archive-de.com » DE » K » KOMMENDE-DORTMUND.DE

Total: 336

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    in Arm und Reich usw Daher möchten wir in dieser Jahrestagung die Methodik Bedeutung und auch Praxis der Katholischen Soziallehre ergründen und nach ihren Antworten für soziale Probleme fragen Ob und in welcher Weise die Katholische Soziallehre im schulischen Alltag von Berufskollegs vorkommt bzw vorkommen kann sind weitere Perspektiven die insbesondere durch drei Workshops präsentiert werden Für Theologinnen Theologen und Religionslehrer innen ist die Katholische Soziallehre mitunter ein Randthema im Studium geblieben Dabei lohnt es sich ungemein diesen Schatz zu heben um weltverändernd Lebenswelten zu schaffen die die Menschenwürde besser schützen und einem gerechten Gott entgegenarbeiten Wir laden Sie zu der beschriebenen Thematik auch im Namen des VKR Diözesangemeinschaft Paderborn des Instituts für Lehrerfortbildung in Mülheim des Sozialinstituts Kommende Dortmund und des Christlichen Bildungswerkes Die Hegge herzlich zur kommenden Jahrestagung ein und stellen uns dem Thema Katholische Soziallehre Impulsgeber auch in heutiger Zeit bitte wenden Ort Christliches Bildungswerk Die Hegge 34439 Willebadessen Telefon 05644 400 oder 700 Termin Dienstag 06 01 2014 15 00 Uhr bis Donnerstag 08 01 2014 14 00 Uhr Referenten Dr Andreas Fisch Dortmund Dr Regina Görner Saarbrücken Dipl Theol Detlef Herbers Dortmund Prof Dr Andreas Lienkamp Osnabrück Kathrin te Poel Paderborn Leitung Dr Christof Gärtner Ifl Mülheim Theo Horstkemper Vorsitzender des VKR Hamm Dr Siegfried Meier Paderborn Das detaillierte Programm ist diesem Schreiben beigefügt Melden Sie sich bitte bald falls noch nicht geschehen an und beantragen Sie Sonderurlaub auf dem üblichen Weg Bitte melden Sie sich im Veranstaltungsportal www irum de Veranstaltungen Religionspädagogik oder mit entsprechender Kursnummer und Termin ausschließlich bei Marilies Risse an Telefon 05251 125 1343 oder E Mail lehrerfortbildung erzbistum paderborn de Nach Ihrer Anmeldung werden Sie von uns ein Bestätigungsschreiben Mitte Dezember 2014 bekommen Die Kursgebühr entrichten Sie bitte bei der Veranstaltung vor Ort Religionslehrer innen des Erzbistums Paderborn zahlen 85

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/659,Wie-beeinflusst-Kirche-Wirtschaft-und-Politik-Exemplarische-Beispiele-auf-der-Grundlage-der-Katholischen-Soziallehre.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    Fremdheit Dürfen Zuwanderer unsere Kultur verändern Interreligiöses Lernen zwischen schulischem Alltag und lebensweltlicher Fremdheit Vortrag und Diskussion im Rahmen der Tagung Christliche Identität und muslimisches Selbstverständnis Interreligiöses Lernen zwischen schulischem Alltag und lebensweltlicher Fremdheit am 1 September 2012 in Münster am 4 September 2012 in Kleve Rindern Referent Dr Andreas Fisch Eine Veranstaltung des Bischöflichen Generalvikariats Münster Hauptabteilung Schule und Erziehung Zielgruppe Lehrer innen Anmeldung von außerhalb des Bistums Münster

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/468,D%FCrfen-Zuwanderer-unsere-Kultur-ver%E4ndern-Interreligi%F6ses-Lernen-zwischen-schulischem-Alltag-und-lebensweltlicher-Fremdheit.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    andere Gruppen Wirtschaftspolitik Gesellschaft gerecht gestalten Knifflige Gerechtigkeitsfragen für Schüler innen und andere Gruppen Planspiele für Wirtschaftssysteme Zum Inhalt Dieser Workshop bietet unterrichtstaugliche Texte und neue Methoden zur Erarbeitung von Gerechtigkeitsfragen Große Philosophien werden unbemerkt verarbeitet und am Ende erfahren die Teilnehmenden welchem Ansatz sie intuitiv am nächsten stehen und welchen Philosophen sie reflektiert befürworten Der Referent Dr Andreas Fisch Referent für Wirtschaftsethik in der Kommende Dortmund Sozialinstitut des Erzbistums

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/277,Gesellschaft-gerecht-gestalten.-Knifflige-Gerechtigkeitsfragen-f%FCr-Sch%FCler%28innen%29-und-andere-Gruppen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    von der Auslandsgesellschaft NRW am 4 6 2012 um 18 Uhr Ort Auslandsgesellschaft NRW e V Steinstraße 48 D 44147 Dortmund Inhalt Ein gesellschaftliches Tabu Menschen ohne Aufenthaltspapiere Erst die Kirchen und andere gesellschaftliche Gruppen machten die Schicksale von Statuslosen in Deutschland um die Jahrtausendwende der Öffentlichkeit bekannt Die Politik reagiert seit Ende 2009 auch mit konstruktiven Instrumenten bei der Gestaltung dieses schwierigen Politikfeldes Politische wirtschaftliche und humanitäre Gründe sprechen weiterhin für erhebliche Reformen der derzeitigen Gesetzeslage Um diese Reformen zu konkretisieren stellt der Referent die Schattenwelt der bis zu 1 3 Millionen Statuslosen in Deutschland vor und geht im besonderen auf die Situation in Nordrhein Westfalen ein Wer Statuslose nur als Notleidende betrachtet lernt unternehmerisch erfolgreiche Statuslose kennen Wer glaubt in Deutschland hätten alle Menschen selbstverständlichen Zugang zu den Menschenrechten sieht sich mit schier unglaublichen Notlagen konfrontiert Ausgehend von dieser Analyse entwickelt der Referent eine klare gesellschaftsethische Position die Menschenrechte und nationale Souveränität gleichermaßen bedenkt Welche Folgen hätten solche Reformen für die Gesellschaft Das sorgfältige Abwägen dieser Auswirkungen deckt manche Irrationalität populärer Meinungen und der aktuellen Politik auf Referent Dr Andreas Fisch ist Dozent für Wirtschaftsethik in der Kommende Dortmund dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn Er hat über humanitäre

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/439,Sans-Papiers.-Der-Umgang-mit-aufenthaltsrechtlicher-Illegalit%E4t-in-NRW.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    und der CDU Ortsunion Unna ausgerichtet Ort Restaurant Ölckenthurm Grabengasse 27 59423 Unna Inhalt Das Christliche hat sich die CDU in den Namen eingraviert Doch welche Politikansätze verbergen sich hinter dem christlichen Menschenbild und christlichen Grundwerten wenn auf dem Fundament des Christentums auch unterschiedliche Positionen gefunden werden können Mit einem ironischen Blick auf Geschichte und päpstliche Lehraussagen Bezug nehmend auf moderne Sozialethik und die aktuelle Politik sollen diese Fragen mit

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/356,Das-christliche-Menschenbild-in-der-Politik--hilfreich-oder-diffus.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    Telefon 0231 20605 0 Telefax 0231 20605 80 Impressum Fachbereiche Bewusster Konsum Die Macht der Fairbraucher innen um Unternehmen auf einen fairen Weg zu bringen Die Macht der Fairbraucher innen um Unternehmen auf einen fairen Weg zu bringen Eröffnungsvortrag Dr Andreas Fisch Kommende Dortmund 50 Siegel für Fairbraucher innen 1000 Siegel die in die Irre führen Parcours Station Dr Andreas Fisch Kommende Dortmund zurück Sozialinstitut Kommende Dortmund Suche auf der

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/560,Bewusster-Konsum%3A-Die-Macht-der-Fairbraucher-innen-um-Unternehmen-auf-einen-fairen-Weg-zu-bringen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    44309 Dortmund Telefon 0231 20605 0 Telefax 0231 20605 80 Impressum Fachbereiche Bildungsungerechtigkeit als Zeichen der Zeit heute Schulseelsorger als Anwälte einer Katholischen Soziallehre im Lebensraum Schule 19 August 2015 Liborianum Paderborn zurück Sozialinstitut Kommende Dortmund Suche auf der Homepage

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/710,Bildungsungerechtigkeit-als-Zeichen-der-Zeit-heute.-Schulseelsorger-als-Anw%E4lte-einer-Katholischen-Soziallehre-im-Lebensraum-Schule.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Öffentliche Vorträge von Dr. Andreas Fisch - Kommende Dortmund
    0231 20605 0 Telefax 0231 20605 80 Impressum Fachbereiche Laudatio auf den Preisträger Laudatio auf den Preisträger des Freiherr vom Stein Preises 2010 der Alfred Toepfer Stiftung F V S am Freitag den 14 Januar 2011 um 17 Uhr im Rahmen des Festaktes zur Preisverleihung durch den Präsidenten der Humboldt Universität in Berlin Ort Berlin Näheres unter http toepfer fvs de stein preis html zurück Sozialinstitut Kommende Dortmund Suche auf

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/43-Wirtschaftsethik/96-%D6ffentliche-Vortr%E4ge-von-Dr.-Andreas-Fisch/337,Laudatio-auf-den-Preistr%E4ger.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •