archive-de.com » DE » K » KULTUR-NEUKOELLN.DE

Total: 136

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kontakt - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Yam Platz 1 12353 Berlin Tel 49 30 90 239 14 13 Öffnungszeiten Gemeinschaftshaus Di Sa 10 21 Uhr Verwaltung Di Do 9 00 15 00 Uhr Fr 9 00 14 00 Uhr U Bhf Lipschitzallee U 7 Bus 373 So finden Sie uns Link zu Stadtplandienst Das GEMEINSCHAFTSHAUS GROPIUSSTADT ist das größte Kulturzentrum im Süden des Berliner Bezirks Neukölln Seit Jahren bietet es ein umfangreiches kulturelles Programm in den Sparten Musik Theater Tanz und Kleinkunst an In der Galerie des Hauses finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt Im Haus befindet sich auch ein Interkultureller Treffpunkt ein Seniorenclub eine Projektwerkstatt für Kinder die Stadtteilbibliothek und das Restaurant ATRIUM Programm Karten Service Ausstellungen Interkultureller Treffpunkt Vermietung Kontakt Kontakt Gemeinschaftshaus Gropiusstadt Bat Yam Platz 1 12353 Berlin Leitung Karin Korte Tel 49 30 90239 14 10 Verwaltung Allgemein Marina Lachmann Tel 49 30 90239 14 13 Fax 49 30 90239 14 20 Di Do 9 00 15 00 Uhr Fr 9 00 14 00Uhr Veranstaltungstechnik Jan Herrmann Tel 49 30 90239 14 14 Presse u Öffentlichkeitsarbeit Tel 49 30 90239 14 11 gemeinschaftshaus gropiusstadt bezirksamt neukoelln de Hausmeister Tel 49 30 90239 14 22 Kartenreservierung verkauf Tel 90239 14 16 eMail www tickets

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/gemeinschaftshaus-kontakt.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bibliotheken - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Helene Nathan Bibliothek www stadtbibliothek neukoelln de www berlin de stadtbibliothek neukoelln Zweigstellen Bibliothek in Britz Süd www stadtbibliothek neukoelln de Bibliothek im Gemeinschaftshaus www stadtbibliothek neukoelln de Bibliothek in Rudow www stadtbibliothek neukoelln de Stadtbibliothek über den Neukölln Arcaden Programm Bibliotheken Ausstellungen Rückschau Kontakt Bibliotheken im Überblick Helene Nathan Bibliothek In den Neukölln Arcaden Eingang Post Fahrstuhl bis Parkdeck 4 Karl Marx Str 66 12043 Berlin www berlin de stadtplan Tel 90239 4342 Fax 90239 4330 E Mail info stadtbibliothek neukoelln de Homepage www stadtbibliothek neukoelln de www berlin de stadtbibliothek neukoelln Öffnungszeiten Montag Freitag 11 00 20 00 Uhr Sonnabend 10 00 13 00 Uhr Schließzeiten Verkehrsanbindung U Bhf Rathaus Neukölln Bus 104 Stadtteilbibliothek Britz Süd Gutschmidtstr 33 35 12359 Berlin www berlin de stadtplan Tel 90239 1223 oder 90239 1227 Fax 90239 1356 E Mail britz sued stadtbibliothek neukoelln de Homepage www stadtbibliothek neukoelln de www berlin de stadtbibliothek neukoelln Öffnungszeiten Montag Dienstag 13 00 19 00 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag 08 30 16 00 Uhr Freitag 13 00 19 00 Uhr Behindertengerechter Zugang zur Erwachsenenbibliothek Verkehrsanbindung U Bhf Britz Süd Bus M46 und 181 Stadtteilbibliothek Britz Süd Stadtbibliothek Britz Süd Stadtteilbibliothek im Gemeinschaftshaus Bat Yam Platz

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/stadtbibliothek-bibliotheken.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ausstellungen - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Nach dem Sticken ging es weiter mit Mixed Media unterschiedliche künstlerische Techniken wurden auf den Bildern gemischt Die Mitbringsel wurden collagiert es wurde übermalt und gestempelt Schicht um Schicht entstanden biografische Bilder auf denen Erinnerungen und Gegenwart verbunden sind Der Workshop Dreidimensionale Bücher verband klassische Buchbindetechniken und freies experimentelles Gestalten mit Papier In einem selbst gebundenen Buchobjekt entstanden plastische Seelenlandschaften In dem Werkstattseminar Wasser Werke aus Ton führte eine Exkursion zum Alten Wasserwerk Friedrichshagen einem Ensemble von Bauten im märkischen Backsteinstil direkt am Ufer des Müggelsees Die Gebäude beherbergen ein Museum mit spannenden Exponaten und Informationen zur Geschichte der Berliner Wasserwirtschaft In der anschließenden Keramikwerkstatt erforschten die Teilnehmerinnen wie man mit dem festen Material Ton etwas vom Fließen Glitzern und Sprudeln des Wassers darstellen kann inspiriert vom Fundus der Eindrücken und Bilder aus Friedrichshagen Der Eintritt ist frei Ort Helene Nathan Bibliothek in den Neukölln Arcaden Karl Marx Str 66 12043 Berlin Eingang Post Karl Marx Str Fahrstuhl bis Parkdeck 4 www stadtbibliothek neukoelln de www berlin de stadtbibliothek neukoelln bibliotheken Von Douala nach Berlin Ein Perspektivwechsel Jugendliche aus Kamerun präsentieren ihren Kiez Text und Foto Alex Tagoudjou 16 Jahre Schüler der zehnten Klasse des Gymnasium INTAC in Douala Kamerun Ein hoher Schulabschluss garantiert heute keinen sicheren Arbeitsplatz mehr Deshalb lernen viele von uns einen praktischen technischen Beruf in der Hoffnung dass sie spätestens im Alter von 25 Jahren in der Lage sind die Familie zu unterstützen oder eine eigene Familie zu gründen So wie die beiden Mechaniker im Bild werden viele unter und sehr früh Vater und müssen die Familie ernähren Das Erlernen eines praktischen Berufs ist heute eine Lösung für eine sichere Zukunft Aus dem französischen von Katharina Lipowsky 15 02 2016 09 04 2016 Die Fotografie Ausstellung Von Douala nach Berlin Ein Perspektivwechsel zeigt Fotos und Texte

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/stadtbibliothek-ausstellungen.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Rückschau - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Welt künstlerisch dar Wahrzeichen und Symbole aus Berlin Köln Duisburg London Venedig und anderen Orten werden eindrucksvoll als Postkartenmotive in Szene gesetzt In der Reihe Fußball fängt Robin Schicha mit einem liebevollen Blick die Emotionen der Fans ein die mit ihrem Verein bei Gegentoren leiden oder die Treffer feiern Klassische Motive von Carl Spitzweg werden mit modernen Figuren verfremdet So wird z B das traditionelle Liebespaar durch ein Punkerpärchen ersetzt Aber auch gesellschaftliche und politische Themen stellt Robin Schicha aus ungewöhnlicher Perspektive dar Die Mitgliedsstaaten der europäischen Union werden bewusst klischeehaft skizziert wie der Rettungsschirm des Staates oder die Belästigung durch den Lärm in der Großstadt In einer Märchenreihe findet u a eine Begegnung zwischen Pinocchio und Peter Pan statt Die Gefahren des übermäßigen Alkoholkonsums werden ebenso eindrucksvoll bebildert wie Begegnungen mit dem Teufel in der Hölle oder das Moerser Girl Alltagsszenen die Mann und Frau beim Schuhkauf zeigen oder an unfreundliche Begegnungen in einer Bücherei erinnern dokumentieren eindrucksvoll die gemischten Gefühle der Protagonisten Die Reihe Der Traumtänzer bebildert Liedertexte die sich mit Elfen Zwergen und Tieren beschäftigen Der sehr spezielle und phantasievolle Blick von Robin Schicha entwirft neue Welten in malerischer Form Bild von Robin Schicha Berlin Kommunikation auf Mauern Neuköllner Parolen Graffiti 17 04 2015 bis 13 06 2015 Ausstellung von Christian Winterstein Die Helene Nathan Bibliothek Neukölln präsentiert vom 17 4 13 6 15 4 13 6 15 Neuköllner Parolen Graffiti die der Soziologe und Fotograf Christian Winterstein Ende 2013 in Nord Neukölln gesammelt hat Die Ausstellung möchte folgende Thesen veranschaulichen und zur Diskussion stellen Im Alltag erscheinen die Parolen Graffiti flüchtig und willkürlich tatsächlich bilden sie auf den Mauern Themenschwerpunkte Sie stehen in Wechselbeziehung zur Sozialstruktur des Sozialraums in dem sie aufgetragen werden Als Form der politischen Kommunikation reklamieren sie für sich Meinungsfreiheit jenseits der veröffentlichten Meinung in den Mainstream Medien Foto Christian Winterstein Literatur und Fotografie 20 02 2015 bis 10 04 2015 Schüler der Fotografie Klasse der VHS Neukölln stellen aus Brigitte Förster Andrea Holzfuß Ingo Hübner Peter Kagerer Birgit Samland Peggy Nicole Sarmann und Sigrid Weitemeyer unter der Leitung von Ulrike Ludwig Grundlage für die fotografischen Arbeiten sind von den Teilnehmern selbst ausgewählte Texte aus der Literatur In der Kombination mit Fotografie ergänzen bestätigen oder widersprechen sich die Aussagen der beiden Einzelmedien und eröffnen so neue Perspektive auf die erzählte Welt Der Eintritt ist frei Bild Brigitte Förster teilen tauschen konsumieren dritter frühling e V 16 12 2014 bis 08 02 2015 Teilen tauschen konsumieren unter diesem gemeinsamen Motto standen die diesjährigen Werkstattseminare des dritten frühling e V Wie immer gab es ein breit gefächertes Themenangebot aus den Bereichen kreatives Schreiben bildender Kunst Tanz und Film Nur ein Beispiel Tausche Tasse gegen Kunst war der Titel eines Workshops der sich mit dem derzeit aktuellen Phänomen des Konsums auseinandersetzte Onlineplattformen auf denen Dinge oder Dienstleistungen getauscht verliehen oder geteilt werden können sprießen wie Pilze aus dem Boden Warum Teilen nachhaltig ist und Spaß macht Diese Frage wurde im gemeinsamen Erfahrungsaustausch diskutiert und alte Tassen

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/stadtbibliothek-rueckschau.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Kontakt - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    bis 13 00 Uhr Bitte beachten Auf Grund von Wartungsarbeiten ist die Benutzung aller Bibliotheken im VÖBB am S amstag den 13 02 2016 nur eingeschränkt möglich So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Die Hauptbibliothek Neuköllns befindet sich über den Dächern Neuköllns im 6 und 7 Stockwerk des Einkaufzentrums Neukölln Arcaden Hauptbibliothek Helene Nathan Bibliothek www stadtbibliothek neukoelln de www berlin de stadtbibliothek neukoelln Zweigstellen Bibliothek in Britz Süd

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/stadtbibliothek-kontakt.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ausstellungen - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    M44 und M46 bis Fulhamer Allee So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Das Museum Neukölln ist eines der profiliertesten regionalgeschichtlichen Museen Berlins Es wurde 1987 mit dem Museumspreis des Europarates ausgezeichnet Mit seiner ständigen Ausstellung 99 x Neukölln bietet es einen lebendigen interaktiven Einstieg in die Geschichte und Gegenwart des Bezirks Neukölln Daneben finden Wechselausstellungen statt die sich mit verschiedenen Aspekten der Stadtteilkultur und geschichte befassen Die Ausstellungen werden durch Begleitveranstaltungen ergänzt die Geschichte Kultur und Gegenwart aus lokaler und globaler Perspektive beleuchten Ein weiterer Schwerpunkt der Museumsarbeit ist die dialogorientierte Wissensvermittlung die durch den Geschichtsspeicher Führungen und Projekte der kulturellen Bildung erfolgt Direkt zur Website des Museums Neukölln Dauerausstellungsraum Foto Friedhelm Hoffmann Das Museum Neukölln auf dem Gutshof Britz Foto Friedhelm Hoffmann Programm Ausstellungen Vorschau Rückschau Geschichts speicher Kontakt Das Haus der Mutter Eine künstlerische Installation von Dorothea Koch 23 Januar bis 10 April 2016 Eröffnung 22 Januar 2016 19 Uhr Als Gastrednerin spricht Renate Flagmeier Leitende Kuratorin Werkbundarchiv Museum der Dinge Maria L starb vor vier Jahren Seitdem steht das Haus im Britzer Haselsteig leer Wie Abschied nehmen von dem Haus und den Dingen die so viel zu erzählen haben Die Hamburger Künstlerin Dorothea Koch setzt sich

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/museum-neukoelln-ausstellungen.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Vorschau - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    Öffnungszeiten Di So 10 18 Uhr U Bahn Parchimer Allee U7 Bus M44 und M46 bis Fulhamer Allee So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Das Museum Neukölln ist eines der profiliertesten regionalgeschichtlichen Museen Berlins Es wurde 1987 mit dem Museumspreis des Europarates ausgezeichnet Mit seiner ständigen Ausstellung 99 x Neukölln bietet es einen lebendigen interaktiven Einstieg in die Geschichte und Gegenwart des Bezirks Neukölln Daneben finden Wechselausstellungen statt die

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/museum-neukoelln-vorschau.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Kontakt - Fachbereich Kultur - Bezirksamt Neukölln
    277 727 info museum neukoelln de Öffnungszeiten Di So 10 18 Uhr U Bahn Parchimer Allee U7 Bus M44 und M46 bis Fulhamer Allee So finden Sie uns Link zum Stadtplandienst Das Museum Neukölln ist eines der profiliertesten regionalgeschichtlichen Museen Berlins Es wurde 1987 mit dem Museumspreis des Europarates ausgezeichnet Mit seiner ständigen Ausstellung 99 x Neukölln bietet es einen lebendigen interaktiven Einstieg in die Geschichte und Gegenwart des Bezirks Neukölln Daneben finden Wechselausstellungen statt die sich mit verschiedenen Aspekten der Stadtteilkultur und geschichte befassen Die Ausstellungen werden durch Begleitveranstaltungen ergänzt die Geschichte Kultur und Gegenwart aus lokaler und globaler Perspektive beleuchten Ein weiterer Schwerpunkt der Museumsarbeit ist die dialogorientierte Wissensvermittlung die durch den Geschichtsspeicher Führungen und Projekte der kulturellen Bildung erfolgt Direkt zur Website des Museums Neukölln Dauerausstellungsraum Foto Friedhelm Hoffmann Das Museum Neukölln auf dem Gutshof Britz Foto Friedhelm Hoffmann Programm Ausstellungen Vorschau Rückschau Geschichts speicher Kontakt Kontakt Museumsleitung Dr UDO GÖSSWALD udo goesswald museum neukoelln de Tel über Sekretariat Museum 49 30 627277 726 Museumslehrerin ANJA MUTERT und SYLVIA HASLAUER museumslehrer museum neukoelln de Führungen für Schulklassen im Bezirk und im Museum Beratung von Lehrern zu Themen der Geschichte Neuköllns Tel 49 30 627277 717 donnerstags 14

    Original URL path: http://kultur-neukoelln.de/museum-neukoelln-kontakt.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •