archive-de.com » DE » L » LB-OLDENBURG.DE

Total: 876

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Personen - Index - Digitale Sammlungen
    1768 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Th 3 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths freundschaftliche Correspondenz Abbt Thomas Berlin u a Nicolai 1771 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Th 2 Vom Tode für das Vaterland Abbt Thomas Neue vermehrte und verbesserte Auflage Berlin u a Nicolai 1770 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Th 6 Welcher Briefe und Fragmente enthält Abbt Thomas Berlin u a Nicolai 1781 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Th 4 Welcher vermischte Aufsätze enthält Abbt Thomas Berlin u a Nicolai 1780 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Th 5 Welcher vermischte Aufsätze und Briefe enthält Abbt Thomas Berlin u a Nicolai 1780 Thomas Abbts weil Gräfl Schaumburg Lippischen Hof und Regierungsraths vermischte Werke Theil 1 Vom Verdienste Abbt Thomas Matthes C G Neue vermehrte und sehr verbesserte Auflage Berlin Stettin Nicolai 1768 Orlando Furioso Di Lodovico Ariosto Ariosto Ludovico Birmingham Baskerville London Paris Molini 1773 Orlando Furioso Di Lodovico Ariosto T 3 Ariosto Ludovico Cipriani J B Bartolozzi F Monnet Car Ponce N Launay N de Moreau J M Duclos Martini P A Greuze J B Ghendt E de Cheffard P Birmingham Baskerville London Paris Molini 1773 Orlando Furioso Di Lodovico Ariosto T 4 Ariosto Ludovico Cipriani J B Bartolozzi F Moreau J M Martini P A Cochin C N Launay N de Birmingham Baskerville London Paris Molini 1773 Orlando Furioso Di Lodovico Ariosto T 2 Ariosto Ludovico Cochin C N Launay N de Cipriani J B Monnet C Eisen C Ghendt E De Moreau J M Bartolozzi F Simonet J B Birmingham Baskerville London Paris Molini 1773 Orlando Furioso Di Lodovico Ariosto T 1

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/sb/nav/index/name (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Erscheinungsorte - Index - Digitale Sammlungen
    Omnis Generis Librorum In Quavis Facultate Et In Variis Linguis T 2 Amstelodami Schouten Amstelodami Mortier 1743 Medicea Hospes sive Descriptio Pvblicæ Gratvlationis qua Serenissimam Augustissimamque Reginam Mariam De Medicis excepit Senatvs Populvsqve Amste Baerle Kaspar van Moyaert Cl Savry S Dheger S de Ionge I Martsen de Amstelodamus Blaeu 1638 Les Avantures De Telemaque Fils D Ulysse Fénelon François de Salignac de La Mothe Nouvelle Edition Conforme Au Manuscrit Original Et enrichie de Figures en taille douce Amsterdam Wetstein Amsterdam Smith Amsterdam Chatelain Rotterdam Hofhout 1734 Catalogue Raisonné De Toutes Les Pièces Qui forment l Œuvre De Rembrandt Suppl Supplement Au Catalogue Qui forment l Œuvre De Rembrandt Yver Pieter Gersaint Edme François Hrsg Helle P C A Hrsg Glomy Jean Baptiste Hrsg Amsterdam Yver 1756 De L Esprit Des Loix Tome 1 Montesquieu Charles Louis de Secondat de Derniere Edition Revue corrigée considérablement augmentée par l Auteur Amsterdam La Compagnie 1749 De L Esprit Des Loix Ou Du Rapport Que Les Loix Doivent Avoir Avec La Constitution De Chaque Gouvernement Les Moeurs Le Climat La Religion Le Commerce c Montesquieu Charles Louis de Secondat de Derniere Edition Revue corrigée considérablement augmentée par l Auteur Amsterdam La Compagnie 1749

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/sb/nav/index/place (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Drucker / Verleger - Index - Digitale Sammlungen
    il est Tirés sir les Originaux en Marbre Medailles et Peinture et gravés en cuivre en XXVIII belles Planches Avec de courtes Explications LaRivière Constance de Lugduni Batavorum van der Aa 1710 Principum Et Illustrium Quorundam Virorum Qui in Europa alibique Terrarum quâ Fama quâ Eruditione celebres fuerunt Veræ Imagines Aa Pieter vander Sclatter Stephanus Aa Hillebrand van der Stoopendael Daniel Lugduni Batavorum van der Aa 1705 XIX Imagines Quorundam

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/sb/nav/index/printer-publisher (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Erscheinungsjahre - Index - Digitale Sammlungen
    tempora studiosissimè deductum cum rerum maximè insignium indice copiosissimo Emili Paolo Parisiis Vascosanus 1539 Poesie Volgari Nvovamente Stampate Di Lorenzo De Medici che fu padre di Papa Leone Col commento del medisimo sopra alcuni de suoi sonetti Medici Lorenzo de Nvovamente Stampate Vinegia Aldus 1554 Les Nouuelles Recreations et Joyeux deuis de feu Bonauenture Des Periers valet de chambre de la Royne de Nauarre Des Périers Bonaventure Denisot Nicolas Peletier Jacques Lyon Granjon 1558 Discovrs Av Roy Svr La Trefve De L An M D LV Hymne au Roy sur la prinse de Calais Les Furies contre les infracteurs de foy Du Bellay Joachim Paris Morel 1561 Epithalame Svr Le Mariage De Tres Illvstre Prince Philibert Emanvel Dvc De Savoye Et Tres Illvstre Princesse Margverite De France Soevr Vniqve Dv Roy Du Bellay Joachim Paris Morel 1561 La Monomachie De David Et De Goliath Ensemble Plvsievrs Avtres Oevvres Poetiqves Du Bellay Joachim Paris Morel 1561 Oevvres De Ioachim Dv Bellay Angevin Fidelement reueues corrigees oultre le precedentes impreßions Du Bellay Joachim Paris Langelier 1562 Le Premier Livre Des Antiqvitez De Rome Contenant Vne Generale Description De Sa Grandevr Et Comme Vne Deploration De Sa Rvine Du Bellay Joachim Paris Morel 1562 Divers Ievx Rvstiqves Et Avtres Oevvres Poetiqves Du Bellay Joachim Paris Morel 1565 Ode Svr La Naissance Dv Petit Dvc De Beavmont Fils De Monseign De Vandosme Roy De Navarre Du Bellay Joachim Paris Morel 1565 Les Regrets Et Avtres Oevvres Poetiques Du Bellay Joachim Paris Morel 1565 Discovrs Av Roy Contenant Vne Brefve Et Salvtaire Instrvction pour bien heureusement regner accommodee à ce qui est plus necessaire aux mœurs de nostre Temps Escript premierement en vers Latins presenté au Roy François II peu apres son Sacre par Messire Michel De L Hospital Iors Premier President des Comptes Conseiller

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/sb/nav/index/date (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Informationen zur Sammlung Brandes - Digitale Sammlungen
    Reformuniversität Brandes trug in über vier Jahrzehnten ein Sammelensemble bestehend aus Bibliothek Karten und Kupferstichkabinett zusammen das zu den bedeutendsten seiner Zeit im Deutschen Reich zählte 1790 kaufte der Oldenburger Herzog Peter Friedrich Ludwig die Bibliothek die übrigen Sammlungsteile wurden zerstreut Ihre 22 000 Bände wurden als Herzogliche öffentliche Bibliothek 1792 zu großzügigen Benutzungsbedingungen im Oldenburger Schloss aufgestellt Seit 1740 hatte Brandes eine zu wohl annähernd gleichen Teilen aus Neuerscheinungen und Antiquaria enzyklopädisch angelegte Sammlung von ausgesuchter Qualität aufgebaut die trotz ihres bibliophilen Charakters wie er etwa in den reichgeschmückten Kalbsledereinbänden und den zahlreichen berühmten Vorbesitzern zum Ausdruck kommt auf der Höhe ihrer Zeit stand und den Oldenburgern denn auch nach dem Willen ihres Herzogs zur Erleichterung der Erwerbung nützlicher Kenntnisse und Verbreitung des guten Geschmacks dienen sollte Sie war eine aktuelle Gebrauchsbibliothek im bibliophilen Gewande deren Schwerpunkt bei den Geisteswissenschaften lag vorzüglich bei der Geschichte der Altertumswissenschaft der Sprach und Literaturwissenschaft sowie der Wissenschaftsgeschichte Nicht zuletzt die Buchproduktion des zeitgenössischen westeuropäischen Auslands besonders Englands hat Brandes breit berücksichtigt Sie war in größeren Teilen auch eine Anglophilenbibliothek Die Auswahl für die Digitalisierung wurde im Zusammenhang mit der Vorbereitung zu einer Brandes Ausstellung nach den Grundlinien der Sammlung getroffen die sich

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/wiki/info_brandes (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Handschriftlicher Katalog der Sammlung Brandes - Digitale Sammlungen
    CIM I 88 MM Es handelt sich hier um das zurzeit noch einzige Nachweisinstrument zu einer der bedeutendsten Privatbibliotheken im Deutschland des 18 Jahrhunderts ca 22 000 Bände Das Katalogwerk wurde von dem Sammler Brandes selbst verfasst In der uns vorliegenden Form dürfte es um 1780 entstanden sein und wurde bis zum Todesjahr von Brandes 1791 weitergeführt Die überlieferten Abschriftbände Vol 1 1 1 2 Vol 2 Vol 3 1 dürften noch von Brandes selbst im Zuge der Kaufverhandlungen mit dem Herzog von Oldenburg entstanden sein um 1790 Die originalschriftlichen Bände Vol 1 Vol 3 wurden mit teilweise lose eingelegten Blättern von den Oldenburger Bibliothekaren bis 1845 weitergeführt Als Klassifikationsschema wählte Brandes die im Europa des 18 Jahrhunderts verbreitete Französische Systematik welche er für seine Zwecke erweiterte und ausdifferenzierte Seine sorgfältigen und vollständigen Titelaufnahmen wurden durchweg nach Autopsie mit Hilfe von bibliographischen Referenzmitteln verschiedenster Art erarbeitet Sie werden häufig begleitet von der Einschätzung seiner Bücher durch den Bibliophilen Diese Kommentare des Sammlers sind wie auch die dem Katalog zugrunde liegende Systematik in französischer Sprache abgefasst Brandes verfügte über keinerlei alphabetische Erschließungsinstrumente Der heutige für den Oldenburger Altbestand bis 1981 noch weitgehend gültige alphabetische Zettelkatalog AK der sukzessive der Retrokatalogisierung zugeführt

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/wiki/brandes_katalog (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Catalogus - Titelaufnahme - Sammlung Brandes - Digitale Sammlungen
    Oldenburg 2013 URN urn nbn de gbv 45 1 3999 Inhalt PDF Vol 1 1 I Theologie IV Philosophie Mathematiques CIM I 88 MM 1 Handschrift 1780 PDF Vol 1 2 V Auteurs classiques CIM I 88 MM 2 Handschrift 1790 PDF Vol 1 I Theologie V Auteurs anciens ou classiques avec leurs Commentateurs CIM I 88 MM 5 Handschrift 1790 PDF Vol 2 VI Histoire avec les Sciences Materiaux

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/brandes/sb/content/titleinfo/237055 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • I Theologie - IV Philosophie & - Titelaufnahme - Sammlung Brandes - Digitale Sammlungen
    88 MM 1 126 77 mb Archiv METS OAI PMH DFG Viewer Verfügbarkeit Weitere Bibliotheken Nachweis Landesbibliothek Oldenburg Share Titelaufnahme Gesamttitel Catalogus Georg Friedrich Brandes Handschriftliches Material Vol 1 1 Titel I Theologie IV Philosophie Mathematiques CIM I 88 MM 1 Verfasser Brandes Georg Friedrich Entstehung S l 1780 Herkunft Handschrift Umfang 226 Bl 2 Sprache Deutsch Latein Englisch Französisch Signatur CIM I 88 MM 1 Gattungsbegriffe Bibliothekskatalog Online Ausgabe

    Original URL path: http://digital.lb-oldenburg.de/brandes/sb/content/titleinfo/237332 (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •