archive-de.com » DE » M » MAIN-RHEIN.DE

Total: 431

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Polizei RLP 07.02.16
    wieder zu Provokationen die schließlich in zwei Körperverletzungen mündeten Durch die Schläge wurde ein 28 jähriger Münster Sarmsheimer sowie ein 19 jähriger Horrweilerer verletzt Beide mussten in den umliegenden Krankenhäusern behandelt werden Durch eine starke polizeiliche Präsenz am Veranstaltungsort beruhigte sich die Stimmung zunehmend Weitere Auseinandersetzungen konnten so verhindert werden Verkehrsunfall mit Personenschaden Bockenau Richtung Winterbach ots Unfallort L 108 Unfallzeit 06 02 2016 18 36 Uhr Der alkoholisierte 20 jährige Fußgänger lief am rechten Fahrbahnrand entlang der L 108 in Richtung Winterbach Nachdem er einen Bekannten traf und diesem zur Begrüßung auf den Rücken schlug geriet er alkoholbedingt ins Stolpern und fiel nach links auf die Gegenfahrbahn Zeitgleich befuhr ein Umzugswagen anlässlich eines Fastnachtsumzuges im Schritttempo die Gegenfahrbahn aus Richtung Winterbach Der gestürzte Fußgänger wurde hierbei vermutlich vom großen Traktorrad erfasst und zog sich Verletzungen an den Gliedmaßen zu Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Wolfsheim ots K50 06 02 2016 03 45 Uhr Ein 22 jähriger Wiesbadener befuhr am Samstagmorgen gegen 03 45 Uhr die K50 von Wolfsheim kommend in Richtung Gau Weinheim In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab durchfuhr zunächst einen Graben und kam schließlich schwer beschädigt am Straßenrand zum Stehen Der junge Mann wurde durch den Unfall leicht verletzt Aufgrund der hohen Alkoholisierung des Fahrers wurde diesem eine Blutprobe entnommen sowie der Führerschein sichergestellt Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs Unfall mit Leichtverletzen Sprendlingen ots Kreuznacher Straße 05 02 2016 12 15 Uhr Am Freitag gegen 12 15 Uhr befuhr ein 18 jähriger Sprendlinger die Schulstraße in Sprendlingen in Richtung Kreuznacher Straße Im Einmündungsbereich übersah der Fahrer einen kreuzenden Wagen so dass es zum Zusammenstoß kam Die beiden Mitfahrer des Unfallverursachers verletzten sich hierbei leicht Polizeitaktik hat sich einmal mehr bewährt Büdesheim ots Zirka 23

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/newsside/7839-polizei-rlp-07-02-16?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Presse-Mainz
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/component/mailto/?tmpl=component&template=jsn_epic_pro&link=688ea7c20f7c97d45dc6ad4ab17606c2a9a8af11 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Polizei Wiesbaden 08.02.16
    unter der Telefonnummer 0611 345 0 in Verbindung zu setzen Hilflosen Mann bestohlen Wiesbaden Schwalbacher Straße 07 02 2016 gg 23 20 Uhr Ein 35 jähriger Mann ist gestern am späten Abend Opfer eines dreisten Diebes geworden Der Geschädigte war handlungsunfähig betrunken und lag auf dem Gehweg der Schwalbacher Straße Zeugen beobachteten wie ein Unbekannter an die hilflose Person herantrat und dem Mann seine Geldbörse aus der Hose nahm Als die Zeugen den Dieb daraufhin ansprachen ließ dieser seine Beute fallen und flüchtete zu Fuß Der Täter wurde als 25 bis 30 Jahre alt schlank mit kurzen schwarzen Haaren beschrieben Er trug eine dunkle Jeans und ein schwarzes Oberteil Hinweise zur Identität des Mannes nimmt das 1 Polizeirevier unter der Telefonnummer 0611 345 2140 entgegen Schmuck und Bargeld entwendet Idstein Egerlandstraße 05 02 2016 15 00 Uhr 07 02 2016 18 00 Uhr Im Verlauf des vergangenen Wochenendes drangen unbekannte Täter in eine Wohnung in der Egerlandstraße in Idstein ein und entwendeten Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro Die Geschädigte verließ am Freitagnachmittag ihre Wohnung Als sie gestern gegen 18 00 Uhr wieder zurückkehrte stand die Hauseingangstür einen Spalt weit offen und die Wohnung war durchsucht worden Hinweise auf die Täter liegen nicht vor Die Polizei in Idstein hat die Ermittlungen übernommen und bittet Hinweisgeber sich unter der Rufnummer 06126 9394 0 zu melden Einbruch durch gekipptes Fenster Mainz Kastel Am Königsfloß 07 02 2016 zw 15 00 Uhr und 18 00 Uhr Dass ein gekipptes Fenster für Einbrecher geradezu eine Einladung bedeutet musste gestern eine Familie in Mainz Kastel feststellen Die Täter öffneten das Fenster und gelangten auf diese Weise in die Wohnräume Dort suchten sie nach Wertgegenständen wurden jedoch nach einer ersten Prüfung offenbar nicht fündig und flüchteten ohne Beute vom Tatort Die Wiesbadener Kriminalpolizei

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/newsside/7838-polizei-wiesbaden-08-02-16 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Polizei Wiesbaden 08.02.16
    beschädigte Als die Zeugen den Fahrer daraufhin ansprachen fuhr dieser einige Meter weg und flüchtete anschließend zu Fuß Bei den sich anschließenden Ermittlungen konnte ein 53 jähriger als Tatverdächtiger ermittelt werden Da der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand wurde eine Blutentnahme angeordnet Der Mann bestritt bisher den Unfallwagen gefahren zu haben Daher werden weitere Zeugen des Unfalles gebeten sich mit dem regionalen Verkehrsdienst der Wiesbadener Polizei unter der Telefonnummer 0611 345 0 in Verbindung zu setzen Hilflosen Mann bestohlen Wiesbaden Schwalbacher Straße 07 02 2016 gg 23 20 Uhr Ein 35 jähriger Mann ist gestern am späten Abend Opfer eines dreisten Diebes geworden Der Geschädigte war handlungsunfähig betrunken und lag auf dem Gehweg der Schwalbacher Straße Zeugen beobachteten wie ein Unbekannter an die hilflose Person herantrat und dem Mann seine Geldbörse aus der Hose nahm Als die Zeugen den Dieb daraufhin ansprachen ließ dieser seine Beute fallen und flüchtete zu Fuß Der Täter wurde als 25 bis 30 Jahre alt schlank mit kurzen schwarzen Haaren beschrieben Er trug eine dunkle Jeans und ein schwarzes Oberteil Hinweise zur Identität des Mannes nimmt das 1 Polizeirevier unter der Telefonnummer 0611 345 2140 entgegen Schmuck und Bargeld entwendet Idstein Egerlandstraße 05 02 2016 15 00 Uhr 07 02 2016 18 00 Uhr Im Verlauf des vergangenen Wochenendes drangen unbekannte Täter in eine Wohnung in der Egerlandstraße in Idstein ein und entwendeten Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro Die Geschädigte verließ am Freitagnachmittag ihre Wohnung Als sie gestern gegen 18 00 Uhr wieder zurückkehrte stand die Hauseingangstür einen Spalt weit offen und die Wohnung war durchsucht worden Hinweise auf die Täter liegen nicht vor Die Polizei in Idstein hat die Ermittlungen übernommen und bittet Hinweisgeber sich unter der Rufnummer 06126 9394 0 zu melden Einbruch durch gekipptes Fenster Mainz Kastel Am

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/newsside/7838-polizei-wiesbaden-08-02-16?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Presse-Mainz
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/component/mailto/?tmpl=component&template=jsn_epic_pro&link=bdda0cf58920db7da78024c6038bbda01b499a33 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Polizei Südhessen 07.02.16
    mussten mit einem Hubschrauber in die Uni Klinik nach Frankfurt gebracht werden Während der Unfallaufnahme kam es auf der B44 und Am Schwimmbad zu Verkehrsbehinderungen Raubüberfall auf Spielhalle Eppertshausen ots Zwei Männer überfielen am frühen Sonntagmorgen 07 02 2015 eine Spielhalle in der Straße Auf dem Ruppels in Eppertshausen Sie bedrohten die Angestellte gegen 03 50 Uhr mit Messern und erbeuteten mehrere tausend Euro und zwei Handys Danach flüchteten die beiden Täter in einem grauen Kleinwagen mit OF Kennzeichen Die Angestellte blieb unverletzt Die Täter sollen dunkle Kleidung mit grauen Hosen getragen haben Beide waren mit sogenannten Palästinenser Tüchern vermummt Eine Fahndung nach den beiden Männern und dem Fahrzeug verlief bislang erfolglos Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel 06151 969 0 Mit 1 4 Promille in geparkten Kleinbus gerauscht Lorsch ots Am frühen Sonntagmorgen 7 2 2016 gegen 2 Uhr ereignete sich in der Heppenheimer Straße ein Verkehrsunfall Ein 29 jähriger Lorscher kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem geparkten Kleinbus Dieser wurde wiederum auf einen davor geparkten Motorroller geschoben An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von knapp 20 000 Euro Die Ursache für den Unfall war schnell gefunden Der Lorscher stand unter erheblichem Alkoholeinfluss Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1 4 Promille Der junge Mann sieht nun einem Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Trunkenheit entgegen Sein Führerschein wurde nach einer angeordneten Blutentnahme sichergestellt Polizeipräsidium Südhessen Zufalls Berichte Polizei Südosthessen 09 03 15 Bombenfund im Fliegerhorst Erlensee Nach dem Auffinden einer Bombe am Montag kurz vor 15 Uhr im Fliegerhorst Erlensee sind die Bruchköbeler die Bogen die Eugen Kaiser die Rückinger die Wald sowie die Dieselstraße für den Durchgangs und Anliegerverkehr gesperrt Um den Fundort der Fliegerbombe wird

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/newsside/7831-polizei-suedhessen-07-02-16 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Polizei Südhessen 07.02.16
    kam Der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten mit einem Hubschrauber in die Uni Klinik nach Frankfurt gebracht werden Während der Unfallaufnahme kam es auf der B44 und Am Schwimmbad zu Verkehrsbehinderungen Raubüberfall auf Spielhalle Eppertshausen ots Zwei Männer überfielen am frühen Sonntagmorgen 07 02 2015 eine Spielhalle in der Straße Auf dem Ruppels in Eppertshausen Sie bedrohten die Angestellte gegen 03 50 Uhr mit Messern und erbeuteten mehrere tausend Euro und zwei Handys Danach flüchteten die beiden Täter in einem grauen Kleinwagen mit OF Kennzeichen Die Angestellte blieb unverletzt Die Täter sollen dunkle Kleidung mit grauen Hosen getragen haben Beide waren mit sogenannten Palästinenser Tüchern vermummt Eine Fahndung nach den beiden Männern und dem Fahrzeug verlief bislang erfolglos Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel 06151 969 0 Mit 1 4 Promille in geparkten Kleinbus gerauscht Lorsch ots Am frühen Sonntagmorgen 7 2 2016 gegen 2 Uhr ereignete sich in der Heppenheimer Straße ein Verkehrsunfall Ein 29 jähriger Lorscher kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem geparkten Kleinbus Dieser wurde wiederum auf einen davor geparkten Motorroller geschoben An

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/newsside/7831-polizei-suedhessen-07-02-16?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Presse-Mainz
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen

    Original URL path: http://www.main-rhein.de/index.php/component/mailto/?tmpl=component&template=jsn_epic_pro&link=f3ac5336796394207ac4178cce94d4ea7b13c171 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •