archive-de.com » DE » K » KONFLIKTDYNAMIK.DE

Total: 937

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    der Kriminalprävention in einem durch Migration geprägten Umfeld wird so zeigt diese ethnomethodologische Studie einer Polizeieinheit von der klassischen behördlichen Verfahrensweise der Schriftlichkeit auf Mündlichkeit sowohl in der externen Arbeit wie in der internen Bearbeitung dessen umgestellt Auch wird weniger auf klassische Kontrolle dafür mehr auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 1 Lack Strecker Jutta 1 Laes Ichim Ioana 1 Laes Daniel Remus 1 Lange Ralf 1 Lawday Geoff 1 Lindemann Holger 1 Litz Reg 1 Lokay Oliver 1 Lorz Rainer 1 Lovens Sebastian 1 Lueger Manfred 1 Lünse Dieter 1 Lüttmann Christoph M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 T 9 V 1 W

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=76&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Bereich der Kriminalprävention in einem durch Migration geprägten Umfeld wird so zeigt diese ethnomethodologische Studie einer Polizeieinheit von der klassischen behördlichen Verfahrensweise der Schriftlichkeit auf Mündlichkeit sowohl in der externen Arbeit wie in der internen Bearbeitung dessen umgestellt Auch wird weniger auf klassische Kontrolle dafür mehr auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 1 Mähler Gisela 1 Mähler Hans Georg 1 Mallich Pötz Katharina 1 Mayer Richard 1 Melbye Svenja 1 Messmer Heinz 1 Metzger Tilman 1 Michaelis Karl Sören 1 Milling Hanna 2 Mohr Günther 2 Montada Leo 1 Müller Markus M N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 T 9 V 1 W 7

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=77&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=78&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=79&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=80&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Im Bereich der Kriminalprävention in einem durch Migration geprägten Umfeld wird so zeigt diese ethnomethodologische Studie einer Polizeieinheit von der klassischen behördlichen Verfahrensweise der Schriftlichkeit auf Mündlichkeit sowohl in der externen Arbeit wie in der internen Bearbeitung dessen umgestellt Auch wird weniger auf klassische Kontrolle dafür mehr auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 1 Rafi Anusheh 25 Redlich Alexander 1 Reich Thomas 2 Rieforth Joseph 1 Roesler Christian 1 Rogmann Jens 1 Ronzani Marco 1 Rosenbach Arnim 1 Rümke Annejet 1 Rüpke Carsten 1 Rüsen Tom 1 Rüsen Tom A S 30 T 9 V 1 W 7 Z 3

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=82&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    der externen Arbeit wie in der internen Bearbeitung dessen umgestellt Auch wird weniger auf klassische Kontrolle dafür mehr auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 1 Sailer Selma 1 Santer Hellmut 2 Sarholz Olivia 2 Scheinecker Martina 1 Schlippe Arist v 4 Schlippe Arist von 19 Schmid Bernd 1 Schmidt Gunther 4 Schmitt Lars 1 Schmitz Vornmoor Andreas 1 Schober Ehmer Herbert 1 Schreyögg Astrid 5 Schroeter Kirsten 1 Schubert Kirsten 1 Schüler Roland 2 Schwartz Hansjörg 1 Schwarz Gerhard 1 Schween Karsten 1 Siemen Meike 1 Simsa Ruth 2 Sirrenberg Manuela 1 Splinter Dirk 1 Stagge Carsten 1

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=83&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=84&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •