archive-de.com » DE » L » LGTREUHAND.DE

Total: 366

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Lohnsteuer | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    vom 16 5 2013 hat der Bundesfinanzhof die Rechtsprechung zur EUR 110 Freigrenze für geldwerte Vorteile bei Betriebsveranstaltungen weiterentwickelt Dezember 2013 Januar 2014 Beantragung von Lohnsteuer Freibeträgen für 2014 Für Arbeitnehmer Lohnsteuer Freibeträge für 2014 müssen wieder neu beantragt werden Dezember 2013 Januar 2014 Voraussichtliche Sachbezugswerte 2014 Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Ab dem 1 1 2014 erhöhen sich die steuerpflichtigen Sachbezugswerte für Verpflegung und Unterkunft Oktober November 2013 Altersteilzeit auch für Geschäftsführer steuerbegünstigt Für Geschäftsführer mit Altersteilzeit Gutschriften auf einem Zeitwertkonto sind auch für Gesellschafter Geschäftsführer in der Arbeitsphase der Altersteilzeit steuerfrei August September 2013 Steuerbegünstigung von Zusatzleistungen des Arbeitgebers Für Arbeitgeber Die Finanzverwaltung bestätigt die lohnsteuerliche Begünstigung von Zusatzleistungen eines Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer trotz einer anderslautenden Rechtsprechung des Juni Juli 2013 Nachzahlungen von Sozialversicherungsbeiträgen im Anschluss an Lohnsteueraußenprüfungen Für Arbeitgeber nach einer Lohnsteueraußenprüfung Die Ergebnisse einer Lohnsteueraußenprüfung sollten von Ihnen daraufhin überprüft Juni Juli 2013 Mindestangaben auf Lohn und Gehaltsabrechnungen ab 1 7 2013 Für alle Arbeitgeber Ab dem 1 7 2013 gilt die neue Entgeltbescheinigungsverordnung mit einheitlichen Mindestinhalten für monatliche Lohn und Gehaltsabrechnungen Die Pflichtangaben werden Juni Juli 2013 Freigrenze für Betriebsveranstaltungen Für Arbeitgeber bei Betriebsveranstaltungen Kosten einer Betriebsveranstaltung sind bei Überschreitung der Freigrenze von EUR 110 pro Arbeitnehmer steuerpflichtiger Arbeitslohn Diese 10 Juni Juli 2013 Kostenbeteiligungen von Arbeitnehmern für ihren Dienstwagen Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Die private Nutzung eines Dienstfahrzeugs führt zu einem geldwerten Vorteil des Arbeitnehmers Dieser ist grundsätzlich pauschal nach der 1 Methode zu 1 2 3 4 5 6 7 nächste Seite letzte Seite Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe 2 in 2015

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Lohnsteuer_aktuell (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Sonstige Steuern | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    2012 Januar 2013 Fristen für Erstattungsanträge von Strom und Energiesteuern Für Produktionsunternehmen Unternehmen des produzierenden Gewerbes sollten die Erstattungsmöglichkeiten für Strom und Energiesteuern prüfen Der Antrag für 2011 ist bis zum 31 12 2012 August September 2012 Initiative der Familienunternehmen zur Unternehmensbesteuerung Für alle Unternehmen Der Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER ASU e V fordert die steuerliche Gleichbehandlung von Eigen und Fremdkapitalkosten August September 2012 Verfassungswidrigkeit der Einheitsbewertung Für Unternehmen mit Grundvermögen und Immobilienbesitzer Der Bundesfinanzhof hält Einheitsbewertung für Stichtage ab dem 1 1 2007 für verfassungsrechtlich zweifelhaft Dazu ist jetzt eine Juni Juli 2012 Einheitsbewertung von Grundvermögen erfolgt vorläufig Für Immobilieneigentümer Feststellungen der Einheitswerte für Grundstücke und Festsetzungen von Grundsteuermessbeträgen erfolgen nur noch vorläufig da fraglich ist ob die derzeitigen Februar März 2012 Verspätete Steueranmeldungen Steuerhinterziehungen Für alle Unternehmen Eine verspätet eingereichte Steueranmeldung kann als Steuerverkürzung gewertet werden und zu einem Strafverfahren führen Die Finanzämter müssen ab 2012 alle Verspätungen Oktober November 2011 Erhöhung der Grunderwerbsteuer in NRW ab 1 10 2011 auf 5 Für Steuerpflichtige die in NRW einen Grundstückskauf oder die Übertragung von Unternehmensanteilen planen Der NRW Landtag hat die Grunderwerbsteuer für alle in NRW belegenen Grundstücke Juni Juli 2011 Erhöhung des Grunderwerbsteuersatzes Für Grundstückskäufer In vielen Bundesländern wurden die Steuersätze von bisher 3 5 auf 4 bis teilweise 5 erhöht In Schleswig Holstein und Nordrhein Westfalen bestehen entsprechende August September 2010 Ausschüttungen aus Aktienfonds im Betriebsvermögen Für betriebliche Investoren von Investmentfonds Erträge aus Aktienfonds sind beim betrieblichen Investor so wie Dividenden aus Aktien teilweise steuerfrei Allerdings sind Fondserträge Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe 2 in 2015 Ausgabe

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Sonstige_Steuern_aktuell (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Internationales Steuerrecht | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    Ferienimmobilie ohne angemessene Oktober November 2013 Grenzüberschreitende Übertragung finaler Verluste möglich Der Europäische Gerichtshof bestätigte dass eine Muttergesellschaft die Verluste ihrer ausländischen Tochtergesellschaften abziehen darf wenn die Verlustnutzung durch die Tochtergesellschaft Oktober November 2013 Dänemark Steuersenkungen ab 2014 In Dänemark wird die Körperschaftsteuer schrittweise ab 2014 von 25 auf 22 in 2016 gesenkt April Mai 2013 Spanien Informationspflicht für Auslandsvermögen Für in Spanien residente Personen Personen die in Spanien als residente steuerlich registriert sind müssen bis zum 30 4 2013 über ihr Auslandsvermögen Auskunft geben Bei Versäumnissen April Mai 2013 Spanien Verbot von Bargeldgeschäften über EUR 2 500 Für Steuerpflichtige mit privaten oder geschäftlichen Beziehungen zu Spanien Bargeldgeschäfte sind seit dem 19 11 2012 in Spanien nur noch begrenzt möglich Die Sanktionen bei Verstößen Februar März 2013 Schweiz ein attraktiver Holding Standort in Europa Für Unternehmen die einen Holdingstandort suchen Trotz Steuerstreits mit der EU und den USA ist die Schweiz im internationalen Vergleich als Holdingstandort gut positioniert Die generelle Februar März 2013 Frankreich führt Dividendensteuer ein Für Gesellschafter mit Beteiligungen an französischen Unternehmen Frankreich erhebt ab August 2012 eine zusätzliche Abgabe von 3 auf Dividendenausschüttungen von der ausschüttenden Gesellschaft Februar März 2013 Verbesserung des Informationsaustauschs mit Singapur Für Steuerpflichtige mit Vermögen in Singapur Deutschland und Singapur verbessern den Informationsaustausch zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Steuerhinterziehung August September 2012 Einseitige Nicht Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen Treaty Override Für Unternehmer und Arbeitnehmer mit ausländischen Einkünften In den Doppelbesteuerungsabkommen ist geregelt welchem Staat das Recht zur Besteuerung von Einkünften 1 2 3 4 5 nächste Seite letzte Seite Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Internationales_Steuerrecht_aktuell (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Internationale Rechnungslegung | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    in der Bilanz der Mieter Dezember 2011 Januar 2012 Leasingbilanzierung nach IFRS und US GAAP im Umbruch Für IFRS und US GAAP Bilanzierer mit Leasingfinanzierungen Die geltenden Standards zur Leasingbilanzierung wurden durch das IASB und FASB überarbeitet Die Veröffentlichung der neuen Standards Dezember 2010 Januar 2011 Geplante Neuerungen beim Leasing Für IFRS Anwender Systemwechsel bei der Bilanzierung von Leasingverhältnissen Zukünftig Bilanzierung aller Leasingverhältnisse beim Leasingnehmer Zwei Methoden zur Bilanzierung von Leasingverträgen beim Leasinggeber möglich Die Juni Juli 2010 ED IAS 37 Rückstellungen Eventualverbindlichkeiten und Eventualforderungen Für IFRS Anwender mit Rückstellungen und Eventualverbindlichkeiten forderungen Entwurf zu IAS 37 regelt Bilanzierung von Eventualverbindlichkeiten und Rückstellungen neu Juni Juli 2010 Neuer IFRS 9 Finanzinstrumente Für IFRS Anwender mit Finanzinstrumenten Neuer IFRS 9 Finanzinstrumente soll alten IAS 39 schrittweise ersetzen Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe 2 in 2015 Ausgabe 1 in 2015 Ausgabe 6 in 2014 Ausgabe 5 in 2014 Ausgabe 4 in 2014 Weiter Blickwinkel 360 Download PDF Blickwinkel 360 Ausgabe 1

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Internationale_Rechnungslegung (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Kurznachrichten | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    in 2014 Kurznachrichten 2 2014 Kurznachrichten Keine Aufklärungspflicht des Arbeitgebers bezüglich der Möglichkeiten zur Entgeltumwandlung Beiträge zu privaten Versicherungen der Arbeitnehmer sind nicht als Sachbezüge im Rahmen der 44 Euro Freigrenze steuerfrei Ausgabe 1 in 2014 Kurznachrichten 1 2014 Auslandsreisepauschalen ab 2014 Klärung von Zweifelsfragen zur Behandlung von Entlassungsentschädigungen Verfall des Urlaubsanspruchs auch bei Krankheit möglich Fortgeltung der Bezugsdauer für Kurzarbeitergeld Rentenanträge Dezember 2013 Januar 2014 Kurznachrichten November 2013 Erhöhung der Künstlersozialabgabe Abzugsfähigkeit eines Liquidationsverlustes aus einer GmbH Beteiligung Keine Besteuerung der Privatnutzung bei einem Geländewagen der als Werkstattwagen dient Oktober November 2013 Kurznachrichten Oktober November 2013 Es besteht eine Informationspflicht von Bankberatern über Provisionen für die Vermittlung von geschlossenen Fonds Das Bundesfinanzministerium hat die Verfahrensgrundsätze für den erstmaligen August September 2013 Kurznachrichten August September 2013 Abkommen mit den USA zur Förderung der Steuerehrlichkeit durch regelmäßigen Datenaustausch bei internationalen Sachverhalten Die Dichtigkeitsprüfung einer Abwasseranlage kann eine steuerbegünstigte Juni Juli 2013 Kurznachrichten Juni Juli 2013 Die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen in einem Haushalt gilt für vorhandene und neue Gegenstände Kosten für die Reinigung der Küche und die Zubereitung von Speisen in einem Wohnstift sind haushaltsnahe Dienstleistungen Die April Mai 2013 Kurznachrichten April Mai 2013 Neue Informationsbroschüre für Arbeitgeber zum elektronischen Lohnsteuerabzugsverfahren Erst die Verwertung eines Aktienoptionsrechts führt zu einem geldwerten Vorteil für den Arbeitnehmer Kosten für Schneeräumung können Februar März 2013 Kurznachrichten Februar März 2013 Ein eigenhändig geschriebenes Testament ist nur bei unbeeinflusster eigener Schreibleistung des Erblassers wirksam Die Umsatzsteuerzahlung aus einer Voranmeldung ist bei Fristverlängerungen mit Abgabe der Voranmeldung fällig 1 2 nächste Seite letzte Seite Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Kurznachrichten (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • IFRS | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    beim opera ting lease ist in die Kritik geraten In einem Diskussionspapier wird jetzt der Right of Use Ansatz Januar 2010 Aktueller Stand der IFRS Für Unternehmen die nach IFRS bilanzieren Eine Auflistung der derzeitig gültigen beziehungsweise der in naher Zukunft in Kraft tretenden IFRS stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung Januar 2010 Ausgewählte IFRS Bilanzierungsfragen in Zusammenhang mit der Finanz und Wirtschaftskrise Anwendungshinweis des RIC Für Unternehmen die nach IFRS bilanzieren Das RIC gibt Hilfestellungen zur IFRS Bilanzierung im Zusammenhang mit der Januar 2010 IFRS für SMEs Für kleinere Unternehmen die nach IFRS bilanzieren Das IASB hat spezielle IFRS für kleine und mittelgroße Unternehmen veröffentlicht Für solche Unternehmen soll die Anwendung der IFRS vereinfacht werden Eine Anwendung in Leopoldstr 175 80804 München Tel 49 0 89 17 90 93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe 2 in 2015 Ausgabe 1 in 2015 Ausgabe 6 in 2014 Ausgabe 5 in 2014 Ausgabe 4 in 2014 Weiter Blickwinkel 360 Download PDF Blickwinkel 360 Ausgabe 1 2016 Blickwinkel 360 Bisher veröffentlichte Themen Leitartikel

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/IFRS_aktuell (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Linkliste | HLB Linn Goppold Treuhand GmbH - Ihr Steuerberater in München
    93 0 FAX 49 0 89 17 90 93 80 Emailkontakt Blickwinkel 360 Veröffentlichte Ausgaben Ausgabe 1 in 2016 Ausgabe 6 in 2015 Ausgabe 5 in 2015 Ausgabe 4 in 2015 Ausgabe 3 in 2015 Ausgabe 2 in 2015 Ausgabe 1 in 2015 Ausgabe 6 in 2014 Ausgabe 5 in 2014 Ausgabe 4 in 2014 Weiter Blickwinkel 360 Download PDF Blickwinkel 360 Ausgabe 1 2016 Blickwinkel 360 Bisher veröffentlichte Themen

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/Blickwinkel_360/Linkliste_Linn_Goppold_Treuhand_GmbH_Muenchen (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte in München Schwabing, Leopoldstr. 175
    Rechtsanwalt Wirtschaftsprüfer Steuerberater Harry Schierl Wirtschaftsprüfer Steuerberater Carsten Ruder Rechtsanwalt Steuerberater Fachanwalt für Handels und Gesellschaftsrecht Fachanwalt für Steuerrecht Prüfer für Qualitätskontrolle nach 57a Abs 3 WPO Linn Goppold Treuhand GmbH Leopoldstr 175 D 80804 München Telefon 49 0 89 17 90 93 0 Fax 49 0 89 17 90 93 80 Email info lgtreuhand de Web http www lgtreuhand de Sitz der Gesellschaft München Amtsgericht München HRB 59305 Zertifiziert durch das Qualitätskontrollverfahren der Wirtschaftsprüferkammer 57 a Abs 2 WPO in 2002 und 2005 c Copyright 2013 Alle Rechte vorbehalten Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte in München Schwabing Leopoldstr 175 Die Geschäftsräume der HLB Linn Goppold Treuhand GmbH befinden sich in München Schwabing Leopoldstraße Hausnummer 175 Das ist stadtauswärts gesehen auf der linken Seite ca 200 Meter vor dem Mittleren Ring Die Fahrt mit dem Taxi vom Münchner Hauptbahnhof dauert bei normalem Verkehr 10 bis 15 Minuten vom Münchner Flughafen ca 35 Minuten Für die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrmitteln stehen zu Verfügung U Bahnhöfe in der Nähe Scheidplatz Nordfriedhof Münchner Freiheit Trambahn Parzivalplatz Busverbindungen vor der Haustür Wilhelm Hertz Str Auskunft im Detail bietet der Fahrplan des Münchner Verkehrsverbundes 1 Empfang Der Zugang zu unseren Geschäftsräumen erfolgt im Innenhof durch die

    Original URL path: http://www.lgtreuhand.de/print/430 (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •