archive-de.com » DE » L » LVW-SH.DE

Total: 331

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aktion Sattelfest: Prüfung für den „Fahrradführerschein“ in Busdorf | Landesverkehrswacht
    ein Fahrradparcours die Aktion toter Winkel mit einem LKW auf dem Schulhof ein Fahrradsimulator sowie ein Sehtest angeboten Der offizielle Teil wurde von musikalischen Darbietungen der Schule umrahmt 44 Kinder legten heute im realen Verkehrsbereich ihre Radfahr Prüfung ab Nach der theoretischen Prüfung mit einem vierseitigen Prüfungsbogen erfolgte die praktische Prüfung im realen Straßenverkehr Diese Fahrradprüfung in Busdorf ist die landesweite Auftaktveranstaltung der Aktion Sattelfest für das Schuljahr 2015 2016 Die schulische Radfahrausbildung erreicht mit dem Fahrradführerschein für die 4 Klassen einen wichtigen Markstein ab jetzt sind die Schülerinnen und Schüler fit sich eigenverantwortlich mit dem Fahrrad im Verkehr zu bewegen Die Landesverkehrswacht legt deswegen auch großen Wert darauf dass die Fahrradprüfung im öffentlichen Verkehrsraum abgenommen wird und nicht nur im geschützten Bereich eines Verkehrsübungsplatzes oder Schulhofs In Busdorf fand die Prüfung daher auf den Straßen des Ortes statt Diese wichtige Verkehrssicherheitsmaßnahme wird im Rahmen der Landeskampagne Sicher kommt an vom Verkehrsministerium gefördert Finanzieller Hauptträger für das gesamte Radfahrprüfungsmaterial Prüfbögen Ausweise Aufkleber in Schleswig Holstein sind die Provinzial Versicherungen Polizeibeamte führen die Prüfungen an den Schulen durch Beweg grund aller Partner ist das hohe Unfallrisiko Rad fahrender Kinder in Schleswig Holstein Schleswig Holstein verfügt über ein gut ausgebautes Radwegenetz Gleichwohl sind die Kinder hierzulande als Radfahrer hoch gefährdet Die Zahl der verunfallten jugendlichen Radfahrer bleibt hoch und zeigt wie wichtig es ist bereits in der 4 Klassenstufe echte Prüfungen in Theorie und vor allem in der Verkehrswirklichkeit durchzuführen betonte Dietmar Benz Präsident der Landesverkehrswacht Schleswig Holstein den hohen Stellenwert der Aktion Wenn durch unser Engagement nur ein Kind weniger verunglückt haben wir unglaublich viel erreicht unterstrich Arne Hinrichsen Bezirkskommissar der Provinzial in Schleswig die Bedeutung der Aktion Unser Dank geht an alle Mitwirkenden an die Polizei an die engagierten Lehrer die die Kinder im Unterricht auf diese Prüfung vorbereitet haben

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/blog/2015/06/04/gestartet-aktion-sattelfest-prufung-fur-den-fahrradfuhrerschein-in-schacht-audorf/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Datenschutz | Landesverkehrswacht
    frei Angaben auf dieser Seite zu verweigern Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen Wenn Sie dies wünschen senden Sie bitte eine Nachricht an info lvw sh de Ebenso sind wir verpflichtet auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen zu sperren oder zu löschen Diese Webseite benutzt Google Analytics einen Webanalysedienst der Google Inc Google Google Analytics verwendet sog Cookies Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite einschließlich Ihrer IP Adresse werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert Google wird diese Informationen benutzen um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern wir weisen Sie jedoch darauf hin dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http tools google com dlpage gaoptout hl de Wir weisen Sie darauf hin dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code gat anonymizeIp erweitert wurde um eine anonymisierte Erfassung von IP Adressen zu gewährleisten Hinweis zur Übertragung von Daten an die Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V Die Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V bietet Möglichkeiten zur Kommunikation über das Internet an Für die Kommunikation bitten wir dass Kontaktformular zu verwenden Darüber hinaus finden Sie in unserem Internetangebot weitere E Mail Adressen einzelner Stellen oder Personen Auch an diese Adressen können Sie E Mails senden Möchten Sie E Mails mit Dateianhängen senden so beachten Sie bitte dass die Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann In Einzelfällen kann es möglich sein dass die Mail nicht verarbeitet werden kann Wir weisen darauf hin dass bei der elektronischen Kommunikation eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V und gelten nicht für Verweise auf Angebote Dritter Urheberrecht Texte Bilder und Grafiken einschließlich deren Anordnung auf der Internetseite der Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V unterliegen dem Schutz des Urheberrechts Die Landesverkehrswacht gestattet die Übernahme von Texten in Datenbestände die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/datenschutz/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Impressum | Landesverkehrswacht
    Radfahrer von rechts Partner Kreisfachberater Partner Förderer Landesverkehrs wachten Presse Termine Kontakt Impressum Dienstanbieter dieser Seiten ist die Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V LVW vertreten durch den Präsidenten Gero Storjohann MdB Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V LVW Landesgeschäftsstelle Steenbeker Weg 151 24106 Kiel Tel 49 431 26 09 40 70 Fax 49 431 26 09 40 55 Email pier lvw sh de Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 5 TMG ist die Geschäftsführende Vizepräsidentin Elisabeth Pier Bei dem Inhalt unserer Internetseiten handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke Die Landesverkehrswacht Schleswig Holstein e V gestattet die Übernahme von Texten in Datenbestände die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der Partei Haftungshinweis Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw der verlinkten Seite ablehnen Drucken Nächste Termine 22 April 2016 Hauptversammlung Landesverkehrswacht Schleswig Holstein ganztägig Rendsburg Letzte Artikel 34 Aktion Sicherheit durch Sichtbarkeit Verkehrssicherheitskurse

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/impressum/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Sitemap | Landesverkehrswacht
    Landesverkehrswacht Wir über uns Präsidium Vorstand Geschäftsstelle Kreisverkehrswachten Beirat Presse Projekte Für Eltern und Kinder Für junge Menschen Für ältere Menschen Für Lehrer und Erzieher Für Kraftfahrer Weitere Angebote Anträge Formulare Termine Partner Kreisfachberater Landesverkehrswachten Partner Förderer DVW Videos Anschnallpflicht Fahrradhelm Sichtbarkeit Bahnsteigkante Kofferdiebstahl Überschwenken Richtig Aussteigen Nicht vor dem Bus Toter Winkel Tempomat Über die Fahrbahn Ohne Brille Radfahrer von rechts Kontakt Drucken Nächste Termine 22 April 2016 Hauptversammlung

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/sitemap/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Vom Rollern zum Radeln | Landesverkehrswacht
    Ohne Brille Radfahrer von rechts Partner Kreisfachberater Partner Förderer Landesverkehrs wachten Presse Termine Kontakt Für Eltern und Kinder Für junge Menschen Für ältere Menschen Für Lehrer und Erzieher Für Kraftfahrer Weitere Angebote Anträge Formulare Vom Rollern zum Radeln Kinder als Rollerfahrer Roller fahren ist nicht nur weniger unfallträchtig als Rad fahren sondern es bietet bessere Möglichkeiten Gleichgewichtssinn und Geschicklichkeit zu erlernen Die notwendigen Bewegungserfahrungen können dem Entwicklungsstand entsprechend abseits von Verkehrsflächen in sogenannten Schonräumen unter Anleitung gesammelt werden Der Abstand zum Boden ist geringer die Geschwindigkeit niedriger die Bewegungsabläufe sind einfacher erste Erfahrungen mit dem Gleichgewichthalten sind gefahrloser und bieten gute Voraussetzungen für das Radeln Untersuchungen ergaben dass unsere kleinen Kinder nach Nutzung eines Rollers über einen Zeitraum von einigen Monaten erheblich bessere motorische Leistungen zeigen Auch wenn das Kind sich noch so sehr ein Fahrrad als Spielzeug wünscht wird zum Wohle der Entwicklung des Kindes empfohlen als Vorstufe immer mit dem Roller fahren zu beginnen Über die Stärkung der Geschicklichkeit gelangen unsere Kleinen sehr bald zu größerer Selbstständigkeit und damit zu mehr Sicherheit im Umgang mit ihrem Spielfahrzeug Drucken Nächste Termine 22 April 2016 Hauptversammlung Landesverkehrswacht Schleswig Holstein ganztägig Rendsburg Letzte Artikel 34 Aktion Sicherheit durch Sichtbarkeit Verkehrssicherheitskurse für

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/projekte/projekte-gesamt/vom-rollern-zum-radeln/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • DVR-Programm "Kind und Verkehr" | Landesverkehrswacht
    Kreisfachberater Partner Förderer Landesverkehrs wachten Presse Termine Kontakt Für Eltern und Kinder Für junge Menschen Für ältere Menschen Für Lehrer und Erzieher Für Kraftfahrer Weitere Angebote Anträge Formulare DVR Programm Kind und Verkehr Kinder lernen sicheres Verhalten im Straßenverkehr nicht von alleine Verkehrserziehung ist eine enorm wichtige tägliche und über die Kindheit hinaus andauernde Aufgabe für Eltern und Erzieher An diese Gruppe wende sich die Moderatoren in ihren Veranstaltungen Kind und Verkehr in Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten Spielkreisen oder Elternkreisen Warum Noch immer verunglücken zu viele Kinder im Straßenverkehr Meistens ist menschliches Versagen die Unglücksursache Dabei kommen mehr Kinder als Beifahrer im Auto zu Schaden als als Fußgänger oder Radfahrer Verkehrssicherheit ist also ein zentrales Thema für Eltern und Kinder Kinder lernen auch sicheres Verhalten im Straßenverkehr nicht von alleine Verkehrserziehung ist eine enorm wichtige tägliche und über die Kindheit hinaus andauernde Aufgabe für Eltern und Erzieher Wann Die Veranstaltung wird terminlich zwischen Moderator und Gruppe festgelegt Wer Kindergärten Kindertagesstätten Eltern Kind Gruppen Spielkreise Krabbelgruppen Elternkreise Elternbeiräte Kosten Förderung Die Veranstaltungen sind kostenlos Info Informationen erteilt die Landesverkehrswacht sie kann auch Moderatoren in Ihrem Umfeld benennen Drucken Nächste Termine 22 April 2016 Hauptversammlung Landesverkehrswacht Schleswig Holstein ganztägig Rendsburg Letzte Artikel 34

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/projekte/projekte-gesamt/dvr-programm-kind-und-verkehr/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Einschulungsaktion | Landesverkehrswacht
    auf dem Schulweg Die Aktion soll daher den Erstklässlern vom ersten Schultag an die Gefahren des Schulweges bewusst machen und helfen Fehler und Unfälle zu vermeiden Warum Noch immer verunglücken zu viele Kinder auf dem Schulweg Die Aktion soll daher den Erstklässlern vom ersten Schultag an die Gefahren des Schulweges bewusst machen und helfen Fehler und Unfälle zu vermeiden Was Die Broschüre Das kleine Zebra solle die Erstklässler mit Hilfe von kindgerechten Texten Rätseln und Bildern im beginnenden Schuljahr 2004 2005 im Land fit für den Schulweg machen Daneben macht die Elternbroschüre die Erwachsenen auf die besonderen Gefährdungen in Alltagssituationen auf dem Schulweg ihrer Kinder aufmerksam und gibt wichtige Empfehlungen Wie Die kindgerecht aufbereiteten Materialien sollen die jüngsten Verkehrsteilnehmer anregen sich spielerisch mit typischen Verkehrssituationen auf ihrem Schulweg auseinander zu setzen Die kleinen Verkehrsteilnehmer sollen lebensnah spielerisch und mit Spaß lernen den Verkehr zu verstehen und ihn sicher zu beherrschen Außerdem sollen sie ihre Bewegungssicherheit Wahrnehmungsfähigkeit Verständigungsfähigkeit und Reflektionsfähigkeit trainieren Das gilt insbesondere für den Weg zur Schule und nach Hause Wann Beginn der Aktion ist jeweils mit der Zentralen Einschulungsveranstaltung in den ersten Tagen des neuen Schuljahres Kosten Förderung Die Materialien werden den Schulen kostenfrei vor Beginn zur Verfügung

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/projekte/projekte-gesamt/einschulungsaktion/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Aktion Sicherheit durch Sichtbarkeit | Landesverkehrswacht
    Unfall verwickelt zu werden nachts 3 x höher als tagsüber Bei Regen Schnee und Blendung auf nasser Straße kann sich die Gefahr für Fußgänger bis auf das 10fache erhöhen Besonders gefährdet sind die Kinder auf Schulwegen im Winterhalbjahr Die Aktion will die Erstklässler darauf aufmerksam machen wie wichtig es ist gesehen zu werden und wie sie selber durch ihre Kleidung daran mitwirken können Warum Augen nehmen nachts Informationen sehr selektiv und verspätet auf was dunkel ist wird dabei leicht übersehen Für Fußgänger und Radfahrer ist das Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden nachts 3 x höher als tagsüber Bei Regen Schnee und Blendung auf nasser Straße kann sich die Gefahr für Fußgänger bis auf das 10fache erhöhen Besonders gefährdet sind die Kinder auf Schulwegen im Winterhalbjahr Für Schulanfänger Verkehrsanfänger ist die Aktion Sicherheit durch Sichtbarkeit als landesweite Schutzmaßnahme konzipiert Wann Die Teilnahmekarten für das Preisausschreiben erhalten alle Schulen kurz nach Beginn des Schuljahres Die zentrale Abschlussveranstaltung mit Ziehung der Sieger und Preisvergabe findet jeweils am 6 Dezember statt Wer Im 1 Halbjahr des 1 Schuljahres sollen sich alle Erstkläßler mit ihren Lehrern mit dem Thema auseinandersetzen Kosten Förderung Die Verkehrssicherheitsaktion unter dem Dach der Landeskampagne Sicher kommt an wird

    Original URL path: http://www.lvw-sh.de/projekte/projekte-gesamt/aktion-sicherheit-durch-sichtbarkeit/ (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •