietrecht Überblick Eigenbedarf Heizkostenabrechnung Kündigungsschutz Mieterhöhung Mietkaution Mieterkündigung Mietvertrag Modernisierung Nachmieter Nebenkosten Reparaturen Sozialklausel Umwandlung Wohngeld Wohnungsmängel Mietrecht A Z Mieterzeitung Mieter Zeitung 2015 Dezember 2015 Oktober 2015 August 2015 Juni 2015 April 2015 Februar 2015 Mieter Zeitung 2014 Dezember 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 Februar 2014 Mieter Zeitung 2013 Dezember 2013 Oktober 2013 August 2013 Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A mieterbund Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Service Infos Bücher Broschüren DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Bücher und Broschüren Hier finden Sie einen Teil unserer Veröffentlichungen hier geht s direkt zum Shop Mieterlexikon Mieterlexikon Broschüren Die 2 Miete Kaufen oder Mieter bleiben Wohnungsmängel und Mietminderung Geld sparen beim Umzug Modernisierung Mieterrechte und Mieterpflichten Kündigung und Mieterschutz Ihr Mieterverein vor Ort Einer unserer 320 Mietervereine ist auch in Ihrer Nähe Geben Sie Ihre Postleitzahl oder einen Ortsnamen ein und erhalten Sie die vollständigen Kontaktdaten Ihres örtlichen Mietervereins Standortsuche Gerecht wohnen Verein Wir über

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/service-infos/buecher-broschueren.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A freiburg suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Suchergebnisse Suche Eingaben löschen Ergebnisse 21 Treffer 1 Wir über uns Unsere Geschichte Mietervereine gibt es in Deutschland schon seit über 100 Jahren Der Mieterverein Freiburg Breisgau wurde am 16 03 1921 gegründet Nach dem Krieg 1952 wurde der Mieterverein 2 Vorstand Erster Vorsitzender Manfred Wolf Stellvertretende Vorsitzende Christel Hoffmann Walter Krögner 3 Beratungsstellen Freiburg Mieterverein Regio Freiburg e V Marchstraße 1 79106 Freiburg Telefon 0761 20270 0 Fax 0761 20270 70 E Mail info mieterverein regio freiburg de Öffnungszeiten Montag bis 4 Leistungen Allgemeines Die Mitgliedschaft im Mieterverein bringt Ihnen mehr Sicherheit im Mietverhältnis Als Mitglied können Sie sich in allen Mietrechtsfragen von unseren Fachjurist innen kostenlos beraten 5 Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung Als Mitglied unseres Mietervereins haben Sie eine Rechtsschutz Versicherung für mietrechtliche Streitigkeiten Kommt es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung 6 Satzung Satzung Mieterverein Regio Freiburg e V Im Deutschen Mieterbund Satzung vom 5 März 1921 neu gefasst am 25 April 2009 geändert am 16 April 2011 Soweit in der nachfolgenden Satzung bestimmte 7 Beitragsordnung Der Mitgliedsbeitrag Mieterverein Regio Freiburg e V Beitragsordnung 1 Vereinsbeitrag 1 Der Jahres Mitgliedsbeitrag ist von der Mitgliederversammlung mit Beschluss vom 10 Mai 2014 wie 8 Beitritt Beitrittserklärung Wie wird man Mitglied Schicken Sie uns bitte die vollständig ausgefüllte Beitrittserklärung und das vollständig ausgefüllte SEPA Lastschriftmandat zu oder kommen Sie auf unserer 9 MZ Regional Mieterzeitung regional aktuelle Ausgabe des Landesverbandes Baden Württemberg 10 Betriebskostenspiegel Service Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland 2 19 Euro pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt dmb Mieter müssen in Deutschland im Durchschnitt 2 19 Euro qm Monat für Betriebskosten

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/suchergebnisse.html (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • August 2013 Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Betriebskostenspiegel BW Heizspiegel Download Links Infos regionale Links Bücher Broschüren Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A freiburg suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Impressum Kontaktformular Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular Kontaktformular Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus Mitgliedsnummer Name E Mail Nachricht Sicherheitsabfrage Die eingegebene

    Original URL path: http://www.mieterverein-regio-freiburg.de/index.php?id=1799&send=1 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •