archive-de.com » DE » K » KLIMAZONE-MH.DE

Total: 239

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    gerne leben mit Arbeitsplätzen in zukunftsfähigen Branchen in energieeffizienten und bezahlbaren Wohnungen mit attraktivem Grün und Räumen für Freizeitgestaltung und Kreativität Das ist die Idee der Klimazone Die Klimazone Mülheim an der Ruhr bietet eine Plattform für einen offenen auf Beteiligung und Transparenz ausgerichteten Dialog zur klimagerechten Stadt Damit dieser Dialog gelingt muss ein Konsens über die wichtigsten Handlungsansätze erzielt werden Das Klimazone ABC beleuchtet diese Themen sind Sie interessiert Dann werfen Sie einen Blick in das Klimazone ABC Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di Mi Do Fr Sa 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Sonntag 10 April 2016 Power

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/das-klimazone-abc-fuer-muelheim-an-der-ruhr/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    Fachunternahmen und Stadtverwaltung informieren über Technik Wirtschaftlichkeit Förderung und Finanzierung von Solarwärme und Solarstromanalagen Die Experten Siegbert Unger Energieberater Hilmar Emmerich Energieberater und Solarteur Kathrin Dib Solar Aspekt Gerald Angstmann Stadtverwaltung Solardachkataster Mülheim Vortragsveranstaltung und Beratung sind kostenfrei Anmeldung unter Tel 0208 299 85 90 oder info klimaschutz de Die Veranstaltung ist Bestandteil der Woche der Sonne die vom 6 bis 15 Mai 2011 bundesweit stattfindet und mit vielfältigen Veranstaltungen zum Thema Solarenergie aufwartet Schon jetzt sind mehr als 5 000 Veranstaltungen gemeldet und auch wir machen mit Aktuelle Informationen rund um die bundesweite Aktionswoche finden und einen Online Kalender bietet die Internetseite www woche der sonne de Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di Mi Do Fr Sa 01 02 03 04 05 06

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/solarenergie-vom-dach/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    weichen Mit der Pflanz Aktion wollten die Schüler der Luisenschule etwas für die Natur und den Lebensraum Obstwiese tun und die Hecken an der Saarner Kuppe neu aufleben lassen so Norbert Niechoj vom BUND Gepflanzt wurden ausschließlich heimische Heckenpflanzen wie Weißdorn Hainbuche Pfaffenhütchen und Schlehen um die biologische Vielfalt zu erhöhen und einen geeigneten Lebensraum für heimische Tierarten zu schaffen Die Luisenschule hat in der Vergangenheit auch Bäume auf der Obstwiese die überwiegend von der NaJu angelegt und gepflegt wird gepflanzt Nun sollen die neuen Hecken die Bäume vor zu viel Wind und Sturm schätzen und weiterhin gedeien wie in alten Zeiten Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di Mi Do Fr Sa 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/neue-hecke-fuer-die-saarner-kuppe-eine-pflanzaktion-der-luisenschule/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    der Istzustand aufgenommen und dokumentiert sondern Sie erhalten einen Gewerkeübergreifenden und umfassenden Überblick möglicher und sinnvoller Modernisierungsmaßnahmen in denen Ihre Modernisierungswünsche berücksichtigt werden Weiter Checkliste Mindestanforderungen pdf Broschüre zur Energiesparberatung vor Ort BAFA gelistete Energieberater Mülheim und Umgebung Verbraucherzentrale NRW Energieberatung zu Hause Als Teil der Aktion Sparen ist machbar Herr Nachbar bietet die Verbraucherzentrale eine Energieberatung in den eigenen vier Wänden an Preis 60 Euro für max 1 5 Stunden 20 Euro für jede weitere abgeschlossene halbe Stunde Der die Energieberater in gibt eine erste Übersicht zur Höhe Ihres Energieverbrauchs und zu Möglichkeiten der Energiekostenreduzierung zum baulichen Wärmeschutz oder zu Ihrer Heizungsanlage Auf Wunsch können auch spezielle Fragestellungen rund um das Thema Energiesparen beim Modernisieren und Wohnen den Energieausweis zu aktuellen Förderkonditionen oder über Maßnahmen zum sommerlichen Hitzeschutz behandelt werden Sie erhalten eine Beratungsmappe zu Ihrem individuellen Beratungsfall und eine Zusammenstellung themenbezogener Informationsmaterialien Informationen und Kontakt Verbraucherzentrale Gebäude Energiegutachten Das Gebäude Energiegutachten dient der Überprüfung des energetischen Zustandes Ihres Hauses und macht Vorschläge für effiziente Verbesserungsmaßnahmen Preis 360 Euro 1 2 Wohneinheiten 465 Euro 3 6 Wohneinheiten Der die Energieberater in kommt ins Haus und erfasst die erforderlichen Daten von Gebäudehülle und Heizsystem macht sich ein Bild von der Gebäudesubstanz und spricht mit Ihnen über Ihre Vorstellungen und denkbare oder vielleicht bereits geplante Modernisierungsmaßnahmen Daran schließen sich nützliche Hinweise zur Bauausführung zu Dämmmaterialien den vorgeschriebenen Dämmstärken und öffentlichen Förderprogrammen an Anhand dieser Datenerhebung kein Aufmaß werden die einzelnen Außenbauteile die Heizung und die Warmwasserbereitung bewertet und eine Energiebilanz des gesamten Gebäudes erstellt Auf Grundlage dieser Analyse wird eine Auswahl von Empfehlungen für energie und kosteneffiziente Verbesserungsmaßnahmen am Gebäude und der Heiztechnik entwickelt und Richtwerte über die zu erwartenden Kosten genannt Analyseergebnisse und Empfehlungen werden in einem Bericht zusammengefasst und mit weiteren Informationsmaterialien zugeschickt Informationen und Kontakt Aktion Gebäude Check Energie Energieagentur NRW Landesreg NRW Handwerkskammern Der Gebäude Check Energie wird von Handwerksmeistern durchgeführt die an einer weiterführenden Qualifikationsmaßnahme der EnergieAgentur NRW teilgenommen haben Untersucht werden Gebäude die vor dem 01 01 1980 fertig gestellt wurden und über nicht mehr als sechs Wohneinheiten verfügen Preis 77 davon trägt 52 das Land NRW der Gebäudeeigentümer zahlt lediglich den Differenzbetrag von 25 Im Rahmen eines ein standardisiertes Verfahren werden alle für eine Bewertung der energetischen Gebäudesituation relevanten Daten neben Objekt und Gebäudedaten auch Verbrauchsdaten erhoben und der Zustand von Heizung Regelung Pumpen und Verteilleitungen der Warmwasserbereitung sowie der Dämmung von Außenhüllen Fenstern und Zwischendecken systematisch erfasst Auf dieser Basis erstellt der Handwerker einen Maßnahmenkatalog mit Vorschlägen zu sinnvollen Energiesparmaßnahmen den ungefähren Kosten und den Einspareffekten Dieser wird dem Kunden zusammen mit der Broschüre Der Gebäude Checker war da Tipps für die Umsetzung von Energiesparmaßnahmen zugesandt Flyer zum Gebäude Check Energie zum download Aktion Start Beratung Energie Energieagentur NRW Landesreg NRW Architektenkammer NRW Ingenieurkammer NRW Die Start Beratung Energie wird von Architekten und Bauingenieuren durchgeführt Voraussetzung für die Gewährung des Förderzuschusses ist dass das betreffende Haus vor dem 01 01 1980 fertig gestellt wurde Preis 100 davon trägt das Land NRW 52 der

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/energieberatung-ein-ueberblick/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    und Tier gleichermaßen zu Hause sind so Dr Reinhard Witt Der freiberufliche Biologe Journalist und naturnahe Grünplaner ist seit 20 Jahren intensiv mit dem Thema naturnahe Garten und Landschaftsgestaltung befasst Er schrieb bereits 12 Bücher über naturnahe Grüngestaltung und heimische Wildpflanzen Außerdem plant und realisiert Grünprojekte im privaten und öffentlichen Bereich Wir laden Sie zum Vortrag von Dr Reinhard Witt herzlich ein 21 März 2011 um 19 00 Uhr Ort Forum der VHS Mülheim an der Ruhr Bergstr 1 3 45479 Mülheim an der Ruhr Der Eintritt ist frei Eine Spende für die nachhaltige Bepflanzung Mülheimer Grünflächen ist willkommen Dies ist eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstätzung der VHS Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di Mi Do Fr Sa 01 02 03 04 05 06

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/wildpflanzen-im-privaten-und-oeffentlichen-gruen/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    die energetische Gebäudesanierung sowie technische Lösungen für den Neubau Ziel ist einen ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln der ein optimales Ineinandergreifen der Maßnahmen und damit eine möglichst hohe Rentabilität sicherstellt 29 09 2011 Energetische Sanierung im Denkmalschutz 13 10 2011 Standards und Trends beim ökologischen Bauen 27 10 2011 Moderne Wärmeversorgung im Haus 10 11 2011 Energetische Sanierung im Bestand 24 11 2011 Energetische Standards im Neubau Weitere Informationen zu den Einzelthemen finden Sie unter www vhs muelheim ruhr de Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di Mi Do Fr Sa 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Sonntag 10 April 2016 Power

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/klimaschutz-am-bau-2011/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    heißt grüne Revitalisierung der Stadtquartiere und Vernetzung der Teilräume mit dem Stadtbild prägenden Fluss und seinen Zuläufen Gleichzeitig ist dies auch die Abkehr vom quantitativen Wachstum hin zum qualitativen Wachstum einer Stadt mit dem Ziel eine hohe Lebensqualität für ihre Bewohner sicherzustellen Unserer älter werdenden Gesellschaft eine Stadt mit großer Aufenthaltsqualität sowie ausreichenden und attraktiven Naherholungsräumen zu bieten ist neben der kulturellen Vielfalt für die Mülheim an der Ruhr steht Voraussetzung für ein auf Teilhabe ausgerichtetes aktives Leben bis ins hohe Alter Ziel ist es ein Habitat zu schaffen das auch in Bereichen äußerster Effizienz sei es Produktion Dienstleistung oder Lehre ein rekreatives natürliches Umfeld bereithält In diesem Sinn wollen wir die Wohn Lebens und Arbeitsbereiche â kologisieren und klimafreundlich gestalten Wir verbinden damit eine bessere Gesundheitsvorsorge eine Reduzierung des motorisierten Verkehrs und eine Attraktività tssteigerung für die Ansiedlung innovativer Industrie und Dienstleistungsunternehmen die Ihren Mitarbeitern ein intaktes sozialräumliches und natürliches Umfeld bieten wollen Als starker Standort in der Produktion moderner Investitionsgüter sowie weltweit nachgefragter Grundstoffe als Wissenschaftsstandort Max Planck Institute Hochschule RuhrWest IWW und als Bildungsstandort Bildungsbüro und Transferstelle Schule Beruf sind wir bestens aufgestellt für die technologischen Herausforderungen Unsere Innovation aber ist grün nachhaltig gebaut klima und menschenfreundlich Wir entwickeln unseren Kern von außen nach innen und wir entwickeln Strahlkraft wie Logo und Motto der Klimazone Auf Facebook teilen Zurück zur Startseite Downloads Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen Zu den Downloads EnergieRatgeber Wir unterstützen Sie beim Energiesparen Testen Sie jetzt unsere Online Ratgeber EnergieCheckGewerbe EnergieCheck Gewerbe der schnelle Test zum Energiesparen Hier geht es zur Anmeldung Kontakt Mülheimer Initiative für Klimaschutz e V Tel 0208 299 85 90 Fax 0208 299 85 91 E Mail schreiben Friedrich Ebert Str 48 45468 Mülheim an der Ruhr Impressum Kalender April 2016 So Mo Di

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/muelheim-biotope-city/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Klimazone Mülheim: News-Einzelansicht
    erreicht Belohnt wird dieser Standard mit einer auskömmlichen Förderung durch Zinsverbilligung und Tilgungszuschüsse medl Geschäftsführer Hans Gerd Bachmann wies auf die generellen Vorteile von Contracting Lösungen für die Wohnungsunternehmen hin die wie auch in diesem Fall die Handlungsspielräume für das Wohnungsunternehmen erweitern da das Investitionsrisiko und die Finanzierung vollständig auf den Contractor übertragen werden medl hat mit der Erneuerung der erdgebundenen Nahwärmeleitungen bereits Ende letzten Jahres begonnen Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden SWB wird die energetische Sanierung der Häuser und Wohnungen in drei Bauabschnitten verteilt auf drei Jahre durchführen In diesem Jahr werden 108 Wohnungen in der Friedrich Freye Straße begonnen und fertig gestellt 159 Wohnungen in der Friedrich Freye Straße Auf den Hufen und Im Wiesengrund folgen in 2011 die restlichen 220 Wohnungen in der Saargemünder Straße Quellenstraße Lehnerstraße Metzer Straße und Hagenauer Straße in 2012 Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt auf der Dämmung der Keller und obersten Geschossdecken der Optimierung der Fassaden durch das Aufbringen eines Wärmeverbundsystems dem Einbau neuer Fenster und Haustüren sowie dem Einbau von Heizkörpern in den Treppenhäusern erläuterte SWB Geschäftsführer Thomas Vocke Abgerundet wird das Programm durch den Einbau von Gegensprechanlagen die Montage von Glasvordächern den Einbau neuer Balkonbrüstungen und den Anstrich der Treppenhäuser Trotz des hohen Investitionsvolumens werden die Mieten in Saarn wegen der energetischen Sanierung nur moderat steigen Es wird nur eine Anpassung bis auf den Mittelwert des Mietspiegels anstelle des ebenfalls möglichen und für die Mieter erheblich teureren 11 igen Modernisierungszuschlages vorgenommen Grundlage hierfür ist die erreichte günstige Finanzierung aus dem KfW Förderprogramm Die Maßnahme stellt sich aber auch unter Berücksichtigung der für die Mieter nachhaltig zu erwartenden Heizkostenersparnisse von bis zu 50 der bisherigen Heizkosten verträglich dar Kontakt SWB Service Wohnungsvermietungs und baugesellschaft mbH Bahnstraße 29 45468 Mülheim an der Ruhr Christina Holz M A T

    Original URL path: http://www.klimazone-mh.de/news-einzelansicht/artikel/energetische-gross-saarnierung/ (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •