archive-de.com » DE » M » MEDIEN-MITTLER.DE

Total: 379

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » 2009 » März
    ZDF Hauptstadtstudio befinden als Unter den Linden Vornehme Adresse elegante Fassaden und moderne Technik Man sieht schon beim Zweiten ist alles professionell und man muss sich nicht viel um Geld kümmern der öffentlich rechtlicher Rundfunk bekommt seine Milliarden jedes Jahr Na tja es tobt die Krise man muss sparen doch beim ZDF Kategorie Stipendium 09 0 Kommentar Mit Rosen fing es an und im Taxi ging es zu Ende Dienstag den 10 März 2009 von Marika Adamovska Flughafenhalle Stuttgart In der Tür die die Wartenden auf die Passagiere des Flugs aus Berlin Tegel nicht betreten dürfen erscheint eine junge Dame Sie ist mittelgroß mit feinen Gesichtszügen osteuropäischer Frauen trägt einen dunklen Mantel und zieht einen Koffer hinter sich her auf dem eine rote Rose liegt Mit leuchtenden Augen durchforscht sie den Raum und Kategorie Stipendium 09 0 Kommentar Berlin liest Samstag den 7 März 2009 von Tamás Wiedemann Mit seiner rechten Hand hält er die Hundeleine mit der linken greift er nach der Zeitung wenn der Wind zu wehen beginnt Der Punk liest eine Bild Zeitung die auf der Bank liegt schaut runter mit seinem Po zu den Fahrgästen Es ist 9 Uhr S Bahnstation Friedrichsstraße Der Mann im alten Anzug greift in die Mülltonnen Kategorie Stipendium 09 0 Kommentar Überraschungen für eine Cum laude Journalistin Donnerstag den 5 März 2009 von Sexy jung attraktiv und ein kleines biβchen frech Sie trug kurze Röcke und auffäliges Make up Ausgebildet erfahren freundlich und ein kleines biβchen geheimnisvoll Er trug schwarze Hosen und ein T shirt Es geht noch nicht um eine Liebesgeschichte unter den Stipendiaten Die erste Beschreibung bezieht sich auf die Oscarträgerin Julia Roberts Die Zweite auf den Rechercheur Kategorie Stipendium 09 0 Kommentar Baustellen Tourismus und teure Brezeln Mittwoch den 4 März 2009 von Mit zwei Brezeln als Proviant

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/page/2/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Die zwei Seiten des Visums
    er die Ausbildung einer europäischen Identität Das Zusammengehörigkeitsgefühl sei einer der bedeutendsten Integrations Schritte für Europa Für diejenigen die im Schengen Raum leben und für jene die ein Visum bekommen haben ist also alles ganz schön Für diejenigen die sich ein Visum nicht leisten können weit von den Hauptstädten entfernt wohnen oder nicht zuverlässig aussehen bleibt Europa verschlossen Es ist eine Frage von Wohlstand und von Angst um Arbeitsplätzen und vor Kriminalität Ein weiterer wichtiger Integrations Schritt im Alltag der Europäer ist ohne Zweifel die gemeinsame Währung der Europäischen Währungsunion der Euro Mit der Frage ist der Euro ein Stabilitätsfaktor in Zeiten der Krise treffen wir am Nachmittag Michael Tolksdorf Professor an der Fachhochschule für Wirtschaft Die Schule liegt nicht weit vom Rathaus Schöneberg tief im Westen Berlins Der Professor gehört zur guten alten akademischen Schule er zeigt uns Folien auf den Projektor stellt oft Fragen um unsere Aufmerksamkeit beim Thema zu halten Die Begeisterung der Gruppe hält sich in Grenzen da für einige von uns die Wirtschaftsbegriffe nicht gerade in aktivem Gebrauch sind Trotzdem gelang es Tolksdorf die Materie auf unsere Ebene zu erklären Der Euro ist neben dem US Dollar die wichtigste Währung der Welt geworden Sogar die Gegner haben ihre Skepsis überwunden Sie lassen sich nur mit Zahlen überzeugen z B 2 2 das ist der Prozentsatz für die Inflation im Euro Raum für die letzten zehn Jahre Den Teuro kann man mit Zahlen nicht nachweisen da er nur ein Indikator für die gefühlte Inflation ist Die Tipps des Professors wie man von der Krise profitieren kann werde ich hier nicht verraten Wer weiß vielleicht versucht jemand von den Medien Mittlern mit Aktien zu spekulieren und gewinnt dabei ganz viel von dem symbolisch generalisierten Kommunikationsmedium Luhmann auch Geld genannt Irina Lazarova Bulgarien Der Beitrag wurde am Dienstag

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/31/die-zwei-seiten-des-visums/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Neue Perspektiven für politische Kultur und erneuerbare Energien
    Paul Emmanuel Spieker Vertreter der späten Schinkelschule hat sich Projekten für die Wissenschaft gewidmet Während der Jahre waren hier Friedrich Wilhelms Universität Charité und Humboldt Universität zu Berlin untergebracht Nun bietet die Humboldt Viadrina School of Governance eine Plattform für innovative interdisziplinäre Konzepte in den Bereichen Zivilgesellschaft Politik und Wirtschaft In diesem akademischen Ambiente diskutieren wir mit Frau Schwan über die neue politische Kultur und kulturelle Macht des höchsten Amts im Staate über Integration von früher und morgen und über Verteilung von Stimmen in der Bundesversammlung Da Deutschland eine parlamentarische Demokratie ist ist die Politikerin gegen eine direkte Präsidentenwahl Die unvermeidliche Frauen Frage wurde auch heute gestellt Genau wie Kanzlerin Merkel thematisiert auch Frau Schwan dies nicht und kandidiert nicht als Frau sondern als Persönlichkeit Eine Stunde ist sehr schnell vorbei besonders wenn die Gesprächspartnerin deren Ausstrahlung leider kein Medium vollständig übertragen kann so offen und freundlich mit uns kommuniziert Am Nachmittag steht der Termin mit Rainer Hinrichs Rahlwes Vorstandsmitglied im Bundesverband Erneuerbare Energie e V BEE auf der Agenda Ich mag es sehr wenn jede Zelle meiner Haut die Sonnenstrahlen einsaugt Die Wärme verbreitet sich bis zum Knochenmark Das Signal wird schnell an Gehirn gesendet und der Serotonin Glücks Spiegel steigt ganz rasch Nicht nur wegen der Sonne finde ich die erneuerbaren Energie enorm wichtig für die Zukunft der Menschheit auch ein Jahr als Koordinatorin eines Energieprojekts hat mein umweltbewusstes Denken stark geprägt Die etwa spontane Präsentation von Rainer Hinrichs Rahlwes ist dicht mit Statistikdaten Prozenten und Gesetznormen angefüllt Unsere Fragen decken die ganze Palette von Basics der Energieeffizienz und Energieversorgung bis zu politischen Entscheidungen und der Finanzkrise ab Mit dem EU Klimaschutzpaket für 2020 mit seinen 20 20 20 Zielen senken des CO2 Ausstoß anheben des Anteils erneuerbarer Energien reduzieren des Energieverbrauchs liegt Europa ganz vorne im globalen

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/29/neue-perspektiven-fur-politische-kultur-und-erneuerbare-energien/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Tag der Hubschrauber und Flugzeuge, der „zweiten Reihe“ und der Spitzenleute
    stimmen doch auch zu dass die in enger Beziehung zu den Sozialdemokraten sind und eben aus diesem Grund gibt s mehr Krach mit der SPD als mit der CDU So ist es auch mit den Flugmaschinen man kann den Hubschrauber mit einem Segelflug die Linken vergleichen oder sogar mit einem Kreuzer die CDU beides Transportmittel aber der nächste Schritt nach dem Hubschrauber ist doch das Flugzeug oder anders gesagt die Genossen bei der SPD Der Hubschrauber ist ja nur für kurze Einsätze gedacht Allerdings kann der Transport etwas ganz Großes sein wie z B der Mindestlohn oder die Rentenpolitik Aber trotzdem ist man nur mit wenigen Sachen beschäftigt mit Fragen wie Arbeitnehmern etwas mehr mit Arbeitslosen wesentlich weniger und mit Obdachlosen und der Ausschussware der Gesellschaft schon gar nicht So ist es auch beim Fliegen man transportiert ja einen Teil des Wolkenkratzers mit einem Hubschrauber und vielleicht auch ein Auto oder sogar einen Traktor aber einen großen Lastwagen oder die ganze Post des Landes nach Amerika eben nicht Dafür braucht man Flugzeuge was heißen soll man geht zur SPD Und es zeigt sich letzten Endes dass das Flugzeug heute seine Aufgabe ziemlich gut erfüllt hat Staatsminister Gloser vom Auswärtigen Amt der schon seit 40 Jahren mit den Roten mitfliegt führte uns durch die Außenpolitik Deutschlands genauso wie eine guter Kapitän sein Flugzeug durch die Wolken und die Turbulenzen fliegen würde So z B bei Fragen über Deutschlands Beziehungen zu Russland kam oder über die Stellungnahme der deutschen Regierung zum Streit zwischen Slowenien und Kroatien Am Ende beendete der Kapitän den Flug mit Stil zitierte Victor Hugo und bekam großen Beifall von den begeisterten Fluggästen Jan Jögis Laats Tallinn Der Beitrag wurde am Freitag den 27 März 2009 um 13 57 Uhr veröffentlicht und wurde unter Stipendium 09 abgelegt Du kannst

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/27/tag-der-hubschrauber-und-flugzeuge-der-%e2%80%9ezweiten-reihe%e2%80%9c-und-der-spitzenleute/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Bundeswehr “unter drei”
    Bestreben nach Frieden nicht alleine Um einen Krieg in Europa zu verhindern geht sie mit anderen EU Mitgliedsländern seit Jahrzehnten den Weg einer Integration Die Bundeswehr trägt also neben der Gewährleistung der nationalen Sicherheit auch zur internationalen Stabilität bei Die rund 6 000 im Ausland eingesetzten deutschen Soldaten bemühen sich Konflikte zu verhüten und Krisen zu bewältigen Ab 2010 sollten bis zu 14 000 Soldaten der Stabilisierungskräfte im Einsatz an fünf verschiedenen Orten der Welt sein können Sicherheit und Frieden Werden jene Worte ausgesprochen klingen sie vielleicht ein bisschen pathetisch für jemand der keinen Krieg miterleben musste Sicherheit und Frieden sind für viele Menschen ein selbstverständlicher Zustand Etwaiges Pathos geht aber im Innenhof des Bendlerblocks des zweiten Dienstsitzes des Bundesverteidigungsministers verloren Im Bendlerblock wurde vor 65 Jahren ein Plan für den Staatsstreich gegen Hitler ausgearbeitet Die Aktion misslang Die Verschwörer unter ihnen auch General Olbricht und Graf von Stauffenberg wurden verhaftet und im Innenhof des Gebäudes erschossen Zur Erinnerung an die Widerstandskämpfer wurde 1953 im Bendlerblock ein Ehrenmal enthüllt Transparenz und öffentliche Kontrolle spielen in der Sicherheitspolitik des Landes ohne Militärgerichtsbarkeit eine wichtige Rolle Das Bundesministerium der Verteidigung ist daran interessiert dass die Öffentlichkeit über seine Arbeit sowie aktuelle Ereignisse möglichst rasch und wahrheitstreu informiert wird Großer Wert wird auf aktive Arbeit mit Medien gelegt Zumindest wird es so präsentiert Und man will es auch glauben denn es hört sich gut an aktive Pressearbeit ist der beste Schutz gegen Gerüchte und unkontrollierte Informationsbeschaffung Bei der Bevölkerung scheint diese Philosophie anzukommen In Glaubwürdigkeitsumfragen nehmen die Feuerwehr die Polizei und die Bundeswehr führende Positionen ein Es ist jedoch nicht nur das Vermittelte das die Bundeswehr der Öffentlichkeit näher bringt Über acht Millionen Deutsche haben eine direkte Erfahrung mit der Armee gemacht indem sie Wehrdienst geleistet haben Marika Adamovska Bratislava Der Beitrag wurde

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/25/bundeswehr-%e2%80%9cunter-drei%e2%80%9d/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Mit Ilknur durch Kreuzberg, allein im “SO 36″
    wie er taten es viele seiner Landsleute Der Westen war attraktiv das Leben deutlich besser das Geld verlockend Ilknur erzählt aus ihrem Leben Sehr viel Persönliches Auf diese Weise kann sie sich auch den rechtsextremen Jugendlichen nähern Entweder mögen sie mich oder nicht Wenn ich sie in den ersten 15 Minuten nicht begeistern kann dann habe ich sie ganz verloren sagt die junge Mutter Ilknur ist laut witzig charismatisch Von ihrer Hochzeit könnte sie Geschichten erzählen Über tausend Gäste teilt sie uns mit die Gold Geld und Geschenke mitgebracht haben Alles wird sie oder ihre Kinder irgendwann mal zurückzahlen müssen Unsere Tanzkünste dürfen wir in einem Park zum Besten geben Ilknur führt uns zwei türkische Hochzeitstänze vor Wir bilden einen Reigen und tanzen Es macht Spaß auch wenn unsere Beine nicht immer mitmachen wie wir es haben wollen Von da geht es weiter zur Moschee durch den Bezirksteil SO 36 Der nordöstliche Teil von Kreuzberg hatte früher die Postleitzahl 36 daher der Name Einen gleichnamigen Club gibt es auch Dort sollen zusammen die Ärzte und die Toten Hosen aufgetreten sein Ein späterer Besuch des Clubs erweist sich als Fiasko Der Club hat eine auserwählte Kundschaft und wir fühlen uns als Außenseiter Keine weiteren Kommentare Wir weilen ca eine halbe Stunde am Ort des islamischen Gebets Ich fühle mich wohl in der Moschee obwohl wir schon ein Störfaktor sind Es sind nur zwei Personen in der Moschee zwei Rentner weil die Jugendlichen keine Zeit dafür opfern sagt Ilknur Hinzu kommt noch dass der Glaube allmählich in den Hintergrund rückt So zumindest mein Eindruck Von hier geht es weiter zum türkischen Restaurant Das Essen schmeckt köstlich Wir verabschieden uns von Ilknur Wir werden uns spätestens am 1 Mai auf den Demonstrationen in Kreuzberg wiedersehen Raluca Nelepcu Temeswar Der Beitrag wurde am Samstag

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/21/mit-ilknur-durch-kreuzberg-allein-im-so-36/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Kein Mitleid
    nichts gehört zu haben also kam der Mann noch näher an ihn heran und began viel lauter zu reden Diese Parasiten die arbeiten gar nicht lebenvon unseren Steuern und dann kaufen sie sich das teuerste Brot und Butter Man sollte sie doch alle im KZ ins Gas schicken Patrik hat ihm bloß gesagt dass er kein Parasit ist und auch arbeitet aber die anderen in der Schlange begannen die Meinung des Mannes zu unterstützen Niemand hat mit ihm Mitleid gehabt niemand hat diesem Mann den Mund geschlossen Patrik hat mir geschrieben Ich wollte schreien und wegrennen aber ich wusste das sie genau das wollen Erst als ich nach Hause kam began ich zu weinen bei der Vorstellung dass meine Tochter die jetzt 3 Jahre alt ist so etwas auch erleben könnte Ich habe mich gefragt warum ich in einem Land lebe wo sich die anderen wünschen dass ich tot bin Wie wird sich der Rechtextremismus jetzt mit der Finanzkrise in unseren Ländern entwickeln Wird Patriks Tochter auch hören müssen dass sie sterben soll Herr Jansen gehört zu den Leuten die sich darum kümmern etwas in diesem Bereich zu verbessern Deshalb hat er meinen vollen Respekt SPD Herzlich willkommen on board Am 19 3 haben wir auch den letzten Besuch einer politischen Partei absolviert und zwar der SPD Hubertus Heil hat uns das Programm der Partei vorgestellt seine Stellung zum Beitritt von der Türkei zur EU erklärt und seine Erwartungen zum Superwahljahr für die SPD genannt Für mich war besonders interessant zu hören wie die Zusammenarbeit unter den europäischen sozialdemokratischen Parteien funktioniert Eines war uns nachh dem Gespräch klar Herr Heil hat Leidenschaft für seine Partei und die SPD weiß ihre Gäste zu empfangen Das Willy Brandt Haus hilft ihnen dabei bestimmt Wenn es man sieht versteckt zwischen zerfallenden Plattenhäusern fällt

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/20/kein-mitleid/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Medien-Mittler zwischen den Völkern » Blog Archiv » Zum Geburtstag viel …
    und heutige SPD Abgeordnete antwortete überzeugend Ich hatte keine Angst Das Schlimmste was uns passieren konnte war die Inhaftierug Das konnte also denjenigen passieren die Kontrolle und Kritik zu demokratisch verstanden haben Pech Aber es gabt trotzdem Ende 80 er Jahre Leute wie Steffen Reiche die mutig waren und die sich die Frage gestellt haben Was kann man der DDR zum 40 Geburtstag schenken Ein bisschen Demokratie eine neue Partei eine Opposition Das Geschenk hat so gut funktioniert dass man den 41 Geburtstag der DDR überhaupt nicht feiern brauchte Ja die besten Geschenke kommen immer aus dem Herzen Der Besuch im Herz der Demokratie Bundestagspräsident Norbert Lammert hätte noch spannender sein können Wir haben aber die Debatte über den Amoklauf verpasst und Bundeskanzlerin Angela Merkel ist ein Tag zu spät gekommen um uns zufällig zu treffen Anja Hlača Ljubljana PS Liebe geht durch den Magen Demokratie wahrscheinlich auch Die Bundestagsmensa ist zur Zeit in unseren internen Wettbewerb auf dem zweiten Platz Der Beitrag wurde am Donnerstag den 19 März 2009 um 14 16 Uhr veröffentlicht und wurde unter Stipendium 09 abgelegt Du kannst einen Kommentar schreiben oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten 2 Reaktionen zu Zum Geburtstag viel agata Am 2 April 2009 um 19 59 Uhr Da wuerde ich streiten Bei mir liegt die Bundestagsmensa sogar auf Platz 1 admin Am 3 April 2009 um 11 22 Uhr Pro Anja Und bei Dir Clemens Einen Kommentar schreiben du mußt angemeldet sein um kommentieren zu können Archiv Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 September 2010 Juni 2010

    Original URL path: http://medien-mittler.de/blog/2009/03/19/zum-geburtstag-viel/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive