archive-de.com » DE » K » KULTUR-NEUKOELLN.DE

Total: 136

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Archiv - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Vortrag Workshop dies das Datum von alle Veranstaltungsreihen 48 Stunden Neukölln Blauer Mittwoch auf dem Lipschitzplatz Finissage Grundschultheatertreffen Jazzclub Lesereihe Parkgespräche Salonmusik Sommer im Park Sommerkino in der Gropiusstadt Vernissage alle Orte Galerie im Körnerpark Galerie im Saalbau Stadtbibliothek Museum Neukölln Alte Dorfschule Rudow Kreativraum Gemeinschaftshaus Datum bis den ganzen Tag vor mittags nachmittags abends Archiv 13 Treffer für Ihre Suche Tag Ort Zeit Reihe Veranstaltung 17 01 16 Galerie im Körnerpark 18 00 Salonmusik Hang Caravan Meditative Weltmusik weiter 21 01 16 Stadtbibliothek 18 00 It s a bloody lang way Hilde Klinkhardt berichtet weiter 24 01 16 Galerie im Körnerpark 18 00 Salonmusik Clemens Christian Poetzsch Soloklavier weiter 28 01 16 Stadtbibliothek 18 30 Lesereihe Gehen ging gegangen Vor Lesereihe 16 hier und anderswo weiter 30 01 16 Gemeinschaftshaus 20 00 Neujahrsball mit dem Tanzorchester Christoph Sanft weiter 31 01 16 Galerie im Körnerpark 18 00 Salonmusik Die Ohrpiraten Weltmusik weiter 04 02 16 Stadtbibliothek 18 00 Die Farben Vietnams und Steine Angkors Bildvortrag von Sabine Geschke weiter 06 02 16 Gemeinschaftshaus 18 11 NEW Kölle außer Rand und Band Fidele Rixdorfer Berlin Neuköllner Karnevalsgesellschaft von 1950 e V weiter 07 02 16 Galerie im Körnerpark 18 00

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/archiv.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Links - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Straße Alte Dorfschule Rudow AtriumRestaurant im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt August Heyn Gartenarbeitsschule Bürgerstiftung Neukölln Café in der Galerie im Körnerpark Comenius Garten dz Büro Galerie R31 Dritter Frühling e V Galerie Olga Benario Gartenkulturpfad Neukölln Heimathafen Neukölln KinderKünsteZentrum Körnerkomplizen K K Volk Art Knast und Kasper Kulturnetzwerk Neukölln e V Kunstraum t27 e V Museum im Böhmischen Dorf Museum Neukölln Musikschule Paul Hindemith Neuköllner Oper Ohrenhoch Geräuschladen Puppentheater Museum Schloss Britz

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/links.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Adresse und Anfahrt - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Projekte Veranstaltungsreihen Gedenken Über uns Service Archiv Links Kontakt Adresse und Anfahrt Galerie im Saalbau Galerie im Körnerpark Kreativraum Gemeinschaftshaus Museum Neukölln Stadtbibliothek Alte Dorfschule Rudow Fachbereich Kultur Neukölln Karl Marx Straße 141 12043 Berlin Tel 49 30 90239 24 31 Fax 49 30 90239 40 90 E Mail kultur bezirksamt neukoelln de So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Anfahrt zum Fachbereich Kultur S Bahn Neukölln 10 min zu

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/kontakt-adresse-und-anfahrt.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • veranstaltung 2652 - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Tel 49 30 90239 3772 galerien kultur neukoelln de Öffnungszeiten Di So 10 20 Uhr U Bahn Karl Marx Straße U 7 So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Die Galerie im Saalbau versteht sich als Galerie vor Ort Jedes Jahr werden durch eine unabhängige Fachjury drei von sechs Ausstellungen explizit an Neuköllner Künstlerinnen und Künstler vergeben Mit diesem Auswahlverfahren will der Fachbereich Kultur Kunstschaffende des eigenen Bezirks fördern und der Öffentlichkeit die Vielfalt an künstlerischen Ansätzen in Neukölln präsentieren Als weiteren Schwerpunkt werden Ausstellungen gezeigt die gesellschaftspolitisch bedeutende Themen meist mit Bezug zum Leben und zur Gesellschaftsstruktur Neuköllns aufgreifen und mit künstlerischen Ausdrucksformen neu beleuchten Galerie im Saalbau HEIMISCH von barbara caveng Foto Simon Programm Ausstellung Vorschau Rückschau Bewerbung Kontakt Zurück Lena Ader Wärst du ein Pferd 13 Februar 24 April 2016 Vernissage Freitag 12 Februar 2016 18 Uhr Lena Ader transformiert Gefühle Empfindungen und Sehnsüchte in Malerei Sie schafft intime Bilder die von der Beziehung einer Person zu sich selbst und zu anderen sprechen Die Arbeiten bewegen sich thematisch zwischen Trost und Verlust Zuwendung und Abwendung Zärtlichkeit und Verletzlichkeit Die Motive sind realistisch gemalt wirken aber surreal Schneckenhäuser die an Fußsohlen kleben Hände die schlangenartig nach einem Kopf

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/galerie-im-saalbau-programm-veranstaltung-2652.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • veranstaltung 2599 - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    durch die Ausstellung Jeden Sonntag 15 Uhr Die Galerie im Körnerpark präsentiert seit 1983 national und international renommierte Künstler der Gegenwart Der langgestreckte Raum der neobarocken Orangerieanlage bietet mit seiner hohen Fensterfront und dem malerischen Ausblick auf den Park einen ganz besonderen Rahmen für alle Sparten der Kunst Mit den kostenlosen Konzertreihen Sommer im Park und Salonmusik im Frühjahr und Herbst wird der Körnerpark ganzjährig musikalisch bespielt 2016 feiert der Körnerpark sein 100 jähriges Bestehen wer daran mitgestalten möchte ist herzlich zum Stammtisch eingeladen Galerie im Körnerpark Foto Simon Programm Ausstellung Vorschau Rückschau Führungen Kontakt Zurück The Berlin Jazz Company Jazz Gospel Sonntag 14 Februar 2016 18 Uhr The master of jazz and gospel so urteilte einst das legendäre Yorkschlösschen in Berlin über den Sänger und Entertainer Ben Mayson Das Ben Mayson Project gehört seit 1998 zu den renommiertesten und gefragtesten Jazz und Gospelformationen der Berliner Musikszene Mit ihren ganz eigenen Versionen von Gospels wie Go down Moses oder Swing Low Sweet Chariot begeistern sie ihr Publikum genauso wie mit Jazz Standards wie Softly as in a Morning Sunrise Der in Berlin aufgewachsene Sänger Posaunist und Entertainer Ben Mayson ist in viele musikalische Projekte involviert aber vor allem in und

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/galerie-im-koernerpark-programm-veranstaltung-2599.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • veranstaltung 2615 - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Tel 49 30 90 239 14 13 Öffnungszeiten Gemeinschaftshaus Di Sa 10 21 Uhr Verwaltung Di Do 9 00 15 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr U Bhf Lipschitzallee U 7 Bus 373 So finden Sie uns Link zu Stadtplandienst Das GEMEINSCHAFTSHAUS GROPIUSSTADT ist das größte Kulturzentrum im Süden des Berliner Bezirks Neukölln Seit Jahren bietet es ein umfangreiches kulturelles Programm in den Sparten Musik Theater Tanz und Kleinkunst an In der Galerie des Hauses finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt Im Haus befindet sich auch ein Interkultureller Treffpunkt ein Seniorenclub eine Projektwerkstatt für Kinder die Stadtteilbibliothek und das Restaurant ATRIUM Programm Karten Service Ausstellungen Interkultureller Treffpunkt Vermietung Kontakt Zurück Na det war wieda n Jahr Satirischer Jahresrückblick 12 02 2016 20 00 Gerald Wolf Kabarett Der Berliner Kabarettist ist äußerst vielseitig aufgestellt und verhandelt die Top Themen des vergangenen Jahres singend tanzend und rappend Charmant und bodenständig bezieht er das Publikum mit ein wenn es um Die Wundergabe VW Verrückte Werte geht Überhaupt thematisiert er das im letzten Sommer brandaktuelle Thema der Gabe die oft so selbstlos nicht ist Ob es um das gekaufte Sommermärchen die Finanzkrise und Griechenland die Rüstungsindustrie oder das Gesundheitswesen geht Wolfs Parodie offenbart

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/gemeinschaftshaus-programm-veranstaltung-2615.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • veranstaltung 2644 - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    besonderen Rahmen für alle Sparten der Kunst Mit den kostenlosen Konzertreihen Sommer im Park und Salonmusik im Frühjahr und Herbst wird der Körnerpark ganzjährig musikalisch bespielt 2016 feiert der Körnerpark sein 100 jähriges Bestehen wer daran mitgestalten möchte ist herzlich zum Stammtisch eingeladen Galerie im Körnerpark Foto Simon Programm Ausstellung Vorschau Rückschau Führungen Kontakt Zurück Art Anthropology 23 Januar 3 April 2016 Art Anthropology Ethnographische Bezüge in der zeitgenössischen Kunst Künstler innen Antje Engelmann Nina Fischer Maroan el Sani Olivier Guesselé Garai Susan Hiller Olaf Holzapfel Riikka Kuoppala Cyrill Lachauer Nadia Lichtig Antje Majewski Maix Mayer Gabriel Rossell Santillán Thabiso Sekgala und Mathilde ter Heijne Kuratiert von Heike Fuhlbrügge Christine Nippe Art Anthropology nutzt ethnographische Methoden um Bilder des Anderen aufzuspüren Sprachenvielfalt und unterschiedliche Perspektiven Eigenes und Fremdes prägen den vielstimmigen Dialog der Ausstellung Sie befragen Identitäten Formen des Zusammenlebens und Sehnsüchte heute Die Werke sind dabei von der Auseinandersetzung mit der europäischen Kolonialherrschaft und ihren bis heute spürbaren Folgen geleitet oder sind von der Beschäftigung mit den aktuellen Verschiebungen im Spätkapitalismus geprägt Gemeinsam stellen sich die Künstler innen und Kuratorinnen die Frage Wie lassen sich mit den Mitteln der Kunst alternative Wege des Denkens und Handelns in der Nach

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/galerie-im-koernerpark-programm-veranstaltung-2644.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • veranstaltung 2648 - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    stadtbibliothek neukoelln de Bibliothek im Gemeinschaftshaus www stadtbibliothek neukoelln de Bibliothek in Rudow www stadtbibliothek neukoelln de Stadtbibliothek über den Neukölln Arcaden Programm Bibliotheken Ausstellungen Rückschau Kontakt Zurück Von Douala nach Berlin Ein Perspektivwechsel 15 02 2016 11 00 09 04 2016 20 00 Jugendliche aus Kamerun präsentieren ihren Kiez Text und Foto Alex Tagoudjou 16 Jahre Schüler der zehnten Klasse des Gymnasium INTAC in Douala Kamerun Ein hoher Schulabschluss garantiert heute keinen sicheren Arbeitsplatz mehr Deshalb lernen viele von uns einen praktischen technischen Beruf in der Hoffnung dass sie spätestens im Alter von 25 Jahren in der Lage sind die Familie zu unterstützen oder eine eigene Familie zu gründen So wie die beiden Mechaniker im Bild werden viele unter und sehr früh Vater und müssen die Familie ernähren Das Erlernen eines praktischen Berufs ist heute eine Lösung für eine sichere Zukunft Aus dem französischen von Katharina Lipowsky 15 02 2016 09 04 2016 Die Fotografie Ausstellung Von Douala nach Berlin Ein Perspektivwechsel zeigt Fotos und Texte von Jugendlichen aus Bépanda einem Stadtteil in Douala Kamerun Einen Monat lang recherchierten Jugendliche drei zehnter Klassen die zunächst an Fotografie und Journalismus Workshops teilgenommen hatten nach Geschichten aus ihrem Kiez Das Thema bildete dabei Jugend in drei verschiedenen Generationen Gestern die Jugend ihrer Elterngeneration Heute Ihre eigene Jugend und Morgen die Jugend ihrer kleinen Schwestern und Brüdern Das Anliegen der Porträtierung unterschiedlicher Lebensgeschichten aus Bépanda bestand vor allem darin die in der Bevölkerung bestehenden Vorurteile über das Stadtviertel Bépanda aufzubrechen Bépanda ist ein Bezirk in Douala der in der Bevölkerung vor allem mit Kleinkriminalität und prekären Lebensverhältnissen verbunden wird Die Recherche von individuellen Lebensgeschichten abseits von Verallgemeinerungen und Klischees schafft einen sehr persönlichen und vielfältigen Einblick in die Lebensumstände der Menschen in Bépanda Dieser Ansatz durch neue Perspektiven Klischees und historisch gewachsenen

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/stadtbibliothek-programm-veranstaltung-2648.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •