archive-de.com » DE » M » MASUREN-AKTIVURLAUB.DE

Total: 181

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vilnius (Litauen) und Nordosten Polens-individuelle Fahrradtour
    Weg führt Übernachtung in Augustów Fahrradstrecke ca 56 km 3 Tag Das Kamaldulenserkloster in Wigry Der heutige Ausflug führt uns durch die Wälder der Puszcza Augustowska Augustower Heide Unterwegs haben wir die Möglichkeit das Kloster in Studzienniczna ein kleines Kloster malerisch gelegen auf einer Halbinsel zu besichtigen Der zweite Teil unseres Ausflugs ist eine schöne Strecke entlang der Czarna Hancza der beliebteste Fluss dieser Region die Sie bis zum Kloster der Kamaldulenser am Wigry See hinführt Übernachtung in Stary Folwark Fahrradstrecke ca 55 km 4 Tag Vilnius und Trakai Litauen An diesem Tag unternehmen Sie einen eintägigen Ausflug nach Vilnius im Jahre 1323 gegründet Hauptstadt der größten von den drei baltischen Republiken Das Stadtbild ist durch barocke Architektur geprägt In Vilnius werden Sie von der schön renovierten im einstigen Glanz strahlender Altstadt begrüßt Hier können Sie sehen die 1579 gegründete Universität älteste Hochschule im Baltikum Annenkirche schönstes Bauwerk der Gotik in Europa Napoleon soll ausgerufen haben Diese Kirche möchte ich auf meinen Händen nach Paris tragen Die kleinen romantischen Gassen Straßencafes urige Kneipen Restaurants mit regionalen Speisen laden Sie herzlich ein Trakai ist die ehemalige Hauptstadt des litauischen Fürstentums und Residenz des Großfürsten Sie lädt heutzutage zur Besichtigung der auf der Insel gelegenen Wasserburg ein Am späten Abend Ankunft im Hotel Übernachtung in Stary Folwark 5 Tag Mit dem Kajak auf der Czarna Hancza Heute bleiben die Fahrräder in der Garage Sie aber verbringen den Tag auf dem Wasser auf einem der schönsten Abschnitte der Czarna Hancza Die wilde und unberührte Natur beeindruckt die Gäste immer sehr stark Die Kajakstrecke ist nicht schwierig und alle sogar Anfänger schaffen sie sehr gut Wir sind sicher dass die Paddelboote eine ausgezeichnete Unterbrechung der gesamten Fahrradtour sein werden Übernachtung in Stary Folwark Kajakstrecke ca 11 km 6 Tag Suwalski Landschaftspark Wieder satteln wir unsere Drahtesel und fahren in nördlicher Richtung Wir radeln durch Suwalski Landschaftspark er ist unglaublich reich an unberührter Natur zauberhaften Landschaftsbildern und zahlreicher Vogelwelt Unterwegs passieren wir die höchste Anhöhe der Region die Cisowa Góra 256 4 m u NN Wir schlagen vor da rauf zu gehen um die herrliche postglaziale Landschafts mit zahlreichen Hügeln und kleinen Rinnenseen zu erblicken Übernachtung in Wizajny ein Ort mit der niedrigsten Durchschnittstemperatur von ganz Polen der polnische Kältepol in einem Gasthaus Fahrradstrecke ca 50 km 7 Tag Stanczyki Staatshausen Goldap Nach wohlschmeckendem und gesundem Frühstück verlassen Sie das Gebiet der Suwalszczyzna und begeben sich per Fahrrad in Richtung Staatshausen einem Ort bekannt wegen der hohen Eisenbahnviadukte welche höchstwahrscheinlich niemals genutzt wurden Auf der Route in der Nähe von Rominter Heide in der Vergangenheit gerne von den Staatswürdenträgern aufgesucht als Jagdgebiet gelangen Sie nach Goldap Übernachtung in Goldap Fahrradstrecke ca 52 km 8 Tag Goldap Goldap Puszcza Borecka Borker Forst Gizycko Die letzte Radtour führt durch die Wälder in südlicher Richtung Im Herzen des Borker Forstes haben Sie die Möglichkeit eine Zucht der größten Säugetiere Europas der Wisente zu besichtigen Zum Ziel unseres heutigen Ausflugs der Stadt Gizycko kommen Sie am späten Nachmittag Übernachtung

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/nordosten.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • KRAKAU UND PIENINER- RADWEG
    Eine besondere Spezialität der Goralen ist z B ein im Ofen gebackener Schafskäse Oscypek genannt In Krupowki mit seiner für Polen bekanntesten Fußgängerzone empfehlen wir zum Abendessen Spezialitäten aus der Region und Musik der Goralen live zu hören Übernachtung wieder in Zakopane Radfreiertag 5 Tag Pieniny Gebirge Niedzica Von Zakopane aus geht es mit der Bergbahn auf den Berg Gubalowka Von dort aus geht es durch die Tatra in den Nationalpark Pieniny Gebirge Eine sehr abwechslungsreiche Tour Es geht durch kleine interessante Ortschaften und entlang eines ursprünglichen Flusstals Am Nachmittag erreichen Sie Niedzica ein Ort am Czorsztynskie Stausee wo die nächste Unterkunft erwartet Übernachtung in Niedzica Radstrecke ca 58 km 6 Tag Niedzica Szczawnica Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit das Schloss in Niedzica zu besichtigen Dann unternehmen Sie eine Radtour die sehr schön durch malerische Dörfer mit typischer in dieser Region Holzarchitektur führt In Debno mit seiner schönen Holzkirche eine Besichtigung ist empfehlenswert Unterwegs können Sie auch herrliche Aussichten auf die Tatra und Pieniny Gebirge bewundern Am Nachmittag erreichen Sie Ihre nächste Unterkunft die sich im Kurort Szczawnica befindet Übernachtung in Szczawnica Radstrecke ca 55 km 7 Tag Pieniner Radweg und Floßfahrt auf dem Dunajec Fluss Vom Hotel aus geht es durch den sogenannten grünen Dunajec Durchbruch auf dem nur für Wanderer und Radfahrer zugelassenen Pieniner Radweg entlang der Dunajec auf der Slowakischen Seite zum Kloster Cerveny Das örtliche Museum am Kloster ist einen Besuch wert Ein einmaliger Blick auf das dreizackige Gebirgsmassiv Trzy Korony dem Wahrzeichen des Pieniny Gebirges wird Sie belohnen Am Nachmittag gelangen Sie zum Ort Sromowce wo Sie eine Floßfahrt auf dem Dunajec Fluss erwartet Gewaltige senkrechte und mehrere hundert Meter hohe Uferbrüche und Kalksandsteinwände heben sich über uns empor Übernachtung in Szczawnica Floßfahrt ca 2 Stunden Radstrecke ca 42 km 8 Tag Salzbergwerk Wieliczka

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/wandern-pieniny.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Danzig-Ermland-Masuren-individuelle Radtour
    des Frischen Haffs entlang führt die heutige Radstrecke durch den Landschaftspark Elbinger Höhen über Kadyny Cadinen nach Frombork Frauenburg In Cadinen befand sich einst das Gestüt Kaiser Wilhelm II In Frauenburg haben wir Besichtigung des Kathedralhügels vorgesehen Es ist ein Ensemble historischer Bauwerke von denen die gotische Kathedrale das wertvollste darstellt Überdies gehören dazu auch der damalige Bischofspalast heute Kopernikus Museum der Kopernikus Turm und der Radziejowski Turm Übernachtung in Frombork oder Umgebung Radstrecke ca 40 km 5 Tag Storchenwelt an der polnisch russischen Grenze Nach dem kurzen Transfer erfolgt die nächste Radwanderung die an der polnisch russischen Grenze verlauft Heute besuchen Sie ein Storchendorf wo Sie zahlreiche klappernde Storche anschauen und fotografieren können Übernachtung und Abendessen im Hotel in bei Bartoszyce Bartenstein Radstrecke ca 58 km 6 Tag Reszel Rössel und Sw Lipka Heiligelinde Der Fahrradwanderung führt nach Rössel wo Sie die Burg der Ermlaendischen Bischöfe besichtigen Vom Kirchenturm oder Burgturm bewundern Sie das schöne Stadtpanorama Das nächste Ziel ist Heilige Linde mit der berühmtesten masurischen Kirche Hier erfolgt eine Besichtigung der Jesuitenkirche und vor allem das Orgelkonzert während dem man die beweglichen Figuren am Orgelprospekt bewundern kann Man kann hier auch Souvenirs kaufen Nach der Besichtigung begeben Sie sich weiter in Richtung Mragowo Sensburg wo das nächste Hotel wartet Radstrecke ca 56 km 7 Tag Hirschfarm im masurischen Landschaftspark Durch den masurischen Landschaftspark fahren Sie nach Kosewo Górne Oberrechenberg wo sich eine Hirschfarm der Polnischen Akademie der Wissenschaften PAN befindet Weiter führt uns unser Weg nach Kruttinnen einem malerischen masurischen Dorf voller alter Holzhäuser und Kajaks Hier durch das Dorf fließt die Königin der masurischen Flüsse die Kruttinna In einer zauberhaften Kruttinner Unterkunft mit familiärer Atmosphäre verbringen Sie die nächsten zwei Nächte Radstrecke ca 35 km 8 Tag Kajaktour Gedenkzimmer Marion von Dönhoff Für heute haben wir einen Ausflug auf der Kruttinna eingeplant dem schönsten masurischen Fluss Die Paddelbootfahrt ist nicht schwierig und sogar in dieser Sportart unerfahrene Gäste schaffen die Fahrt mit Leichtigkeit binnen 3 4 Stunden Der Fluss ist seicht bis zu ca 1 m tief und die Strecke sehr abwechslungsreich Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wanderung nach Galkowo wo man Gedenkzimmer Marion von Dönhoff bewundern kann Übernachtung in Kruttinnen Wanderstrecke ca 4 km Kajakstrecke ca 11 km 9 Tag Kirche der Altgläubigen und Johanisburger Heide Sie verlassen heute Kruttinnen und über Eckertsdorf Kloster der Altgläubigen reich an alten Ikonen und durch die Johannisburger Heide begeben Sie sich nach Wierzba Mit etwas Glück kann man in der Gegend von Popielno Tarpane erblicken Eine Attraktion wird auch die Fahrt über den Beldahnsee mit einer kleinen Fähre In Nikolaiken planen wir einen Spaziergang durch das Städtchen und Besuch in der Evangelischen Kirche Übernachtung in Nikolaiken oder Umgebung Radstrecke ca 50 km 10 Tag Mit dem Schiff durch Masurische Seenplatte Der letzte Programmtag ist ausgefüllt mit der malerischen Schiffsfahrt Das wird zweifellos der Höhepunkt des Tages sein und Zeit für noch paar Fotos der masurischen Landschaft In Gizycko besichtigen Sie die Festung Boyen und betrachten wie eine der in

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/danzig-ermland-masuren-gefurte.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Radtour entlang der Ostsee - geführtee Radtour
    haben Übernachtung in Kolberg Radstrecke ca 58 km 4 Tag Kolobrzeg Darlowo Ruegenwalde Ihre Fahrt geht weiter in Richtung Osten und bietet in diesem Abschnitt der Strecke die spektakulärsten Naturerlebnisse der Tour Durch die touristischen Badeorte Sarbinowo und Mielno entlang des schmalen Streifens zwischen Ostsee und den zahlreichen großen Seen radeln Sie weiter in Richtung Darlowo Übernachtung in bei Darlowo Radstrecke ca 72 km 5 Tag Darlowo Ustka Stolpmuende Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Radtour fort Sie radeln in Richtung einer der größten Ostseebadeorte Ustka Sie werden von der Natur dem Blick auf die Ostsee und dem durch die Bäume blitzenden idyllischen Seen bezaubert sein Übernachtung in bei Ustka Radstrecke ca 51 km 6 Tag Slowinski Nationalpark mit Dünenlandschaft Zuerst die Radwanderung Ustka Rowy Kluki ca 44 km In Kluki besichtigen Sie Freilichtmuseum Nach der Besichtigung Transfer mit dem Bus nach Leba In der Nähe von Leba bewundern Sie die beeindruckende Dünenlandschaft des Slowinski Nationalpark Die Dünenlandschaft umfasst eine Fläche von 300 Hektar wobei die größte Düne Lecka Góra 42 m hoch ist Am späten Nachmittag kurze Radtour durch Slowinski N P zu den Dünen ca 16 km hin und zurück Übernachtung in Leba Radstrecke ca 60 km 7 Tag Schloss der Krockows in Kaschubei Nach dem Frühstück erfolgt Ihre nächste Radtour Sie radeln weiter in östlicher Richtung und lernen viele Kaschubische Orte kennen Nach Ihrer Ankunft in Krokowa Krockow erwartet Sie geführte Schlossbesichtigung Übernachtung in bei Krokowa Radstrecke ca 53 km 8 Tag Halbinsel Hel Hela und Schifffahrt nach Danzig Entlang der Küste und durch verschiedene Küstenorte verläuft die heutige Tour auf der Halbinsel Hel Hela In Hel besichtigen Sie eine Robbenstation Am Nachmittag erwartet Sie malerische Schifffahrt nach Danzig Gdingen Das Hotel in Danzig erreichen Sie mit dem Fahrrad Übernachtung in Danzig Radstrecke ca 50 km Schifffahrt

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/ostseekueste.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • RUND UM MASUREN von Hotel zu Hotel -geführte Reise
    hier ebenfalls gekauft werden Nach der Besichtigung begeben Sie sich weiter in Richtung Mragowo Sensburg wo das nächste Hotel wartet Radstrecke ca 52 km 4 Tag Masurischer Landschaftspark Am Vormittag Radwanderung in Richtung Sorkwity Sorquitten wo Sie ein Schloss anschauen koennen Dann radeln Sie durch den Masurischen Landschaftspark in südlicher Richtung Unterwegs im Ort Pierslawek Kleinort besuchen Sie das kleine Museum des bekannten masurischen Schriftstellers Ernst Wiechert Auf Waldwegen erreichen sie das idyllische Dorf Krutyn Kruttinnen wo Sie in den nächsten zwei Tagen Ihren Aufenthalt haben Übernachtung in bei Krutyn Radstrecke ca 62 km 5 Tag Kanufahrt auf der Krutynia Gedenkzimmer Marion von Dönhoff Heute erwartet Sie eine Paddelbootsfahrt auf der Kruttinna auf dem schönsten Abschnitt des Flusses zwischen den Dörfern Krutyn und Ukta Der Fluss ist seicht und die Strömung ruhig so dass sogar Anfänger kein Problem mit der Bewältigung der Strecke haben Die malerische masurische Landschaft dieser Region und die reiche Tierwelt hinterlassen tiefe Eindrücke bei den Touristen Rückkehr nach Krutyn mit dem Bus Am Nachmittag planen wir einen Besuch im Dorf Galkowo wo man Gedenkzimmer Marion von Dönhoff bewundern kann Übernachtung wie am 4 Tag Wanderstrecke ca 4 km Kajakstrecke ca 11 km 6 Tag Johannisburger Heide und Mikolajki Nikolaiken Dieser Tag bringt viele Eindrücke Zuerst besichtigen Sie das Philipponenkloster in Wojnowo Eckertsdorf Weiter geht es auf herrlichen Waldwegen durch die Wälder der Johannisburger Heide bis nach Wierzba Mit einer kleinen Fähre überqueren Sie Beldahnsee Jez Beldany und weiter mit dem Rad nach Nikolaiken Dort besichtigen Sie die evangelische Kirche und haben Gelegenheit zum Einkaufen Übernachtung in bei Nikolaiken Radstrecke ca 50 km 7 Tag Schiffsfahrt Der letzte Programmtag ist ausgefüllt mit der Schiffsfahrt Das wird zweifellos der Höhepunkt des Tages sein und Zeit für noch paar Fotos der masurischen Landschaft In Gizycko besichtigen Sie noch evangelische

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/m.seenplate.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Masuren-geführte Fahrradreise
    Kaiser Wilhelm II Die Umgebung der Viadukte ist eine schöne etwas hügelige nacheiszeitliche Landschaft Übernachtung wie am 2 Tag Fahrradstrecke ca 62 km 4 Tag Masurische Pyramide Die Strecke des 4 Tages führt entlang der polnisch russischen Grenze durch Wälder und zahlreiche Dörfer Nordmasurens In der Nähe des Dorfes Rapa Kleinangerapp entdecken Sie eine sehenswerte Grabstätte der Familie Fahrenheid erbaut in Form einer Pyramide Nach der Besichtigung radeln Sie bis zur nächste Unterkunft Übernachtung in Wegorzewo oder in Jeziorowskie Fahrradstrecke ca 66 km 5 Tag Sztynort Steinort und Wilczy Szaniec Wolfsschanze Während der heutigen Radwanderung besichtigen Sie Steinort den einstigen Besitz der bekannten Familie der Grafen von Lehndorff sowie auch Hitlers Führerhauptquartier Wolfsschanze Die Radroute ist heute nicht sehr hügelig und führt entlang landschaftlich schönen der See Dargin Mamry und Labap der Mauerseekomplex Übernachtung im Hotel in Ketrzyn Rastenburg Fahrradstrecke ca 52 km 6 Tag Swieta Lipka Heilige Linde und Reszel Rössel Die Fahrradwanderung führt Sie nach Rössel wo Burg der Ermländischen Bischöfe besichtigen und vom Kirchenturm oder Burgturm das schöne Stadtpanorama bewundern Das nächste Ziel ist Heilige Linde mit der berühmtesten masurischen Kirche Hier erfolgt Besichtigung der Jesuitenkirche und vor allem das Orgelkonzert mit den beweglichen Figuren am Orgelprospekt Souvenirläden laden zum Kauf ein Nach der Besichtigung geht es weiter in Richtung Mragowo Sensburg wo das nächste Hotel wartet Fahrradstrecke ca 56 km 7 Tag Mragowo Kosewo Rechenberg Krutyn Kruttinnen Durch den masurischen Landschaftspark fahren Sie nach Kosewo Górne Oberrechenberg wo sich eine Hirschfarm der Polnischen Akademie der Wissenschaften PAN befindet Weiter führt Sie unser Weg nach Kruttinnen einem malerischen masurischen Dorf voller alter Holzhäuser und Kajaks Durch das Dorf fließt die Königin der masurischen Flüsse die Kruttinna In einer zauberhaften Kruttinner Pension mit familiärer Atmosphäre verbringen Sie die nächsten zwei Nächte Fahrradstrecke ca 35 km 8 Tag Kajaktour Gedenkzimmer Marion von Dönhoff Für heute haben wir einen Ausflug auf der Kruttinna eingeplant dem schönsten masurischen Fluss Die Paddelbootfahrt ist nicht schwierig und sogar in dieser Sportart unerfahrene Gäste schaffen die Fahrt mit Leichtigkeit binnen 3 4 Stunden Der Fluss ist seicht bis zu ca 1 m tief und sehr abwechslungsreich Am Nachmittag besuchen Sie Dorf Galkowo wo man Gedenkzimmer Marion von Dönhoff bewundern kann Übernachtung in Kruttinnen Kajakstrecke ca 11 km 9 Tag Kruttinnen Wojnowo Eckertsdor Mikolajki Nikolaiken Sie verlassen heute Kruttinnen und über Eckertsdorf Kloster der Altgläubigen reich an alten Ikonen und durch die Johannisburger Heide fahren Sie sich nach Wierzba Mit etwas Glück kann man in der Gegend Popielno Tarpane erblicken Eine Attraktion wird auch die Fahrt über den Beldahnsee mit einer kleinen Fähre sein In Nikolaiken planen wir einen Spaziergang durch das Städtchen und ein Besuch in der Evangelischen Kirche Übernachtung in Nikolaiken oder Umgebung Fahrradstrecke ca 50 km 10 Tag Mit dem Schiff durch Masurische Seenplatte Der letzte Programmtag ist ausgefüllt mit der malerischen Schiffsfahrt Das wird zweifellos der Höhepunkt des Tages sein und Zeit für noch paar Fotos der masurischen Landschaft In Gizycko besichtigen Sie die Festung Boyen und schauen zu wie eine

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/sternreise.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Vilnius (Litauen) und Nordosten Polens
    Masuren und fahren in östlicher Richtung Bewundern können wir den schönen Sellmentsee Jez Selmet an dessen Ufern unser Weg führt Übernachtung in Augustów Fahrradstrecke ca 56 km 3 Tag Das Kamaldulenserkloster in Wigry Der heutige Ausflug führt uns durch die Wälder der Puszcza Augustowska Augustower Heide Unterwegs haben wir die Möglichkeit das Kloster in Studzienniczna ein kleines Kloster malerisch gelegen auf einer Halbinsel zu besichtigen Der zweite Teil unseres Ausflugs ist eine schöne Strecke entlang der Czarna Hancza der beliebteste Fluss dieser Region die Sie bis zum Kloster der Kamaldulenser am Wigry See hinführt Übernachtung in Stary Folwark Fahrradstrecke ca 55 km 4 Tag Vilnius und Trakai Litauen An diesem Tag unternehmen Sie einen eintägigen Ausflug nach Vilnius im Jahre 1323 gegründet Hauptstadt der größten von den drei baltischen Republiken Das Stadtbild ist durch barocke Architektur geprägt In Vilnius werden Sie von der schön renovierten im einstigen Glanz strahlender Altstadt begrüßt Hier können Sie sehen die 1579 gegründete Universität älteste Hochschule im Baltikum Annenkirche schönstes Bauwerk der Gotik in Europa Napoleon soll ausgerufen haben Diese Kirche möchte ich auf meinen Händen nach Paris tragen Die kleinen romantischen Gassen Straßencafes urige Kneipen Restaurants mit regionalen Speisen laden Sie herzlich ein Trakai ist die ehemalige Hauptstadt des litauischen Fürstentums und Residenz des Großfürsten Sie lädt heutzutage zur Besichtigung der auf der Insel gelegenen Wasserburg ein Am späten Abend Ankunft im Hotel Übernachtung in Stary Folwark 5 Tag Mit dem Kajak auf der Czarna Hancza Heute bleiben die Fahrräder in der Garage Sie aber verbringen den Tag auf dem Wasser auf einem der schönsten Abschnitte der Czarna Hancza Die wilde und unberührte Natur beeindruckt die Gäste immer sehr stark Die Kajakstrecke ist nicht schwierig und alle sogar Anfänger schaffen sie sehr gut Wir sind sicher dass die Paddelboote eine ausgezeichnete Unterbrechung der gesamten Fahrradtour sein werden Übernachtung in Stary Folwark Kajakstrecke ca 11 km 6 Tag Suwalski Landschaftspark Wieder satteln wir unsere Drahtesel und fahren in nördlicher Richtung Wir radeln durch Suwalski Landschaftspark er ist unglaublich reich an unberührter Natur zauberhaften Landschaftsbildern und zahlreicher Vogelwelt Unterwegs passieren wir die höchste Anhöhe der Region die Cisowa Góra 256 4 m u NN Wir schlagen vor da rauf zu gehen um die herrliche postglaziale Landschafts mit zahlreichen Hügeln und kleinen Rinnenseen zu erblicken Übernachtung in Wizajny ein Ort mit der niedrigsten Durchschnittstemperatur von ganz Polen der polnische Kältepol in einem Gasthaus Fahrradstrecke ca 50 km 7 Tag Stanczyki Staatshausen Goldap Nach wohlschmeckendem und gesundem Frühstück verlassen Sie das Gebiet der Suwalszczyzna und begeben sich per Fahrrad in Richtung Staatshausen einem Ort bekannt wegen der hohen Eisenbahnviadukte welche höchstwahrscheinlich niemals genutzt wurden Auf der Route in der Nähe von Rominter Heide in der Vergangenheit gerne von den Staatswürdenträgern aufgesucht als Jagdgebiet gelangen Sie nach Goldap Übernachtung in Goldap Fahrradstrecke ca 52 km 8 Tag Goldap Goldap Puszcza Borecka Borker Forst Gizycko Die letzte Radtour führt durch die Wälder in südlicher Richtung Im Herzen des Borker Forstes haben Sie die Möglichkeit eine Zucht der größten Säugetiere Europas

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/park.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • KRAKAU UND PIENINER- RADWEG
    Radübernahme Übernachtung in bei Nowy Targ 3 Tag Chocholow und Zakopane Nach dem guten Frühstück erfolgt die erste Radwanderung Gegen Mittag erreichen wir Chocholow mit seinem bekannten lebenden Freilichtmuseum Nach einer möglichen Besichtigung fahren Sie Richtung Chocholowska Tal Das ist einziges Tal in Tatra das Sie vom Fahrrad bewundern können Die Stadt Zakopane erreichen wir mit dem Bus Übernachtung im Hotel in Zakopane Radstrecke ca 48 km 4 Tag Zakopane und Tatra Nationalpark Am Vormittag unternehmen wir eine geführte deutschsprachige Stadtbesichtigung Heute werden wir nicht nur den besonderen Baustil der Tatrabewohner der Goralen bewundern sondern auch die Volkskunst und Volksmusik kennen lernen Eine besondere Spezialität der Goralen ist z B ein im Ofen gebackener Schafskäse Oscypek genannt Abendessen mit Spezialitäten aus der Region haben wir in einem Lokal in Krupówki für Polen bekannteste Fußgängerzone geplant Übernachtung wieder in Zakopane Radfreiertag 5 Tag Zakopane Niedzica Von Zakopane aus geht es mit der Bergbahn auf den Berg Gubalowka Von dort aus geht es durch die Tatra in den Nationalpark Pieniny Gebirge Eine sehr abwechslungsreiche Tour Es geht durch kleine interessante Ortschaften und entlang eines ursprünglichen Flusstals Heute übernachten wir in Niedzica am Czorsztynskie Stausee Radstrecke ca 58 km 6 Tag Niedzica Szczawnica Am Vormittag besichtigen wir das Schloss in Niedzica Dann unternehmen wir die nächste Radtour die sehr schön durch malerische Dörfer mit typischer in dieser Region Holzarchitektur führt Im Ort Debno besichtigen wir sehr schöne kleine Holzkirche Unterwegs können wir herrliche Aussichten auf die Tatra und Pieniny Gebirge bewundern Am Nachmittag erreichen wir die nächste Unterkunft die sich im Kurort Szczawnica befindet Übernachtung in Szczawnica Radstrecke ca 55 km 7 Tag Pieniner Radweg und Floßfahrt auf dem Dunajec Fluss Vom Hotel aus geht es durch den sogenannten grünen Dunajec Durchbruch auf dem nur für Wanderer und Radfahrer zugelassenen Pieniner Radweg entlang

    Original URL path: http://masuren-aktivurlaub.de/pieniny-gefuert.htm (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •