archive-de.com » DE » K » KONFLIKTDYNAMIK.DE

Total: 937

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Mediation – das Praxisbuch. <br>Denkmodelle, Methoden und Beispiele - Heft 2016/01 - Konfliktdynamik
    Kaufen PDF Zusammenfassung Summary Schlüsselwörter keine Schlüsselwörter vorhanden Keywords no keywords found Dokumente zum Thema Zitierung exportieren RIS EndNote Mendeley Reference Manager ProCite BibTeX BIB Export starten Dokument verlinken Kopieren Sie diesen Link https www konfliktdynamik de url ver Z39 88 2004 rft val fmt info ofi fmt kev mtx journal rtf jtitle Konfliktdynamik rft atitle Mediation E2 80 93 das Praxisbuch 3Cbr 3EDenkmodelle 2C Methoden und Beispiele rft volume

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/article/kd_2016_01_0076-0079_0077_02.pdf? (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Mediation. <br>Grundlagen, Recht, Markt - Heft 2016/01 - Konfliktdynamik
    Kaufen PDF Zusammenfassung Summary Schlüsselwörter keine Schlüsselwörter vorhanden Keywords no keywords found Dokumente zum Thema Zitierung exportieren RIS EndNote Mendeley Reference Manager ProCite BibTeX BIB Export starten Dokument verlinken Kopieren Sie diesen Link https www konfliktdynamik de url ver Z39 88 2004 rft val fmt info ofi fmt kev mtx journal rtf jtitle Konfliktdynamik rft atitle Mediation 3Cbr 3EGrundlagen 2C Recht 2C Markt rft volume 5 rft issue 1 rft

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/article/kd_2016_01_0076-0079_0078_01.pdf? (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr ... - Heft 2016/01 - Konfliktdynamik
    05 Jahrgang pp 80 84 Kaufen PDF Zusammenfassung Summary Schlüsselwörter keine Schlüsselwörter vorhanden Keywords no keywords found Dokumente zum Thema Zitierung exportieren RIS EndNote Mendeley Reference Manager ProCite BibTeX BIB Export starten Dokument verlinken Kopieren Sie diesen Link https www konfliktdynamik de url ver Z39 88 2004 rft val fmt info ofi fmt kev mtx journal rtf jtitle Konfliktdynamik rft atitle Was H C3 A4nschen nicht lernt 2C lernt Hans

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/article/kd_2016_01_0080-0084_0080_01.pdf? (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bitte Verzweifeln! - Heft 2016/01 - Konfliktdynamik
    87 Kaufen PDF Zusammenfassung Summary Schlüsselwörter keine Schlüsselwörter vorhanden Keywords no keywords found Dokumente zum Thema Zitierung exportieren RIS EndNote Mendeley Reference Manager ProCite BibTeX BIB Export starten Dokument verlinken Kopieren Sie diesen Link https www konfliktdynamik de url ver Z39 88 2004 rft val fmt info ofi fmt kev mtx journal rtf jtitle Konfliktdynamik rft atitle Bitte Verzweifeln 21 rft volume 5 rft issue 1 rft spage 87 rft

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/article/kd_2016_01_0087-0087_0087_01.pdf? (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei stellt sich dem Berater auch die Aufgabe konflikthafte Entwicklungen früh zu 2014 02 Seiten 97 97 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik stehen Beiträge zur Analyse und Behandlung von kalten Konflikten in Organisationen und ihren gesundheitlichen Folgen Diese Artikel wurden von unserm Beiratsmitglied Rudi Ballreich betreut und haben eine eigene Einführung s S 100 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG finden sich diesmal drei Beiträge Hermut Kormann befasst sich in Fortführung seines Beitrages in Heft 4 2013 diesmal mit Geschäftsführungskollegien s 4 gelesen gehört gesehen 2014 01 Seiten 85 86 Allewijn Dick Fair play on both sides Mediating disputes between Citizens and Public Authorities Troja Markus Dick Allewijn 2013 Fair play on both sides Mediating disputes between Citizens and Public Authorities The Hague SDU Uitgeverij 128 S 30 25 978 9 01239 069 9 Ausgangspunkt des Buches ist eine Feststellung die bei genauerer Betrachtung einen neuen Blick auf das Konfliktmanagement im öffentlichen Raum eröffnet Zwischen Bürgern und öffentlicher Verwaltung gibt es eine Beziehung ja sogar eine Beziehung die anders als im Privat oder Geschäftsbereich in der Regel nicht auflösbar ist 2014 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser mit diesem Heft beginnt der 3 Jahrgang der konfliktDynamik Wir haben zu vielen Beiträgen der ersten zwei Jahre sehr positive Rückmeldungen bekommen und auch die Themenschwerpunkte waren offenbar richtig gesetzt sowohl für die theoretische Reflexion als auch für die praktische Arbeit im Umgang mit Konflikten Die konfliktDynamik wird sich weiterentwickeln Eine kleine Neuerung gibt es ab diesem Heft bei der Aufmachung der Themenschwerpunkte In der Regel werden die 2013 04 Seiten 261 261 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik geht es um Erzählungen Geschichten sind grundlegend für den Austausch und die tiefer gehende Beziehung zwischen den Menschen für unsere normative Orientierung kollektive Erinnerungen und neue Perspektiven Als Methode ist das Storytelling in den vergangenen 20 Jahren ein wichtiger Bestandteil der Arbeit mit Konflikten geworden Die Autorinnen und Autoren gehen das Thema dabei von verschiedenen Seiten an und stellen dar wie 2013 03 Seiten 173 174 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser mit diesem Heft begrüße ich Alexander Redlich als neuen Mitherausgeber Mir war von Anfang an klar dass ich die Arbeit als Herausgeber auf Dauer nicht alleine schaffen kann und auch gar nicht will Nachdem die konfliktDynamik mit den ersten Heften auf einem guten Weg war sah

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&facet%5Bautor%5D=Troja%2C+Markus (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Kontakt und Kooperation von zentraler Bedeutung ist Überdies werden folgende Fragen angesprochen In welchen Mediationsabschnitten und unter welchen Kontextbedingungen finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    die Integrität Erfahrung und Fachkunde des Mediators 1 Der Auswahl des Mediators kommt daher besondere Bedeutung zu Erstgespräche zum gegenseitigen Kennenlernen oder Auswahlgespräche mit mehreren potentiellen Mediatoren im anwaltlichen Kontext als Beauty Contest bezeichnet sind insbesondere im Wirtschaftsbereich keine Seltenheit Dies gilt umso mehr als weiterhin erhebliche Unsicherheit bei den Parteien und 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG 2014 04 Seiten 356 358 Dendorfer Ditges Renate Richterliche Schützenhilfe für die Freiwilligkeit des Mediationsverfahrens und die Auswahl des Mediators Unzulässige Mediationsklausel einer Rechtsschutzversicherung Eine Klausel in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung wonach der Versicherer für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung nur die Kosten eines von ihm selbst ausgewählten Mediators übernimmt verstößt schon deshalb gegen das Recht den Mediator frei zu wählen 2 Abs 1 MediationsG weil die Auswahl des Mediators durch den Versicherer erfolgt Gleiches gilt für eine Klausel die Kostenübernahme für die gerichtliche Interessenwahrnehmung nur gewährt 2014 04 Seiten 347 349 Dendorfer Ditges Renate Mediation in Politik und Wirtschaft der Ukraine Renate Dendorfer Ditges im Gespräch mit Galyna Yeromenko Galyna Yeromenko PhD ist Geschäftsführerin und Trainerin im Ukrainischen Mediation Center in Kiew Sie ist Rechtsanwältin und promovierte an der Universität von Kharkiv Galyna Yeromenko absolvierte eine Vielzahl von Fortbildungsprogrammen u a an der Insead in Frankreich dem Irish Institute of Business in Irland und dem Chartered Institute of Marketing in Großbritannien Im Jahr 2010 wurde Galyna Yeromenko als Weinstein Fellow der JAMS Foundation USA anerkannt Sie ist auf internationaler 2014 04 Seiten 294 301 Dendorfer Ditges Renate Grochowski Christian Mediation in a Global Village Rechtliche Vielfalt und Komplexität grenzüberschreitender Mediationsverfahren Bei internationalen Mediationsverfahren können sich Vorfragen zum anwendbaren Recht ebenso stellen wie solche der Vollstreckbarkeit oder des Gerichtsstandes im Falle von Streitigkeiten die sich aufgrund des Mediationsverfahrens ergeben Notwendigerweise sind bei Cross border Mediationen mehrere Rechtsordnungen und deren Zusammenwirken zu beachten sowie Überlegungen zum bestmöglichen Forum bei der Gestaltung von mediationsrelevanten Vereinbarungen anzustellen Dieser Beitrag soll einen Überblick zu möglichen Rechtsproblemen grenzüberschreitender Mediationsverfahren geben 2014 04 Seiten 276 277 Dendorfer Ditges Renate Kirchhoff Lars Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung Einführung Im Fokus dieses Hefts der konfliktDynamik steht die grenzüberschreitende Dimension von Konflikten und Konfliktbearbeitung Ebenso wie sich Konflikte naturgemäß nicht an staatliche Grenzen halten zumal in einer zunehmend interdependenten globalen Arena sind auch die Methoden Foren und Organisationen in der internationalen Konfliktbeilegung ein Betrachtungsgegenstand der sich nationalen Kategorien verweigert Dadurch wird das Feld unübersichtlich und überaus dynamisch Bei der 2014 03 Seiten 267 270 Dendorfer Ditges Renate Gerichtsreport Mediation im Fokus der Rechtsprechung In den Jahren 2012 und 2013 waren Gerichte verschiedener Gerichtszweige mit dem Thema Mediation befasst Nachfolgend ein Überblick zu Entscheidungen

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&facet%5Bautor%5D=Dendorfer-Ditges%2C+Renate (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    allen Konflikten Paradoxien zugrunde jedoch sind es vielfach paradoxale Entscheidungslagen mit denen die Beteiligten in einer Organisation zu tun haben Eine Achtsamkeit für Paradoxien bietet sowohl erkenntnistheoretisch als auch beratungspraktisch umfangreiche Möglichkeiten Konflikte anders im gewissen Sinne tiefgründiger zu verstehen und kreativer zu bearbeiten als es 2012 04 Seiten 288 299 Schlippe Arist von Groth Torsten Rüsen Tom A Paradoxien der Nachfolge in Familienunternehmen Familienunternehmen gelten als besondere Form sozialer Systeme Die enge Koppelung von Familie Unternehmen und Gesellschafterkreis stellt die Mitglieder vor die Aufgabe die oft inkompatiblen Verhaltenserwartungen des jeweils anderen Systems zu integrieren Der Widerspruch zwischen der Logik des Unternehmens das sich an Entscheidungen orientiert der Familie als auf Bindung ausgerichtetem System und dem Gesellschafterkreis mit seiner Kontraktlogik bringt die Akteure oft in als paradox erlebte Situationen Nachfolge gehört dabei für diese Unternehmensform zu den besonders kritischen Situationen Fünf spezifische Paradoxien werden beschrieben die sich im Nachfolgeprozess ergeben können Erziehung Unentschiedenheit Selektion eines Nachfolgers Verantwortungsübergang und Neuorientierung in der post operativen Phase Autor en A 7 B 23 C 2 D 3 E 5 F 11 G 10 H 17 I 1 J 3 K 34 L 13 M 12 N 3 O 8 Ö 1 P 8

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&facet%5Bautor%5D=Groth%2C+Torsten (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •