archive-de.com » DE » K » KONFLIKTDYNAMIK.DE

Total: 937

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei stellt sich dem Berater auch die Aufgabe

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=76&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei stellt sich dem Berater auch die

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=77&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Bedeutung ist Überdies werden folgende Fragen angesprochen In welchen Mediationsabschnitten und unter welchen Kontextbedingungen finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=78&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    In welchen Mediationsabschnitten und unter welchen Kontextbedingungen finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=79&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    welchen Mediationsabschnitten und unter welchen Kontextbedingungen finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=80&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei stellt sich dem Berater auch

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=82&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei stellt sich dem Berater auch die Aufgabe konflikthafte Entwicklungen früh zu 2014 02 Seiten 170 174 Otto Matthias Michaelis Karl Sören Redlich Alexander Der Austausch von kollektiven Selbst und Fremdbildern Ein Verfahren zur Annäherung

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=83&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Konfliktdynamik - Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisationen- Trefferliste
    Mediationsabschnitten und unter welchen Kontextbedingungen finden diese Entscheidungen statt Welche konfliktdiagnostischen Aspekte sind zu beachten Welche Methoden werden eingesetzt und welche innere Haltung brauchen Mediatoren im Umgang mit Entflechtung Am Ende wird auf mögliche Gefahren bei Entflechtungen verwiesen 2015 01 Seiten 4 5 Redlich Alexander Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz Intensivierung oder Entflechtung von Kooperationsbeziehungen in der Mediation Einführung Wohl die meisten Menschen kennen es von eigenen Beziehungskonflikten mit Kooperationspartnern Die Gedanken kreisen um die unangenehmen Aspekte des Konfliktes und man sehnt sich danach dass alles wieder gut wird dass sich manche Probleme als Missverständnis entpuppen Verfehlungen wechselseitig zugegeben und verziehen werden man selbst gesehen und anerkannt die gefährdete Kooperationsbeziehung wiederhergestellt wird oder vielleicht sogar zu einer neuen tieferen Qualität gelangt 2015 01 Seiten 1 1 Troja Markus Redlich Alexander Dendorfer Ditges Renate Editorial Liebe Leserin lieber Leser wir starten ins Jahr 2015 mit erweitertem Herausgeberteam Mit Renate DendorferDitges als Rechtsanwältin und Mediatorin sind wir nun interdisziplinär aufgestellt und können auch den juristischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Themen dieser Zeitschrift in fachlich erweiterter Weise Rechnung tragen IM FOKUS dieser Ausgabe der konfliktDynamik steht als Themenschwerpunkt Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG gelesen gehört gesehen 2014 04 Seiten 350 350 Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Redlich Alexander Endgame Patriot Terrorist Negotiator Peacemaker Regie Pete Travis Drehbuch Paula Milne Großbritannien Daybreak pictures 2009 DVD S A D Entertainment GmbH 2010 109 Minuten Man darf sicher sein dass hinter den Kulissen von gewalttätigen Auseinandersetzungen wie z B zurzeit in der Ost Ukraine kleine Gruppen aus Vermittlern und inoffiziellen Vertretern der Konfliktparteien mit Hilfe von Organisationen wie der OSZE des Genfer Zentrums für humanitären Dialog Kirchen u a einander 2014 04 Seiten 273 273 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Es gibt einige klare Bezüge und vor allem die Aussicht auf interessante Transfers von Erkenntnissen Hinter den Kulissen der politischen Verhandlungen spielen die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen eine wichtige Rolle IM FOKUS geht es daher um die Chancen und Fallstricke bei der Vermittlung in grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in a global village Außerdem erfahren Sie welche Organisationen sich genau darauf spezialisiert haben und Unternehmen als Konfliktanlaufstelle und 2014 03 Seiten 188 189 Redlich Alexander Heiße Konflikte in Theorie und Praxis Einführung Dieses Fokusthema führt die im Aprilheft der konfliktDynamik begonnene Gegenüberstellung von kalten und heißen Konflikten fort Dort ging es um kalte Konflikte ihre Analyse die gesundheitlichen Folgen wenn Konflikte verdeckt ausgetragen werden sowie ihre Behandlung an einem praktischen Beispiel Mit Schulz von Thun 1989 S 100 129 könnte man von komplementär stabilisierten Kommunikationsmustern sprechen Das vorliegende Heft behandelt nun symmetrisch 2014 03 Seiten 185 185 Troja Markus Redlich Alexander Editorial Liebe Leserin lieber Leser Während im letzten Heft kalte Konflikte und ihre gesundheitlichen Folgen IM FOKUS standen sind es hier Beiträge zur Beschreibung und Behandlung heißer eskalierter Konflikte Eine Einführung dazu ist auf S 188 In der Rubrik AUS PRAXIS UND FORSCHUNG findet man diesmal vier Arbeiten Bernd Fechler geht es um einen integrierten Ansatz von Change Management als Konfliktmanagement Hierbei

    Original URL path: https://www.konfliktdynamik.de/xsearch?ajax=hitlist&sellevel=84&facet%5Bautor%5D=Redlich%2C+Alexander&nl=1 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •