archive-de.com » DE » M » MIETERBUND-BONN.DE

Total: 504

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - BGH Urteil stärkt Vermieter-Position
    weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 15 04 2015 BGH Urteil stärkt Vermieter Position Fristlose Kündigung möglich wenn Mieter Handwerkern Zutritt zur Wohnung verweigern dmb Die Entscheidung erhöht den Druck auf Mieter Modernisierungs und Instandsetzungsarbeiten des Vermieters widerspruchslos zu dulden Wer den beauftragten Handwerkern den Zutritt zur Wohnung nicht gewährt dem droht die fristlose Kündigung kritisierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes DMB Lukas Siebenkotten das heutige Urteil des Bundesgerichtshofs BGH VIII ZR 281 13 Die Geltendmachung von Mieterrechten bei Modernisierungs oder Instandsetzungsarbeiten ist deutlich schwieriger geworden Der BGH hat die Vermieter Position gestärkt Die ersten Arbeiten zur Hausschwammbeseitigung duldeten die Mieter anstandslos und zogen in ein Hotel Als der Vermieter wenige Monate später weitere Sanierungsarbeiten ankündigte gewährten sie dem Vermieter keinen Zutritt Erst nachdem der eine einstweilige Verfügung auf Zutritt zur Wohnung erstritten hatte konnten die Arbeiten beginnen Parallel dazu kündigte der Vermieter das Mietverhältnis fristlos Als die Mieter dann vier Wochen später Handwerkern zwecks Durchführung von Installationsarbeiten den Zutritt zum Keller verweigerten kündigte der Vermieter erneut fristlos Die Mieter argumentierten dass zunächst einmal geklärt werden müsse ob sie verpflichtet seien die Handwerker in die Wohnung zu lassen ob sie die angekündigten Arbeiten dulden müssten Auch die Vorinstanz das Landgericht Berlin hatte darauf abgestellt dass die Mieter die Einzelheiten der Duldungspflicht zunächst in einem Rechtsstreit klären lassen dürfen ohne befürchten zu müssen allein deshalb die Wohnung zu verlieren Der Bundesgerichtshof beurteilte die Rechtslage anders Eine auf die Verletzung von Duldungspflichten gestützte Kündigung des Mietverhältnisses komme nicht erst in Betracht wenn der Mieter einen gerichtlichen Duldungstitel missachte oder sein Verhalten querulatorische Züge zeige Der Vermieter sei berechtigt fristlos zu kündigen wenn ihm unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls die Fortsetzung des Mietverhältnisses nicht mehr zumutbar

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/bgh-urteil-staerkt-vermieter-position.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Blumenkästen auf dem Balkon
    Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 14 04 2015 Blumenkästen auf dem Balkon Balkone gehören mit zur vermieteten Wohnung Mieter haben das Recht auf dem Balkon Blumenkästen oder Blumentöpfe aufzustellen Voraussetzung ist immer dass die Blumenkästen ordnungsgemäß befestigt werden und sichergestellt ist dass sie auch bei starkem Wind nicht hinabstürzen und Passanten oder Nachbarn gefährden können Ist das gewährleistet dürfen Blumentöpfe auch an der Außenseite des Balkons gefestigt werden entschied beispielsweise das Landgericht Hamburg 316 S 79 04 Anderer Ansicht ist dagegen das Landgericht Berlin 67 S 370 09 Das Gericht verurteilte einen Mieter dazu seine Blumenkästen nicht mehr an der Außenseite sondern an der Balkoninnenseite anzubringen Anderenfalls sei nach allgemeiner Lebenserfahrung ein Abstürzen der Blumenkästen durch Gegenstoßen Übergewicht der Pflanzen starken Wind oder Materialermüdung nicht mit absoluter Sicherheit auszuschließen Stellt der Mieter trotz Abmahnung des Vermieters weiterhin diverse Topfpflanzen

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/blumenkaesten-auf-dem-balkon.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Mietpreisbremse und Bestellerprinzip
    fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 27 03 2015 Mietpreisbremse und Bestellerprinzip werden endlich Gesetz Pressemitteilung des DMB dmb Die erste Etappe der im Koalitionsvertrag angekündigten und notwendigen Mietrechtsänderungen ist erreicht Mit der jetzt endgültig beschlossenen Mietpreisbremse und der Umsetzung des Bestellerprinzips im Maklerrecht werden Forderungen des Deutschen Mieterbundes umgesetzt kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes DMB Lukas Siebenkotten den heutigen Beschluss des Bundesrates Gleichzeitig mahnte er Vermieterverbände und ihnen nahestehende Institute zu verbaler Abrüstung und mehr Gelassenheit Investitionen in den Wohnungsneubau oder Modernisierungen des Wohnungsbestandes werden durch die gesetzlichen Neuregelungen überhaupt nicht berührt Die weiter wachsende Zahl an Wohnungsbaugenehmigungen zeigt deutlich dass Investoren davon ausgehen dass sich auch mit Mietpreisbremse nach wie vor gutes Geld mit Wohnungen verdienen lässt Von der Mietpreisbremse und dem Bestellerprinzip im Maklerrecht werden in erster Linie wohnungssuchende Mieter profitieren Denjenigen die aus beruflichen Gründen oder wegen ihrer Ausbildung umziehen oder jungen Familien die eine gemeinsame Wohnung beziehen wollen und einen neuen Mietvertrag abschießen müssen helfen die Mietpreisbremse und das Bestellerprinzip Künftig darf beim Abschluss des Mietvertrages die Miete nur noch 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen Alternativ darf der Vermieter auch die eventuell höhere Miete aus dem letzten Mietverhältnis weiter fordern Konsequenz des Bestellerprinzips wird sein dass künftig im Regelfall der Vermieter den von ihm eingeschalteten Makler zahlen muss Das Bestellerprinzip gewährleistet dass Mieter nur dann den Makler selbst zahlen müssen wenn sie ihn schriftlich bzw in Textform beauftragt haben und der Makler nur aufgrund dieses Auftrags für

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/mietpreisbremse-und-bestellerprinzip.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Proteste gegen Grundsteuererhöhung in Siegburg
    am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 27 03 2015 Proteste gegen Grundsteuererhöhung Siegburg Der Protest der Bürger gegen die massive Grundsteuererhöhung kommt nicht von ungefähr Offensichtlich haben Politik und Verwaltung über viele Jahre hinweg den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern und ihren Institutionen missachtet Grundsteuererhöhungen führen zu massiven Mietsteigerungen Durch den angespannten Wohnungsmarkt gibt es keine Möglichkeit der Mieter in günstigere Wohnungen auszuweichen Die Grundsteuererhöhung fällt mit einer allgemeinen Mieterhöhungswelle zusammen die auch in Siegburg und dem Rhein Sieg Kreis angekommen ist Über Jahre haben die politisch Verantwortlichen den Wohnungsbau erst recht den für mittlere und untere Einkommen vernachlässigt Aufgrund des Bevölkerungswachstums stiegen daher die Mieten Hinzu kommt dass es in Siegburg und weiten Teilen des

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/proteste-gegen-grundsteuererhoehung-in-siegburg.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - BGH Urteil zu Schönheitsreparaturen
    an Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 19 03 2015 BGH Urteil zu Schönheitsreparaturen Pressemitteilung des Deutschen Mieterbund DMB Die heutigen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs sind wegweisend Die Karlsruher Richter haben ihre bisherige Rechtsprechung geändert und Grundsatzfragen zu Schönheitsreparaturen neu geregelt Auf Mieter die in eine unrenovierte Wohnung gezogen sind können keine Renovierungsverpflichtungen per Mietvertrag abgewälzt werden Hiervon werden hunderttausende Mieter profitieren Noch wichtiger ist die Entscheidung dass die so genannte Quotenklausel nach der Mieter verpflichtet werden sollen anteilige Renovierungskosten zu zahlen immer unwirksam ist Schätzungsweise jeder zweite Mietvertrag enthält diese Schönheitsreparaturklausel kommentierte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/bgh-urteil-zu-schoenheitsreparaturen.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Keine Erhöhung der Grundsteuer!
    Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 19 03 2015 Mieterbund Bonn spricht sich gegen Grundsteuererhöhung aus Der Deutsche Mieterbund Bonn Rhein Sieg Ahr e V hält es für problematisch wenn jetzt in Bonn wiederum die Grundsteuer nicht unerheblich angehoben werden soll Schon im Oktober 2014 hat der Mieterbund zusammen mit Haus und Grund Bonn einen Appell an die Kommunalpolitiker aller Parteien gerichtet http www mieterbund bonn de erhoehung der grundsteuer verhindern html Eine Erhöhung der Grundsteuer führt in der Regel zu Belastungen der Mieter unabhängig von deren Leistungsfähigkeit Die Wohnkosten sind schon jetzt in Bonn sehr hoch und können von vielen nicht mehr getragen werden Die Gefahr besteht dass deswegen viele Familien Bonn verlassen müssen um ins preiswertere Umland zu ziehen Sie gehen daher der Stadt Bonn verloren Geringere Einwohnerzahlen führen auch zu geringeren finanziellen Ausgleichsleistungen des Bundes und des Landes an die Stadt Der Vorsitzende des Vereins Bernhard von Grünberg hierzu Gegen die steigende Mieten muss vor allem der zügige Neubau von Wohnungen in Bonn stehen einschließlich öffentlich geförderter Wohnungen für Menschen mit mittleren und geringerem Einkommen Schon jetzt erfüllt jeder

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/keine-erhoehung-der-grundsteuer.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - 6. Bonner Energieeffizienzpreis
    eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 06 02

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/6-bonner-energieeffizienzpreis.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Mirco Theiner in 1Live
    ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/mirco-theiner-in-1live.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •