archive-de.com » DE » L » LPS-BERLIN.DE

Total: 337

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Teilkörperdosimetrie für RSO / Teilkörperdosimetrie / Personendosismessstelle / LPS
    Fingerringdosimeter bei Anwendung der Radiosynoviorthese RSO ein Informationsschreiben der LPS Das RSO Dosimeter wird dann nicht mehr benötigt da mit Schreiben vom 4 3 2015 das Bundesministerium für Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit BMUB das Verfahren zur dosimetrischen Überwachung bei Anwendung von Betastrahlern in der Nuklearmedizin neu geregelt hat Einstellung der laufenden Überwachung Die LPS hat für alle RSO Überwachungen diese eingestellt und wird keine Dosimeter mehr verschicken Wer zusätzlich noch ein Dosimeter an der zweiten Hand tragen möchte muss sich direkt bei der Messstelle melden Dann wird das zweite Dosimeter als freiwillige zusätzliche Überwachung aufgenommen ab dem 1 7 2015 neue Informationsschwelle 10 mSv Ab dem Tragzeitraumbeginn 1 7 2015 werden bei allen Überwachungen mit einem Teilkörperdosimeter für gemischte Beta Photonenstrahlenfeldern sogenannte Betadosimeter ab einer gemessenen Dosis 10 mSv die Ergebnisse gesondert markiert Ab dieser Dosisschwelle soll der Strahlenschutzbeauftragte SSB bereits überprüfen ob die gemessene Personendosis richtig ist oder nicht zusätzliche Faktoren berücksichtigt werden müssen Das Verfahren dazu ist in einem Positionspapier des Bundesamtes für Strahlenschutz BfS beschrieben Es gibt vom BfS für spezielle Anwendungen noch folgende gesonderte Merkblätter für spezielle Anwendungen in der Nuklearmedizin PET RSO RIT für weitere Anwendungen sind solche Merkblätter noch in Vorbereitung Ansprechpartner Für

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/personendosismessstelle/teilkoerperdosimetrie/teilkoerperdosimetrie-fuer-rso.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Albedodosimetrie / Ganzkörperdosimetrie / Personendosismessstelle / LPS
    keV bis 7 MeV Bei Photonenenergien unterhalb 40 keV wird die Dosis stark überschätzt 50 Neutronenstrahlung Photonenstrahlung Energiebereich thermische Neutronen bis 10 MeV Neutronen 40 keV bis 7 MeV Dosisbereich 0 1 mSv bis 1 000 mSv 0 1 mSv bis 1 000 mSv Teile des Albedodosimeters Einzelteile des Albedodosimeters links Karte mitte Unterteil der Kassette rechts Oberteil der Kassette Tragehinweis Albedokassette mit Trageclip Der Trageclip wird mitgeliefert Es ist

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/personendosismessstelle/ganzkoerperdosimetrie/albedodosimetrie.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Elektronische Dosimetrie / Ganzkörperdosimetrie / Personendosismessstelle / LPS
    s Schwangerschaftsüberwachung zur Überwachung bei besonderen Gefahren z B Tätigkeiten in Strahlungsfeldern mit örtlich hohen Dosisleistungen oder zur Überprüfung der Personendosis bei Aufnahme neuer Tätigkeiten oder Verfahren Als betriebliches Dosimeter ist daher der Einsatz eines direkt ablesbaren eletronischen Personendosimeters nach Möglichkeit mit akustischen Warnfunktionen sinnvoll EPD tragen An der Brust getragenes EPD Mk2 Die LPS stellt daher auf Leihbasis geeichte und direkt ablesbare elektronische Personendosimeter vom Typ EPD MK2 für die personendosimetrische Überwachung zur Verfügung Eine ggf amtliche Personendosimetrie z B mit einem Filmdosimeter bleibt davon unberührt Eingeschränkter Anwendungsbereich der elektronischen Personendosimeter Die elektronischen Personendosimeter können nur in Bereichen eingesetzt werden in denen die Dosisleistung 1 Sv h nicht überschreitet Bei der Anwendung von gepulster Strahlung kann es zum Überschreiten dieser Dosisleistung von 1 Sv h im Puls des Nutzstrahles kommen daher sind die EPD Mk2 im Allgemeinen nicht geeignet die Dosis im Nutzstrahl einer Röntgenanlage richtig zu messen Im Streustrahlenfeld und unter Nutzung der persönlichen Schutzausrüstung kann erfahrungsgemäß auch bei gepulster Röntgenstrahlung eine richtige Dosismessung erfolgen Der Einsatz eines EPD Mk2 in gepulsten Strahlenfeldern bleibt jedoch immer eine Einzelfallentscheidung Einsatz von elektronischen Personendosimeter als amtliche Dosimeter Zur Zeit ist die LPS zusammen mit anderen Parntnern in einem BfS Projekt

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/personendosismessstelle/ganzkoerperdosimetrie/elektronische-dosimetrie.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Metanavigation / LPS
    im Strahlenschutz Kontakt Anfahrt AGB FAQ Glossar Login Impressum Suche Sie befinden sich hier Metanavigation Kontakt Anfahrt AGB FAQ Glossar Login Impressum Landesanstalt für Personendosimetrie und Strahlenschutzausbildung Innovationspark Wuhlheide Haus

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/metanavigation.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Vielen Dank / Kontakt / Metanavigation / LPS
    im Strahlenschutz Sie befinden sich hier Metanavigation Kontakt Vielen Dank Ihre E Mail wurde versendet Kontakt Anfahrt AGB FAQ Glossar Login Impressum Landesanstalt für Personendosimetrie und Strahlenschutzausbildung Innovationspark Wuhlheide Haus

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/metanavigation/kontakt/vielen-dank.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • FAQ / FAQ/Glossar / Metanavigation / LPS
    Betriebsnummer an Darf eine andere Person mein Dosimeter benutzen Grundsätzlich dürfen nur Sie Ihr Dosimeter verwenden weil das Dosimeter immer personengebunden ausgegeben wird Was bedeuten die Kurzzeichen auf dem Ergebnisbogen die hinter der Dosis erscheinen Auf dem Ergebnisbogen können bei der Dosis Bemerkungen zur Dosisfeststellung oder ein allgemeiner Tragevermerk erscheinen Erklärung der Kurzzeichen Technische Fragen zu einem Dosimetertyp Welche Nachweisgrenze hat ein amtliches Dosimeter In der amtlichen Dosimetrie wird die Dosis gerundet angegeben Dabei hängt die Rundungsregel von der Art des Dosimeters Teil oder Ganzkörperdosimeter ab Grundsätzlich ist die Nachweisgrenze eines Dosimeters geringer als die untere amtliche Rundungsgrenze weitere Informationen Allgemeine Fragen Woher erhalte ich eine Zusammenstellung über meine bisherige berufliche Strahlenexposition Seit 1997 sammelt das Strahlenschutzregister 12c ATG alle Informationen über die berufliche Strahlenexposition aller amtlich überwachten Personen d h die Ergebnisse der Personendosismessstellen und der Inkorporationsmessstellen werden an das Strahlenschutzregister übermittelt Das Strahlenschutzregister soll langfristig die Stelle sein die Auskunft über die berufliche Lebensdosis gibt Allerdings verfügt das Strahlenschutzregister noch nicht über alle notwendigen Informationen weil die Ergebnisse aus früheren Jahren z Zt vom Strahlenschutzregister noch analysiert und eingeplegt werden Somit müssen Sie sich an jede Messstelle wenden von der Sie amtlich überwacht wurden Damit jemand eine Auskunft

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/metanavigation/faqglossar/faq.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Glossar / FAQ/Glossar / Metanavigation / LPS
    Sie alle relevanten Begriffe mit ihrer entsprechenden Erklärung alphabetisch sortiert A Ü B D E K L O R S T Überprüfungsschwelle Die Überprüfungsschwelle beträgt gemäß Richtlinie zur physikalischen Strahlenschutzkontrolle RIPHYKO Teil1 5 mSv Ist die gemessene Personendosis kleiner als die Überprüfungsschwelle wird die Personendosis der Körperdosis gleich gesetzt Werden größere Werte ermittelt so muss eine Einzelfallüberprüfung der gemessenen Persondosis erfolgen und ggf die Körperdosis berechnet werden alle Glossarbegriffe anzeigen

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/metanavigation/faqglossar/glossar.html?tx_datamintsglossaryindex_pi1%5Bidxchar%5D=%C3%9C (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Glossar / FAQ/Glossar / Metanavigation / LPS
    Sie alle relevanten Begriffe mit ihrer entsprechenden Erklärung alphabetisch sortiert A Ü B D E K L O R S T Betastrahlen Betastrahlen β Strahlen bestehen aus Elektronen e oder Positronen e und treten beim radioaktiven Zerfall auf alle Glossarbegriffe

    Original URL path: https://www.lps-berlin.de/metanavigation/faqglossar/glossar.html?tx_datamintsglossaryindex_pi1%5Bidxchar%5D=B (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •