archive-de.com » DE » K » KIRCHE-UND-SPORT-NRW.DE

Total: 317

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Angebote 2013 | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    Hier lassen wir Sie und Euch teilhaben an Eindrücken Eine Anmeldung für 2014 ist schon möglich Nach einer Woche Wintersportexerzitien hoch oben auf der Hohen Salve sind die Koffer ausgepackt und die Vorfreude auf das nächste Jahr ist schon wieder groß Die Eindrücke da oben auf dem Berg sind fast unbeschreiblich Aufwachen mit der Sonne und abends den Sonnenuntergang erleben In diesem Jahr oft über einer Wolkenbank die sich dann tags zum Skilaufen auflöste Anmeldungen sind schon möglich für 2014 1 Termin 16 23 2 2014 2 Termin 23 2 02 03 2014 Ein Gedanke der letzten Woche aus Momo zum Thema Zeit Zeit ist das Leben und das Leben wohnt im Herzen Die Impulse der Woche werden hier in Kürze bereitgestellt Wintersportexerzitien 2013 Wintersport in traumhafter Bergwelt soll als Medium erlebt werden in dem eine gute Balance von Entspannung und Anspannung Passivität und Aktivität Ruhe und Bewegung Konzentration auf sich selbst und kooperatives Miteinander erlebbar wird Skifahren pur Zeit für Kreativität Gemeinschaft leben auch beim gemeinsamen Kochen das sind für uns die wichtigen Dinge Ein absoluter Hit Morgens auf unberührter Piste ins Tal fahren mit der ersten Gondel zurück zur Hütte und dann gemütlich frühstücken Und wer es möchte

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/wintersportexerzitien-2/angebot-2012/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Angebote 2014 | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    groß Wintersportexerzitien 2014 Wintersport in traumhafter Bergwelt soll als Medium erlebt werden in dem eine gute Balance von Entspannung und Anspannung Passivität und Aktivität Ruhe und Bewegung Konzentration auf sich selbst und kooperatives Miteinander erlebbar wird Skifahren pur Zeit für Kreativität Gemeinschaft leben auch beim gemeinsamen Kochen das sind für uns die wichtigen Dinge Ein absoluter Hit Morgens auf unberührter Piste ins Tal fahren mit der ersten Gondel zurück zur

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/wintersportexerzitien-2/angebote-2014/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Sportexerzitien | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    der Religionen Presse Materialien Impressionen Sonstige Pastoralkolleg Kirche und Sport vernetzt Links Service Gute Ideen Materialien Impulse Referate Adressen Impressum Sportexerzitien Die Idee Exerzitien sind eine besondere Zeit im Jahr zur Ruhe zu kommen über sich und den Glauben nachzudenken und neue Kraft fürs Leben zu schöpfen Neben geistlichen Impulsen bieten Ihnen die Sportexerzitien einen besonderen Weg Sie leiten Sie durch Bewegung und Sport zur inneren Wahrnehmung zur Konzentration und

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/sportexerzitien/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Angebote 2014 | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    Apl Prof Dr Wolfgang Achtner Institut für Evangelische Theologie und Norbert Koch Bildungsreferent im DJK Landesverband NRW DJK Zentrum Münster Die Kosten betragen jeweils 360 Sportexerzitien für Frauen 18 22 08 2014 Sportexerzitien für Frauen noch 6 Plätze frei DJK Zentrum Münster Leitung Gisela Bienk und Beate Balzer 01 05 09 2014 Sportexerzitien für Frauen noch 5 Plätze frei DJK Zentrum Münster Leitung Gisela Bienk Die Kosten betragen jeweils 360 Melden Sie sich an unter kircheundsport djklvnrw de oder telefonisch unter 0203 72999360 Impressionen 2014 Diese sind zur vollen Zufriedenheit der Teilnehmerinnen verlaufen Hier finden Sie Bilder und den Bericht einer Teilnehmerin Bericht Sportexerzitien 2014 Impressionen Bericht Sportexerzitien Frauen 2012 5 Tage durchatmen sind wie 3 Wochen Urlaub Was für ein Geheimnis verbirgt sich dahinter dass 5 Tage Durchatmen so ausreichend wie drei Wochen Urlaub sein können 17 Frauen konnten dieses Feeling bei den diesjährigen Sportexerzitien vom 16 20 Juli in der DJK Sportschule Münster erleben Lisa Keilmann Stadtler und Gisela Bienk hatten in ihrem Programm alles vorgesehen was frau braucht um sich zu erholen und aufzuatmen etwas für Körper und Geist zu tun und in netter Gesellschaft das Weite zu suchen Ob bei der täglichen Morgengymnastik dem anschließenden Schwimmen im eiskalten Wasser oder bei der ein oder anderen Entspannungsübung immer galt es auf den Atem zu achten und so gab es viele Möglichkeiten um zur Ruhe zu finden und ganz bei sich selbst zu sein Diese Haltung ermöglichte auch dass die besinnlichen Texte von Lisa Keilmann Stadtler und Bibelworte gut aufgenommen werden konnten durch erklärende Worte oder Aneignung lies sich der Lebensbezug herstellen Viele Texte klangen lange nach in den Zeiten des Schweigens und der Bewegung Zwischendurch war Power angesagt ob beim Power Walking beim Latin Fever oder Crossboule Auch die etwas andere Massage aus der Tüte sorgte für

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/sportexerzitien/angebote-2012-2/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Angebote 2013 | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    Links Service Gute Ideen Materialien Impulse Referate Adressen Impressum Angebote 2013 Sportexerzitien für Männer Die Sportexerzitien für Männer finden in diesem Jahr nicht statt Wir werden für 2014 ein gemeinsames Seminar für Frauen und Männer anbieten Sportexerzitien für Frauen Die Seminare der Frauen finden wie gewohnt und gewünscht im Bildungs und Sportzentrum Münster statt Der TN Beitrag von Euro 360 beinhaltet VP Einzelzimmer komplette Seminarleitung und mehr Mehr zur Sportschule

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/sportexerzitien/angebote-2013/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Die Idee, Informationen … | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    etwas für Körper und Geist zu tun und in netter Gesellschaft das Weite zu suchen Ob bei der täglichen Morgengymnastik dem anschließenden Schwimmen im eiskalten Wasser oder bei der ein oder anderen Entspannungsübung immer galt es auf den Atem zu achten und so gab es viele Möglichkeiten um zur Ruhe zu finden und ganz bei sich selbst zu sein Diese Haltung ermöglichte auch dass die besinnlichen Texte von Lisa Keilmann Stadtler und Bibelworte gut aufgenommen werden konnten durch erklärende Worte oder Aneignung lies sich der Lebensbezug herstellen Viele Texte klangen lange nach in den Zeiten des Schweigens und der Bewegung Zwischendurch war Power angesagt ob beim Power Walking beim Latin Fever oder Crossboule Auch die etwas andere Massage aus der Tüte sorgte für Wellness und Heiterkeit Die anberaumte Wanderung in den Baumbergen fiel der schlechten Wettervorhersage zum Opfer Doch auch der Weg zu Theo einem Kleinod mit idyllischen Häusern Bauernhof und Seeanlage war geeignet über die eigenen Umwege Kreuzungen und Wegstrecken des Lebens nach zu denken Freiheit und Zuversicht als Kind Gottes zu erfahren der den Lebensatem einhaucht Dazu blies der Wind an diesem Tag kräftig und sorgte dafür dass die Gruppe fast regenfrei wandern konnte Den Abschlussgottesdienst am letzten Tag feierten die Teilnehmer angereichert mit eigenen Ideen und Worte im tiefen Vertrauen auf Gottes sichere Hand und längerem Atem Auch die Raumgestaltung hatte viel Symbolkraft und lies verborgene Schätze ans Tageslicht kommen Dankbar und gestärkt verabschiedeten sich die Frauen und fuhren mit neuer Kraft und Energie zurück in ihre Familien und ihre Herkunftsorte Barbara Voll Bericht von der zweiten Woche Sportexerzitien für Frauen 29 Juli 2 August 2013 Achtsam leben Unter diesem Motto trafen am 29 Juli in der Sportschule in Münster Frauen aus den verschiedensten Teilen Deutschlands ein Leitung Gisela Bienk Achtsam leben war der Leitfaden durch die gemeinsame Zeit und wurde in den geistlichen Impulsen und weltlichenTexten und dazugehörigen Bewegungseinheiten thematisiert So begann jeder Tag um 6 40h mit einer Meditation anschließend Treffen auf der Wiese für das Achtsam in den Tag Daran anschließend gingen die Mutigen in das nahegelegene Freibad zum Schwimmen und um 8 15h folgte das gemeinsame Frühstück Dienstag und Mittwoch standen unter Schweigen zwischen Aufstehen und dem Abschluss der Abendrunde was aber für die Teilnehmerinnen kein allzu großes Problem darstellte Nach ausgiebigem Frühstück das wie alle weiteren Mahlzeiten in der Sportschule wieder einmal hervorragend war traf man sich im Meditationsraum um Themen wie Achtsamkeit Achtsam gehen Gib Acht Lebensachtsamkeit Achte auf die Spannung und Zeit für Achtsamkeit als Impulse für den Alltag mitzunehmen Anschließend folgten die Bewegungseinheiten die kleine Spiele zum Kennen lernen Laufen Walken oder Joggen Aerobic und Bewegung auf der Wiese beinhalteten Mit Begeisterung waren die Frauen bei den Übungen dabei jede Einzelne wurde nach ihrer Stärke und Begabung gefordert und gefördert Zwei Highlights erfreuten die Teilnehmerinnen in der Woche besonders Am Mittwochmorgen fuhr die Gruppe in die Innenstadt Münsters um dort weitestgehend schweigend die Düfte Schönheiten und kulinarischen Leckereien des Marktes zu genießen Der St Paulus Dom wurde besichtigt mit

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/junge-menschen-2/sportexerzitien/informationen/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Veranstaltungen | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    Wissenswertes Ordnung des LAK Vorstand und Geschäftsstelle Mitgliederversammlung Sportexerzitien Wintersportexerzitien Impressionen Angebote 2013 Angebote 2014 Sportexerzitien Angebote 2014 Angebote 2013 Die Idee Informationen Veranstaltungen Sport und Ethiktagungen Tagungen 2012 Tagung 2011 Sternlauf der Religionen Presse Materialien Impressionen Sonstige Pastoralkolleg Kirche

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/veranstaltungen/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Sport- und Ethiktagungen | Kirche und Sport Landesarbeitskreis NRW
    Wolfsburg in Mülheim Flexibler Sonntag Veränderte Arbeit Veränderte Freizeit 15 16 April 1988 Wuppertal Hauptsache gesund 7 8 April 1989 Hachen Seelsorge im Sport Leibsorge in der Kirche 27 28 April 1990 Mülheim Sieg in der Niederlage Niederlage im Sieg 19 20 April 1991 Wuppertal Kirche und Sport Gemeinsam für die Menschen 30 April 3 Mai 1992 Lindow Brandenburg Kommen Gehen Bleiben in Sportverein und Kirche 22 23 April 1994 Wuppertal Geld regiert die Welt auch unseren Sportverein 27 28 Oktober 1995 Hennef Was ist des Sportes Wert Die verfassungsstaatliche Erwartung an den Sport 7 8 März 1997 Mülheim Sport kann weg fallen Die Gefährdung des Sports in Kommune Städtebau und Schule 6 7 März 1998 Mülheim Der sportliche Erfolg und seine Schatten 5 6 März 1999 Mülheim Schneller Höher Weiter Das Prinzip Fortschritt im Sport 17 18 März 2000 Mülheim Nur Mittel zum Zweck Vom Umgang mit dem eigenen und fremden Körper im Sport 9 10 März 2001 Mülheim Persönlichkeitsentwicklung im Sport 15 16 März 2002 Mülheim Der Gewinn des Verlierens 14 15 März 2003 Mülheim Erziehung durch Sport Betreuen und Führen in Kirche und Sport 12 13 März 2004 Mülheim Werte und Wertevermittlung in Kirche und Sport Flyer

    Original URL path: http://www.kirche-und-sport-nrw.de/veranstaltungen/sport-und-ethiktagungen/ (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •