archive-de.com » DE » K » KURZE-PROZESSE.DE

Total: 460

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Autositze konstruieren mit Scrum - Kurze Prozesse
    BPM in Action englisch BPM BPM O Blog BPM Research englisch BPMN Forum englisch BPMN info BPMS Watch englisch Column 2 englisch Helmut Heptners Blog Jahooda Net Business Blog Perspectives in Process Process Is The Main Thing englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Autositze konstruieren mit Scrum 17 Dezember 2012 Dass sich agile Methoden nicht nur in der Softwareentwicklung einsetzen lassen demonstrierte Heinz Erretkamps von von Johnson Controls auf dem 3 Praxisforum BPM und ERP in Koblenz Er erläuterte den Einsatz von Scrum am Beispiel der Neukonstruktion der Klapp und Faltfunktion eines Rücksitzes für die nur ein sehr knapper Zeitraum zur Verfügung stand Hierbei wurden sehr kurze Drei Tages Sprints durchgeführt Nicht nur die Teammitglieder sondern auch die sonstigen Stakeholder werteten die neue Methode als wesentliche Verbesserung Ebenfalls mit dem Einsatz neuer Methoden in der Unternehmenspraxis beschäftigt sich Andreas Apeldorn von der Deutschen Telekom Er stellte vor wie Social Media und Communities of Practice die Zusammenarbeit

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/12/17/autositze-konstruieren-mit-scrum/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Neu entwickelter BPMN-Kurs mit Zertifikat - Kurze Prozesse
    englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Neu entwickelter BPMN Kurs mit Zertifikat 26 November 2012 Bereits seit längerer Zeit halte ich immer wieder einmal BPMN Einführungskurse auf Basis meines BPMN Buchs meist als Inhouse Schulungen bei verschiedenen Unternehmen Da das Thema immer mehr an Bedeutung gewinnt und zusätzlich vermehrt Hinweise zur Erstellung guter BPMN Modelle und zur Integration mit anderen Aspekten der Unternehmensmodellierung nachgefragt werden habe ich nun gemeinsam mit Kollegen der Firma Soreco einen ganz neuen BPMN Kurs entwickelt Soreco ist schon seit geraumer Zeit in der Schweiz ein führender Anbieter für BPMN Kurse Das neue Trainingsangebot wird als eintägige Einführung und als zweitägiger Expertenkurs abgehalten Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Einsteiger die die Möglichkeiten der Notation kennen lernen wollen Nach dem Kurs können sie BPMN Diagramme lesen einfache BPMN Diagramme erstellen und beurteilen ob die BPMN für die Zwecke der eigenen Organisation geeignet ist Es werden vor allem die wichtigsten BPMN Basiselemente für die deskriptive d h die beschreibende Modellierung vermittelt Dabei werden auch geeignete Vorgehensweisen und Best Practices sowie die Einbettung von BPMN Elementen in die Unternehmensmodellierung diskutiert Das Ganze wird anhand zahlreicher Praxisübungen vertieft und von den Teilnehmern direkt angewendet Im zweitägigen Expertenkurs lernen die Teilnehmer die Notation mit ihren Feinheiten intensiv kennen und beherrschen Neben den Basiskonzepten und den Inhalten der eintägigen Schulung steht das erweiterte Set von BPMN Elementen zur analytischen Modellierung im Fokus Die zwei Schulungstage erlauben auch eine ausführlichere Beschäftigung mit Modellierungskonventionen Prozessmustern und die Organisation der Prozessmodellierung als Teil des Prozessmanagements Zahlreiche praktische Beispiele und Übungen

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/11/26/neu-entwickelter-bpmn-kurs-mit-zertifikat/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Umfrage zu Prozess- und IT-Management in Chemie und Pharma - Kurze Prozesse
    Management EPK Modellierung Modellierungstools Archiv 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 Links Alfas Welt ARIS BPM Blog ARIS User Forum BPM Guide BPM in Action englisch BPM BPM O Blog BPM Research englisch BPMN Forum englisch BPMN info BPMS Watch englisch Column 2 englisch Helmut Heptners Blog Jahooda Net Business Blog Perspectives in Process Process Is The Main Thing englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Umfrage zu Prozess und IT Management in Chemie und Pharma 24 November 2012 Das BPM Labor der Hochschule Koblenz führ regelmäßig Umfragen zur praktischen Umsetzung des Geschäftsprozessmangements durch Zuletzt stand die Verbreitung agiler Verfahren im Fokus siehe Agile Methoden überzeugen auch im Non IT Bereich In der neuesten Umfrage unter der Federführung von Ayelt Komus geht es um eine spezielle Branche Chemie und Pharma In ganz besonderem Maße haben Unternehmen aus dieser Industrie mit Qualitäts und Umweltanforderungen zu tun Insbesondere Pharmafirmen müssen sehr strenge Compliance Anforderungen erfüllen

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/11/24/umfrage-zu-prozess-und-it-management-in-chemie-und-pharma/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Visuelle Modellierung ermöglicht Business-IT Alignment - Kurze Prozesse
    durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Visuelle Modellierung ermöglicht Business IT Alignment 21 November 2012 Business IT Alignment by Modeling so lautete das Motto der Tagung Insight das vom Modellierungshersteller MID in Nürnberg veranstaltet wurde Unternehmen werden zunehmend zu Softwareplattoformen fasste Geschäftsführer Jochen Seemann die aktuellen Entwicklungen zusammen Dabei braucht man nicht nur die großen Internet Unternehmen zu betrachten Selbst in Drogeriemärkten spielen z B Kundenbindungsprogramme eine erfolgsentscheidende Rolle Derartige Konzepte hängen aber ganz entscheidend von IT ab Somit ist die IT auch in traditionellen Branchen längst zum Enabler geworden Der Chief Information Officer wird zum Chief Innovation Officer Damit wird die gelingende Kommunikation zwischen Business und IT noch wichtiger als bisher schon Im Zentrum stehen dabei die Geschäftsprozesse Für die Modellierung setzt MID hier konsequent auf die BPMN 2 0 als Standard Generell sieht Seemann die visuelle Modellierung als zentrales Instrument zur Kommunikation komplexer Sachverhalte Die verschiedenen Editionen der Modellierungssuite Innovator sind speziell auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet wie Business Analysten Software Architekten und Datenbank Analytiker Die stärkere Ausrichtung auf das Business wird in der neuesten Produktversion 11R5 deutlich Dort finden sich neben BPMN und UML beispielsweise auch Prozesslandkarten und eine Funktion zur Prozesskostenrechnung Zur Pflege der Kennzahlen wird u a eine konfigurierbare tabellarische Darstellung angeboten Zu den weiteren Neuerungen zählen die durchgängige Mehrsprachigkeit und die Möglichkeit eigene Modellierungsnotationen zu definieren Wurden Modelle bisher ausschließlich in einem gemeinsam genutzten Server Repository abgelegt können einzelne Modelle nun auch in Dateien gespeichert und ggf später wieder mit dem Repository zusammengeführt werden Auch eine Cloud basierte von MID gehostete Lösung wurde angekündigt Ein wesentliche Merkmal von Innovator ist die durchgängige Verknüpfung der verschiedenen Modelle gemäß einer erprobten Methodik In einer Reihe von Demonstrationen wurde ausführlich vorgestellt wie die unterschiedlichen Modelle von den fachlichen Prozessen über

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/11/21/visuelle-modellierung-ermoglicht-business-it-alignment/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Bewerbungsfrist zum PEX Innovation Award läuft - Kurze Prozesse
    ist vielfach immer noch Mangelware Lernen Sie BPMN 2 0 dritte erweiterte Auflage Infos zum Buch Das Buch bei amazon Kategorien Allgemein BPM BPM 2 0 BPMN BPMS Bücher Change Management EPK Modellierung Modellierungstools Archiv 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 Links Alfas Welt ARIS BPM Blog ARIS User Forum BPM Guide BPM in Action englisch BPM BPM O Blog BPM Research englisch BPMN Forum englisch BPMN info BPMS Watch englisch Column 2 englisch Helmut Heptners Blog Jahooda Net Business Blog Perspectives in Process Process Is The Main Thing englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Bewerbungsfrist zum PEX Innovation Award läuft 1 November 2012 Das Process Excellence Network PEX das weltweit zahlreiche Konferenzen veranstaltet führt vom 28 bis 30 Januar 2013 im Raum Köln seine erste deutschsprachige Veranstaltung durch Auf dieser Konferenz wird der PEX Innovation Award an besonders innovative Prozessmanagement Projekte verliehen Zentrales Augenmerk wollen die Veranstalter auch auf den Mehrwert

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/11/01/bewerbungsfrist-zum-pex-innovation-award-lauft/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Übersicht über Prozessmanagement-Lehrbücher - Kurze Prozesse
    in Process Process Is The Main Thing englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Übersicht über Prozessmanagement Lehrbücher 14 Oktober 2012 Wer das richtige Lehrbuch zum Thema Geschäftsprozessmanagement sucht sollte einen Blick in die vergleichende Buchbesprechung vom Saarbrücker Institut für Wirtschaftsinformatik werfen Es bieten einen Überblick und einen Vergleich der wichtigsten Lehrbücher die in den letzten zehn Jahre im deutschsprachigen Raum erschienen sind Hierzu zählen die Autoren die Grundlagenwerke von Becker Kugeler Rosemann Becker Mathas Winkelmann Fischermanns Gadatsch Gaitanides Scheer Schmelzer Sesselmann Weske und das freut mich natürlich auch mein Geschäftsprozessmanagement Buch Weitere Bücher zum Thema BPM Die genannten Bücher wurden zunächst nach formalen Kriterien verglichen z B Erscheinungsjahr Preis Seitenzahl und Verzeichnisse Ebenso wird aufgeführt welche didaktischen Elemente enthalten sind z B die Angabe von Lernzielen oder Wiederholungsfragen Die Abdeckung der verschiedenen Themengebiete wurde mit einer Liste der 70 häufigsten Stichwörter überprüft Interessanterweise hat meine nicht mehr so ganz taufrische Geschäftsprozessmanagement Einführung mit 90 den höchsten Abdeckungsgrad dieser Stichworte was zumindest tendenziell darauf hinweist dass fast alle relevanten Themen angesprochen werden Jedes Buch wird in einem eigenen Abschnitt kurz vorgestellt und charakterisiert Die meisten Bücher sind thematisch vorwiegend im Bereich Wirtschaftsinformatik angesiedelt je zwei werden eher der Betriebswirtschaftslehre bzw der Informatik zugeordnet Den meisten Büchern wird außerdem eine hohe Praxisorientierung attestiert Auch wenn die Auswahl sicher nicht komplett ist und Grundlagenwerke aus dem angelsächsischem Bereich wie z B Business Process Change von Paul Harmon nicht einbezogen wurden bietet die Veröffentlichung dennoch einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Grundlagenliteratur und eine nützliche Auswahlhilfe Aubertin I

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/10/14/ubersicht-uber-prozessmanagement-lehrbucher/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Standardwerk aktuell und erweitert - Kurze Prozesse
    Action englisch BPM BPM O Blog BPM Research englisch BPMN Forum englisch BPMN info BPMS Watch englisch Column 2 englisch Helmut Heptners Blog Jahooda Net Business Blog Perspectives in Process Process Is The Main Thing englisch Projektcontrolling Prozessfenster Saperion Blog Taraneon Buch Abonnement RSS RSS Feed Einträge RSS Feed Kommentare Diverses Kurze Prozesse ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon de Werbekostenerstattung verdient werden kann Standardwerk aktuell und erweitert 22 November 2010 Jetzt liegt sie schon seit Monaten bei mir auf dem Schreibtisch Die in diesem Jahr erschienene siebte Auflage des Buches Geschäftsprozessmanagement in der Praxis von Schmelzer und Sesselmann Das Buch wurde gegenüber der vorangehenden Auflage die hier ausführlich besprochen wurde noch einmal in einigen Punkten aktualisiert und erweitert Insbesondere wurden zwei neue Kapitel aufgenommen Eines über das Risikomanagement und eines über IT und Geschäftsprozessmanagement Dies sind sicherlich sinnvolle Erweiterungen da beide Themen zunehmende Bedeutung erlangt haben Auch innerhalb der anderen Kapitel finden sich viele neue Aspekte So wurden etwa weitere Reifegradmodelle aufgenommen und neu erschienene Normen berücksichtigt Die Praxisbeiträge im hinteren Teil des Buches sind zum Teil ebenfalls überarbeitet so etwa der Erfahrungsbericht des Automobilzulieferers Scansonic der sein Prozessmanagementsystem in den vergangenen Jahren weiterentwickelt hat und die Fortschritte mit Hilfe von Reifegradbewertungen misst Weggefallen ist ein Kapitel in dem typische primäre und sekundäre Geschäftsprozesse beschrieben worden waren Das ist für mit der Thematik vertraute Leser sicherlich zu verschmerzen da ein solches Kapitel nur einen groben Überblick geben und die Vielfalt der Prozesse in der Praxis nicht wiedergeben kann Nach wie vor ist der Schmelzer Sesselmann das unübertroffene Standardwerk in deutscher Sprache Schmelzer H Sesselmann W Geschäftsprozessmanagement in der Praxis 7 Auflage Hanser 2010 Das Buch bei amazon Kategorie

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2010/11/22/standardwerk-aktuell-und-erweitert/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Kurze Prozesse » Alle Artikel vom Jahr 2012
    in eine Reihe von Regeln und Empfehlungen um gute und verständliche Modelle zu entwickeln Eine Rezension der englischen Originalausgabe findet sich hier Weiterlesen Kommentieren Allgemein BPMN Bücher Signavio Partnertag Bedienbarkeit im Fokus 28 September 2012 07 54 Uhr Der Hauptgrund warum sich Kunden für das Browser basierte Modellierungswerkzeug Signavio entscheiden sei die einfache Bedienbarkeit Das erklärte Geschäftsführer Gero Decker auf dem diesjährigen Signavio Partnertag Und das sei auch der klare Fokus bei der Entwicklung Die Entwickler verwendeten etwa 20 Prozent ihrer Zeit darauf bestehende Funktionalität noch einfacher zu machen Viele herkömmliche Modellierungstools litten darunter dass Einsteiger und Gelegenheitsnutzer zu lange bräuchten um damit zurecht zu kommen Ein gutes Beispiel Weiterlesen 1 Kommentar Allgemein BPM BPMN Modellierung Praxisforum zum agilen Prozessmanagement 20 September 2012 15 30 Uhr Zum Einsatz agiler Verfahren in der Softwareentwicklung wurden bereits zahlreiche Praxiserfahrungen gesammelt Aus anderen Bereichen sind agile Ansätze hingegen noch weniger bekannt obwohl sie sich auch außerhalb der IT immer weiter verbreiten Hierzu führt das Praxisforum BPM und ERP am 27 November in Koblenz eine Veranstaltung durch Ayelt Komus von der Hochschule Koblenz diskutiert dort die Ergebnisse der Studie Status Quo Agile Weiterlesen Kommentieren BPM BPM 2 0 BPMCon 2012 Automatisierung live und Pecha Kucha 15 September 2012 13 29 Uhr Daniel Meyer führte die Prozessautomatisierung mit camunda fox der kommerziellen Variante von Activiti vor Als Beispiel hatte er einen Versicherungsantragsprozess gewählt der u a einen Regelservice einen externen Service einen manuellen Task und die Anbindung eines ERP Systems enthielt Den Prozess hatte er als Cloud Anwendung bereitgestellt Weiterlesen 1 Kommentar Allgemein BPM BPMS BPMCon 2012 Prozessautomatisierung mit Activiti in Theorie und Praxis 14 September 2012 12 24 Uhr Bernd Rücker sprach zum Thema Prozessautomatisierung neu verstehen Zunächst erläuterte er den Stand und die Probleme der SOA Welt Aus konkreten Anwendungen resultierten oftmals Anforderungen die dazu führen dass das saubere SOA Schichtenkonzept verletzt werden muss In der Praxis muss man sich häufig eine gewisse Flexibilität bewahren Ein aktuelles Thema ist die geeignete Verzahnung von Genie und Struktur Das aktuelle Stichwort zur Unterstützung wissensbasierter Prozesse heißt Adaptive Case Management Weiterlesen Kommentieren BPM BPMN BPMS BPMCon 2012 Denkfehler und neues BPM 14 September 2012 10 35 Uhr Zum zweiten Mal lud die Firma camunda zur BPMCon nach Berlin ins Umspannwerk Kreuzberg ein Auch diesmal ging es mit einem prominenten Keynote Sprecher los Geladen war Rolf Dobelli Autor des Buchs Die Kunst des klaren Denkens Er hatte eine Reihe provozierender Beispiele für typische Denkfehler mitgebracht z B den sogenannten Outcome Bias Wenn wir ein gutes Ergebnis sehen nehmen wir automatisch an dass dahinter auch ein guter Prozess steckt Weiterlesen 2 Kommentare BPM BPMN 2012 Guidelines und praktische Anwendung 13 September 2012 15 17 Uhr Die Anwendung der BPMN und entsprechende Guidelines standen im Mitelpunkt der Key Note von Jakob Freund von Camunda Die Guidelines beziehen sich auf unterschiedliche Szenarien z B Organisationsprojekte oder IT Projekte mit oder ohne Process Engine In jedem Projekt werden zunächst mehrere Fragen geklärt nämlich die beteiligten Rollen die einzusetzenden Methoden Werkzeuge und

    Original URL path: http://www.kurze-prozesse.de/2012/page/2/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •