archive-de.com » DE » M » MIETERSCHUTZVEREIN-WORMS.DE

Total: 416

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Links Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A mieterbund Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mietrecht Mietrecht A Z Wohnungsvermittlung BGH Urteile Mietrecht Überblick Mietrecht A Z Testseite Wohnungsvermittlung Vorsicht Wohnungsvermittlung dmb Provision oder Courtage für die Vermittlung einer Mietwohnung darf nach dem Gesetz nur im Erfolgsfall verlangt werden wenn es tatsächlich auch zum Abschluss eines Mietvertrages gekommen ist Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes DMB bestimmt das Wohnungsvermittlungsgesetz auch dass eine Maklerprovision höchstens zwei Monatsmieten ohne Nebenkostenvorauszahlungen zuzüglich Mehrwertsteuer betragen darf Voraussetzung hierfür ist aber dass zunächst einmal Wohnungssuchender und Makler einen Wohnungsvermittlungsvertrag und eine Provisionszahlung vereinbart haben dass der Makler tätig geworden ist zumindest eine Wohnungsadresse weitergegeben hat und dass es tatsächlich zum Abschluss eines Mietvertrages gekommen ist Der Deutsche Mieterbund warnt vor Mieterdateien die im Voraus kassieren und angeblich Wohnungsanfragen an Vermieter weiterleiten oder die Wohnungslisten verschicken Vorsicht auch vor 01908 Telefonnummern auch hier verlieren Wohnungssuchende schnell 50 DM ohne dass eine reelle Chance auf eine Wohnungsvermittlung besteht zurück Ihr Mieterverein vor

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=579&MP=14-816 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  • Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mietrecht Mietrecht A Z Zahlungsverzug BGH Urteile Mietrecht Überblick Mietrecht A Z Testseite Zahlungsverzug dmb Wer die Miete nicht regelmäßig überweist und erhebliche Zahlungsrückstände aufkommen lässt riskiert eine fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs warnt der Deutsche Mieterbund DMB in Berlin Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch darf der Vermieter fristlos kündigen wenn der Mieter an zwei aufeinander folgenden Terminen mit mehr als einer Monatsmiete oder über einen längeren Zeitraum mit einem Betrag in Höhe von zwei Monatsmieten in Verzug ist Miete so der Mieterbund ist immer die Grundmiete zuzüglich Nebenkostenvorauszahlungen oder Nebenkostenpauschale Dagegen zählen Nachforderungen aus Nebenkostenabrechnungen oder Ersatzansprüche des Vermieters nicht mit wenn es um die Feststellung eines Mietrückstandes geht Kein Zahlungsverzug wird ausgelöst wenn der Mieter von seinem gesetzlich verankerten Recht zur Mietminderung Gebrauch macht und die Miete wegen Wohnungsmängeln nicht vollständig zahlt Das Gleiche gilt wenn der Mieter seine Zustimmung zu einer Mieterhöhung verweigert hat und er die vom Vermieter errechnete neue Vergleichsmiete nicht vollständig zahlt Selbst wenn tatsächlich Mietrückstände über mehrere Monatsmieten aufgelaufen sind kann sich der Mieter vor einer fristlosen Kündigung und der Räumungsklage des Vermieters noch retten Zahlt er oder übernimmt das von ihm eingeschaltete Sozialamt die Mietschulden kann der Vermieter nicht fristlos kündigen Hat der Vermieter schon gekündigt wird nach Darstellung des Deutschen Mieterbundes diese Kündigung durch die Nachzahlung der Miete unwirksam Auch wenn schon Räumungsklage vor Gericht erhoben ist hat der Mieter noch eine letzte Chance Spätestens zwei Monate nach Zustellung der Klage muss er die Mietrückstände vollständig ausgeglichen haben Das Gleiche gilt wenn sich das Sozialamt dem Vermieter gegenüber innerhalb dieser Frist verpflichtet die Mietrückstände zu zahlen Durch die spätere Nachzahlung der Mietrückstände kann sich der Mieter nur einmal in zwei Jahre retten warnt der DMB und weist gleichzeitig darauf hin dass die Mietrückstände in diesen

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=578&MP=14-816 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Links Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A mieterbund Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mietrecht Mietrecht A Z Zeitmietvertrag BGH Urteile Mietrecht Überblick Mietrecht A Z Testseite Zeitmietvertrag In den meisten Fällen schließen Mieter und Vermieter einen zeitlich unbefristeten Mietvertrag ab Der endet nur dann wenn entweder Mieter oder Vermieter kündigen Aber es gibt nach Angaben des Deutschen Mieterbundes DMB auch befristete Mietverträge bei denen von Anfang an die Dauer der Mietzeit festgelegt wird Echte Zeitmietverträge müssen schriftlich abgefasst werden Neben der festen Laufzeit des Vertrages muss auch ein Grund für die zeitliche Befristung genannt werden Das heißt beim Abschluss des Mietvertrages muss der Vermieter schriftlich mitteilen wie er die Wohnung nach Ablauf der Mietzeit nutzen will Drei Befristungsgründe kennt das Gesetz So kann ein echter Zeitmietvertrag vereinbart werden wenn der Vermieter nach Ablauf der Mietzeit die Wohnung für sich selbst oder einen Angehörigen benötigt oder dann wenn der Vermieter das Haus bzw die Wohnung abreißen oder komplett sanieren und umbauen will und das bei einem laufenden Mietverhältnis praktisch nicht möglich wäre oder wenn die Wohnung nach Ablauf der Befristung als Wohnung für Angestellte des Vermieters genutzt werden soll Liegt kein wirksamer Befristungsgrund vor ist kein echter Zeitmietvertrag geschlossen worden Der Mietvertrag wird dann wie ein unbefristeter Mietvertrag behandelt Konsequenz ist dass der Vertrag von Mieter und Vermieter auch während der geplanten Laufzeit gekündigt werden kann Folge ist deshalb so der Deutsche Mieterbund dass kein einfach befristeter Mietvertrag mehr abgeschlossen werden kann Stattdessen können Mieter und Vermieter aber einen so genannten Kündigungsausschluss oder Kündigungsverzicht wirksam vereinbaren Hier schließen die Vertragsparteien einen unbefristeten Mietvertrag ab und vereinbaren dann beispielsweise dass in den ersten zwei Jahren

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=577&MP=14-816 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Links Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A mieterbund Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mietrecht Mietrecht A Z Zeitungsboten BGH Urteile Mietrecht Überblick Mietrecht A Z Testseite Zeitungsbote dmb Der Vermieter darf die Zustellung der Tageszeitung nicht erschweren oder gar verhindern Nach Informationen des Deutschen Mieterbundes DMB muss der Vermieter einem Zeitungsboten den Zugang zur Mieterwohnung gestatten Er darf nicht verbieten dass der Zeitungsbote die Zeitung bis zur Wohnungstür des Mieters bringt oder in den Briefkasten des Mieters einwirft Das gilt auch für die bei Tageszeitungen üblichen Zustellzeiten vor 6 00 Uhr morgens Das bedeutet so der Deutsche Mieterbund der Vermieter muss dem Zeitungsboten z B über den Verlag einen Haustürschlüssel übergeben Alternativ kann auch der Mieter einen zusätzlichen Haustürschlüssel vom Vermieter fordern wenn er den an den Zeitungsboten weitergeben will Laut DMB gehört es zum vertragsgemäßen Gebrauch der Wohnung dass Mieter die Möglichkeit haben sich schon frühmorgens eine Tageszeitung zustellen zu lassen vgl auch AG Wedding 2 C 332 85 AG Charlottenburg 16 C 774 83 und AG München

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=576&MP=14-816 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Links Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A mieterbund Suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mietrecht Mietrecht A Z Zimmerlautstärke BGH Urteile Mietrecht Überblick Mietrecht A Z Testseite Zimmerlautstärke Laute Musik hören ist häufig Grund für Streitigkeiten unter Nachbarn Nachdem zwei Bewohner eines Mehr Familienhauses einen Vergleich geschlossen hatten in dem sich der Musikliebhaber verpflichtete Musik grundsätzlich nur in Zimmerlautstärke zu hören definierte jetzt das Landgericht Hamburg 317 T 48 95 was eigentlich unter Zimmerlautstärke zu verstehen ist Das Gericht stellte zunächst fest daß die Formulierung Zimmerlautstärke bei derartigen Nachbarschaftsstreitigkeiten durchaus geeignet sei zu entscheiden ob die Lautstärke einer Musikwiedergabe noch oder nicht mehr vom Nachbarn hinzunehmen sei Es sei in derartigen Fällen nicht erforderlich eine Höchstgrenze in Dezibel festzulegen So werde zum Beispiel vom Begriff der Zimmerlautstärke Musik in einer Lautstärke die deutlich vernehmbar über das Zimmer hinaus in die Nachbarwohnung dringt nicht mehr gedeckt Zimmerlautstärke setzt aber nicht voraus daß sich die Vernehmbarkeit der Musik auf den Raum des Wiedergabegerätes beschränkt und keine Geräusche zum Nachbarn dringen Denn eine Lautstärke die unter den gegebenen Umständen ein befriedigendes Hörergebnis gestattet muss dem Mieter einer Wohnung möglich sein Erst wenn die Lautstärke über das hinaus geht was unter Einbeziehung der baulichen Verhältnisse nicht mehr als normales Wohngeräusch in die Nachbarwohnung dringt wird das Maß der Zimmerlautstärke überschritten Bei dieser Abgrenzung ist sowohl auf Seiten des Musikhörers als auch des Nachbarn auf die Person eines vernünftigen Mitbewohners abzustellen Der Wunsch auf originalgetreuen Musikempfang der einem Konzerterlebnis nahe kommt ist ebenso wenig ausschlaggebend wie eine besondere Empfindlichkeit oder Musikfeindlichkeit auf der anderen Seite Weitere Informationen finden Sie in der Mieterbund Broschüre Wohnungsmängel und Mietminderung die Sie bei allen örtlichen

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=575&MP=14-816 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • 2015 Dezember 2015 Oktober 2015 August 2015 Juni 2015 April 2015 Februar 2015 Mieter Zeitung 2014 Dezember 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 Februar 2014 Mieter Zeitung 2013 Dezember 2013 Oktober 2013 August 2013 Juni 2013 April 2013 Februar 2013 MZ Regional Service Infos DMB Rechtsschutz Betriebskostenspiegel Heizspiegel Partner Versicherungen Autovermietung Hotels Download Links Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A worms suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Mitgliedschaft Online Beitritt Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus Name Vorname Strasse Hausnummer PLZ Ort E Mail Telefon Fax Geburtsdatum IBAN BIC Die Satzung habe ich gelesen und akzeptiert Ja ich weiß dass die Eintragung meines Namens als Unterschrift gilt Unterschrift Mit markierte Felder sind Pflichtfelder Beratungszeiten Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V Wielandstraße 3 67547 Worms Telefon 06241 46424 Telefax 06241 43070 E Mail mieterschutzverein worms t online de Internet www mieterschutzverein worms de Bankverbindung Sparkasse Worms Alzey Ried BLZ 55350010 Kontonummer 38085 Bürozeiten Montag Dienstag Donnerstag und Freitag von 9 00 Uhr 11 00 Uhr Dienstag und Donnerstag von 14 00 Uhr 17 00

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/index.php?id=2147&check=1 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Infos Regionale Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A worms suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Suchergebnisse Suche Eingaben löschen Ergebnisse 24 Treffer 1 Startseite Willkommen beim Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V Geschäftsstelle Wielandstr 3 67547 Worms Telefon 0 62 41 4 64 24 Telefax 0 62 41 2 Wir Wir bieten Ihnen Kompetente juristische Beratung und Hilfe bei mietrechtlichen Fragen und Problemen Aktuelle Informationen durch die alle zwei Monate bundesweit herausgegebene Mieterzeitung 3 Geschichte Geschichte Mietervereine gibt es in Deutschland schon seit über 100 Jahren Bereits in der zweiten Hälfte des 19 Jahrhunderts Wohnungselend und eine weitgehende Rechtlosigkeit der Mieter 4 Geschäftsstelle Die Geschäftsstelle Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V Wielandstraße 3 67547 Worms Telefon 06241 46424 FAX 06241 43070 Email mieterschutzverein worms t online de 5 Rechtsberater Rechtsberater Rechtsanwalt Dieter Dangmann Rechtsanwältin Christiane Backes Rechtsanwalt Karl Heinz Rupp Roland Steinhardt 6 Satzung Satzung Satzung des Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V Wielandstr 3 67547 Worms Fassung vom 25 August 2011 1 Name und Sitz des Vereins Der Verein führt den Namen 7 Links Infos Service Links und Infos IUT Die IUT ist die Internationale Mieterallianz in der 56 Mitgliederverbände in 48 Staaten organisiert sind Zu den 36 europäischen Mitgliederorganisationen gehört 8 Regionale Links Regionale Links Stadt Worms www worms de Mietspiegel der Stadt Worms Mietspiegel Stadt Alzey www alzey de Verbraucherzentrale Rheinland Pfalz www verbraucherzentrale rlp de 9 Leistungen Leistungen Die Beratung Grundsätzlich erfolgt die Rechtsberatung in Ihrem eigenen Interesse in einem persönlichen Gespräch Hierfür ist die Vereinbarung eines Beratungstermins erforderlich Wir 10 Mitgliedsbeitrag Der Mitgliedsbeitrag Aufnahmegebühr 10 Euro Jahresbeitrag 48 Euro Bei Beitritt werden zwei volle SPINNER Suchergebnisse 1 bis 10 von 24 1 2 3 next Beratungszeiten Mieterschutzverein Worms und

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/suchergebnisse.html?tx_kesearch_pi1%5Bpage%5D=1 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Links Bücher Broschüren Mitgliedschaft Leistungen Mitgliedsbeitrag Beitritt Online Beitritt Impressum Impressum Disclaimer Ihr Weg zu uns Kontaktformular A A A worms suche Eingaben löschen Sie befinden sich hier Startseite Suchergebnisse Suche Eingaben löschen Ergebnisse 24 Treffer 11 Beitritt Beitritt Hier finden Sie die verschiedenen Formulare für den Beitrit in den Mieterschutzverein Beitrittserklärung Beitrittserklärung Antrag auf beitragsfreie Mitgliedschaft gem Abs 3 der 12 Ihr Weg zu uns Ihr Weg zu uns So erreichen Sie uns 13 Disclaimer Disclaimer Datenschutz Auch der Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V kann seine Aufgaben nur noch mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung EDV erfüllen Bei der Verarbeitung ihrer 14 Impressum Impressum Mieterschutzverein Worms und Umgebung e V Wielandstraße 3 67547 Worms Telefon 06241 46424 FAX 06241 43070 Email 15 Partner Partner Es lohnt sich Mitglied im Deutschen Mieterbund zu sein Nicht nur um mietrechtlich gut beraten und vertreten zu werden und wohnungspolitisch immer informiert zu sein Als Mitglied eines 16 Hotels Hotels ACCOR Accor Hotels zu unseren Firmenraten Online buchen Über 3 600 Hotels in 90 Ländern Hotelinfo und Direktbuchung Hilton Hilton 5 Sterne Hotels 18 mal in Deutschland 17 Autovermietung Autovermietung Autovermietung AVIS Sondermietpreise Pkw Lkw und speziell ausgerüstete Lkws für Umzüge Bis zu 35 Rabatt auf die Standardrate Ihre AWD Nummer erfahren Sie bei Ihrem örtlichen 18 Versicherungen Versicherungen ASSTEL Versicherung DMB Mieterpolice Ihre Vorteile Erstklassiger Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen nur für DMB Mietervereins Mitglieder plus 10 Beitrags Rabatt 19 Betriebskostenspiegel Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland 2 20 Euro pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt dmb Mieter zahlen in Deutschland durchschnittlich 2 20 Euro pro Quadratmeter im Monat für 20 Vorstand Der Vorstand Dieter Dangman Katja Arnold Manfred Müller Christiane Backes Gerhard Kratz Erster Vorsitzender Rechtsanwalt Dieter Dangmann Stellvertretende Vorsitzende SPINNER Suchergebnisse 11 bis 20 von 24 previous 1 2 3 next Beratungszeiten Mieterschutzverein Worms

    Original URL path: http://www.mieterschutzverein-worms.de/suchergebnisse.html?tx_kesearch_pi1%5Bpage%5D=2 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •