archive-de.com » DE » K » KONFLIKTDYNAMIK.DE

Total: 937

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    die Praxis Die Autoren befassen sich mit Widersprüchen in Organisationen und gehen der Frage nach wie man in Entscheidungssituationen Gewissheit gewinnt und die richtige Lösung entdecken kann weil entschieden und gehandelt werden muss Sie erläutern dass Paradoxien nicht die Ausnahme sondern das Normale sind und warum Organisationen das Mittel der Wahl zum Umgang mit Paradoxien sind Sie nähern sich mit dem literarischen Paradoxie Klassiker Alice im Wunderland dem Alltagsphänomen von Führung Anhand eines Paradoxie Checks zeigen sie wie man diesem verzwickten Thema auf die Spur kommt und Lösungen entwickeln kann Zwei Beispiele eines davon aus einem Familienunternehmen und das andere aus einem Industrieunternehmen zeigen wie der Blick auf Paradoxien gelenkt und wie diese in der Organisation bearbeitet werden können Am Ende runden sie ihren Beitrag mit konkreten Vorschlägen für die Managementpraxis ab Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 1 Oboth Monika 1 Ofner Franz 1 Olbrisch Constantin 1 Omer Haim 1 Oppermann Andrea 1 Ortmann Günther 1 Osswald Kristina 2 Otto Matthias Ö 1 P 8 R 12 S 30 T 9 V 1

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=79&facet%5Bautor%5D=Czeija%2C+Guido&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Paradoxien nicht die Ausnahme sondern das Normale sind und warum Organisationen das Mittel der Wahl zum Umgang mit Paradoxien sind Sie nähern sich mit dem literarischen Paradoxie Klassiker Alice im Wunderland dem Alltagsphänomen von Führung Anhand eines Paradoxie Checks zeigen sie wie man diesem verzwickten Thema auf die Spur kommt und Lösungen entwickeln kann Zwei Beispiele eines davon aus einem Familienunternehmen und das andere aus einem Industrieunternehmen zeigen wie der Blick auf Paradoxien gelenkt und wie diese in der Organisation bearbeitet werden können Am Ende runden sie ihren Beitrag mit konkreten Vorschlägen für die Managementpraxis ab Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 1 Sailer Selma 1 Santer Hellmut 2 Sarholz Olivia 2 Scheinecker Martina 1 Schlippe Arist v 4 Schlippe Arist von 19 Schmid Bernd 1 Schmidt Gunther 4 Schmitt Lars 1 Schmitz Vornmoor Andreas 1 Schober Ehmer Herbert 1 Schreyögg Astrid 5 Schroeter Kirsten 1 Schubert Kirsten 1 Schüler Roland 2 Schwartz Hansjörg 1 Schwarz Gerhard 1 Schween Karsten 1 Siemen Meike 1 Simsa Ruth

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=83&facet%5Bautor%5D=Czeija%2C+Guido&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Die Autoren befassen sich mit Widersprüchen in Organisationen und gehen der Frage nach wie man in Entscheidungssituationen Gewissheit gewinnt und die richtige Lösung entdecken kann weil entschieden und gehandelt werden muss Sie erläutern dass Paradoxien nicht die Ausnahme sondern das Normale sind und warum Organisationen das Mittel der Wahl zum Umgang mit Paradoxien sind Sie nähern sich mit dem literarischen Paradoxie Klassiker Alice im Wunderland dem Alltagsphänomen von Führung Anhand eines Paradoxie Checks zeigen sie wie man diesem verzwickten Thema auf die Spur kommt und Lösungen entwickeln kann Zwei Beispiele eines davon aus einem Familienunternehmen und das andere aus einem Industrieunternehmen zeigen wie der Blick auf Paradoxien gelenkt und wie diese in der Organisation bearbeitet werden können Am Ende runden sie ihren Beitrag mit konkreten Vorschlägen für die Managementpraxis ab Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 T 9 1 Thalau Guiletta 1 Thiel Kathrin 1 Thier Karin 1 Thiesen Ute 2 Thomann Christoph 23 Troja Markus 1 Tröndle Jakob 1 Tümpel Hannah 1 Türk Elmar V

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=84&facet%5Bautor%5D=Czeija%2C+Guido&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    die Praxis Die Autoren befassen sich mit Widersprüchen in Organisationen und gehen der Frage nach wie man in Entscheidungssituationen Gewissheit gewinnt und die richtige Lösung entdecken kann weil entschieden und gehandelt werden muss Sie erläutern dass Paradoxien nicht die Ausnahme sondern das Normale sind und warum Organisationen das Mittel der Wahl zum Umgang mit Paradoxien sind Sie nähern sich mit dem literarischen Paradoxie Klassiker Alice im Wunderland dem Alltagsphänomen von Führung Anhand eines Paradoxie Checks zeigen sie wie man diesem verzwickten Thema auf die Spur kommt und Lösungen entwickeln kann Zwei Beispiele eines davon aus einem Familienunternehmen und das andere aus einem Industrieunternehmen zeigen wie der Blick auf Paradoxien gelenkt und wie diese in der Organisation bearbeitet werden können Am Ende runden sie ihren Beitrag mit konkreten Vorschlägen für die Managementpraxis ab Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8 R 12 S 30 T 9 V 1 W 7 1 Wagner Jörg 1 Warneke Christian 1 Wenck Iris 2 Wendenburg Felix 1 Wenzel Kirsten 1 Werthern Hans Carl von 2 Wimmer

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=87&facet%5Bautor%5D=Czeija%2C+Guido&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Kontrolle durch Beziehung - Heft 2016/01 - Konfliktdynamik
    auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Schlüsselwörter Prävention Kriminalprävention Migration Polizei Paradoxie Organisation Netzwerk Beziehungsarbeit Wissensarbeit Control by Relationship Paradox Treatment at the Police As a bureaucratic security organization the police operates in a changing society In the field of crime prevention especially in environments of migration the conventional administrative procedure of writing shifts towards Orality both internal and external as this ethnographic study of a police unit reveals In addition relationship increasingly replace control Thereby the paradox of bureaucracy and dynamic environment as well as the paradox of governmental security establishment and culturally shaped groups dissolve At the same time this process involves a paradoxical challenge producing proximity and keeping distance The identification of this oral external mode of operation as networking can be understood as a form of handling the paradox Keywords Prevention criminal prevention migration

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/article/kd_2016_01_0034-0043_0034_01.pdf (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 1 Ade Juliane 1 Alexander Nadja 1 Alon

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=65&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    der klassischen behördlichen Verfahrensweise der Schriftlichkeit auf Mündlichkeit sowohl in der externen Arbeit wie in der internen Bearbeitung dessen umgestellt Auch wird weniger auf klassische Kontrolle dafür mehr auf Beziehungen gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7 B 23 1 Baier Sebastian 13 Ballreich Rudi 1 Banse Carsten 1 Bargen Jan Malte von 1 Barrios Catarina 1 Bartels Luisa 1 Bauer Joachim 1 Baumert Anna 3 Becker Nicole 1 Beermann Kassner Astrid 1 Berlin Christof 1 Bielecke Alexandra 1 Binder Thomas 1 Bodenheimer Rouven F 1 Boie Julia 2 Bonath Jürgen 1 Bond Greg 1 Braun Maike 1 Briem Jürgen 1 Bruchner Benjamin 1 Burg Corinne von 1 Bush Robert A Baruch 1 Buss Helmut C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=66&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    gesetzt Damit wird die Paradoxie von Bürokratie und dynamischer Umwelt aufgelöst sowie diejenige von staatlichem Sicherheitsapparat und kulturell eigensinnigen Gruppierungen Zugleich wird aber auch eine paradoxe Anforderung geschaffen Nähe zu produzieren und Distanz zu wahren Auch die Bezeichnung dieser mündlichen externen Arbeitsweise als Netzwerkarbeit kann als Form der Paradoxiebearbeitung verstanden werden Sie stellt spezifische Anforderungen an die Mitarbeiter und an den Anschluss an die bürokratische Organisation Autor en A 7

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=67&facet%5Bautor%5D=Kiefer%2C+Eva&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •