archive-de.com » DE » M » MIETERBUND-BONN.DE

Total: 504

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Herbstzeit ist Laubzeit
    Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 24 09 2015 Herbstzeit ist Laubzeit Wer muss das Laub beseitigen Im Herbst müssen die Bürgersteige vom Laub befreit werden Wer ist hierfür zuständig Hat die Gemeinde die Pflicht zum Kehren auf die Hausbesitzer übertragen sind sie für deren Verkehrssicherheit verantwortlich Deshalb lasten auf ihnen auch die finanziellen Folgen wenn Passanten auf glitschigem Herbstlaub ausrutschen und sich verletzen Per Mietvertrag oder Hausordnung können Vermieter die Pflicht aber auch an die Mieter weitergeben Beim Gebrauch von Laubbläsern und Laubsauger ist zu beachten dass diese wegen der Lautstärke nur in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr betrieben werden dürfen Wie oft muss gekehrt werden Es gibt keine genauen Regelungen wie häufig gekehrt werden muss Liegt viel Laub muss häufiger gekehrt werden Es ist allerdings auch nicht zumutbar den ganzen Tag über den Bürgersteig laubfrei zu halten so dass nicht jeder Unfall auf laubbedecktem Boden automatisch

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/herbstzeit-ist-laubzeit.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Geschäftsstellen am 23.9.2015 geschlossen
    fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/geschaeftsstellen-am-23-9-2015-geschlossen.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Wir trauern um Werner Esser
    Karneval Weiberfastnacht und Rosenmontag bleiben die Geschäftsstellen in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 14 09 2015 Wir trauern um Werner Esser Am 13 September ist unser langjähriger Kollege Mitarbeiter und Freund Werner Esser im Alter von 57 Jahren gestorben 25 Jahre war der gelernte Jurist und Rechtsanwalt als Rechtsberater für den Mieterbund tätig Unsere Mitglieder schätzten ihn als erfahrenen und engagierten Vertreter ihrer Rechte Wir haben einen hilfsbereiten Kollegen verloren der sich viele Jahre als Betriebsrat für die Belange der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzte Werner Esser war ein politischer Mensch Dem Bonner Stadtrat gehörte er 17 Jahre an er war aktiv bei den Stadtwerken

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/wir-trauern-um-werner-esser.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Beratung Bad Neuenahr und Rheinbach
    im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/beratung-bad-neuenahr-und-rheinbach.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Heiko Maas besucht Geschäftsstelle Bonn
    in Bonn und Siegburg geschlossen Die Beratung im Rathaus in Bad Honnef findet am Rosenmontag auch nicht statt Am Veilchendienstag ist das Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 25 08 2015 Heiko Maas besucht Geschäftsstelle Bonn Justizminister Heiko Maas besuchte am 25 August 2015 den Mieterbund in Bonn und auch die Räume der Schuldnerberatung von Caritas und Diakonie Auf dem Rundgang durch das Gebäude in der Noeggerathstr 49 konnte sich Minister Maas über die Arbeit direkt vor Ort ein Bild machen Besonders erfreut waren die Mitarbeiter darüber dass Heiko Maas die eine Woche zuvor bei einem Betriebsausflug erstellen Kunstwerke enthüllte Zum Vorschein kam ein aus Stühlen in Vereinsfarben gemalt gezimmertes Haus das ab sofort den Namen Maas Haus trägt und eine Stahlkonstruktion die gemeinsam geschmiedet wurde

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/heiko-maas-besucht-geschaeftsstelle-bonn.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Neuer Betriebskostenspiegel NRW
    auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 18 08 2015 Neuer Betriebskostenspiegel NRW Neuer Betriebskostenspiegel für NRW Heizkosten sind weiter gestiegen Günstige Prognosen für kommendes Abrechnungsjahr 18 August 2015 um 11 19 Mieter zahlen in Nordrhein Westfalen im Durchschnitt 2 16 Euro pro Quadratmeter und Monat für Betriebskosten Rechnet man dagegen alle denkbaren Betriebskostenarten mit den jeweiligen Einzelbeträgen zusammen kann die so genannte zweite Miete hier bis zu 3 35 Euro pro Quadratmeter und Monat betragen Das sind die Ergebnisse aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel den der DMB Nordrhein Westfalen jetzt auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2013 vorlegt Für eine 80 Quadratmeter große Wohnung müssten beim Anfallen aller Betriebskostenarten 3 216 00 Euro für das Abrechnungsjahr 2013 aufgebracht werden Damit sind die Betriebskosten im Vergleich zum Vorjahr um 0 04 Euro pro Quadratmeter gesunken Gestiegen sind aber die Heizkosten Hier lag der Wert bei 1 17 Euro pro Quadratmeter Im Vergleich zum letzten Betriebskostenspiegel ergibt sich damit eine Preissteigerung von 0 07 Euro Die Kosten für Wasser inkl Abwasser sind von 0 39 auf 0 36 Euro im Vergleich zum Vorjahr gesunken Die Kosten für Warmwasser sind im Landesdurchschnitt gleich geblieben Bei der Grundsteuer ist mit 0 22 Euro ein leichter Rückgang zu verzeichnen Damit liegt Nordrhein Westfalen bei den Betriebskosten unter dem Bundesdurchschnitt 2 19 Euro Quadratmeter Monat Insbesondere bei den Betriebskostenpositionen Grundsteuer Wasser Abwasser oder Müllbeseitigung ergeben sich lokal teilweise erhebliche Preisunterschiede Das gilt auch für Heizkosten und Warmwasser Hier werden die Höhe der Kosten vor allem durch klimatische Einflüsse und starke Preisunterschiede insbesondere bei Gas und Fernwärme bestimmt 2014 dürfte aus Mietersicht ein gutes Abrechnungsjahr werden Mieter können mit

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/neuer-betriebskostenspiegel-nrw-2.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Geschäftsstellen heute geschlossen
    Rathaus in Rheinbach geschlossen und die Beratung fällt dort aus weiter In eigener Sache Der Beitrag für 2016 ist fällig weiter Mietspiegel Bonn gilt weiterhin Stellungnahme zum Beweisbeschluss des Bonner Amtsgerichts weiter Wohngelderhöhung in Kraft getreten Ab dem 1 1 2016 gibt es mehr Wohngeld auch in Bonn weiter Wohnungspolitischer Wunschzettel Der wohnungspolitischer Wunschzettel für die Bonner Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/geschaeftsstellen-heute-geschlossen.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. - Was tun wenn der Keller voll läuft
    Ratsfraktionen weiter Schimmel und Feuchtemessungen der VZ Wir kooperieren mit der Verbraucherzentrale in NRW und bieten eine kostengünstige Schimmel und Feuchtemessung an weiter 11 08 2015 Was tun wenn der Keller voll läuft Vier Schritte die man unbedingt beachten sollte wenn der Keller voll gelaufen ist Am wichtigsten ist immer die sofortige Mitteilung des Schadens an den Vermieter Dies kann telefonisch per Mail oder SMS aber auch per Fax oder Brief erfolgen Der Vermieter muss die Möglichkeit haben sofort reagieren zu können Ist er nicht erreichbar sollte man bei Nachbarn fragen ob die noch andere Kontaktmöglichkeiten kennen Gelingt eine Kontaktaufnahme nicht oder kann der Vermieter nicht sofort eingreifen muss man selbst versuchen die Schäden so klein wie möglich zu halten Also wertvolle Gegenstände in Sicherheit bringen und Möbel in nicht betroffene Zimmer schaffen soweit das möglich ist Dann eine Firma beauftragen die Wasser aus dem Keller auspumpen und danach ggf die Räume trocknen kann Bei der Frage wer für die entstandenen Schäden bezahlen muss ist zu unterscheiden Die Kosten für die Wiederherstellung der Wohnung das heißt das Auspumpen von Wasser und die Trocknung sowie die Beseitigung von Spuren an Böden Wänden und Decken fallen in die Verantwortung des Vermieters Für

    Original URL path: http://www.mieterbund-bonn.de/news/was-tun-bei-wasserschaeden.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •