archive-de.com » DE » M » MIETERVEREIN-GIESSEN.DE

Total: 623

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • Bei den Stadtwerken Gießen dagegen wartet man weiter ab und rechnet Darauf weist der Mieterverein jetzt hin Dabei seien die Großhandelspreise zu denen die Energieversorger ihren Strom einkaufen seit Jahren gefallen und sie befinden sich auf dem niedrigsten Stand seit 2005 Hinzu komme dass die Ökostrom Umlage leicht gesunken ist Das alles ergäbe genug Spielraum um die Kunden auch in Gießen zu entlasten Hinzu kommt dass der Strom den ein örtliche Versorger in lokalen Blockheizkraftwerken BHKW erzeugt und nicht an die Strombörse verkauft sondern direkt an seine Kunden von Netzentgelten sowie Konzessionsabgabe und der Stromsteuer befreit ist Diese drei Abgaben machen zusammen über 35 Prozent des Strompreises für die Haushaltskunden aus Auch das eröffnet Preissenkungspotenziale Die Stadtwerke Gießen betreiben nach eigenen Angaben in der Stadt und Umgebung bereits 110 solcher Anlagen sagt der Vorsitzende des Mietervereins Stefan Kaisers Auffällig ist Das Reaktionstempo der Branche bei Preissenkungen hält bei Weitem nicht Schritt mit dem Aktionismus bei Preisanhebungen Besonders langten viele Versorger bei den Stromkunden zu die ihre Energie in der gesetzlichen Grundversorgung beziehen jenem Standardtarif also in den Kunden eingestuft werden wenn sie nur wenig Verbrauch haben oder wenn sie sich nicht aktiv für einen Wechsel in einen anderen Tarif entschieden haben Nach einer Analyse des Vergleichsportals Check24 stiegen die Preise hier in sieben Jahren um 48 In anderen Tarifen waren es nur 32 heißt es beim Mieterverein Wie bei Lebensmitteln Sprit oder Haushaltsgeräten sollten die Verbraucher auch die Energiepreise vergleichen und den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter nicht scheuen Damit lasse sich gutes Geld sparen Immer noch befänden sich rund 18 Millionen Haushalte oder knapp 40 Prozent im Grundversorgungstarif ihres örtlichen Anbieters Nach den Zahlen der Bundesnetzagentur von 2012 bezögen weitere 43 Prozent über einen anderen Tarif Strom vom selben Versorger Nur 17 Prozent waren echte Wechsler die ihrem Lieferanten

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/29192-strom-wird-billiger-aber-swg-kunden-in-giessen-spueren-nichts-davon.html?cHash=8dde291e44e457ab01d3f96bf52c7008 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  • Betriebskostenspiegel Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Shop Impressum Impressum Ihr Weg zu uns Disclaimer Datenschutz Kontaktformular A A A gießen suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Presse Detailansicht Pressemeldungen Archiv Newsletter 10 02 15 10 10 Uhr Mieterverein fordert Einrichtung einer Wohnleitstelle Der Mieterverein erneuert seine Forderung an den Magistrat nach der Einrichtung einer Wohnleitstelle im Rathaus So könnten die verschiedenen Zuständigkeiten für den Wohnungsbereich des 2005 aufgelösten städtischen Wohnungsamtes wieder zusammengefasst werden In Marburg Fachdienst Wohnungswesen und Wetzlar Wohnhilfebüro gibt es eine solche Einrichtung schon lange und sie bewährt sich sagt der Vorsitzende des Mietervereins Stefan Kaisers Eine Stadt von der Größe Gießens braucht eine solche Dienststelle Zwar ist der Prozess zur Erstellung eines städtischen Wohnraumversorgungskonzeptes endlich in Gang gekommen aber die im Koalitionsvertrag des rot grünen Magistrates von 2011 zugesagte Wohnungsvermittlungsstelle gibt es immer noch nicht Sie hat das Ziel eine zügige bedarfsgerechte und sozial ausgewogene Wohnungsvermittlung zu ermöglichen Auch andere Aufgaben eines städtischen Wohnungsamtes liegen brach So gibt es in Gießen keine städtische Präventionsstelle zur Verhinderrung von Obdachlosigkeit Diese Aufgabe überlasse die Stadt den Trägern der sozialen Wohlfahrtspflege erklärt der Mietervereinsvorsitzende Er tritt dafür ein die Schaffung einer Wohnleitstelle im Ratshaus auch nicht im Rahmen der Diskussion um das Wohnraumversorgungskonzept zu erörtern und damit auf die lange Bank zu schieben Der Magistrat sei gefordert hier eine zeitnahe Konzeption vorzulegen Ein Wohnungsamt hat vielfältige Aufgaben es vermittelt Sozial und Seniorenwohnungen sowie solche nach besonderen Förderprogrammen und es fördert den Wohnungstausch Es beobachtet den lokalen Wohnungsmarkt und weist gegebenenfalls auf Fehlentwicklungen bei der Wohnraumversorgung hin Ebenso geht die Dienststelle Wohnungsleerständen nach Auch die Wohnungsaufsicht etwa bei Gebäudemängeln und die Verfolgung von Mietpreisüberhöhung gehört zu den Pflichten Wohnungsämter fungieren als Beratungs und Servicestelle für gemeinschaftliche Wohnprojekte und beraten beim Antrag auf Wohngeld Sie kümmern sich auch um

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/29191-mieterverein-fordert-einrichtung-einer-wohnleitstelle.html?cHash=812d80ceb649c923f70a50a6e63c465b (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • lagern sich in den Knochen ab Bei einer schweren Krankheit oder einer Schwangerschaft löst sich das Schwermetall aus den Knochen und gelangt in den Organismus Dort kann es unter anderem Nervenschäden hervorrufen Besonders gefährlich ist Blei für Kinder bis sechs Jahre Schon im Mutterleib nehmen sie über die Plazenta Blei auf das sich in den Knochen der Mutter angesammelt hat Trinken Kinder zusätzlich mit Blei belastetes Trinkwasser können Schäden am Gehirn und am Nervensystem die Folge sein erklärt der Vorsitzende des Mietervereins Stefan Kaisers Er gibt folgende Hinweise Mineralwasser als Ersatz In Gebäuden mit Bleileitungen sollten Schwangere und Kleinkinder kein Leitungswasser trinken und keine Speisen essen die mit Leitungswasser zubereitet wurden Als Ersatz Mineralwasser verwenden am besten mit dem Aufdruck geeignet für die Zubereitung von Säuglingsnahrung Kein abgestandenes Wasser verwenden Es sollte kein Wasser verwenden werden das länger als vier Stunden in der Leitung gestanden hat Kurz ablaufen lassen bis kühleres Wasser aus der Leitung kommt Bleifilter sind keine Dauerlösung Ein Bleifilter am Wasserhahn sind keine sinnvolle Dauerlösung Er kann nur für eine bestimmte Zeit Blei aus dem Wasser holen Wenn der Filtereinsatz zu voll ist kann er durchbrechen und Blei schlagartig in hoher Konzentration ans Wasser abgeben Bleirohre im ganzen Haus austauschen Es reicht nicht nur die Bleirohre in der Küche auszutauschen Auch die Leitungen im Bad müssen bei zu hohem Bleigehalt saniert werden weil das Wasser zum Waschen und Zähneputzen ebenfalls Trinkwasserqualität haben muss Sanierung nur von zugelassenen Fachbetrieben Eine Sanierung der Bleirohre dürfen nur zugelassene Fachbetriebe vornehmen die beim örtlichen Wasserversorger als Vertragsunternehmen eingetragen sind Wie kann man Wasserrohre aus Blei erkennen Oft sind Beirohre dunkelgrau Kratzt man an einer Stelle glänzt es dort silbern Der Verdacht besteht bei Altbauten die vor 1973 errichtet wurden Zu erkennen sind Bleirohre an ihrer dunkelgrauen Farbe Die Verbindung zu abzweigenden Leitungen sind nicht gelötet sondern sehen aus wie aufgestülpt Bei angestrichenen Rohren bringt ein Kratztest Gewissheit Glänzt es nach dem Abschaben mit einem Messer oder einer Münze silbern ist das Rohr meist aus Blei Wie findet man die Bleibelastung des Wassers heraus Einen Wassertest führen die örtlichen Wasserversorger und private Umweltlabore durch Das Labor stellt ein Probenfläschchen zur Verfügung Es sollte morgens direkt nach dem Aufstehen befüllt werden wenn das Wasser eine Nacht lang in den Rohren gestanden hat Die erste sogenannte Z Probe kostet rund 20 bis 25 Euro Beim örtlichen Wasserversorger ist sie für Familien mit Kleinkind kostenlos Gewissheit über den Bleigehalt gibt nur eine Wasserprobe im Labor Ist in der Z Probe der Grenzwert von zehn Mikrogramm Blei pro Liter Wasser überschritten steht eine sog gestaffelte Stagnationsprobe 170 200 Euro an Nach vorgeschriebenen Ablauf und Wartezeiten werden drei Probenfläschchen befüllt und separat untersucht Die 0 Probe ist das Wasser des örtlichen Wasserversorgers Die S2 Probe ist das Wasser aus der Steigleitung und die S1 Probe das Wasser aus den Rohren in der Wohnung Damit lässt sich herausfinden wo genau ein Bleirohr sitzt Was ist zu tun wenn der Bleigehalt zu hoch ist Seit dem 1 Dezember 2013

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/29190-giftiges-blei-im-trinkwasser-was-tun.html?cHash=047eddc8d50efea19d3c9116ea2bfafd (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • auch der Heizkosten erklärt der Vorsitzende des Mietervereins Stefan Kaisers Einiges an Wärme gehe aufgrund der Luftschlitze unter den Türen verloren Die Folgen seien zum einen ein unangenehmer Zug zum anderen müsse in einigen Räumen unnötig Luft erwärmt werden Die Spalten unter Türen könne man etwa mit sogenannten Zugluftstoppern oder Dichtungsbürsten schließen Zu bekommen sind sie im Baumarkt Es sei auch darauf zu achten dass weder Möbel noch Gardinen direkt vor einer Heizung stehen oder hängen Wird die warme Luft auf diese Weise vom Raum abgeschottet rechnet man mit einer Energieverschwendung von etwa 15 Prozent Im Baumarkt erhält man auch programmierbare Thermostate Mit ihnen kann programmiert werden wann die Heizung an oder ausgestellt werden soll Das bietet sich besonders für Personen an die zu regelmäßigen Zeiten außer Haus sind Programmierbare Thermostate haben außerdem Sensoren mit denen die Raumluft gemessen und die Heizleistung reduziert werden kann wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist Das schützt vor Überheizung und spart Kosten Andersherum erhöht die Heizung die Leistung wenn die Temperatur sinkt Diese Funktion bieten meist auch die vorhandenen Thermostatventile Während bei diesen aber die Stufe drei etwa 20 bis 21 Grad bedeutet kann man mit den digitalen Geräten eine exakte Temperatur bestimmen Vor einem Wechsel ist zu überprüfen welche Thermostate man hat In der Regel können die Thermostate problemlos anstelle der konventionellen Thermostatköpfe an die Heizkörper montiert und im Falle eines Umzuges auch wieder mitgenommen werden Kosten ab etwa 20 Euro heißt es beim Mieterverein Der wesentliche Punkt auf dem Weg zu reduzierten Heizkosten sei jedoch das bewusste und richtige Lüften Eine entscheidende Hilfe dabei sind sogenannte Hygrothermometer Die kleinen Geräte die schon ab unter 20 Euro zu bekommen sind zeigen die Raumtemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit an Die Luftfeuchtigkeit in einem Raum spielt nicht nur für das Raumklima eine entscheidende Rolle sondern auch

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/28930-mieterverein-gibt-tipps-mit-einfachen-mitteln-die-heizkosten-senken.html?cHash=18e189ad512dd0e295eb0c64664b913f (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • halten fest wie viel Strom ein Haushalt binnen eines Jahres verbraucht hat Jahrzehntelang haben diese kargen Daten genügt Für die smarte grüne Energiewelt von morgen reichen sie allerdings nicht aus Die EU hat deshalb das Ziel gesetzt 80 der alten analogen Zähler in Europa bis 2020 durch digitale Messgeräte sogenannte Smartmeter zu ersetzen Doch lohnt sich das Die neuen Stromzähler können Haushalten beim Stromsparen helfen indem sie den Bewohnern deutlich mehr Informationen zu ihrem Verbrauch liefern Zudem sollen sie künftig dazu beitragen Stromangebot und nachfrage im Netz ins Gleichgewicht zu bringen Die Bundesregierung will ein Verordnungspaket vorlegen das den technischen und rechtlichen Rahmen für den Austausch der Geräte setzt und zudem festlegt wer dafür die Kosten trägt Die etwa 60 120 teure Installation muss bei Neubauten der Bauherr bezahlen die Betriebskosten quasi die Zählermiete in die auch die Abrechnungskosten einfließen tragen die Bewohner über ihre Stromrechnung Dies gilt gleichermaßen für Eigentümer wie für Mieter Aber an der Wirtschaftlichkeit der neuen Geräte für die Stromkunden gibt es erhebliche Zweifel Die Wirtschaftsprüfer von Ernst und Young haben im vergangenen Jahr in einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Studie ausgerechnet dass Haushalte ihre Stromkosten mit einem so genannten Smart Meter um gerade einmal 1 2 1 8 senken können Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 3 500 kWh im Jahr entspricht das im besten Fall einer Ersparnis von 20 Die Kosten für das Messsystem betragen aber laut der Studie im Durchschnitt jährlich 89 Die Studie kommt zu dem eindeutigen Fazit Eine breite Einführung der Smart Meter sei für Deutschland nicht wirtschaftlich Sie führe für einen Großteil der Endkunden zu unverhältnismäßig hohen Kostenbelastungen Die Bundesregierung will diese Kritik bei der Smart Meter Einführung berücksichtigen Maßgeblich sei ein ausgewogenes Verhältnis zwischen möglichen Kosten und möglichen Nutzen für den Verbraucher sowie ein Mechanismus zum Schutz vor unverhältnismäßigen

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/28932-neue-digitale-stromzaehler-nutzenvorteile-rechtfertigen-kostenaufwand-nicht.html?cHash=d1b81c7efdff55fbdf7c88083b89e9f6 (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • dieser Stärke überhaupt notwendig Nein man könnte ohne energetische Nachteile auch ein nur 15 cm dickes Isoliermaterial verwenden heißt es in einer Presseerklärung des Mietervereins Um das zu verstehen muss man das technische Maß für den Wärmedurchgang durch ein Bauteil den sog U Wert betrachten Damit wird ausgedrückt welche Energieleistung pro Quadratmeter des Bauteils auf einer Seite benötigt wird um eine Temperaturdifferenz von 1 Kelvin 273 15 Kelvin sind umgerechnet 0 Celsius aufrecht zu erhalten Es gilt die Regel je kleiner der U Wert ist desto besser weil weniger Wärme durch das Bauteil geleitet wird An der Grafik wird deutlich dass der Wärmeverlust einer 15 cm dicken Dämmstoffschicht nur um 0 1 U schlechter ist als bei einer 30 cm starken Schicht Das heißt die Differenz ist verschwindend gering Die 30 cm starke Dämmstoffschicht führt nur dazu dass sich an den Fenstern der sog Schießscharten Effekt verstärkt Das heißt die Fenster liegen noch weiter in der Mauerleibung was zur Folge hat dass in die Innenräume weniger Licht hineinfällt Die Bewohner müssen früher das Licht einschalten Energie wird so nicht gespart im Gegenteil erklärt der Vorsitzende des Mietervereins Stefan Kaisers Warum wird nun die dickere Dämmstoffschicht der dünneren vorgezogen Manche Bautechniker meinen immer noch es gelte auch bei der Dämmung der Grundsatz viel hilft viel die doppelte Dicke des Dämmstoffes spare auch doppelt so viel Energie ein Und die Hersteller des Dämmstoffmaterials freuen sich über größeren Absatz denn die Industrie verkauft nach Kubikmetern An der geltenden Energieeinsparverordnung EnEV kann es nicht liegen denn nach ihr wird das gesamte Wohngebäude einer Wärmebilanz unterzogen Die Verordnung trägt sogar der Erfahrung Rechnung dass Häuser die nach 1984 errichtet wurden gar keine so schlechte Energiebilanz zeigen Über die Außenwand verliert ein Gebäude selten mehr als 25 Prozent seiner Wärmeenergie Und auch diese Verluste kann man

    Original URL path: http://www.mieterverein-giessen.de/presse/detailansicht/article/28863-dicke-fassadendaemmung-an-wohngebaeuden-oft-unsinnig.html?cHash=e96b2be009492f60281f03cd476e218b (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Image

    (No additional info available in detailed archive for this subpage)
    Original URL path: /index.php?eID=tx_cms_showpic&file=7970&md5=ac68b65f0f12dfbe0dd4b44a8afef8c16379a56c¶meters%5B0%5D=YTo0OntzOjU6IndpZHRoIjtzOjQ6IjgwMG0iO3M6NjoiaGVpZ2h0IjtzOjM6IjYw¶meters%5B1%5D=MCI7czo3OiJib2R5VGFnIjtzOjQyOiI8Ym9keSBiZ0NvbG9yPSIjZmZmZmZmIiBz¶meters%5B2%5D=dHlsZT0ibWFyZ2luOjA7Ij4iO3M6NDoid3JhcCI7czozNzoiPGEgaHJlZj0iamF2¶meters%5B3%5D=YXNjcmlwdDpjbG9zZSgpOyI%2BIHwgPC9hPiI7fQ%3D%3D (2016-02-10)




  •