archive-de.com » DE » M » MIETERBUND-BONN.DE

Total: 504

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 09. Irrtum: Fahrstuhl
    Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/09.-irrtum-fahrstuhl.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 10. Irrtum: Rücktritt
    Öffnungszeiten an Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 10 Irrtum Rücktritt Falsch Auch wenn der Mietvertrag schon unterschrieben ist kann ein Mieter innerhalb von 14 Tagen noch vom Vertrag zurücktreten Richtig Ein einmal abgeschlossener von Mieter und Vermieter unterschriebener Mietvertrag ist wirksam Der Mieter kann es sich dann nicht einfach noch einmal anders überlegen Es gibt kein gesetzliches Rücktrittsrecht Ein derartiges Widerrufsrecht gibt es bei Haustürgeschäften oder Onlinegeschäften nicht aber beim Abschluss eines Mietvertrages Eine Ausnahme gibt es nur dann wenn im Vertrag ausdrücklich zugunsten des Mieters ein Rücktrittsrecht vereinbart ist Fehlt dieses vereinbarte Rücktrittsrecht ist der

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/10.-irrtum-ruecktritt.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 11. Irrtum: Untervermietung
    Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 11 Irrtum Untervermietung Falsch Untervermietung ist immer verboten Richtig Wer als Mieter seine Wohnung ganz oder teilweise untervermieten will braucht die Erlaubnis des Vermieters Wenn aber nur ein Teil der Wohnung also einzelne Zimmer an einen Dritten weitervermietet werden sollen muss der Vermieter die Erlaubnis erteilen wenn der Mieter vernünftige und nachvollziehbare Gründe für die beabsichtigte Untervermietung hat Sind zum Beispiel die erwachsenen Kinder aus der Wohnung ausgezogen kann aus wirtschaftlichen Gründen ein Untermieter für die leer stehenden Zimmer sinnvoll sein Nachvollziehbar ist es auch wenn der Mieter nicht länger allein in seiner 100 Quadratmeter großen Wohnung leben will

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/11.-irrtum-untervermietung.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 12. Irrtum: Besichtigungsrecht
    Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 12 Irrtum Besichtigungsrecht Falsch Der Vermieter darf auf Verlangen jederzeit die Wohnung des Mieters besichtigen und kontrollieren Richtig Ein generelles Wohnungsbesichtigungsrecht für Vermieter gibt es nicht Allerdings darf der Vermieter natürlich die Wohnung besichtigen und betreten um notwendige Reparaturen durchzuführen oder um hier festzustellen ob die angezeigten Mängel oder Schäden tatsächlich vorliegen und wie schnell und in welchem Umfang Reparaturen notwendig sind Möglicherweise muss er die Wohnung auch betreten wenn er Messeinrichtungen für Heizung oder Wasser ablesen will Auch wenn die Wohnung oder das Haus neu vermietet oder verkauft werden soll darf er mit Interessenten oder einem Makler die Wohnung besichtigen In allen Fällen muss der Vermieter die Besichtigung aber rechtzeitig ankündigen Bei dringenden Handwerkerarbeiten können 24

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/12.-irrtum-besichtigungsrecht.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 13. Irrtum: Steuern
    Honnef Wechsel in der Außenstelle in Bad Honnef Barbara Naß führt Beratung ab 1 Februar 2016 durch weiter Öffnungszeiten an Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 13 Irrtum Steuern Falsch Steuern und Versicherungen für das Haus muss immer der Vermieter zahlen Richtig Grundsteuern sowie Sach und Haftpflichtversicherungen für das Haus sind Betriebskosten Der Vermieter kann diese Kosten auf die Mieter des Hauses abwälzen wenn dies im Mietvertrag wirksam vereinbart ist Umlagefähig sind somit die Kosten der Versicherungen des Hauses gegen Feuer Sturm und Wasserschäden der Glasversicherung der Haftpflichtversicherung für das Gebäude den Öltank und den Aufzug Auch

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/13.-irrtum-steuern.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 14. Irrtum: Unrenoviert bei Einzug
    Wechsel in der Außenstelle in Bad Honnef Barbara Naß führt Beratung ab 1 Februar 2016 durch weiter Öffnungszeiten an Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 14 Irrtum Unrenoviert bei Einzug Falsch Wer in eine unrenovierte Wohnung zieht muss beim Auszug nie renovieren Richtig Verpflichtet sich der Mieter im Mietvertrag bei seinem Einzug zu renovieren dann muss er tatsächlich nicht noch einmal renovieren wenn er zum Beispiel nach fünf Jahren aus der Wohnung auszieht Wer dagegen ohne eine derartige Vertragsregelung bei Mietbeginn die heruntergekommene Wohnung herrichtet hat Pech Seine Arbeiten sind freiwillig Hier gilt Ob die Wohnung bei

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/14.-irrtum-unrenoviert-bei-einzug.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 15. Irrtum: Personenzahl
    das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/15.-irrtum-personenzahl.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 17. Irrtum: Makler
    Öffnungszeiten an Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 17 Irrtum Makler Falsch Mieter müssen immer selbst die Maklerprovision zahlen Richtig Mindestens drei Voraussetzungen müssen hierzu erfüllt sein Notwendig ist eine Vereinbarung zwischen Makler und Mieter mit dem Inhalt dass der Makler für den Mieter tätig wird und dass der Mieter hierfür bezahlt Auch die Höhe der Provision muss in diesem Maklervertrag vereinbart werden Ein derartiger Vertrag kann mündlich geschlossen werden auch am Telefon Für die Frage ob eine Vereinbarung getroffen ist und wenn ja mit welchem Inhalt ist der Makler beweispflichtig Weitere Voraussetzungen sind dass der Makler

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/irrtuemer/17.-irrtum-makler.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •