archive-de.com » DE » K » KONFLIKTDYNAMIK.DE

Total: 937

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    daher besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine unmittelbare

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=79&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    daher besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine unmittelbare

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=80&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine unmittelbare Beauftragung eines Mediators durch ein Gericht

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=82&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine unmittelbare Beauftragung eines Mediators durch ein Gericht mangels gesetzlicher Grundlage 2 MediationsG 36a FamFG 1 ff JVEG Für die unmittelbare Beauftragung eines Mediators durch das Gericht fehlt es an einer gesetzlichen Grundlage 2014 02 Seiten 180 182

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=83&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine unmittelbare Beauftragung

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=84&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    kommt daher besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für Mediation und Güterichterverfahren allgemein relevanten Bereich Keine

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=87&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    des Mediators 1 Der Auswahl des Mediators kommt daher besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen aus dem wirtschaftlichen oder für

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=90&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben Autor en D 1 G 1 2 Schlüsselwort 2

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?facet%5Bschlagwort%5D=%C3%B6ffentliche+Ordnung&ajax=hitlist (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •