archive-de.com » DE » K » KOMMENDE-DORTMUND.DE

Total: 336

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Konzeption - Kommende Dortmund
    können Gute Arbeit umweltverträgliches Wirtschaften gerechte Arbeitnehmereinkommen müssen wichtiger sein als reine Geldgeschäfte und das Anhäufen von Reichtum Mitbestimmung und Interessenvertretung Die Kommende pflegt seit ihrem Bestehen die Kooperation mit den Gewerkschaften Aus gutem Grund Kirchen und Gewerkschaften geht es um die Stärkung des Faktors Arbeit um mehr Mitbestimmung mehr Solidarität und mehr Selbstbewusstsein der Belegschaften Der Gesundheitsschutz in den Betrieben der Abbau von Überstunden und Arbeitsdruck eine vernünftige Balance zwischen Arbeit und Freizeit diese berechtigten Arbeitnehmerinteressen können auf Dauer nicht folgenlos übergangen werden Mit ihrer Arbeitnehmerbildung steht die Kommende gegen die Aushöhlung und Umgehung von Tarifverträgen gegen Löhne von denen man nicht leben kann für flächendeckende Mindestlöhne gegen die Auflösung bewährter Zeitstrukturen Arbeit und Freizeit Werktag und Sonntag gegen jede Art von Ausgrenzung und Menschenverachtung für eine starke Mitbestimmung in den Betrieben und darüber hinaus Die Bildungsangebote der Kommende bieten Raum und Anregung diese Zukunftsfragen zu reflektieren und zu diskutieren Sie bieten Schulung und Rückenstärkung für Betriebs und Personalräte Vertrauensleute und Gewerkschafter für engagierte Christen und gesellschaftsethisch Interessierte Gemeinwohl durch Sozialpolitik Der Wohlstand ist nicht gerecht verteilt in unserer Gesellschaft Es gibt seit Jahren eine Umverteilung von unten nach oben Die privaten Vermögen wachsen immer weiter während das Einkommen

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/127-Arbeitswelt-und-Sozialpolitik/130-Konzeption.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Programme - Kommende Dortmund
    144 D 44309 Dortmund Telefon 0231 20605 0 Telefax 0231 20605 80 Impressum Fachbereiche Leitung Wirtschaftsethik Dienstgeber innen Mitarbeitervertretungen Sozialethische Bildung Arbeitswelt und Sozialpolitik Veranstaltungen Konzeption Dozent Programme Gemeinsame Sozialarbeit Veranstaltungen Konzeption Dozent Programme Berufsbezogene Bildung Veranstaltungen Konzeption Dozent Programme Kommende Gespräche Kommende Gespräche 1 2013 pdf Betriebliche Interessenvertretung von A bis Z Dienstags in der Kommende 1 2013 pdf Sozialinstitut Kommende Dortmund Suche auf der Homepage Zur Suche im

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/127-Arbeitswelt-und-Sozialpolitik/131-Programme.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Dozent - Kommende Dortmund
    Impressum Fachbereiche Leitung Wirtschaftsethik Dienstgeber innen Mitarbeitervertretungen Sozialethische Bildung Arbeitswelt und Sozialpolitik Gemeinsame Sozialarbeit Dozent Berufsbezogene Bildung Dozent Kontakt Dipl Ing Wolfgang Kowallick Fon 02 31 20 60 5 0 Fax 02 31 20 60 5 80 E Mail kowallick kommende dortmund de Vita Publikationen Sekretariat Lioba Hey Fon 0231 20605 59 Fax 02 31 2 06 05 80 E Mail sduiro sduiro sduiro Das Sekretariat ist mittwochs von 8

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/54-Gemeinsame-Sozialarbeit/57-Dozent.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Gemeinsame Sozialarbeit - Kommende Dortmund
    der Rechtsstaatlichkeit persönliche Verantwortung und Verantwortungsfähigkeit Der Dialog aller betroffenen gesellschaftlichen Kräfte und ihre Fähigkeit zum Interessenausgleich und zum Aushandeln tragfähiger Kompromisse waren damals ebenso unverzichtbar für die Entwicklung einer gesellschaftlichen Balance für die Sicherung von Stabilität im Wiederaufbau wie sie es heute noch sind Ein wichtiges Anliegen war die Suche nach einer allgemein verbindlichen Basis und nach Werten für Leben und Arbeit für den Umgang miteinander Die christliche Leitvorstellung von der unantastbaren Würde der Person und von sozialer Gerechtigkeit sollte bestimmende Orientierung für den Neubeginn sein und bringt diesen Anspruch auch in die Globalisierungsprozesse der heutigen Zeit ein Im Arbeitsausschuss Steinkohle findet ein intensiver Austausch über aktuelle Probleme und Entwicklungstrends statt 50 60 Veranstaltungen jährlich sind den Entwicklungen im Bergbau oder in der Automobilindustrie gewidmet Wolfgang Kowallick ist mit der Geschichte der GSA ebenso vertraut wie mit den Akteuren vor Ort und achtet als erfahrener Moderator darauf dass die Themen auf den Tisch kommen die auf den Nägeln brennen und dass alle Interessengruppen zu Wort kommen Für Betriebsräte ist die Kommende ein anerkannter Bildungsträger Welche Themen bringen sie heute in die Seminare mit welche Entwicklungen zeichnen sich über die Jahre ab Wolfgang Kowallick hat die Auflösung weltanschaulich ausgeformter Fronten

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/54-Gemeinsame-Sozialarbeit/72,Christliche-Leitvorstellungen-zu-sozialen-Fragen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsbezogene Bildung - Kommende Dortmund
    Soziallehre fachübergreifend sinnvoll eingebracht werden kann Sei es zur Begründung von Entwicklungszusammenarbeit und einem gerechten Welthandel oder der sozialen Frage der Flüchtlinge und der Arbeitnehmer innen Oft unterbleibt dies weil keine Katholische Soziallehre im Lehramtsstudium gelehrt wird ja oft nicht einmal im Fach Katholische Religion Sie bleibt dann im Geheimen verborgen 2 Zugleich möchte dieses Fortbildungsangebot Lehrer innen sensibilisieren wie ihre Schule als Institution und in Projekten sich an der Katholischen Soziallehre orientieren kann etwas forscher in den Katholischen Schulen etwas vermittelnder in allen anderen Schulen Dazu gehört etwa das Thema Bildung und Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten und bildungsfernen Familien Und vieles mehr 3 Die Katholische Soziallehre ist Teil der katholischen Prägung einer konfessionellen Schule Viele im Leitbild der katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn und weiteren katholischen Schulen in freier Trägerschaft im Erzbistum formulierte Aspekte finden unter anderem in der Praxis und Lehre einer Katholischen Soziallehre ihre Umsetzung einige seien im Folgenden in Erinnerung gerufen Bei jungen Menschen kann die Orientierung der Kirche in gesellschaftlichen Belangen die Berufung zu einem bestimmten Dienst in der Welt fördern Konkret wird die Achtung vor der Würde des Menschen sowie die Bewahrung der Schöpfung im politischen und praktischen Engagement gegen Benachteiligungen und Klimawandel In all diesen Überlegungen wird die Liebesfähigkeit über zwischenmenschliche Begegnungen auf die institutionelle und politische Liebesfähigkeit durch politisches Engagement erweitert In den Fortbildungen gilt es reflektiert und im Gespräch mit der kirchlichen Lehre eigene Überzeugungen herauszubilden und das Handwerkszeug zu beherrschen eigene Analysen vornehmen und auf der Grundlage des Evangeliums bewerten zu können Denn die Päpste haben meistens die Weisheit besessen nur allgemeinere Orientierungen aufzustellen denn die konkrete Umsetzung setzt die genaue Kenntnis der Lage vor Ort voraussetzt die vor allem die Laien in ihrem eigenen Umfeld besitzen Daher ist es eine genuine Berufung die Katholische Soziallehre im eigenen Verantwortungsbereich fruchtbar zu machen Das Konzept der Fortbildungen für Lehrer innen sieht anderthalb Tage für die Fortbildung vor angeboten jeweils einmal im Halbjahr mit einem anderen Schwerpunktthema Über unterschiedliche didaktische Methoden machen sich die Teilnehmenden mit dem Grundverständnis der Katholischen Soziallehre vertraut und vertiefen dies konkret an einem exemplarischen Praxisfeld Bei dem jeweiligen Schwerpunktthema können Lehrer innen ihren besonderen Interessen folgen wenigstens vier Varianten hinsichtlich der Konkretion werden nach und nach angeboten Die geplanten Schwerpunktthemen sind im einzelnen Bernhard Riedl Pfarrbriefservice a Kirche und Politik greift das überaus brisant diskutierte Verhältnis von Kirche und Staat auf und führt exemplarisch in die Katholische Soziallehre mit einem Schwerpunkt in Politischer Ethik ein b Das Thema Bildung und Chancengerechtigkeit greift die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich und andere soziale Gerechtigkeitsfragen auf deren Lösungsvorschläge oft eng mit dem Bildungsauftrag von Schulen verbunden werden c Das Thema Bildung ein Menschenrecht greift mit einem migrationsethischen Akzent die Not von Menschen ohne Papiere auf vor allem deren Zugang zu Bildung Lothar Wolleh Pfarrbriefservice d Das Thema Päpstliche Sozialverkündigung greift stärker geschichtliche und kirchenpolitische Aspekte auf und legt einen Schwerpunkt auf die Sozialenzykliken der Päpste in ihrem jeweiligen historischen Kontext Ein medienpädagogisches Angebot

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/55-Berufsbezogene-Bildung/594,F%FCr-Lehrer-innen%3A-Grundkurs-in-Katholischer-Soziallehre.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsbezogene Bildung - Kommende Dortmund
    für Lehrer innen Warum sich die Kirche in gesellschaftliche Belange einmischt Ein Grundkurs in Katholischer Soziallehre für Lehrer innen Schwerpunkt Kirche und Politik Zeit 21 22 November 2013 Donnerstag 10 00 Uhr bis Freitag 13 00 Uhr Kursnummer P04DOBS4I1 Flyer zum Download mit weiteren Informationen Zielgruppe n Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer an Katholischen Schulen im Erzbistum Paderborn Umsetzung des Leitbildes Die Veranstaltung ist offen für Kolleginnen und Kollegen an anderen Schulen Zie l dieses Seminars Die Katholische Soziallehre sollte Katholische Schulen prägen Das Leitbild der katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn formuliert viele Aspekte aus der Praxis und Lehre der Katholischen Soziallehre Dennoch prägt die Katholische Soziallehre die Schulkultur wenig und kann Eltern und Schüler innen kaum vermittelt werden In diesem Seminar erhalten Lehrer innen aller Fächer eine grundlegende Einführung in die Katholische Soziallehre Sie soll dazu befähigen 1 das Profil und die Praxis der eigenen Schule sozialethisch reflektiert zu prägen 2 Unterrichtsthemen auch fachübergreifend in ihrer Relevanz für die Katholische Soziallehre zu erkennen und 3 das Verständnis von Kirche und ihrem Einsatz für Gerechtigkeit zu schärfen um Eltern Schülern und Außenstehenden Rede und Antwort stehen zu können Dazu wird anhand des Themas Kirche und

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/55-Berufsbezogene-Bildung/521,Aktuelle-Fortbildung%3A-Grundkurs-Kath.-Soziallehre-f%FCr-Lehrer-innen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsbezogene Bildung - Kommende Dortmund
    Schülerinnen in Pflegeberufen reflektieren in berufsethischen Seminaren die hohen Anforderungen ihres anspruchsvollen Berufs in dem sie so oft mit Leid Krankheit und Tod konfrontiert werden In der Kommende finden sie Gesprächs partner innen bei denen sie über die alltäglichen Belastungen sprechen und Ansätze für individuelle Bewäl tigungsstrategien entwickeln können Wir können den Druck nicht wegdiskutieren Gerade Menschen in Pflegeberufen neigen zur Selbstaufopferung Ich sehe meine Aufgabe darin dann Grenzen der

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/55-Berufsbezogene-Bildung/68,Strategien-zur-Bew%E4ltigung-von-Stress.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berufsbezogene Bildung - Kommende Dortmund
    und Regeln des Zusammenlebens die Hilfestellung in den Bereichen weltlicher Orientierung und die Entwicklung von Kommu ni kationsfähigkeiten sind Voraussetzung für verantwortungsbewusstes und ethisches Handeln In einem Klima des gegenseitigen Respekts und Vertrauens lassen sich die jungen Menschen dann auch auf Fragen ein die den Blick unmittelbar auf eigene Handlungs und Veränderungsbereitschaft richten Was bin ich bereit für meine Ziele zu tun Womit bin ich bereit morgen anzufangen und womit

    Original URL path: http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/5-Fachbereiche/55-Berufsbezogene-Bildung/69,Unternehmensspezifische-Seminarangebote.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •