archive-de.com » DE » K » KOMMENDE-DORTMUND.DE

Total: 336

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Praktika - Kommende Dortmund
    entsprechen Ein Praktikum sollte ein Geben und Nehmen von beiden Seiten darstellen Das Sozialinstitut Kommende Dortmund bietet Anleitung und Einblick die Praktikanten und Praktikantinnen bieten engagierte Mitarbeit Mögliche Aufgaben während des Praktikums Die Praktikumsaufgaben können entweder den einzelnen Teilbereichen der täglichen Aufgaben der Dozenten entsprechen oder sie können spezifisch auf das Praktikum zugeschnittene Projektarbeiten sein Wünschenswert ist eine Mischung von interessanten Sonderaufträgen und Arbeiten an denen sich Routine erlernen lässt Das Arbeiten in verschiedenen Arbeitsbereichen des Sozialinstituts ist nicht nur möglich sondern auch wünschenswert Zu ihren möglichen Aufgaben gehören die selbstständige Vorbereitung und Referententätigkeit von Seminareinheiten im Rahmen von Schülerseminaren für Kommende Stiftung beneVolens zur politischen Bildung die Hospitation bei verschiedenen Seminaren und Vorträgen mit unterschiedlichen Zielgruppen die organisatorische und inhaltliche Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Projekten im sozial und wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich hierzu gehören auch die Teilnehmererfassung und Adressenpflege in einer SQL Datenbank Korrekturarbeiten u a der Druckfahnen der internationalen sozialethischen Fachzeitschrift Amosinternational die Erstellung von Dokumentationen die Unterstützung in allen Bereichen des Office Managements sowie allgemeine Büro und Organisationstätigkeiten Korrektur und Pflege der Adressen in der SQL Datenbank Verfassen von Texten und Briefen Erwartungen an die Praktikanten und Praktikantinnen Von den Praktikanten und Praktikantinnen erwarten wir Interesse und Initiative präzise lösungsorientierte und strukturierte Arbeit im Sinne der gegebenen Anleitungen zuverlässige selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise Kooperationsbereitschaft und positiven Umgang mit Kritik gute EDV Kenntnisse vorzugsweise MS Office Anwendungen zielgerichtete Fragen zu Sachverhalten die sie nicht verstehen Angebot an die Praktikanten und Praktikantinnen Wir bieten anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in der Anwendung und Umsetzung der Anwendung der Katholischen Soziallehre im Kontext von von Politik Wirtschaft und Gesellschaft qualifizierte fachliche Begleitung Einblicke in die Funktionsweise eines katholischen Sozialinstituts eine abschließende Beurteilung des Praktikums ein aussagekräftiges Praktikumszeugnis Organisatorisches Die Voraussetzungen für die Einstellung eines Praktikanten oder einer Praktikantin sind

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/2-Institut/119-Praktika.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Unternehmerpreis - Kommende Dortmund
    hervorragend zu meistern Vielmehr wurde das Personal überzeugend in den Mittelpunkt gestellt mehr Preisverleihung Unternehmerpreis 2012 Im Anschluss an die Vorträge im Rahmen des 6 Unternehmertags der Kommende Dortmund übergab Dr Richard Böger Vorstand der Bank für Kirche und Caritas Paderborn den Unternehmerpreis Erfolgreich Nachhaltig 2012 an die Annette Hering Geschäftsführerin der Hering Unternehmensgruppe aus Burbach mehr Unternehmerpreis 2012 Preisträger Hering Unternehmensgruppe Burbach Ich freue mich Ihnen den Preisträger des Unternehmerpreises 2012 die Hering Unternehmensgruppe Burbach vorstellen zu dürfen Die Unternehmensleiterin ist Annette Hering Die Hering Unternehmensgruppe mit ca 470 Mitarbeitenden ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Gleis und Ingenieurbau bei der Herstellung von Fassaden als Betonfertigteile und eigenen Produkten für öffentliche Räume tätig diese Leistungen werden international nachgefragt mehr Unternehmerpreis 2010 Preisträger SuperBioMarkt AG Münster Ich freue mich Ihnen den Preisträger des Unternehmerpreises 2010 die SuperBioMarkt AG Münster vorstellen zu dürfen Gründer und Vorstand ist Michael Radau herzlich willkommen Die SuperBioMarkt AG ist Anbieter ökologisch angebauter und hergestellter Produkte Die SuperBioMarkt AG beschäftigt in 15 Märkten unter anderem in Dortmund Hombruch 300 Mitarbeiter darunter 28 Auszubildende mehr Unternehmerpreis 2010 Finalist GLS Bank Bochum Ich freue mich Ihnen als Finalisten des Unternehmerpreises 2010 die GLS Bank Bochum vorstellen zu dürfen Andreas Neukirch aus dem Vorstand herzlich willkommen Die GLS Bank ist 1974 die erste sozial ökologische Bank in Deutschland gewesen Mitte 2009 hatte sie 70 000 Kunden und förderte 2008 mit Krediten über 6600 Unternehmen und soziale und ökologische Projekte mehr Unternehmerpreis 2010 Finalist KURT Zeitarbeit GmbH Lehrte Ich freue mich Ihnen als Finalisten des Unternehmerpreises 2010 die KURT Zeitarbeit GmbH Lehrte vorstellen zu dürfen Firmenleiter ist Hasan Kurtulus herzlich willkommen Die KURT Zeitarbeit GmbH ist ein deutsch türkischer Personaldienstanbieter für Industrie Handwerk Logistik und Kommunikation und hat 980 Mitarbeiter darin inbegriffen sehr viele Menschen mit Migrationsgeschichte Seit der Gründung 1992

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/45-Unternehmerpreis.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Suche - Kommende Dortmund
    Dortmund Brackeler Hellweg 144 D 44309 Dortmund Telefon 0231 20605 0 Telefax 0231 20605 80 Impressum Suche Suchergebnis Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff im Suchfeld links ein Sozialinstitut Kommende Dortmund Suche auf der Homepage Zur Suche im Kursprogramm k punkt

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/22-Suche.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Home - Kommende Dortmund
    entscheidende Anstoß gesellschaftliche Bedingungen zu analysieren und eine gerechte Gesellschaft einzufordern Das Jahresthema 2016 schlägt den Bogen von den geschichtlichen Kontexten zu den Herausforderungen der Gegenwart Das Seminar das in Kooperation mit dem IRUM stattfindet ist für Lehrer innen aller Fachrichtungen geeignet 2016 besonders für Geschichtslehrer innen mehr Querdenker im Interview Halbjahresprogramm 1 2016 Die Kommende lädt an fünf Abenden zum Gespräch über aktuelle Themen ein Erster Gast am 28 Januar ist Reinhard Loske Er wird mit Richard Geisen und dem Publikum über die Frage Wohlstand ohne Wachstum diskutieren Am 25 Feb geht es um die Ausbeutung von Ehrenamt und Gratisarbeit mehr Unternehmerpreis erfolgreich nachhaltig 2016 geht an das Gütersloher Textilunternehmen Maas Natur GmbH Im Jahr 2007 stifteten die Kommende Dortmund als Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn sowie die Bank für Kirche und Caritas Paderborn den Unternehmerpreis erfolgreich nachhaltig um wertorientiertes Unternehmertum in der heutigen Zeit zu würdigen Für das Jahr 2016 wurde der Preisträger das Gütersloher Textilunternehmen Maas Natur GmbH jetzt bekannt gegeben mehr Aktuelle Seminarangebote für kirchliche Dienstgeber innen 2016 Hier finden Sie die Angebote für kirchliche Dienstgeber innen mehr Die Spaltung in Arm und Reich in Deutschland Differenzierte Analyse provokante Lösungsansätze Bericht Die wachsende Spaltung in Arm und Reich wirkt sich auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt aus Der Wirtschaftsethiker Dr Andreas Fisch analysierte die Ursachen differenziert und bot bei den Lösungsansätzen Zumutungen für fast alle gesellschaftlichen Gruppen mehr Gerd Bosbach Wir sollten dem demographischen Wandel sehr gelassen entgegen sehen Wenn heute von demographischem Wandel gesprochen wird entstehen in den Köpfen der Menschen sehr schnell Horrorszenarien eine überalterte Gesellschaft Altersarmut Kollaps der Sozialsysteme Spaltung der Gesellschaft Eine wesentliche Ursache für die Ängste liegt so Prof Dr Bosbach beim Kommendegespräch vom 10 12 in der Art und Weise wie Daten zum Wandel der gesamtgesellschaftlichen Alters struktur gelesen und interessengelenkt eingesetzt werden

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/1-Home.html?seite=1 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Vision Gerechtigkeit - Kommende Dortmund
    Bandbreite wissenschaftlicher und praktischer Tätigkeitsfelder und ihrer so unterschiedlichen sozialen Zielgruppen wirksam Wie kann diese Botschaft angesichts der großen Bandbreite wissenschaftlicher und praktischer Tätigkeitsfelder und ihrer so unterschiedlichen sozialen Zielgruppen wirksam werden Gibt es eine Vision die vermag das alles zusammenzuführen Wir wollen Menschen für das Ideal der Gerechtigkeit sensibilisieren so Prälat Dr Peter Klasvogt Aber kann das denn gelingen gleichermaßen für lohnabhängige Menschen wie für Unternehmer die Gewinne machen müssen Gerät dabei nicht das soziale Konfliktpotenzial aus dem Blick Die Widersprüche und das Konfliktpotenzial sind Peter Klasvogt durchaus bewusst aber für ihn überwiegen die Chancen Das Spannende ist doch gerade dass wir offen sind und uns nicht auf eine Zielgruppe einrichten Das Ferment das die Gesellschaft zusammenhält ist der Gemeinsinn Der Sinn für das was allen nutzt und allen dient richtet den Blick nicht nur auf den eigenen schnellen Erfolg sondern auf den Nutzen und das Recht aller Wer auf ein solidarisches Miteinander setzt und versucht den Einzelnen mit seinem Potenzial und auch mit seinen Grenzen wertzuschätzen gewinnt ob Arbeitnehmer oder Manager Auch ein Unternehmen wird von einer solchen Einstellung nachhaltig profitieren Ehrlichkeit zahlt sich aus Gerechtigkeit schafft Frieden auch im Alltag Dafür wollen wir als Kommende werben Politisch

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/3-Unser-Haus/27-Vision-Gerechtigkeit.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Menschen - Kommende Dortmund
    Dr phil Dr theol Richard Geisen 0231 20605 38 sduiro sduiro Dipl Ing Wolfgang Kowallick 0231 20605 42 sduiro sduiro sduiro sduiro Öffentlichkeitsarbeit vakant Verwaltungsleitung Norma R M Theis 0231 20605 33 sduiro Buchhaltung Ulrike Schulte 0231 20605 32 sduiro sduiro sduiro sduiro sduiro Sekretariate Brigitte Kersting 0231 20605 502 sduiro sduiro sduiro sduiro sduiro Das Sekretariat ist vormittags besetzt Regina Kister 0231 20605 35 sduiro sduiro sduiro sduiro sduiro

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/3-Unser-Haus/28-Menschen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Kunst - Kommende Dortmund
    Menschen Kunst im Park im Haus in der Kapelle in AMOSinternational im Fb Wirtschaft Geschichte Anreise Zur Kunst in der Kommende Dortmund und drumherum Kunst im Park Kunst im Haus Kunst in der Kapelle Kunst in der Fachzeitschrift Amos international Kunst im Fachbereich Wirtschaftsethik Künstler Johannes Dörflinger Thomas Jessen Egbert Lammers Bernd Moenkes Josef Rikus Liesel Bellmann Günter Dworak Ansgar Hoffmann Alfred Hrdlicka Anette Kummer Ingrid Moll Horstmann Wladimir Naumez

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/3-Unser-Haus/11-Kunst.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Geschichte - Kommende Dortmund
    mit seinen umliegenden Gärten dem Erzbistum Paderborn Abstimmungen mit dem Landeskonservator verhinderten einen völligen Abriss der erheblich beschädigten Gebäude Umfangreiche Baumaßnahmen legten schließlich die Grundlage für das 1949 gegründete Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn Heute ist die Kommende Bildungsstätte und wissenschaftliches Institut für die katholische Soziallehre Der Eingangsbereich heute Der Kommendeeingang um 1990 Die Kommende um 1960 Die Kommende um 1890 Gründungszeit Der Name des Sozialinstituts des Erzbistums Paderborn St Klemens Kommende Dortmund erinnert an seine Vorgeschichte Das Institut ist auf dem ehemaligen Gelände des Deutschen Ritterorden in Dortmund Brackel beheimatet Das Wort Kommende verweist auf das lateinische commendare das in seiner Grundbedeutung soviel wie anvertrauen übergeben oder empfehlen bedeutet Mit dieser sozialen Assoziation kommt ein Anliegen zum Ausdruck das vor über 800 Jahren zur Gründung des Deutschen Ritterordens führte mehr Reformationszeit Die faktische Herrschaft der Herrn der Mark führte dazu dass im Gegensatz zur zunächst katholisch bleibenden Grafschaft Dortmund die liturgischen Neuerungen und die neue Lehre der Reformation vom amtierenden Pfarrer Arent Rupe gest 1608 auch an der Brackeler Kirche eingeführt wurde mehr Vom Beginn des 17 Jahrhunderts bis zur Aufhebung des Ordens 1809 Die sich ausbreitende Dekadenz höfischen Lebens erfasste auch die Ordensritter Aus dem Orden wurde eine lose

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/3-Unser-Haus/30-Geschichte.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •